+ Antworten
Seite 8 von 26 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 518

Neue Eskalation im Nahen Osten

Eine Diskussion über Neue Eskalation im Nahen Osten im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von camionero Und das jetzt verstehen sie ???? Vielleicht werden sie verstehen, wozu Israel fähig ist und es nicht ...

  1. #141
    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Und das jetzt verstehen sie ????
    Vielleicht werden sie verstehen, wozu Israel fähig ist und es nicht nur droht. Ich glaube, die Hamas hat wirklich geglaubt, dass Israel nichts gegen die Angriffe tun würde, weil Israel die ganzen Monate nicht auf die Angriffe reagiert hat.

    Was leider keiner lernt, ist, dass Gewalt fast immer Gegenwalt nach sich zieht.




    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Der Zorn der Bevölkerungen in den Arabischen Staaten entspricht extrem dem Gegenteil der Haltung ihrer Regierungen.
    Zum Glück! Ich könnte jetzt wieder meine Meinung dazu dalegen, warum Antisemitismus so verbreitet ist, aber das gehört hier nicht her.

  2. #142
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Jarhead Beitrag anzeigen
    Vielleicht werden sie verstehen, wozu Israel fähig ist und es nicht nur droht. Ich glaube, die Hamas hat wirklich geglaubt, dass Israel nichts gegen die Angriffe tun würde, weil Israel die ganzen Monate nicht auf die Angriffe reagiert hat.
    Ich bin froh das du diesen wichtigen Punkt ansprichst.
    Die Politik ist Pervers.
    Du Unterschätzt die Hamas deren Vorgehensweise und deren Führungsriege maßlos.
    Sie hätten Tomaten auf den Augen wenn sie sich Ihrer Millitärischen Unterlegenheit nicht bewusst wären. Glaubst du wirklich das einer von denen nicht vorhersieht was das ergebnis ist und sein wird.

    Wie Pervers es auch klingt, die Hamas hat ihr PrimärZiel erreicht.

    Sie haben den Tag des Zorns aufgerufen und die Massen in allen Moslemischen Ländern, sehen sich erinnert an den Nahost Konflikt und die sterbenden Glaubensbrüder in Palästina.
    Viele Spucken Blut und Galle. Wer mal in einem Arabischen Land war weiß wie das ist.
    Es gibt keine Akzeptanz für die Israelis. Vom Oman bis Syrien von Pakistan bis Marocco.

    Die Hamas ist sich bewußt, das sie einen Krieg gegen Israel allein nicht gewinnen kann.
    Sie ist sich bewusst das Israel sie auch nicht weiter Schwächen kann, bis auf die kollateralschäden und die paar hundert Tote.

    Sie braucht Unterstützung. Diese Kommt zunächst zuerst aus den Arabischen Bevölkerungen.

    Ihr Ziel ist es einen Flächenbrand auszulösen. Einen Flächenbrand des Zornes über die gesamten arabischen Völker und Regionen. So das die Regierungen von ihrer Passiven Haltung abkommen oder gestürzt werden.

    Das vorgehen ließe sich z.B. auch mit dem Al Qaida Wunsch nach einem Präsidenten Mccain vergleichen.

    Israel kann dem Ziel (was für ein Ziel ?) wie gesagt Millitärisch nicht gewinnen, die Hamas hat ihr Primärziel schon erreicht.
    Geändert von Time (04.01.2009 um 01:24 Uhr)

  3. #143
    Ich unterschätze die Hamas keinesfalls. Mir ist durchaus bewusst, was die Hamas bezwecken will und wozu sie in der Lage ist. Außerdem war die Stimmung gegen Israel und Sympathie für die Hamas schon immer ungefähr so wie jetzt in der islamischen Welt. Die Militäraktion der Israelis lässt den ganzen Hass nur nach außen.

    Aber wenn wir schon beim Unterschätzen sind. Du stellst die Hamas als eine ziemlich übermächtige Organisation da, die ihre Karten perfekt ausspielt und am Ende der große, aber doch immer unterlegene gewesene, Gewinner ist. Der glorreiche Kampf von David gegen Golliath.

    Fakt ist, dass die Hamas es zwar versteht sich in der Öffentlichkeit gut darstellen zu können, aber sie opfert undschuldige Menschen, sie missbraucht sie als Schutz und manipuliert sie, wegen ihr müssen Frauen und Kinder sterben, weil sich in Wohngebieten, in der Nähe von Moscheen und anderen zivilen Einrichtungen wie Kindergärten.

    Aber solange es Menschen wie dich gibt, die solche Menschen in den Himmel loben, werden solche Organisationen immer Terror verbreiten.

  4. #144
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Es ist ein Teufelskreis aber ich sehe zu der militärischen Offensive (nun auch am Boden) nicht wirklich eine vernünftige Alternative. Man kann sich nicht einfach dauerhaft beschießen lassen, ohne sich zu wehren...

  5. #145
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Jarhead Beitrag anzeigen
    Ich unterschätze die Hamas keinesfalls. Mir ist durchaus bewusst, was die Hamas bezwecken will und wozu sie in der Lage ist. Außerdem war die Stimmung gegen Israel und Sympathie für die Hamas schon immer ungefähr so wie jetzt in der islamischen Welt. Die Militäraktion der Israelis lässt den ganzen Hass nur nach außen.

    Aber wenn wir schon beim Unterschätzen sind. Du stellst die Hamas als eine ziemlich übermächtige Organisation da, die ihre Karten perfekt ausspielt und am Ende der große, aber doch immer unterlegene gewesene, Gewinner ist. Der glorreiche Kampf von David gegen Golliath.

    Fakt ist, dass die Hamas es zwar versteht sich in der Öffentlichkeit gut darstellen zu können, aber sie opfert undschuldige Menschen, sie missbraucht sie als Schutz und manipuliert sie, wegen ihr müssen Frauen und Kinder sterben, weil sich in Wohngebieten, in der Nähe von Moscheen und anderen zivilen Einrichtungen wie Kindergärten.

    Aber solange es Menschen wie dich gibt, die solche Menschen in den Himmel loben, werden solche Organisationen immer Terror verbreiten.
    Du hast leider garnichts begriffen und dein letzter Satz
    "Aber solange es Menschen wie dich gibt, die solche Menschen in den Himmel loben, werden solche Organisationen immer Terror verbreiten." ist lächerlich und irgendwie unpassend wenn man sich unseren Dialog anschaut. Ich war total überrascht.

    Was ist denn das für eine Art

    Verstehe du erstmal das Bomben doof sind und nichts bringen.

    Und wie idiotisch Israel ist zeigt sich dadurch: sie haben kein wirkliches Ziel mit dem Angriff was auf veränderunng/verbesserung in der Region abzielt. Aber auch nicht für sich selber.
    Die Kassam Raketen fliegen doch immer noch.

    Außerdem besetzen sie Gaza ein Gebiet das nie dem Staatsgebiet Israels angehörte.
    Sie halten sich nicht an die zwei staaten Lösung. Das wäre vorrausetzung für Frieden.

    In Palästina tickt die Demographische Bombe. Die Bevölkerung wächst enorm.
    Wem das egal ist verkennt die Situation.
    Das es Frieden gibt liegt auch in der Hand Israels.

    Du bist für das Recht des Stärkeren.
    Ich bin gegen das Recht des Stärkeren. Wer dafür ist, zieht die Arschkarte wenn er mal der Schwächere ist.
    Vernunft ist das bessere Mittel.
    Die Vernunft wird erst siegen, wenn die Waage der Gerechtigkeit aus dem Keller geholt wird.

    Zitat Verleger Friedensplan 2 staaten Lösung:
    Das ist alles längst klar. Das haben die arabischen Staaten Israel 2002 vorgeschlagen und noch mal bekräftigt. Israel ist damit nicht einverstanden, weil Israel sich nicht entscheiden kann, was es will, ob es nämlich das besetzte Land nicht lieber behalten will im Westjordanland. Da geht eine fortwährende Besetzung und Landnahme vor sich. Und solange Israel nicht sagt, ja, wir wollen lieber Frieden, wir geben das Besatzungsregime auf, so lange wird es keinen Frieden geben. Und solange Gaza blockiert wird - mein Gott, das wird hier so runtergespielt! Die Blockade Gazas ist das Gleiche wie die Blockade Sarajewos in den 90er-Jahren durch die jugoslawische Armee. Da kam auch keiner durch, da wurde auch niemand reingelassen. Das geht in Gaza seit über zwei Jahren, und die führenden Leute, die das damals gemacht haben, sind in Den Haag als Kriegsverbrecher verurteilt worden.
    Geändert von Time (04.01.2009 um 03:29 Uhr)

  6. #146
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    hier geht es nicht um die macht des stärkeren, hier in dem thread geht es um die reaktion israels auf die andauernden raketenangriffe.

    gut du schlägst die reaktion des "guten willens" vor, in dem sie sich hinter die grenzen von 1967 stellen. aber wo ist die garantie, dass die angriffe aufhören? bei einer organisation die die völlige vernichtung eines landes anstrebt?

    ein argument wäre, man hat es nicht versucht, also woher soll man wissen, ob es nicht doch klappt.
    andere sagen wiederum, ein noch stärkeres vorgehen mit allen mitteln haben wir noch nicht versucht, also könnte doch klappen, wenn das nicht klappt, kann man immer noch verhandeln.

    israel hatte sich aus dem gazastreifen 2006 zurückgezogen und kurze zeit später wurde die Hamas als regierung gewählt, wo sich daraufhin die fatah und die hamas gegenseitig abgemetztelt haben.

    im selben jahr sind sie aber wieder einmarschiert, allerdings nach der wahl.


    eine andere sache, israel läuft in einer hinsicht die zeit davon, die israelische bevölkerung wächst viel langsamer als die der arabischstämmigen einwohner israels, was ich damit sagen will, dass man lieber früher als später eine lösung finden sollte, bevor es sich von "selbst" löst, was nicht im interesse des jüdischen teils israels sein kann.

    mir scheint es aber so, als dass die regierungen der welt in vielen jahren die lust an der sache verloren haben.jetzt haben wir die wirtschaftskrise, finanzkrise, irakkrise, afgahnistankrise und die piratenkrise....

    wenn die westlichen länder und auch die arabischen nicht bereit sind aufeinander zuzugehen und druck auf die jeweiligen partein ausüben, wird das nie was, von alleine werden sich die palestinenser und die israelis sicher nicht die hand reichen, wenn müsste der weg da unten doch in irgend einer form, ob politisch, wirtschaftlich oder sonst wie "erzwungen" werden (ein anderes wort fällt mir dazu gerade nicht ein)
    Geändert von ElDonoX (04.01.2009 um 03:18 Uhr)
    old school

  7. #147
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    hier geht es nicht um die macht des stärkeren, hier in dem thread geht es um die reaktion israels auf die andauernden raketenangriffe.

    gut du schlägst die reaktion des "guten willens" vor, in dem sie sich hinter die grenzen von 1967 stellen. aber wo ist die garantie, dass die angriffe aufhören? bei einer organisation die die völlige vernichtung eines landes anstrebt?
    Es ist schon ein verzerrtes Bild wenn man bei der Einhaltung von Abmachungen von Gutem willen Spricht.

    Ja klar Israel sollte sich an die 2 Staaten Lösung und die Grenzen von 1967 halten.
    Es ist doch der einzige aber schwerwiegende politische Fehler den man den Israelis vorwerfen kann (mal abgesehen vom Millitärischen metzeln).

    Was haben die Israelis zu verlieren ? Ein Gebiet was ihnen noch nie gehört hat.

    Die Hamas owned sich doch selber mit dem Totalen-Vernichtungs gesappel.
    Genauso wie der Vize Verteidigungsminister der Israelis Matan Vilnai der mit Holocaust(shoah) gegen die Palästinenser gedroht hatte.

    Es bringt Israel nichts in bezug auf Frieden, die Länder weiterhin unrechtmässig zu besetzen.
    Außer der Eindruck das sie die Länder lieber behalten würden.

  8. #148
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    abmachungen zwischen wem? zwischen den arabischen ländern, israel hat dem nie zugestimmt, also ist es keine abmachung.

    israel hat die gebiete im krieg erobert, glaubst du, wenn ägypten oder jordanien landgewinner erziehlt hätten, dass diese so einfach wieder zurück an israel gegangen wären?
    btw, israel hat besetzte gebiete zurückgegeben.
    old school

  9. #149
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    abmachungen zwischen wem? zwischen den arabischen ländern, israel hat dem nie zugestimmt, also ist es keine abmachung.
    Wieso stimmen sie diesem International angesehenem Friedensplan nicht zu ?

    Es kann keinen Frieden geben solang Gaza unrechtmäßig besetzt wird.
    Wollen sie kein Frieden ?
    Wollen sie die Gebiete für sich behalten, dann sollten sie dazu aber stellung nehmen.

    Die Blockade Gazas ist das Gleiche wie die Blockade Sarajewos in den 90er-Jahren durch die jugoslawische Armee. Da kam auch keiner durch, da wurde auch niemand reingelassen. Das geht in Gaza seit über zwei Jahren, und die führenden Leute, die das damals gemacht haben, sind in Den Haag als Kriegsverbrecher verurteilt worden.

  10. #150
    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Du hast leider garnichts begriffen und dein letzter Satz
    "Aber solange es Menschen wie dich gibt, die solche Menschen in den Himmel loben, werden solche Organisationen immer Terror verbreiten." ist lächerlich und irgendwie unpassend wenn man sich unseren Dialog anschaut. Ich war total überrascht.
    Deine Post lesen sich, für mich zumindest, teilweise wie Lobhymnen an die Hamas, diegegen die Verbrecher aus Israel kämpft.

    Bomben bringen nichts, dass sagt der, der alles besser kann und weiß, aber keine Alternativen aufbringen kann.

    Wieso verlangst du einen guten Willen? Israel hat ihn bereits gezeigt. Israel trägt auch seine Schuld an diesem Konflikt, diese Eskalation geht aber auf das Konto der Hamas.

    Keiner von beiden ist besser. Aber es gibt ein Sprichwort das sich vielleicht bewahrheiten könnte.


    Zitat Zitat von Publius Statius
    Die Grausamkeit des Krieges schafft Frieden

  11. #151
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Jarhead Beitrag anzeigen
    Deine Post lesen sich, für mich zumindest, teilweise wie Lobhymnen an die Hamas, diegegen die Verbrecher aus Israel kämpft.
    Lobeshymnen an die Hamas. Du beleidigst mich!
    Wie konntest du das so verstehen. Liest du meine Texte nicht richtig, ist schon das zweite mal, wenn ich dich dran erinnern darf.

    Achja, hattest du den Text über Bürgergeld jetzt mal durchgelesen?

  12. #152
    Es hat sich für mich so angehört. Jeder kann mal etwas falsch verstehen.

    Ich habe ihn gespeichtert, aber noch nicht gelesen. Gut das du mich erinnerst. ^^

  13. #153
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Die Grausamkeit des Krieges sind die Menschen im Gaza streifen leider schon gewöhnt. Es gehört doch zu ihrem altag.

    Ich denke die einzigste lösung des Konfliktes wäre wenn sich alle Palestinänser ohne ausnahme gegen die Hamas stellt und sie nicht weiter unterstützt bzw. deckt.

    Genauso wie in Afghanistan...

    wenn weiter unschuldige sterben wird die Hamas immer mächtiger da die zurückgeblieben die ihre Familien durch Israelische Raketen verloren haben rache vordern und dann die Hamas unterstützen und somit stärken.
    Geändert von Keerulz (04.01.2009 um 14:35 Uhr)

  14. #154
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    Es ist für die israelis auch ein teil wahlkampf da dort in einigen monaten wahlen statfinden und die leute nunmal sicher leben wollen wenn die aktuelle regierung in israel nicht gegen die hamas vorgehen würde wurden sie nicht widergewählt werden.

  15. #155
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Dead$ix
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    638
    Name
    Nikolai
    Nick
    Dead$ix
    Clans
    AcE.Gaming^
    ach ich finde die UNO sollte da mal hart durchgreifen und die veto mächte einmarschieren lassen die sollen denen die waffen weggnehmen und wieder heimgehen xD wärt doch viel einfacher so bisschen belagern denen gehts am keks und pasta immerhin is israel bei der UNO also sollte die UNO denen auch mal helfen und das ganze schlammassel beenden bevors noch mejhr unschuldige tote gibt

  16. #156
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Dead$ix Beitrag anzeigen
    ach ich finde die UNO sollte da mal hart durchgreifen und die veto mächte einmarschieren lassen die sollen denen die waffen weggnehmen und wieder heimgehen xD wärt doch viel einfacher so bisschen belagern denen gehts am keks und pasta immerhin is israel bei der UNO also sollte die UNO denen auch mal helfen und das ganze schlammassel beenden bevors noch mejhr unschuldige tote gibt
    Waffen wegnehmen bringt doch nichts, die würden dann mit fäusten aufeinannder losgehen.
    Das Problem ist nur am Internationalen Verhandlungstisch zu lösen.

  17. #157
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Dead$ix
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    638
    Name
    Nikolai
    Nick
    Dead$ix
    Clans
    AcE.Gaming^
    Das mit Waffen hat für mich eh ne zweitdeutige Meinung.
    Sie sollten ein abkommen finden und dicke Freunde werden und in Harmonie miteinander leben.

    Sie sehen doch selber dass es nichts bringt sie sind nur zu stur und zu stolz um das einzusehen!

    Desshalb soll sich jetzt endlich mal jemand einmischen der ihnen das klar macht!

    Sonst werden die beiden Länder bald nur noch in Schutt und Asche liegen und aussterben.

    Wer's nicht einsieht wird gezwungen!

  18. #158
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Dead$ix Beitrag anzeigen
    Sie sollten ein abkommen finden und dicke Freunde werden und in Harmonie miteinander leben.

    Freunde werden sie leider nicht. Sich Jahrelang voller Hass gegenseitig töten, macht Freundschaft unmöglich.

    Das Abkommen verhindert Israel.

  19. #159
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Dead$ix
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    638
    Name
    Nikolai
    Nick
    Dead$ix
    Clans
    AcE.Gaming^
    Das lässt sich machen wenn die UNO sagt dass es ein Abkommen gibt und Israel das nicht will werden sie gezwungen.

    Glaub mir Freundschaft ist immer möglich.

  20. #160
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Zitat Zitat von Dead$ix Beitrag anzeigen
    Das lässt sich machen wenn die UNO sagt dass es ein Abkommen gibt und Israel das nicht will werden sie gezwungen.

    Glaub mir Freundschaft ist immer möglich.
    ganz bestimmt nicht -.-

+ Antworten
Seite 8 von 26 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue rap hp
    Von KROSS1 im Forum RAP-1
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 08:59
  2. neue maps für RA2
    Von Raptor946 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 23:14
  3. neue cs page
    Von Freeman4k im Forum Shooter
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.08.2001, 16:24
  4. neue cs page
    Von ast126 im Forum *GAHQ*
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2001, 16:59
  5. Neue Smileys !!!!!
    Von AgAiNaWaY im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2001, 19:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •