+ Antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 219
Like Tree64x Danke

US-Wahlen: Ist Trump der nächste US Präsident ?

Eine Diskussion über US-Wahlen: Ist Trump der nächste US Präsident ? im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Dhaos Natürlich kann man auch Unterschiede sehn zwischen Trump und der AfD, dennoch ändert sich auch bei uns ...

  1. #81
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Dhaos Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man auch Unterschiede sehn zwischen Trump und der AfD, dennoch ändert sich auch bei uns vieles, wenn er Präsident wird. Auch was dem Selbstbezug angeht. Denn wir sind nunmal sehr geprägt durch die Amerikaner im Positiven wie im Negativen. Zugleich sind wir aber im endlosen Schuldkomplex. Der muss weg. Das geht aber auch nur, wenn Trumps der Welt regieren. Dann sind wir irgendwann das letzte Gutmenschenland. Und das löst sich dann irgendwann von selbst auf.
    gutmenschenländer. nettes wort^^ und amerika gehört dazu und wir haben einen schuldkomplex.
    ich krieg auf einmal verlangen nach russischem wodka.
    Zitat Zitat von Dhaos Beitrag anzeigen
    Die eigene Identität. Unsere Vergangenheit, unsere Gegenwart, unsere Zukunft. Was waren wir Deutsche früher, welche kulturellen Entwicklungen hatten wir. Wo ist das Dichter und Denkerland hin. Das geachtete Land.
    Was ist mit den Germanen passiert, was ist mit den Dialekten passiert. Warum ist es nicht mehr schick Dialekte zu können. Warum sind Volkslieder verpönt und Hip Hop nicht?
    hm, vielleicht ist es spannender mit gegenfragen zu antworten.
    wer steht noch auf dichter und denker?
    wer verachtet denn deutschland?
    wer hat wann bock da drauf, mit dialekten schwer verständlich vollgequtascht zu werden?
    wer steht denn auf hip hop? ich mag nur seeed. wie ich hier im uf lernte ist das aber garkein hip hop.

    mal im ernst: das nennt man evolution. is so. schon immer gewesen. überall.
    Zitat Zitat von Dhaos Beitrag anzeigen
    Warum ist das Gefühl sich auf zivilisatorische Errungenschaften zu berufen und darauf aufzubauen verpönt? Warum ist es nicht mehr cool Deutscher zu sein. Wir waren geachtet und wurden geliebt. Warum müssen wir diesen Zustand durch Selbstverleugnung und Gutmenschentum erreichen. Geht das nicht ohne bzw. differenzierter? Warum feiern wir andere Kulturen mehr als die unsere? Warum lecken wir Erdogan den Hintern, aber haben keine klare Haltung. Warum machen wir im Ausland trotz der Aufnahme sovieler Flüchtlinge eine so erbärmliche Figur? Warum können wir uns nicht auch um regionale Kultur kümmern. Was ist mit den Sachsen , den Bajuwaren und die anderen Germanen? Wer kümmert sich, wer hält sie am leben. Wer knüpft an und wer tritt nicht auf unser Erbe?
    bist du 90jähriger historiker mit hang zur nostalgie?
    Zitat Zitat von Dhaos Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch beschämend, dass du mich diese Frage stellst. Weil du mir eine Haltung offenbarst, die zeigt, was deutsch sein heutzutage bedeutet.
    aha. ich persönlich bin ganz glücklich deutscher zu sein und vor allem hier zu leben.


    Zitat Zitat von Dhaos Beitrag anzeigen
    Aber dann sag ich dir was anderes. Wenn schon Humanismus und absolute Gleichschaltung der Kulturen, dann will ich mir aber aussuchen welche Kulturen wir zur absoluten Verschmelzung wählen. Bisher hinken wir ja doch hinterher und haben alles andere als wählerisch bei der Kulturwahl agiert. Wird es nicht auch mal Zeit mehr Asiaten zu holen? Mehr Südamerikaner. Wo sind all die Kulturen der Welt. Sie kommen nicht. Am Ende bleibt es beim Islam und der Islamisierung. Und bei jenen Kulturkreisen die diese wünschen. Aber wir sind alles Menschen. Und irgendwann haste die türkische Flagge am Bundestag hängen und sagst, dass das die Deutsche Identität sehr genau beschreibt. Und dann, dann hat der Türke sein Endziel erreicht. Er hat nicht nur Wien erobert, er hat Europa erobert. Und er wird dann darauf geschissen haben, ob du Humanist warst, es gilt dann nur türkisch zu sein und die türkische Identität zu leben - und ja, er wird dann vieles was er von den Deutschen "übernommen" hat, als das Eigene verkaufen. Und wir werden uns assimilieren. Aber wir sind alles Menschen, wir sind alle gleich, es gibt ja nur Deutsche Nazis, und Multikulti ist toll. Es ist auch toll türkisch auf Deutschen Boden zu sprechen und es ist auch toll ein großtürkisches Reich zu feiern. Wir sollten schonmal türkisch lernen. Nur so als Sicherheit. Und vielleicht schadet es auch nicht den Koran zu verinnerlichen. Es ist ja deutsche Identität. In etwa so wie Kant und Erdogan auch im Grunde das Gleiche sind.
    wie ich es im anderen thread schon andeutete: du kämpfst, wenn du nicht doch real braun bist, an der falschen front. als allererstes kommt immer das fressen und dann die moral. kümmer dich zuerst darum, dass es den menschen in ihren ländern fresstechnisch gut geht. dann kannste viel entspannter über echten humanismus, identität usw. nachdenken.
    D4rK AmeRiZe und PhillRudd sagen Danke.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  2. #82
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    http://projects.fivethirtyeight.com/...ex_cid=rrpromo

    Trump ist doch wieder nah ran gekommen, Prognose steht nun bei 56% Clinton, 44% Trump.

  3. #83
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    habt ihr das Duell gesehen ? Wer hat eurer Meinung nach gewonnen`?
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  4. #84
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    gewonnen? ein duell? von leuten die "uns" regieren "sollen"? gibts ja bei uns auch. ich ersteche den anderen und schon bin ich könig/königin

    wieso gibts da keinen konsens, wieso werden nicht wirklich wichtige fragen einigend geklärt? zum beispiel:
    wie beenden wir den krieg auf der welt
    warum rüsten wir nicht ab und machen mit dem geld (das wir auch selber drucken und wie blöde erschaffen könnten) was sinnvolles?
    wie verbessern wir die lebensumstände aller menschen der welt?
    was machen wir für eine politik, eine die dem "volk", oder eine die der wirtschaft dient?

    für mich ist das narzistische rechhaberei und geltungssucht (wobei ich es nicht verurteilend sondern leidvoll-verstehend werte)

    was für ein unglaubliches spektakel um nichts als scheißdreck
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #85
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA


    John Oliver hat gewonnen..

  6. #86
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Die Mehrheit hat wohl Clinton als Siegerin gesehen.

  7. #87
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Donald Trump vs Hillary Clinton - 2nd Presidential Debate

    Trump won.Trump crushed her this time more than ever before

    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  8. #88
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    klar... ^^ Er hat sich etwas besser geschlagen als in der ersten Debatte, aber der große Sieg blieb aus und er hat nichts getan um die Bedenken vieler Amerikaner zu beseitigen.

    Er verliert immer mehr Rückhalt selbst in den eigenen Reihen.

  9. #89
    Leutnant
    Avatar von hans55
    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Schwobaländle
    Alter
    39
    Beiträge
    6.989
    Nick
    hans55
    Clans
    hab keinen
    Ich fands wieder mal lustig, dass er darauf verwies, dass er ja nur über die Frauen so geredet habe, der Mann von Clinton aber mit Frauen tatsächlich was hatte. (Was mit Frau Clinton eigentlich ja nix zu tun hat).
    Wieder typisch. Dass ist bei den Politikern gerade Mode. Quasi, der andere ist viel schlimmer, wählt mich. Das ist auch bei uns oft so. Für sich selbst keine Argumente haben, nur den Anderen schlechter machen als man selbst ist.
    So gesehen kann man dann nur "das kleinere Übel" wählen.
    Toll

  10. #90
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Er verliert immer mehr Rückhalt selbst in den eigenen Reihen.
    ist das so? ich hoffe du meinst nicht die republikaner bzw. das sog. establishment.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  11. #91
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian


    Herr Trump ruft seine Anhänger dazu auf, dass Sie am 28. November auch wirklich für ihn stimmen sollen.

    Spoiler:

    Die Wahl ist am 8. November.
    D4rK AmeRiZe und PhillRudd sagen Danke.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  12. #92
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Schöner Fauxpas, macht ihn durchaus menschlicher, das ihm sowas auch passiert.
    Was ich belustigend finde sind die ganzen ollen Kamellen die jetzt ausgebuddelt werden, wie er sich Frauen gegenüber verhalten bzw. geäußert hat.
    Ist das den betroffenen Frauen erst jetzt wieder eingefallen?
    Ich finde das jedenfalls amüsant wenn solche alten Geschichten rausgekramt werden, genau passend in der heißen Wahlkampfphase.
    Meldet sich jetzt vielleicht auch noch ein Zeuge, der berichten kann das Frau Clinton sich damals im Zeltlager die Flöte reingesteckt hat (American Pie lässt grüßen)?

    Wie ich schonmal hier geschrieben hatte, mag ich keinen der beiden Kandidaten.
    Der eine ist aso mit zuviel Kriegsgeschrei und das Weibchen ist ja quasi eine gezüchtete "Bienenkönigin".
    Beide Schrott...
    Wilma sagt Danke.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  13. #93
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    ist das so? ich hoffe du meinst nicht die republikaner bzw. das sog. establishment.
    Ich meinte republikanische Abgeordnete die ihm schon seit Monaten einer nach dem anderen die Gefolgschaft versagen. Immer wenn er wieder ne zu krasse Äußerung bringt verabschiedet sich jemand^^

  14. #94
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.603
    Name
    Starscream
    Am Ende wird wohl das Geschlecht entscheiden, nicht die Eignung.






    Tja liebe Frauen, wollt ihr echt so eine Frau als erste US Präsidentin ?


  15. #95
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Ich bin (vermutlich als Letzter) heute morgen auf eine Verschwörungstheorie gestoßen, den "Clinton Body-Count“, eine Clinton-Opferstatistik.
    Wahnsinn wenn das auch nur ansatzweise stimmen sollte...:
    Assange Interview zu Hillary's Verschwörungstheorie
    Quelle
    : Ein Artikel von www.Welt.de

    Auch wenn's nur bis dato unbewiesene Sachen sind, bestätigt es eigentlich nur meine subjektive Empfindung, dass beide (Trump & Clinton) für'n Poppes sind.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  16. #96
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.603
    Name
    Starscream
    Ok von der Logik her des kleineres Übels, wieso ist Trump überhaupt schlimm ?

    Trump schimpft und beleidigt mal Minderheiten, Religionen oder Frauen.
    Und hat von der Politik keine Ahnung. Denkt sich einfach mal so von Bauchgefühl mal Sachen heraus.
    Und man kann absolut nicht einschätzen was der als Nächstes macht.

    Macht das den aber jetzt zu einem schlechteren Kandidaten als Hillary ?




    Zumindest ist der nicht auf direkten Konflikt aus.
    Flugverbotszone für Russland in Syrien, hat Hillary endgültig den Verstand verloren ?
    https://deutsch.rt.com/der-nahe-oste...ugverbotszone/



    Am Ende werden die Menschen in USA entscheiden.

    Und da ist eine simple Frage, wird leider unter Tisch gekehrt, die war doch mit Obama im selben Team.
    Wieso hat der dann so wenig erreicht ? Ich meine was ist sein Erbe ?
    Der ist seit 17. Januar 2009 Präsident oder so, das auch mit der Unterstützung der Hillary.
    Aber die haben doch nichts erreicht ? Außenpolitisch ist es unter seiner Leitung nur schlimmer geworden.
    Innenpoltisch setzte der ja auch kaum Akzente. Was soll Hillary den besser machen ?


    Trump hat Potenzial wird USA und die Welt zu verändern. Hillary nicht.

  17. #97
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ja die Welt verändern, aber ne 50/50 Chance ob es bergauf oder bergab geht. Da ist den derzeit steten Kurs beizubehalten evtl. doch besser...

  18. #98
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.042
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Da wär ich nichtmal so sicher. Trump mag ein Dampfplauderer sein. Da besteht die Chance, dass er nichts von dem umsetzt was er angekündigt hat. Clinton ist eine Kriegstreiberin und steht zudem sehr unter dem Einfluss diverser Lobbyverbände...

  19. #99
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Ich meinte republikanische Abgeordnete die ihm schon seit Monaten einer nach dem anderen die Gefolgschaft versagen. Immer wenn er wieder ne zu krasse Äußerung bringt verabschiedet sich jemand^^
    trump zeichnet sich ja gerade dadurch aus, dass er auf alles etablierte scheißt und das ist es ja auch genau, was ihn erfolgreich macht. die republikaner haben ihn doch nur seinerzeit nominiert, weil alle anderen kandidaten weniger erfolg gehabt hätten und nicht etwa, weil der gut ins programm der republikaner gepasst hätte. von daher ist es m.E. völlig egal, ob jetzt einer oder alle republikaner ihm die gefolgschaft verweigern.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  20. #100
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.603
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    trump zeichnet sich ja gerade dadurch aus, dass er auf alles etablierte scheißt und das ist es ja auch genau, was ihn erfolgreich macht. die republikaner haben ihn doch nur seinerzeit nominiert, weil alle anderen kandidaten weniger erfolg gehabt hätten und nicht etwa, weil der gut ins programm der republikaner gepasst hätte. von daher ist es m.E. völlig egal, ob jetzt einer oder alle republikaner ihm die gefolgschaft verweigern.
    Naja falls man gegen Trump war.
    Hätte man sich spätestens seit seinen Statements zu den Mexikaner sich gegen den stellen sollen, alles andere ist Heuchelei.
    Also jeden Republikener , der nach 1 tag nach Trumps Nominierung nicht aus der Partei ausgetreten ist, kann man als Heuchler definieren.


    Wobei sein "vote me2 Video echt gut ist.






    Irgendwie komisch das es so wenig Negatives über Hillary kommt, vor allem aus der Deutschen Presse.

+ Antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Obama, der neue Präsident
    Von XXXNA im Forum OFF-Topic
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 17:25
  2. Polens Präsident bei Flugzeugabsturz umgekommen
    Von Hanniball478 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 04:11
  3. Wahlen ^^
    Von blackplague im Forum OFF-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 19:12
  4. Horst Köhler neuer Präsident
    Von Jörg im Forum OFF-Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 00:41
  5. Präsident,C4 etc mit Sowjets
    Von Jörg im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.09.2003, 17:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •