+ Antworten
Seite 8 von 63 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 1257
Like Tree62x Danke

Finanzkrise

Eine Diskussion über Finanzkrise im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; keerulz gm hatte schon einige krisen und bis jetzt war nie besserung da .......

  1. #141
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    keerulz gm hatte schon einige krisen und bis jetzt war nie besserung da ....
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  2. #142
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Ich glaub nicht das obama dultet dass die steuergeder nicht sinnvoll eingestetzt werden...

  3. #143
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    Ich habs gut.

    Merck FTW!!!^^

  4. #144
    Wieso machst du Witze über einen Toten?

  5. #145
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    Ich glaub nicht das obama dultet dass die steuergeder nicht sinnvoll eingestetzt werden...
    Obama hat keine Wahl als sich dem Willen der Firmen zu beugen. Wegen der Globalisten ist es in den USA genau wie in den meisten anderen Demokratien so, dass die Regierung nicht in der Lage ist souverän zu handeln, da sie von den Kapitaleignern abhängig ist. Denn wenn er diesen mehr Verluste verursacht, als sie hinzunehmen bereit sind, werden sie ihre Produktion in Länder verlegen wo die Regierung gefügiger ist.

    Obama ist auch nur ein Handlanger der Lobbys, genau wie George Bush und der Rest der US-Regierung.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  6. #146
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von excite|blactail Beitrag anzeigen
    Wieso machst du Witze über einen Toten?
    Man könnte sagen er hat Verantwortung für die Finanzielle Situation seiner Firma übernommen. Vielleicht sollte das auch für GM Bosse mal ein Vorbild sein

  7. #147
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    die GM bosse hättens verdient besonders wenn sie weiter fette Jeeps bauen

  8. #148
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Madu ich würde eher sagen demkoraten sind immer leichter zu erpressen mit arbeitsplätze wie republikaner! die haben schon viele große firmen über die klinge springen lassen ...
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  9. #149
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Madu Beitrag anzeigen
    Obama hat keine Wahl als sich dem Willen der Firmen zu beugen. Wegen der Globalisten ist es in den USA genau wie in den meisten anderen Demokratien so, dass die Regierung nicht in der Lage ist souverän zu handeln, da sie von den Kapitaleignern abhängig ist. Denn wenn er diesen mehr Verluste verursacht, als sie hinzunehmen bereit sind, werden sie ihre Produktion in Länder verlegen wo die Regierung gefügiger ist.

    Obama ist auch nur ein Handlanger der Lobbys, genau wie George Bush und der Rest der US-Regierung.
    Aber Putin ist ein lupenreiner Demokrat, was?
    ]

  10. #150
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Derksowitch Beitrag anzeigen
    Aber Putin ist ein lupenreiner Demokrat, was?
    Hab ich das gesagt?
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  11. #151
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Die deutsche bank gerät immer mehr in schwierigkeiten. Ich versteh nicht warum joe nicht auch staats hilfen bezieht. Okay er hat ein paar negative sprüche über den banken rettungs schirm abgelassen. Aber wirklich ALLE grossen Banken auf der gesammten Welt haben sich unterstützung in Mrd. höhe geholt. es ist keine schande, und wahrscheinlich auch nicht zu umgehen.

    Ich denke die DB könnte schon alleine die Krise meistern. aber was hat das denn bitte mit fairem wettbewerb zu tun? Ich hoffe Joe springt noch über seinen eigenen schatten und holt sich ein paar mrd. vom vater staat.

  12. #152
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von PaNz3r
    Registriert seit
    09.02.2008
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    26
    Beiträge
    551
    Name
    Michael
    Nick
    PaNz3r^
    Clans
    Clanlos
    Keine Angst, die DB ist zu groß um zu fallen. Bevor diese Bank untergeht, wird der Staat einspringen, Joe hin oder her. Falls die BRD allerdings Bankrott gehen sollte, ist es dann aber endgültig aus xD

    mfg,

    PaNz3r

    edit: Vom Vater Staat? = Steuerzahler

  13. #153
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    es ist keine schande, und wahrscheinlich auch nicht zu umgehen.
    Doch, es _ist_ eine schande.
    Es ist wahrscheinlich die größte Schande überhaupt.
    Das nutzen des Staatlichen "Rettungsschirms" bedeutet nichts anderes "Hilfe lieber Staat, wir sind ein Haufen von abgefuckten geldgierigen Idioten die ihren eigenen Beruf nicht auf die Reihe bekommen haben und nun fordern wir ganz einfach von dir das du uns Hilfst".

    Edit: Btw der Versager Ackermann und das andere Wertlose gesocks der anderen Banken fordert ( die fordern... diese Versager die so einen Scheissdreck produziert haben FORDERN... sie bitten nicht, sie fragen nicht.. sie "F O R D E R N" .... mit welchem anspruch!? ) doch eh das der Staat ihnen mit einer Bad Bank die Verluste abnimmt. Damit sie dann wieder weiter machen können wie sie wollen... also so wie sies bis jetzt gemacht haben... mal schauen wann unsere Volkslügner das dann still und heimlich durchdrücken und sich ihren Lebensabend damit finanzieren... 300mrd für den Steuerzahlen, 2 Millionen für mich.


    Edit by Derksowitch: Verwarnung für diesen Post.
    Geändert von XXXNA (19.01.2009 um 23:04 Uhr)

  14. #154
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    das ist mir schon klar panzer..................................................

    Apokus, natürlich ist es eine schande, aber jede verdammte bank auf der welt ausser die DB hat staats hilfen in anspruch genommen. Was hat die DB davon wenn sie es nicht tut? Joe und die DB werden obwohl sie bis jetzt kein geld in anspruch genommen haben in den Medien nieder gemacht. Vom fairen Wettbewerb kann schon lange nicht mehr die rede sein. also sollte sie auch zu greifen. p u n k t

  15. #155
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Ein fairer Wettbewerb wäre es gewesen wenn man sie alle vor die Wand hätte fahren lassen. Aber das gibt ja kein Geld in die Taschen der Volkslügner.
    Sie haben außerdem kein Geld in Anspruch genommen, korrekt.
    Dafür sind SIE es die am lautesten nach einer Bad Bank schreien die _alle_ Verluste die sie noch irgendwo vergammeln haben auf einmal an den Staat abschieben können.

  16. #156
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Die deutsche bank war schon von anfang an die bank die am meisten mit der regierung zusammen gearbeitet hat. diese bad bank ist nur eine von vielen vorschlägen der db. Wenn es diese bank geben würde hätte die db ihre dienste bis jetzt noch nicht genützt. Denn das wäre ja genau das selbe als wenn sie sich unter den banken rettungs schirm stellt. die db verweigert ja bis jetzt jegliche hilfe vom staat. Mal sehen wie lange ihr eigenkapital noch reicht. Trotzdem sollte man ihnen jetzt schon respekt würdigen, denn es ist die einzigste grossbank der welt die noch auf eigenen beinen steht. (bin mir zwar nicht ganz sicher, aber höchst wahrscheinlich ist es so!)

    Zum thema pleite gehen lassen. bei banken ist das nicht so einfach. Schließlich sind banken der direkte geld geber der Menschen also der steuer zahler. Wenn die banken peite sind kriegen die Menschen kein geld, können also keine steuer abgaben mehr leisten geschweigedenn sich ernähren. Somit würde wirklich ALLES zusammenbrechen und wir hätten das selbe chaos wie in den 30er jahren....

    Bei der Auto industrie sind es "nur" die Arbeitsplätze, bei den Banken gehts (leider) um viel mehr.
    Geändert von Keerulz (19.01.2009 um 23:33 Uhr)

  17. #157
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Würden nicht soviele Jobs und Ersparnisse auf dem Spiel stehen, würde ich sehr sehr große Schadenfreude empfinden... Ackermann hats verdient.

  18. #158
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Ich hab zwar nicht alles gelesen, aber da hier immer viel aus den Nachrichten (von welcher Quelle auch immer) zitiert wird, fällt mir dazu nur ein: 98% der Nachrichten sind negativ, 2% neutral..

    In diesem Sinne:
    Erfolg ist freiwillig

  19. #159
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Zitat Zitat von BseBear Beitrag anzeigen
    Würden nicht soviele Jobs und Ersparnisse auf dem Spiel stehen, würde ich sehr sehr große Schadenfreude empfinden... Ackermann hats verdient.
    begründe das doch mal.

  20. #160
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Ich hab schon in deinem Aktientopic Links zum Supermanager Joe gepostet. Für mich reicht das als Begründung.

    Aktien!

+ Antworten
Seite 8 von 63 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsmarkt, Finanzkrise und Lehrbücher
    Von Wilma im Forum OFF-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 12:59
  2. Finanzkrise die Zweite...
    Von Theis im Forum OFF-Topic
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 05:10
  3. finanzkrise
    Von mr_nlceguy im Forum Witzecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:12
  4. Finanzkrise:
    Von WimblGrmpf im Forum Witzecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 09:25
  5. Die Finanzkrise ist schuld! Ehrlich!
    Von Little. im Forum OFF-Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 19:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •