+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 71

Clanhopping vermeiden durch mehr Transparenz

Eine Diskussion über Clanhopping vermeiden durch mehr Transparenz im Forum Projekt Basar. Teil des Community Area-Bereichs; Der natürliche Feind des Clans ist der sogenannte Clanhopper. Auch in C&C scheint es derartige Fälle zu geben. Dabei kann ...

  1. #1
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers

    Clanhopping vermeiden durch mehr Transparenz

    Der natürliche Feind des Clans ist der sogenannte Clanhopper. Auch in C&C scheint es derartige Fälle zu geben.
    Dabei kann die Schuld bei instabilen Individuen legen, zu hohen Ansprüchen, aber auch bei Clans die falsche Versprechungen machen.

    Was es braucht ist Transparenz.

    Die Clans sollten prüfen wie oft der Anwärter schon in Clans war und aus welchen Gründen er gewechselt ist.
    Auch können erst Mal Gespräche geführt werden, um herauszufinden ob eine Seite Ansprüche hat, die unrealistisch sind.

    Der clanfreie Spieler kann hingegen die Homepages und ihre Forenaktivität prüfen. Es spricht nichts dagegen sich die komplette Clanszenze anzugucken, so groß ist die in CnC nicht.
    Bei Squadgrößen muss man aufpassen, da manche Clans ihre Listen nicht von Exmembern bereinigen.
    Bestehen Zweifel an der Aktivität, sollte man erst Mal in den Voice Chat des betreffenden Clans gehen ohne gleich zuzusagen.

    Viele eSports Projekte versprechen das Blaue vom Himmel und die Spieler fallen reihenweise darauf herein.
    Den Fehler den viele Spieler machen ist, sich von dicken Partnern auf der HP blenden zu lassen. Diese findet man leicht. Sponsoren die aber richtig in einen Clan reinbuttern, um so schwerer.
    Geändert von Triple3003 (18.03.2009 um 12:21 Uhr)

  2. #2
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    was bewegt dich, solch weise (keine ironie!) worte zu posten? gerade ne üble clanschlampe abgesägt?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  3. #3
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Hör mir auf mit Transparenz; das ist das Schlagwort der neuen EU-Dienstleistungsrichtlinie, welches ich mit viel Arbeit verbinde.

    Ich kenn sowas eigentlich nur aus meiner kurzen WoW-Zeit recht gut. Da haben Spieler bzw. Leader sich schonmal bei Spielern bzw. Leadern der (Ex-)Gilden erkundigt, wenn sich ein Spieler beworben hat bzw. wenn sie an einem Spieler interessiert waren. Da waren Beziehungen das ein und alles.

  4. #4
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    was bewegt dich, solch weise (keine ironie!) worte zu posten? gerade ne üble clanschlampe abgesägt?


    Was mich bewegt sind diverse Private Messages über die letzten 2 Jahre (die natürlich auch privat bleiben müssen), plus etliche Beobachtungen.

  5. #5
    King of Pop
    Avatar von tezla
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.807
    Nick
    vMc.tezla
    Clans
    vMc.
    Für mich ist triple so ne Art Clanphilosoph, ist auch viel richtiges dabei. Nicht alles neu oder besonders spektakulär, aber in jedem Falle richtig. Ich möchte das ganze nochmal um ein ungenanntes Problem ergänzen.
    Es gibt einfach viel zu viele Clans. Heutzutage ist das viel zu einfach einen Clan zu gründen: Ein Freetemplate in ein Clan CMS bei nem Freespace Hoster gepresst und fertig. Viele haben nichtmal das. Das führt zwangsläufig zu einem Überangebot und einer unangenehmen Konkurrenzsituation unter den Clans, die alle nur noch um Member bemüht sind, weil die alten (zwangsläufig) irgendwann inaktiv werden, weil sie endlich mal ne Frau nackt gesehen haben, auf die Idee kommen, dass es besseres zu tun gibt, oder ihr altes Spiel einfach altert und schliesslich stirbt. Das führt zu der unangenehmen Situation, dass vielerorts nur noch rekrutiert wird ohne Sinn und ohne Verstand, was wiederum dazu führt, dass ein Clansuchender sich sein Team aussuchen kann, er also, wenn er charakterlich nicht sooo gefestigt ist, wie man es sogar von einem 7-jährigen erwarten müsste, die freie Auswahl hat und von Clan zu Clan hüpft, weil er glaubt sich zu verbessern.

    Ich persönlich beklage die Situation wie sie heute ist, weil jeder Hans und Franz meint sich seinen eigenen Clan aufbauen zu können und zu müssen. Dass der spätestens nach 6 Monaten Geschichte ist, spielt dabei ja keine Rolle.

    Und die Leute die sich vorher schlau machen erkundigen und umhören, sind eh seltener als Diamanten in einem Kohlebergwerk, denn so einer sucht sich den Clan zu den er passt, bereichert den und bleibt dort natürlich auch. Allein die Tatsache dass er sich die Mühe macht, sich zu informieren, zeigt dass es sich um einen guten Mann handelt auf den man sich hoffentlich verlassen kann. Wenn er sich nichtmal informieren muss, sondern in der Szene eh so drin is, dass er weiß wo man hingehen könnte, ist eigentlich alles gebongt für den zukünftigen clan.
    "Die meisten Zitate im Internet sind falsch!" Aristoteles

  6. #6
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Zitat Zitat von tezla Beitrag anzeigen
    Es gibt einfach viel zu viele Clans. Heutzutage ist das viel zu einfach einen Clan zu gründen...
    Das ist zweifelsohne das Clanszenze Problem schlechthin.

    Und ich hätte nichts dagegen, wenn das Starcraft 2 Clansystem zu den kostenpflichtigen Features von Battlenet 2.0 gehören würde.

  7. #7
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Wieso sollte Blizzard das Basis-Element Clans kostenpflichtig machen, nur weil eine Clans ihre Member nicht halten können oO

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  8. #8
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Wieso sollte Blizzard das Basis-Element Clans kostenpflichtig machen, nur weil eine Clans ihre Member nicht halten können oO
    Um die Ernsthaftigkeit der Clangründung zu prüfen. Um zu verhindern, dass eine Flut an nicht lebensfähigen Clans aus einer Laune raus gegründet werden.

    Das Problem ist einfach, dass sich die Clans auf den Füßen rumstehen. In der ESL kommen auf jeden Spieler der sucht mindestens die doppelte Menge an Clans. Wenn du jemanden anfragst, sagt er dir dass er noch zig andere Angebote prüfen muss.

    Und das führt dann eben dazu, dass manche Clans sich nicht mehr anders zu helfen wissen, als den Leuten das Blaue vom Himmel zu versprechen.

    Hatten wir in C&C ja schon....
    Geändert von Triple3003 (22.03.2009 um 09:13 Uhr)

  9. #9
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    also ich als Clanhopper finde die Idee Blöd ^^

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    Zitat Zitat von [DD]triple Beitrag anzeigen
    Und das führt dann eben dazu, dass manche Clans sich nicht mehr anders zu helfen wissen, als den Leuten das Blaue vom Himmel zu versprechen.
    womit weder Spieler noch Clans gut fahren, wie man immer wieder sieht

    insofern löst der Markt dieses Problem von selbst

    zu groß sollte ein Clan außerdem auch nicht sein

    gute Clans gibt es gar nicht so viele, insofern sehe ich da kein so großes Problem
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  11. #11
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von -^conChun_
    Registriert seit
    23.01.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    599
    Name
    Alex
    Clans
    Tronic
    Zitat Zitat von [DD]triple Beitrag anzeigen
    Um die Ernsthaftigkeit der Clangründung zu prüfen. Um zu verhindern, dass eine Flut an nicht lebensfähigen Clans aus einer Laune raus gegründet werden.

    Das Problem ist einfach, dass sich die Clans auf den Füßen rumstehen. In der ESL kommen auf jeden Spieler der sucht mindestens die doppelte Menge an Clans. Wenn du jemanden anfragst, sagt er dir dass er noch zig andere Angebote prüfen muss.

    Und das führt dann eben dazu, dass manche Clans sich nicht mehr anders zu helfen wissen, als den Leuten das Blaue vom Himmel zu versprechen.

    Hatten wir in C&C ja schon....
    Sehe ich genauso da werden die meisten sich überlegen nen Clan zu Gründen der es dann nicht bringt oder nach 2 Tagen wieder closed ist

    @ ~Grischa~ du als kunde der sowieso immer denkt er wär der schlauste besste was auch immer wundert mich sowieso das du immer noch clans findest die dich aufnehmen.
    "nur meine persöhnliche Meinung"

  12. #12
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von -^conChun_ Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso da werden die meisten sich überlegen nen Clan zu Gründen der es dann nicht bringt oder nach 2 Tagen wieder closed ist

    @ ~Grischa~ du als kunde der sowieso immer denkt er wär der schlauste besste was auch immer wundert mich sowieso das du immer noch clans findest die dich aufnehmen.
    "nur meine persöhnliche Meinung"

    lass doch den Grischa in frieden^^
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  13. #13
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    lol Clans kostenpflichtig? Bin absolut dagegen, damit würden Clans kommerzialisiert werden. Am Ende muss dann noch jeder Member Gebühren zahlen xD... Clans sollten viel mehr Gilden oder Interessengemeinschaften sein, von den ganzen Esportsclans und Spielergehältern halte ich sowieso gar nix ^^

  14. #14
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Clans sollten viel mehr Gilden oder Interessengemeinschaften sein, von den ganzen Esportsclans und Spielergehältern halte ich sowieso gar nix ^^
    Aus meinen Clanverständnis ist ein Clan etwas der in einer Community a, Aufbauarbeit leistet und b, vorneraus sich bemüht konkurrenzfähig so sein. So kenn ich es von früher.

    Bei C&C kommen halt noch die ganzen Konkurrenzformate dazu: Lobbyclans, Funclans und eSports Projekte.
    In DoW 2 fallen die Lobbyclans weg und siehe da, ich erlebe im Zeitraffer Dinge, die ich in den zwei Jahren C&C bislang schmerzlich vermißte.

  15. #15
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    Zitat Zitat von [DD]triple Beitrag anzeigen

    ich erlebe im Zeitraffer Dinge, die ich in den zwei Jahren C&C bislang schmerzlich vermißte.
    was?

    vielleicht ist dow2 auch einfach > als CnC die letzten 4 Jahre
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  16. #16
    *~|Puppet Master|~*
    Avatar von ILLrockYa
    Registriert seit
    24.08.2006
    Ort
    Maintal
    Alter
    34
    Beiträge
    2.145
    Nick
    Illrockya
    Clans
    [uG]
    das es keine lobbyclans gibt liegt vielleicht auch daran das es in dow 2 kein lobby gibt

    btw Clans die was kosten is absolut assozial würde aber zum Marketing von Blizzard passen noch ne Lizenz zum Geld drucken ala wow oder bald diablo 3


    Að mér skyldi kaupa fley og fagrar árar, fara á brott með víkingum!!

  17. #17
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von tezla Beitrag anzeigen
    Es gibt einfach viel zu viele Clans.
    In CnC-Games gibt es momentan viel zu wenig Clans. Ich vermisse die Funclans aus der WOL Zeit, wo sich einfach 2-5 Spieler zusammengeschlossen haben und unter einem Clannamen die Ladder gestürmt haben. Bei diesen Clans ging es um Fun und nicht um eSports, CMS, Webseite, eigener Server, Mitgliederbeiträge, Clanrat, vorgeschriebene Trainingszeiten....

    Die Fluktuation war damals zwar sehr hoch, was sich aber bei vielen auch auf den Clannamen beschränkt hat. So war es bei Ra2 durchaus üblich mit der gleichen Gruppe von Spielern jeden Monat einen anderen Clannamen zu verwenden. Es war herrlich unkompliziert, man hat ein paar 2on2 ffgs in der Lobby gespielt, hat dann gesehen, dass es mit dem einen Partner ganz gut klappt und hat sich dann halt mal an der Clanladder versucht.

    Klar sind die "richtigen" Clans wichtig, aber um sie zu schützen/fördern muss man doch den Funclans nicht das Genick brechen.

  18. #18
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Absolutes , Mooff

  19. #19
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von -^conChun_
    Registriert seit
    23.01.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    599
    Name
    Alex
    Clans
    Tronic
    Zitat Zitat von Ti3duck Beitrag anzeigen
    lass doch den Grischa in frieden^^

    Lass ich doch darf ich meine meinung hier nicht mehr frei eussern?Unterlasse ma dein gespamme hier schreib was zum thema oder lass es!

    @Freezy es geht mir nicht um Clanbeiträge gehälter oder sonst de was geht einfach nur darum das es leider viel zu viele Clans gibt die aus einer laune raus gegründet werden aber nicht wirklich was für den eSports machen.Und dann nach kurzer Zeit nix mehr mit den los ist weil sie schon wieder nen neuen Clan gegründet haben und sich davon versprechen das alles besser läuft als vorher.Dadurch ensteht meiner Meinung nach die Überflut an zu vielen Clans wo dann viele Spieler schon kein bock mehr aufn clan haben weil sie schlicht weg aus allen seiten mit Versprechungen geworben werden die die Clans dann nicht halten oder schon bald wieder inaktiv sind.und die Gebühr soll ja in meinen Augen nur sowas wien Startgeld sein damit sich einige Spieler genau überlegen nen Clan zu gründen.Und was sie damit bezwecken wollen.Ist ja leider echt so das sich auf einen Spieler der nen Clan sucht 2-3 Clans kommen.
    Geändert von -^conChun_ (24.03.2009 um 09:21 Uhr)

  20. #20
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Was dieser Thread halt zeigt, ist dass Leute unterschiedliche Idealvorstellungen von einem Clan haben und das ist sicher auch legitim und man sollte es irgendwo auch respektieren.

    Zitat Zitat von Predatory fish Beitrag anzeigen
    was?
    vielleicht ist dow2 auch einfach > als CnC die letzten 4 Jahre
    Angefangen haben wir 2005 in Armada 2, über Wasser gehalten haben wir uns mit Aufbauarbeit. Irgendwie wurden wir so manchen Old School Spieler symphatisch, die dann auch Zeit in unsere Member investiert haben und uns so auf das nächste Level hievten.

    Ich muss hier auch ganz klar sagen, dass man darauf keinerlei Anspruch hat, trotzdem brauchen Clans das.

    In 2007 war A2 tot, wir wechselten auf C&C. In der Zeit haben wir so manchen anderen Clan überlebt, ebenfalls nur durch Aufbauarbeit. Leute trainieren, talentiertere Leute in die Welt der Turniere einführen usw.
    Es hat uns kein einziger C&C Spieler gejoint der Ligaerfahrung hatte, obwohl ich 3-4 Leute die zu dem Zeitpunkt auch clanlos geworden waren angeschrieben habe. Weiter wollte ich in Kanes Rache einen Landsmann unseres talentiertesten Spielers zum Training gewinnen, ebenfalls Abfuhr.

    In DoW 2 joinen uns Leute mit Ligaerfahrung und Topspieler sind bereit mal ein Trainingsmatch zu machen.
    Geändert von Triple3003 (24.03.2009 um 10:10 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nicht mehr spitz *help*
    Von Surli im Forum OFF-Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.04.2003, 02:22
  2. durch mapcheat sieg?
    Von inst!nct im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 16:20
  3. Da fehlt noch etwas mehr ...
    Von Dragon im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2001, 02:13
  4. so hir lesen es mehr :)
    Von Conan010 im Forum BL00D+
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 21:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •