+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 61
Like Tree5x Danke

PRISM (Überwachungsprogramm)

Eine Diskussion über PRISM (Überwachungsprogramm) im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Jetzt kommt heraus das viele Firmen Gerichtlich dagegen vorgingen Firmen handeln in erster Linie in ihrem Eigenen Interesse was aber ...

  1. #21
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Jetzt kommt heraus das viele Firmen Gerichtlich dagegen vorgingen Firmen handeln in erster Linie in ihrem Eigenen Interesse was aber auch gleich das Interesse der Kunden ist da Firmen angst darum haben Kunden zu verlieren was auch gleich mit weniger Geld verbunden ist.

    Internetfirmen wehrten sich gegen Prism
    http://www.golem.de/news/datenschutz...306-99807.html

    Ich meinte das eigentlich Sarkastisch,aber sehe erst jetzt die oO was sehr verwirrend ist,da war ich ein wenig zu schnell unterwegs.
    Ähm... dir ist schon klar, dass das ein Witz ist und da gar ncihts unter dem schwarzen steht, oder?
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  2. #22
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo

  3. #23
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Den find ich geil

    http://www.ksta.de/politik/-newstick...,23433450.html
    "Solange es Atomwaffen gibt, sind wir nicht sicher und frei. Solange Menschen die Qualen von Hunger und Arbeitslosigkeit durchmachen, können wir nicht von Wohlstand sprechen"
    Das sagt der richtige,solange es Menschen wie ihn geben wird die für PRISM verantwortlich sind wird niemand frei sein,was ist PRISM den eine reine Unterdrückung, die Atomwaffen sind nur reine Staubfänger.
    In den USA sind alle Ausländer Terroristen und in den anderen Ländern sind die USA die Terroristen.

    Es geht doch nur um Macht und die hat man nur wen man andere beherrschen kann.

    Geändert von CnCMoonX (20.06.2013 um 22:11 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  4. #24
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    Frau Merkel hat recht. Ich glaube auch nicht, dass es sich durchsetzen wird - dieses Internetz

  5. #25
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    So ungern ich das sage: Merkel hat mit ihrem Neulandkommentar halt auch einfach mal Recht. Doof nur, dass sich alle drüber lustig machen.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  6. #26
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    So ungern ich das sage: Merkel hat mit ihrem Neulandkommentar halt auch einfach mal Recht. Doof nur, dass sich alle drüber lustig machen.
    Ich versteh die ganze Aufregung darüber einfach nicht. "Die hat keine Ahnung vom Internet lololol". Twitter is schön und gut, aber mir geht dieses sinnlose Breittreten von belanglosen Tweets in den Medien auf den Sack.

    Dass unsere Politiker keine Ahnung vom Internet haben ist doch jetzt nicht wirklich was Neues? Wo ist da die große lustige Überraschung dran?
    Und mal ganz davon abgesehen ist das Internet in vielen Belangen tatsächlich noch Neuland für die Industrie und die alteingesessenen Medien. Man denke mal an die Printverlage und deren Onlineangebote, die GEMA und ihre Handhabhung mit u.a. Spotify und Youtube, etc. etc.

    Ich kann Hashtags nicht mehr sehen

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  7. #27
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Frau Merkel hat die Aussage ja im juristischen Kontext getätigt. Und es stimmt halt einfach, was das Internet angeht ist unsere Justizwelt dermaßen hintendran.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #28
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Auch der britische Geheimdienst liest mit

    Der britische Geheimdienst GCHQ überwacht das Netz mindestens genauso intensiv wie die NSA.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #29
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    In einem Zeitalter, indem es mir möglich ist per App das Licht zuhause ein- und auszuschalten, sollte man als Vertreter der Masse keine solchen Aussagen tätigen.
    Ich mache meiner Regierung den Vorwurf, dass in diesen Kreisen einem solch wichtigen Medium keinerlei Beachtung geschenkt wird.
    Auch gab es keinerlei Sanktionen oder Mahnungen in Richtung amerikanischer Regierung, dass es Rechtswidrig ist eine solche Überwachungsmaschinerie in anderen Ländern anzuwenden.
    Im Nachhinein wird sich dann ahnungslos gestellt, sodass man von den Vorgängen ja überhaupt nichts wissen konnte, da Neuland.
    Spätestens jetzt sollten Gesetze in Kraft treten, die das Volk vor digitaler Spionage jeglicher Art beschützen sollten... Ach ich vergaß - geht ja nicht wegen dem bösen Talibanmann aus dem nahen Osten
    Geändert von RushCabal (22.06.2013 um 12:09 Uhr)

  10. #30
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    allerspätestens nach den briten frage ich mich, was jetzt eigentlich die wirklichen ziele dieser programme sein sollen.
    der terrorist von welt wird wohl kaum irgendwelche dienste wie facebook etc. nutzen. damit is prism, soweit ich es bis jetzt verstanden habe, schonmal KOMPLETT sinnlos.
    die briten dagegen saugen immerhin alles direkt von den leitungen ab. haken an der sache: besagter terrorist hat wohl auch schon was vom konzept der verschlüsselung gehört und ist wohl auch in der lage, sich eigene server zu mieten oder gar selbst zu betreiben. das ist ja alles it-fachlich gesehen nicht gerade das anspruchsvollste, solange man nen paar € aufe tasche hat. somit ist auch dies zur bekämpfung von terrorismus eher ein ineffizientes mittel.
    als sinnvolle einsatzszenarien würden mir da eher dinge wie industriespionage oder 1984+++ einfallen. aber hey, ne, die haben osama ja schließlich auch nur gefunden, weil der auf facebook den amadinedschad geliked hat^^

    facebook hatte btw. auch noch ne interessante panne. an der ist vor allem erschreckend, dass die offensichtlich nutzerprofile durch zusammenführen mehrerer quellen vervollständigen.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  11. #31
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.205
    Bei so Sachen wie PRISM und Co. kann man so manchen Diktator verstehen, warum er seine Leute von der globalen Welt so gut wie möglich abkapselt

    Eigentlich kann man sich damit auch nur arrangieren, da man so gut wie überall ausspioniert wird.

  12. #32
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Dieser Skandal zieht sich wirklich in die länge und ist auch so schnell nicht vom tisch,im Radio und Tv sehe und höre ich noch immer jede menge darüber.

    http://www.golem.de/news/prism-skand...306-99966.html

    Die ist am besten http://www.golem.de/news/prism-skand...306-99979.html

    :-D
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  13. #33
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Dieser Skandal zieht sich wirklich in die länge und ist auch so schnell nicht vom tisch,im Radio und Tv sehe und höre ich noch immer jede menge darüber.
    hä? der skandal kann sich imho garnicht genug in die länge ziehen und es kann auch garnicht genug darüber berichtet werden.
    afaik will der snowden wohl auch noch nen paar andere nette sachen leaken
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  14. #34
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    In einem Zeitalter, indem es mir möglich ist per App das Licht zuhause ein- und auszuschalten, sollte man als Vertreter der Masse keine solchen Aussagen tätigen.
    Ich mache meiner Regierung den Vorwurf, dass in diesen Kreisen einem solch wichtigen Medium keinerlei Beachtung geschenkt wird.
    Auch gab es keinerlei Sanktionen oder Mahnungen in Richtung amerikanischer Regierung, dass es Rechtswidrig ist eine solche Überwachungsmaschinerie in anderen Ländern anzuwenden.
    Im Nachhinein wird sich dann ahnungslos gestellt, sodass man von den Vorgängen ja überhaupt nichts wissen konnte, da Neuland.
    Spätestens jetzt sollten Gesetze in Kraft treten, die das Volk vor digitaler Spionage jeglicher Art beschützen sollten... Ach ich vergaß - geht ja nicht wegen dem bösen Talibanmann aus dem nahen Osten
    Sorry, aber du bist blöd.
    Lies mal oben deviants Beitrag, warum Merkel recht hat.
    Das Internet ist jurdisch nach wie vor ein Ding irgendwo zwischen rechtsfreiem Raum und "'Ha! Ich bestimmte willkürlich diese Gesetze!' - 'Tja, dann setz sie mal durch, äääätsch!'" Dein Kommentar beweist selbst genau das. Du sagst, "dass es Rechtswidrig ist eine solche Überwachungsmaschinerie in anderen Ländern anzuwenden". Drauf kann ich nur antworten: Nach welchen Gesetzen ist das rechtswidrig?
    Es gibt ja noch nicht mal annähernd sowas wie internationales Kriegsrecht im Internet, nicht einmal einen grundlegenden Verhaltenskodex. Was dem noch am nächsten gekommen ist, ist die teilweise internationale Einigung darauf, dass quasi Cyberkrieg-Akteure als Kombattenten angesehen werden. Und das ist eher ein Eingeständnis von "Scheiße, wir brauchen dringendst irgendwas annähernd Rechtsähnliches".


    Et al.: Ihr solltet nicht immer davon ausgehen, dass Terroristen Superhacker sind. Die sind in der Regel erstaunlich dämlich und es gibt genug ultradumme Terroristen, deren Anschläge vereitelt wurden, entweder durch ihre Unfähigkeit oder ihr Erringen eines Darwin-Awards.

    Insofern: The joke's on you.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  15. #35
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Et al.: Ihr solltet nicht immer davon ausgehen, dass Terroristen Superhacker sind. Die sind in der Regel erstaunlich dämlich und es gibt genug ultradumme Terroristen, deren Anschläge vereitelt wurden, entweder durch ihre Unfähigkeit oder ihr Erringen eines Darwin-Awards.

    Insofern: The joke's on you.
    ja und dadurch willste jetzt ne pauschalüberwachung des gesamten netzes rechtfertigen? für dumdödel wie diese sauerlandzelle war das jedenfalls nicht nötig.

    mir gehen diesbezüglich nahezu sämtliche medien voll auf den zeiger. die erwähnen als anzuzapfende info-quellen wirklich ständig emails, facebook und twitter. demnächst fangen die am besten noch von skype an^^. für all diesen bullshit gibbet open source-lösungen, die jeweils mit mächtigen verschlüsselungstechnologien zu betreiben sind. pgp, asterisk blabla
    heute morgen geiles bsp auf wdr5:"ja also wenn sie aus england jemanden im jemen anrufen, 3mal klingeln lassen, auflegen und danach ne mail aus dem jemen bekommen, werden sie verdächtig und genauer durchleuchtet". <- welche honks kommunizieren denn heutzutage bitte noch derart, wenn sie was zu verbergen haben? ist doch total umständlich und auffällig.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  16. #36
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    "Hey, mein eMail-Postfach ist gerade offen, schick mir eine Mail!" Das ist echt selten dämlich.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  17. #37
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Nö, natürlcih will ich die Überwachung nicht rechtfertigen. Ich finde nur, diese unverdiente Selbstzufriedenheit von digital natives muss ein bisschen gestutzt werden, weil so viel besser als die blöden alten verkalkten CDUlern haben sie's nun auch wieder nicht drauf.

    Der Punkt ist, glaub ich, auch weniger die Kommunikation zwischen Terrorzellen. Es geht - und das ist jetzt mal bloße Spekulation meinerseits - eher darum, die Kanäle zu überwachen über die Nachwuchs rekrutiert wird. Gerade westlicher Nachwuchs im Sinne von Leuten der 2. Generation kommt über spezielle P0ser-Mujaheddin-Foren oder ähnlichen Netzwerken oft in Kontakt mit Propagandamaterial aus erster Hand und nähern sich darüber immer mehr an tatsächliche Rekurtierer an. Ich mutmaße mal, dass die Geheimdienstler durch Überwachung dieser Kanäle an die Quellen rankommen wollen.
    Der ältere der beiden Boston-Attentäter-Brüder hat ja z.B. eine Youtube-Playlist mit lauter Mujaheddin-Propaganda-Videos gehabt, weshalb er z.B. ja auch als Islamismus-Verdächtiger auf der Auszuweisen-Liste stand.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  18. #38
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    Sorry, bin ich nicht.
    Du solltest Menschen besser kennenlernen bevor du über sie urteilst.
    Auch denke ich nicht, dass du in der Lage bist über "schlau" oder "blöd" zu urteilen. Was bewegt dich dazu eine solch arrogante Haltung anzunehmen?

    Zum Thema:
    Unter deinem Aspekt, dass alles rechtens sei was gerade geschieht, dürftest selbst du, sofern technische Vorraussetzungen und Knowhow vorhanden wären, mein Telefon abhören, meine Mails lesen etc.
    Dies sollte mich an dieser Stelle dann nicht weiter tangieren?
    Wie du vielleicht erkennst ist genau DAS ein Eingriff in die Privatsphäre eines Menschen und ist folglich verboten.
    Und ich glaube nicht, dass du meine Intension bezüglich dem angeblichen Schutz vor Terror begriffen hast.
    Vielleicht ließt du dir meinen Beitrag erneut durch und diesmal mit Verstand - könnte helfen.
    Geändert von RushCabal (27.06.2013 um 20:25 Uhr)

  19. #39
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Jetzt knallt es mal in den USA,was kommt als nächstes.

    Stuxnet: Berichte über weiteren Geheimnisverrats-Fall in den USA
    http://www.heise.de/security/meldung...A-1902235.html

    eben dem mutmaßlichen Wikileaks-Informanten Bradley Manning und NSA-Enthüller Edward Snowden gibt es in den USA laut Medienberichten möglicherweise einen weiteren Fall von schwerem Geheimnisverrat. Demnach wird der ehemals zweithöchste Offizier des Landes beschuldigt, geheime Informationen über eine Cyber-Attacke der USA gegen den Iran an die Presse weitergegeben zu haben.
    Da kann ruhig noch ne menge mehr kommen,mir gefällt es das Hochrangige Personen endlich mal das Maul aufreißen.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  20. #40
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    NSA horcht EU-Vertretungen mit Wanzen aus

    Bei solchen "Freunden" braucht die EU wohl keine Feinde mehr.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fire Prism
    Von LordSeibrich im Forum Strategien
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 07.02.2005, 22:04
  2. Fire Prism
    Von LordSeibrich im Forum Dawn of War II
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 19:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •