+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 51
Like Tree14x Danke

Ullrich Höneß muss in Gefängnis 3,5 Jahre !

Eine Diskussion über Ullrich Höneß muss in Gefängnis 3,5 Jahre ! im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Damit hab ich nun wirklich nicht gerechnet und das rechne ich ihm hoch an. Eier haben und jetzt einfach dafür ...

  1. #21
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Damit hab ich nun wirklich nicht gerechnet und das rechne ich ihm hoch an. Eier haben und jetzt einfach dafür gerade stehen. Respekt.
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  2. #22
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Gerade stehen? Nur weil er weiß, dass er in der Revision eh keinen großen Schnitten hat und nur noch länger im medialen Dauerfeuer steht?
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  3. #23
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    möglicherweise wird da ja auch noch mehr dreck freigelegt
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  4. #24
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    ja so sehe ich das auch! Da ist garantiert noch mehr!

  5. #25
    Obergefreiter

    Registriert seit
    17.09.2011
    Alter
    26
    Beiträge
    220
    Horst Seehofer sagte eben : Respekt vor Uli Hoeness, Entscheidung zeigt das er mann von Format ist...

    Krass der Seehofer.

  6. #26
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    Bayer is Bayer

  7. #27
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Am Ende wäre noch rausgekommen, dass er der heimliche Präsident der Caymen Inseln und Ehrenpräsident bei der Schweizer Nationalbank ist.

    Ich denke auch dass es ein taktischer Schritt war. Jetzt lassen es die Steuerfahnder sein und werden auf weitere Ermittlungen verzichten. Oberflächlich wirkt es so als würde ein kleines bisschen Würde behalten, die Medien lassen ihn in Ruhe und alle sind glücklich, inklusive den Dauergästen im Gefängnis, die jetzt bald sagen können sie hatten Sex mit einem Promi.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  8. #28
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    vllt hat er noch mehr zu verbergen
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  9. #29
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Am Ende wäre noch rausgekommen, dass er der heimliche Präsident der Caymen Inseln und Ehrenpräsident bei der Schweizer Nationalbank ist.

    Ich denke auch dass es ein taktischer Schritt war. Jetzt lassen es die Steuerfahnder sein und werden auf weitere Ermittlungen verzichten. Oberflächlich wirkt es so als würde ein kleines bisschen Würde behalten, die Medien lassen ihn in Ruhe und alle sind glücklich, inklusive den Dauergästen im Gefängnis, die jetzt bald sagen können sie hatten Sex mit einem Promi.
    Es wäre schön, wenn der Knast etwas wäre, vor dem man sich fürchten muss. Das man Angst haben muss, als anderer Mensch raus zu kommen, weil man dort mit Mördern und Vergewaltigern drin sitzt. Uli kommt doch in ein Minimum Sicherheitsgefängnis mit den anderen Steuersündern. Das ist mehr ein Hotel mit Ausgangsverbot. Das wird ihm keine große Lehre sein. Außer, dass er sich beim nächsten mal nicht mehr erwischen lässt.
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  10. #30
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Die Strafe ist doch lächerlich für die Summe , andere Mega Stars mussten länger sitzen für nicht mal die Hälfte

  11. #31
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von ill rage Beitrag anzeigen
    Es wäre schön, wenn der Knast etwas wäre, vor dem man sich fürchten muss. Das man Angst haben muss, als anderer Mensch raus zu kommen, weil man dort mit Mördern und Vergewaltigern drin sitzt. Uli kommt doch in ein Minimum Sicherheitsgefängnis mit den anderen Steuersündern. Das ist mehr ein Hotel mit Ausgangsverbot. Das wird ihm keine große Lehre sein. Außer, dass er sich beim nächsten mal nicht mehr erwischen lässt.


    nur nachts kein Ausgehverbot. Im Grunde muss Uli, wenn er denn die Strafe in Bälde antritt, nur darauf achten sich nicht zu besaufen und pünktlich in die Heia im fremden Heim zu kommen. Wochenende ausgenommen, da darf man nach Hause.

    @"Respekt or not"... ich sag jein Möglicherweise ist da tatsächlich mehr. Weiß man nicht. Respekt dafür, dass er - anders als die letzten paar Pseude-Babos*innen - zumindest jetzt sagt: Is gut, ich habs gemacht.... fuck eyh
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #32
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  13. #33
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Wer Geld hat, dem geht es im Gefängnis besser. Das ist fakt. Nur so wischiwaschi wird's auch beim Hoeness nicht geben. Der kommt in die JVA Landsburg zu den nichtgewalt-Verbrechern, kann sich da vermutlich ne üppige Zelle recht großzügig ausstatten und erhält gutes Essen und eine Stunde Hofgang am Tag. Vielleicht ein bisschen mehr, weil er es eben auch sehr sehr teuer bezahlt. Solche Leute liegen dem Staat dann wenigstens nicht zusätzlich auf der Tasche indem sie unglaublich teuer sind und nichts entgegen bringen können.

  14. #34
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Was stimmt denn nun, eine Stunde Hofgang am Tag oder nur zum schlafen ins Gefängnis? Quellen?

  15. #35
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Es gibt keine Quellen, da über die Haftbedingungen noch niemand Bescheid weiß. Ich hab nur über einen anderen Steuerhinterzieher-Millionär gelesen, bei dem es so war mit nr Stunde Hof und so. Bisher aber doch eh alles Mutmaßungen.

  16. #36
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Falls er dann in JVA Landsberg einsitzen sollte, kann er ja die Zeit nutzen und ein Buch schreiben. Das hat ein anderer weltbekannter Häftling vor gut 90 Jahren auch getan.
    Geändert von Touji (15.03.2014 um 22:33 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  17. #37
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Naja.. nein.

    Wenn ich Arbeit habe, muss ich einen definierten Betrag an Steuern zahlen für das Gehalt das ich erhalte.
    Wenn ich keine Arbeit habe, sozusagen auch Verluste einfahre, kann ich keine Steuern zurückverlangen nur weil ich im letzten Jahr xxx€ an Steuern bezahlt habe und nun kein Gehalt erziele.
    Auch kann das Jahr in dem ich nichts verdiene mit einem Jahr in dem ich Gehalt beziehe verrechnen... so nach dem Motto "letztes Jahr hab ich nur H4 bekommen, das fehlende Geld verrechne ich jetzt mit den Steuern aus diesem Jahr".
    Mir werden keine Steuern erlassen nur weil ich Arbeitslos bin und praktisch Verlust mache. (Ausgangslage hier: Arbeitskraft die ich Einsetzen kann vs Geld das ich einsetzen kann.. wenn beides nicht zu Gewinn führt wie z.B. in Hoeneß fall meiner Meinung nach ist das Geld vergleichbar mit Arbeitskraft)

    Kein Skandal meiner Meinung nach.
    Das ist ein unpassender verkehrter Vergleich.
    Entgangene Gehälter zu Vergleichen mit Geschäftsverlusten passt nicht.
    Geld ist nicht zu Vergleichen mit Arbeitskraft.

    Es wäre so als wenn wir beide ein Unternehmen hätten und Jeweils 50 % Anteile an der Gesellschaft haben würden, ich aber nur an den Gewinnen Partizipiere währendessen du die vollen Verluste übernimmst.

    Beispiel:
    Wir machen eine Eisdiele auf.
    Die Geschäftsjahre in denen wir Gewinn nach Steuern verbuchen teilen wir das Geld/Erlös.
    Bei Verlustjahren musst du blechen.


    Trotzdem denke ich ist ULI sehr gut davongekommen denn, aus 20 Mio 150 Mio machen ist wenig Glaubhaft....
    Im Devisenhandel mit Pager als Branchenfremder.
    Das ist nicht Wahrheit.

    Hatte schon lange einen Verdacht im Kopf, nun hab ich einen Artikel gefunden der das ganz genau beschreibt.

    http://www.tagesanzeiger.ch/wirtscha...story/17297272

  18. #38
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von LeverageEffekt Beitrag anzeigen
    Das ist ein unpassender verkehrter Vergleich.
    Entgangene Gehälter zu Vergleichen mit Geschäftsverlusten passt nicht.
    Geld ist nicht zu Vergleichen mit Arbeitskraft.

    Es wäre so als wenn wir beide ein Unternehmen hätten und Jeweils 50 % Anteile an der Gesellschaft haben würden, ich aber nur an den Gewinnen Partizipiere währendessen du die vollen Verluste übernimmst.

    Beispiel:
    Wir machen eine Eisdiele auf.
    Die Geschäftsjahre in denen wir Gewinn nach Steuern verbuchen teilen wir das Geld/Erlös.
    Bei Verlustjahren musst du blechen.


    Trotzdem denke ich ist ULI sehr gut davongekommen denn, aus 20 Mio 150 Mio machen ist wenig Glaubhaft....
    Im Devisenhandel mit Pager als Branchenfremder.
    Das ist nicht Wahrheit.

    Hatte schon lange einen Verdacht im Kopf, nun hab ich einen Artikel gefunden der das ganz genau beschreibt.

    http://www.tagesanzeiger.ch/wirtscha...story/17297272
    also apokus vergleich ist wesentlich näher an der sache als deiner. uli hat doch als private, natürliche person gezockt oder nicht? -> kein unternehmen. er hat also bei bestimmten transaktionen erträge erzielt -> einkommen aus kapitalerträgen -> kapitalertragssteuer. was würde denn passieren, wenn man erträge/verluste lustig saldieren könnte und dann erst steuern zahlt? spekulationsgeschäfte würden drastisch attraktiver. die leude würden wesentlich risikoreicher teile ihrer kohle "investieren". -> blasenbildung ohne ende. von den verlusten an steuern mal ganz abgesehen.
    es ist ja ansich schon ein dicker hund, dass jedes unternehmen das so machen kann. ist übrgens auch ein gewichtiger grund, warum realinvestitionen, die dem geschäftszweck in engem sinne dienen, rückläufig sind.

    vielen dank für den artikel. wir reden hier tatsächlich von https://de.wikipedia.org/wiki/Currency_Carry_Trade ? lol?
    da gebe ich dir dann vollkommen recht. der geht nur in den bau ohne berufung, damit die noch größeren schweinereien / straftaten nicht mehr ausgebuddelt werden. und die staatsanwaltschaft macht sich nen lauen. unglaublich.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  19. #39
    Tunnelbau-Ingenieur
    Avatar von Nickel
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    6.767
    Nick
    Nickel
    Clans
    Team-Fledderation
    Sind die, die Hoeneß am liebsten 10 Jahre ins Gefängnis gesteckt hätten jetzt auch für empfindliche Strafen gegen Nils Annen (SPD) und Anton Hofreiter (Grüne), weil sie ihre Zweitwohnung nicht gemeldet/versteuert haben? Oder wird das als kleines "Versäumnis" bewertet? Würde mich mal interessieren, ob es um das Verbrechen/Vergehen als solches geht oder nur um die Höhe der hinterzogenen Summe...
    Verständnis für die beiden, weil wohl viele ihre Zweitwohnung nicht (direkt) anmelden oder gleicher Maßstab für alle?
    So wie die Grünen und insbesondere der SPD Mann gegen Steuerhinterziehung gewettert haben, sollte ein Rücktritt das Mindeste sein.
    Geändert von Nickel (12.05.2014 um 11:13 Uhr)

  20. #40
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.200
    Gefängnis muss meiner Meinung nicht sein, aber ich finde umso höher man in der Gesellschaft gestellt ist, umso höher muss auch das Strafmaß sein.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. muss ich nicht verstehen !
    Von zewazosch im Forum United Talk
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 22:27
  2. Sowas muss ich mir ständig bieten lassen...
    Von Lupin der dritte im Forum RAP-1
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2001, 21:00
  3. Das muss sich reinziehen
    Von CruzZ61 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.08.2001, 14:04
  4. Das muss sich reinziehen
    Von CruzZ61 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 11:21
  5. ich muss es sagen wegen cnc
    Von aCnCJaiL im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 11:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •