+ Antworten
Seite 43 von 63 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 860 von 1257
Like Tree62x Danke

Finanzkrise

Eine Diskussion über Finanzkrise im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Hätt ichs geholt hätte ich nicht einen hübschen Betrag verloren. Und das bei meinem bescheidenen Guthaben. Mag garnicht wissen was ...

  1. #841
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Hätt ichs geholt hätte ich nicht einen hübschen Betrag verloren. Und das bei meinem bescheidenen Guthaben. Mag garnicht wissen was Leute verloren haben die anständig verdienen.
    Ja, wirklich super das ich mein Geld in den Händen einer Sparkasse gelassen habe...
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  2. #842
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    lol jetzt kommen alte Kamellen hoch
    Aber dann quote bitte auch die anderen Beiträge, ich habe auch ausdrücklich mitgeteilt dass selbst ich nicht alles von der Bank hole, und das hab ich auch nicht getan, es ist immer noch einiges auf dem Tagesgeldkonto^^

    Wer Ackermann-Aktien gekauft hat, ist bis heute deutlich im Plus, ist korrekt, mehr als mein Edelmetall.
    Wer meinem Rat gefolgt ist, und einen Teil in Edelmetalle o.ä. anlegte, hat aber auch nix verloren, ganz im Gegenteil. Gold ist z.B. aktuell in Euro +22%, Platin +23%, von daher kann man sich da sicherlich auch nicht beschweren

  3. #843
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    nur mit dem unterschied dass ich dich nicht für verrückt gehalten habe

    aber ich nehms euch nicht übel, es waren/sind schwere Zeiten.

  4. #844
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    Naja, verrückt halt im Sinne von äusserst risikofreudig
    Letztendlich bereue ich es trotzdem nicht keinerlei Aktien gekauft zu haben, schlief sich so besser, aber ist ja auch nicht so dass ichs dir oder auch anderen nicht gönne, hat keiner was verloren und das ja erstmal das wichtigste
    du bist fürs hohe risiko belohnt worden, kann ja nun nur wieder den spassverderber spielen und sagen verlier den gewinn nicht leichtsinnig wieder

  5. #845
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    jo, hättet ihr mal besser meinen rat befolgt DB Aktien für 18 € zu kaufen, die hätten ihr jetzt für 53€ verkaufen können... aber Fix und ahits haben mich ja gleich für behindert erklärt

    pwned
    Hab ich

  6. #846
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    jo, hättet ihr mal besser meinen rat befolgt DB Aktien für 18 € zu kaufen, die hätten ihr jetzt für 53€ verkaufen können... aber Fix und ahits haben mich ja gleich für behindert erklärt

    pwned
    sehr, sehr schade. hätte ich zu gern gemacht
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  7. #847
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Mal ein kurzes Interview mit einem Professor der sich mit Nachhaltigkeit auseinandersetzt.

    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/...schank100.html
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  8. #848
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358

    Generals

    Pittsburgh (BoerseGo.de) - Die Staats- und Regierungschefs der 20 stärksten Volkswirtschaften haben auf ihrem Gipfel in Pittsburgh am Freitag eine Erklärung unterzeichnet, die eine Reform des Finanzsektors und eine Aufwertung der G-20 zu einer weltweiten Beratungsinstanz vorsieht. Dies berichtet die "FAZ" am Samstag. Ziel sei es, "die Ära der Verantwortungslosigkeit zu beenden", wie aus einem von den G-20-Chefs verabschiedeten Dokument hervorgeht.

    Ein Teil der Reform sieht eine deutliche Stärkung des Finanzsystems vor. So wolle sich auch die USA ab 2011 den strengeren Eigenkapital-Vorschriften nach Basel II unterwerfen. Außerdem soll die G-8 als Koordinierungsforum für Wirtschaftsfragen durch die G-20 abgelöst werden. Damit würden auch Schwellenländer wie China, Indien und Brasilien mehr Mitspracherecht bekommen.

    Erstmals sollen auch Prämienzahlungen an Bankmanager international begrenzt werden. Boni sollen sich zukünftig stärker an langfristiger Wertschaffung orientieren. Außerdem sollen sie vorzugsweise in Aktien gezahlt werden und einen bestimmten Prozentsatz des Eigenkapitals nicht übersteigen.

    Insgesamt wertet Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Ergebnisse als Erfolg und auch der amerikanische Präsident Barack Obama zeigte sich vom Treffen zufrieden. "Was zu erreichen war, haben wir erreicht", sagte Merkel in Pittsburgh. Einzig bei der von Deutschland geforderten internationalen Börsensteuer habe es keine Erfolge gegeben.
    Also höheres Eigenkapital halte ich für sehr wichtig, leider konnte man das mit der Börsensteuer nicht durchsetzten, da hätten die Staaten mio. verdienen können .... Mit dem Geld hätte man den Mittelestand entlasten können, außerdem könnten die Börsenmakler ruich bissel was von ihrem Mio. Gewinnen abdrücken....
    Aber naja, ich hoffe dass die das auch alles wirklich durchsetzten und nicht vor den lobbyisten in die Knie gehen.


    (kann mit mal einer sagen warum ich son homo Generals zeichen über meinem post habe?)

  9. #849
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Papier ist geduldig.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  10. #850
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Sieg des Populismus

    Die G-20 ernennen sich zur neuen Weltregierung und Angela Merkel feiert sich selbst

    Zum dritten Mal in diesem Jahr trafen sich die Mächtigen der Welt, um ihre Maßnahmen gegen die Folgen der Finanzkrise abzustimmen. Zum dritten Mal gingen sie allerdings auch wieder auseinander, ohne konkrete Maßnahmen zu beschließen. Das Abschlusskommunique von Pittsburgh enthält keine tiefgreifenden Reformen, die den Kasinokapitalismus in geordnete Bahnen bringen könnten, dafür umso mehr butterweiche Formulierungen und Nebensächlichkeiten. Wollte man zu Beginn des Jahres noch das Weltfinanzsystem neu erfinden, arbeitet man sich heute auf dem Nebenkriegsschauplatz der Bankerboni ab. Was als Komplettsanierung des maroden Hauses geplant wurde, ist zu einer Diskussion um die Farbe der neu gestrichenen Fensterläden verkommen. Die Spekulanten im Kasino dürfen aufatmen – ihr Spiel darf weitergehen. ...
    Quelle: Telepolis

    Ein Hauch von nichts...
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  11. #851
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Quelle: Telepolis
    Die Spekulanten im Kasino dürfen aufatmen – ihr Spiel darf weitergehen. ...
    .
    Das Volk muss an die Börse ! Das Volk muss Spekulieren und Gewinnen !

  12. #852
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von PaNz3r
    Registriert seit
    09.02.2008
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    26
    Beiträge
    551
    Name
    Michael
    Nick
    PaNz3r^
    Clans
    Clanlos
    Ich finds gut, dass aus der Börsenumsatzsteuer nichts geworden ist, bleibt abzuwarten, ob man es nun auf nationaler Ebene einführen will. Mich würde es zwar nicht betreffen und ich finde es eigentlich super, wenn man die Spekulanten an der Börse zur Kasse bittet, aber tausende Riester-Sparer eben auch.

    Mit dem Riester-Sparen wird Kapital gebildet, das von einem Fonds verwaltet wird, der Börsentransaktionen zugunsten seiner Sparer tätigt. Dabei wird bei jeder Transaktion auch der Riester-Sparer zur Kasse gebeten. Diese Abgaben dämpfen immer stärker den Wertzuwachs der Riesterersparnisse und damit seine Rente. Dem kann der Fonds entgehen, wenn er die Transaktionen über ausländische Finanzplätze abwickelt. Wickeln in der Folge alle deutschen Anleger alle ihre Börsentransaktionen über ausländische Finanzplätze ab, so gehen in Deutschland tausende von Arbeitsplätzen verloren, ohne dass der Staat einen Cent an Steuern einnimmt.

    Quelle: http://www.wdr.de/themen/politik/1/h...23/index.jhtml

    mfg,

    PaNz3r

  13. #853
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Ein Hauch von nichts...
    ich sehe das auch sehr kritisch, aber man kann nicht erwarten, dass Weltweite Reformen und Regeln in 2 Tagen beschlossen werden...Das braucht seine Zeit.
    Wie gesagt, ich hoffe dieses Treffen diente nicht wieder nur dem austausch von holen Phrasen!

  14. #854
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Soweit mir bekannt ist, würde diese Börsenumsatzsteuer "nur" 0,01-0,05% betragen.
    Allerdings halte ich einen Alleingang also eine national eingeführte Steuer nicht für sinnvoll und zudem müsste man sicherstellen, dass die zusätzlichen Einnahmen wirklich für sinnvolle Dinge verwendet würden, was ich bezweifeln möchte.

    Hier mal ein Kommentar zum Finanzgipfel.

    http://www.tagesschau.de/ausland/pittsburgh194.html

    und hier ein ARD Themen Spezial Geld

    http://www.ard.de/mensch-alltag/wirt...4sn/index.html
    Geändert von brainsheep (28.09.2009 um 18:56 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  15. #855
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Frankfurt (BoerseGo.de) - Die Deutsche Bank hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2009 erneut einen Milliardengewinn erzielt und die Erwartungen der Analysten übertroffen. Nach den vorläufigen Zahlen liege das Ergebnis vor Steuern in der Größenordnung von 1,3 Milliarden Euro, teilte Deutschlands größte Bank am Mittwoch mit. Des Weiteren erwartet die Deutsche Bank Steuererträge, insbesondere aus steuerfreien Erträgen sowie dem erfolgreichen Abschluss von mehreren Steuerprüfungen früherer Jahre. Auf dieser Grundlage geht die Bank derzeit von einem Gewinn nach Steuern von ca. 1,4 Milliarden Euro aus. Im zweiten Quartal 2009 hatte die Deutsche Bank einen Überschuss in Höhe von 1,1 Milliarden Euro erzielt.

    Die Kernkapitalquote dürfte sich zum Ende des dritten Quartals auf ca. 11,7 Prozent belaufen haben. Der Vorstand erwartet, dass alle Geschäftsbereiche positive Ergebnisse ausweisen werden.
    und die Aktie geht ins Minus, WTF? Was issen das für ne Logik omfg, ich checks nicht....

  16. #856
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    die börse hatte halt mehr erwartet, laut rumtönen tut der ackermann ja auch oft genug^^
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    ja, ihr habt arm zu sein, ihr bösen Sozialschmarotzer und wehe ihr kommt auch nur auf ein grünen Zweig, dann schneiden wir den gleich wieder ab.

  17. #857
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    naja, in diesen Zeiten weiter + zu machen ist schon ne leistung die nicht jeder schafft (Bank of America).

    Ausserdem wurden die Erwartungen doch übertroffen!?

  18. #858
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    Die Aktie verlor im frühen Börsenhandel dennoch mehr als drei Prozent. „Die Zahlen sind sicher nicht schlecht“, sagte ein Händler. Viele Anleger hätten sich nach den glänzenden Ergebnissen der US-Konkurrenz aber mehr erhofft. JP Morgen und Goldman Sachs hatten jeweils deutlich mehr als die Deutsche Bank verdient. Sie gehören zusammen mit den Frankfurtern zu den Instituten, die sich am schnellsten von der Finanzkrise erholt haben.
    http://www.handelsblatt.com/unterneh...n-euro;2471582
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    ja, ihr habt arm zu sein, ihr bösen Sozialschmarotzer und wehe ihr kommt auch nur auf ein grünen Zweig, dann schneiden wir den gleich wieder ab.

  19. #859
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    okay, danke für die Info

    Finde es aber trotzdem banal, manchmal versteh ich die Logik der Börse einfach nicht.

  20. #860
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    Überflüssige Salamitaktik
    von Oliver Stock

    Was ist los? Da legt die Deutsche Bank ihre Zahlen früher als geplant vor, weil die, so sagt sie, überraschend gut aussehen. Kaum geht die Börse auf, wird sie jedoch abgestraft. Der Kurs bricht förmlich weg. Was stimmt da nicht?

    Kein Zweifel: Die spärlichen Zahlen, die die Bank heute bekannt gab, sehen gut aus aus. 1,4 Milliarden Euro nach Steuern ist solide auch wenn dabei hohe einmalige Steuererträge berücksichtigt sind. Eine Kernkapital von 11,7 Prozent zeigt, dass sich die Bank ihre ins Visier genommenen Zukäufe leisten kann. ABN Amro, Sal Oppenheim und möglicherweise auch eine höhere Beteiligung an der Postbank dürften ohne Kapitalerhöhung zu bewältigen sein. So weit, so gut.

    Details aber bleibt die Bank heute schuldig. Keine Informationen gibt es vorab zum Privatkundengeschäft, wo es im vergangenen Quartal klemmte. Keine Zahlen kommen heute zur Vorsoge in Sachen Kreditausfälle. Und nichts neues gibt es an diesem Tag zum Asset Managment, wo nach den vergangenen Quartalen auch nicht alles so weiter laufen kann wie bisher.

    Der Mangel an Details und der Vergleich mit Branchengrößen wie JP Morgan und Goldman Sachs, die dank ihres erst gescholtenen und nun wieder hochgejubelten Investmentbankings noch besser als die Deutschen verdient haben, lässt die Börse zucken.

    Fazit: Die Börse reagiert mal wieder hektisch. Der Kurssprung lässt keine Rückschlüsse auf den wahren Zustand der Bank zu. Den kennt nämlich außerhalb der Führungsgremien der Bank auch nach der Bekanntgabe spärlicher Ergebnisfetzen keiner. Insofern hätte sich die Bank ihre Mitteilung von heute morgen an sich auch sparen können. Geholfen hat sie nicht.
    Nicht alles, was wie Gold glänzt, ist auch wertvoll.
    Wäre wohl der passende Spruch für den Kursrutsch^^
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    ja, ihr habt arm zu sein, ihr bösen Sozialschmarotzer und wehe ihr kommt auch nur auf ein grünen Zweig, dann schneiden wir den gleich wieder ab.

+ Antworten
Seite 43 von 63 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsmarkt, Finanzkrise und Lehrbücher
    Von Wilma im Forum OFF-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 12:59
  2. Finanzkrise die Zweite...
    Von Theis im Forum OFF-Topic
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 05:10
  3. finanzkrise
    Von mr_nlceguy im Forum Witzecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:12
  4. Finanzkrise:
    Von WimblGrmpf im Forum Witzecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 09:25
  5. Die Finanzkrise ist schuld! Ehrlich!
    Von Little. im Forum OFF-Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 19:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •