+ Antworten
Seite 19 von 63 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 380 von 1257
Like Tree62x Danke

Finanzkrise

Eine Diskussion über Finanzkrise im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Ach, alles wird auch 2009 nicht rauskommen.. soviele Salamischeibchen gibts doch gar nicht ^^...

  1. #361
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Ach, alles wird auch 2009 nicht rauskommen.. soviele Salamischeibchen gibts doch gar nicht ^^

  2. #362
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Kannst du mal aufhören um diese Uhrzeit von Salami zu reden? Das Abendbrot ist lange vorbei und das Frühstück noch fern.


    http://vimeo.com/3261363?pg=embed&sec=&hd=1

    Die Finanzkrise in einer Videoanimation veranschaulicht. Englischkenntnisse sind allerdings von Vorteil, sonst sorgt das Video für mehr Fragezeichen als es beseitigt.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  3. #363
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    hrhr das is gut gelungen... auch wenn der Kaffee Sound mich jetzt irgendwie Animiert hat nochmal Tee kochen zu gehen zu meinem Abendbrot
    Die Animation zu den "Sub-Primes" war cool... insgesamt gut animiert und leicht verständlich .

    Ich bin ja ehrlich gesagt wirklich neugierg darauf was uns noch so alles erwartet.
    Gut das ich eigentlich nix zu verlieren hab...

  4. #364
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von NIUBEE Beitrag anzeigen
    1.)

    3.) Ich bin auch für die Besteuerung nur nach MWST! Juhuuuuuuuu noch drei Jahre arbeiten (um geil Leben zu können) und dann gibt es Grundgehalt! Ich sag nur Ladder Platz 1 ich komme...
    Du fauler Sack !

    Aber:
    Du wirst dich schneller wieder vom Pc-gaming wegbewegen als dir lieb ist, denn mit den max. 1000 € Grundgehalt kommst du zur Aufrechterhaltung eines Lebensstandartes doch heute nicht mehr weit. Rechne dir mal die Kosten aus, die auf dich zukommen ?

    Oder Bist du Gamer-holic der zum Leben nen Alten Jogging-Anzug ne I-net-flatrate und den Pizza service braucht ?

  5. #365
    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Du fauler Sack !

    Aber:
    Du wirst dich schneller wieder vom Pc-gaming wegbewegen als dir lieb ist, denn mit den max. 1000 € Grundgehalt kommst du zur Aufrechterhaltung eines Lebensstandartes doch heute nicht mehr weit. Rechne dir mal die Kosten aus, die auf dich zukommen ?

    Oder Bist du Gamer-holic der zum Leben nen Alten Jogging-Anzug ne I-net-flatrate und den Pizza service braucht ?
    Beschreibst du jetzt dein Leben?
    ...der spielt nur 2 vs 2 Backwater

  6. #366
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Die EZB hat gestern den Leitzins auf 1,5 Prozent gesenkt. Vor 1 Jahr hätte niemand dran geglaubt.
    Maßnahmen über Maßnahmen. Schnelle Ergebnisse dieser bleiben aus, und was es Langfristig bringen wird kann ich mir konkret in keine richtung vorstellen.

    Die Zukunft bleibt ungewiss.

  7. #367
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Die USA ist ja schon fast bei 0% und wirklich gebracht hat es nichts. Die aktionäre sehen das eher negativ da das ein zeichen dafür ist das es der wirtschaft immer schlechter geht...

  8. #368
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Japs der Dax fällt , der DowJones fällt, weitere Horrormeldungen überall... eigentlich echt cooles Popcorn Kino ^^

  9. #369
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Wenn die Börsenkurse fallen regt sich Kummer fast bei allen,
    doch manche Blühen auf ihr Rezept heißt Leerverkauf.

    Mann kann dran verdienen.

  10. #370
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    Am Donnerstag reduzierte die Notenbank den Wert um 0,5 Punkte auf den historischen Tiefstand von 0,5 Prozent. Gleichzeitig kündigten die Briten an, die Geldmenge in den kommenden drei Monaten um 75 Milliarden Pfund zu erhöhen

    Für den neuen Kurs in der Geldpolitik ("quantitative Lockerung") will die Bank of England Staatsanleihen und andere Anlagen von Banken kaufen, um so die Finanzmittel der Kreditinstitute aufzupolstern. Dieses zusätzliche Geld sollen die Banken dann nach dem Willen der Währungshüter an ihre Kunden für die dringend benötigen Kredite weitergeben.

    Grund für den Kurswechsel in der Geldpolitik war, dass das Kreditgeschäft trotz stets sinkender Leitzinsen nicht in Schwung kam und den Währungshütern nicht mehr viel Spielraum blieb, die Wirtschaft über die Zinsschraube ankurbeln.
    Grossbrittannien verkündet also offiziell einfach Geld nachzudrucken, weil Zinssenkungen kaum mehr möglich sind und auch keinerlei Wirkung zeigen.

    Good Bye, good old pound...


    Die Krise um General Motors hat die Börsen in New York am Donnerstag tief ins Minus gestürzt. Die Opel-Mutter GM stellt ihre eigene Überlebensfähigkeit infrage und teilte vor Börsenbeginn mit, möglicherweise Gläubigerschutz nach US-Recht anmelden zu müssen, falls sie ihre Verluste nicht in den Griff bekomme. Zudem machten der Wall Street anhaltende Sorgen um die Finanzsparte von General Electric (GE) zu schaffen.
    Irgendwann muss GM ja einsehen dass sie ohne riesige Staatshilfen insolvent sind, und ob der Staat die riesigen Verluste des Konzerns weiter finanzieren möchte ist fraglich - langfristig ist das nicht machbar.
    Geändert von ahits (05.03.2009 um 20:10 Uhr)

  11. #371
    freezy's Rechte Hand
    Avatar von Todesgeist
    Registriert seit
    07.02.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    4.676
    Name
    Florian
    Nick
    Todesgeist
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Derksowitch Beitrag anzeigen
    Die Geschichte wiederholt sich.... 1929
    hoffe ich mal nicht hab ich grad im unterricht -.- (geschichte UND deutsch) *heul*

  12. #372
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Heute +16%

    Ackermann sieht Deutsche Bank gut ins neue Jahr gestartet

    Frankfurt/Main (AFP) — Die Deutsche Bank hat nach eigenen Angaben einen überraschend guten Start ins Jahr 2009 hingelegt. In den ersten Wochen des Jahres habe sich das Geschäft wesentlich besser entwickelt als von Kritikern erwartet, sagte Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann dem "Handelsblatt". "Wir hatten bis Ende Januar 2,8 Milliarden Euro an Erträgen. Der Februar hat diese Entwicklung in der Tendenz bestätigt", sagte Ackermann.

    Im Jahr 2008 hatte die Bank in Folge der weltweiten Finanzkrise einen Verlust von 3,9 Milliarden Euro nach Steuern eingefahren, das erste Minus in der Nachkriegsgeschichte. 2007 hatte sie noch 6,5 Milliarden Euro Gewinn gemacht.

  13. #373
    Obergefreiter
    Avatar von Waldikult
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Burghausen
    Alter
    32
    Beiträge
    223
    Nick
    NewAge
    Clans
    hm :?


    Es ist mal wieder ein "Geheimpapier" aufgetaucht, indem prognostizieren die EU-Finanzminister düstere Zeiten und zwar für das Jahr 2010! Während sie in der Öffentlichkeit Ruhe und Erholung im nächsten Jahr ankündigen, sehen sie selber schwarz. Aber das beunruhigt die Menschen in Deutschland nicht, schließlich hören die deutschen Gutmenschen nur das Positive. Langsam kommt es mir so vor als würde eine Mehrheit der Bürger in der Bundesrepublik wollen, dass sie belogen werden. Aber die Zeit des "nüchteren" Erwachens wird kommen...
    The New Age is comming soon

  14. #374
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    jo stimmt wird sollten alle in panic und depression verfallen -.-

    am besten gute nachtichten garnicht mehr wahrnehmen und nur noch auf die schlechten konzentrieren damit wir frühstens 2015 aus der krise raus sind.

  15. #375
    Obergefreiter
    Avatar von Waldikult
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Burghausen
    Alter
    32
    Beiträge
    223
    Nick
    NewAge
    Clans
    hm :?
    Der sinn des ganzen soll ja sein, sich mit der Situation auseinander zu setzen und eventuell auf Luxus wie Handy und teure Sachen zu verzichten, weil das Geld bald immer knapper wird.

    Bitte verfällt nicht in eine Depression, das schwächt einen nur!
    The New Age is comming soon

  16. #376
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Auf Handys verzichten? Seit wann ist das Luxux? Ist mir nicht ersichtlich. Zumal Handys auch ein Wirtschaftsmotor, sowohl für den einzelnen, die Unternehmen und die Hersteller sind.

    Ich sehe das Ganze gar nicht so schwarz. In 2-3 Jahren wird man wieder in der "alten" sozialen Marktwirtschaft sein und sich fragen, warum man die je in Zweifel gezogen hat.
    ]

  17. #377
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Derksowitch Beitrag anzeigen
    Ich sehe das Ganze gar nicht so schwarz. In 2-3 Jahren wird man wieder in der "alten" sozialen Marktwirtschaft sein und sich fragen, warum man die je in Zweifel gezogen hat.
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    jo stimmt wird sollten alle in panic und depression verfallen -.-

    am besten gute nachtichten garnicht mehr wahrnehmen und nur noch auf die schlechten konzentrieren damit wir frühstens 2015 aus der krise raus sind.
    Zitat Zitat von Waldikult Beitrag anzeigen
    Bitte verfällt nicht in eine Depression, das schwächt einen nur!
    Gestern steigt der Markt mal etwas kräftig auch aufgrund einer Technischen Gegenreaktion, und die Optimisten kommen unter ihren Bettdecken hervorgekrochen

    Es gibt noch zuviele Optimisten im Markt.

  18. #378
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Citi group, DB, Barcleys haben anfang 2009 alle schwarze zahlen geschrieben. Ist doch zumindest für den banken sektor ein guter anfang.

  19. #379
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von PaNz3r
    Registriert seit
    09.02.2008
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    26
    Beiträge
    551
    Name
    Michael
    Nick
    PaNz3r^
    Clans
    Clanlos
    @Derksowitch: Für einige Menschen sind Handys Luxus z.B. für Arbeitslose, Leute mit geringen Einkommen oder Familien die gerade so über die Runden kommen.

    @Keerulz: Man sollte sowohl die negativen und die positiven Meldungen akzeptieren, wobei momentan die negativen überwiegen. Ich meine das waren die EU-Finanzminister, die sind sonst eigentlich immer sehr optimistisch, wenn diese Leute sagen das auch 2010 ein schlechtes Jahr ohne nennenswerte Erholung wird, dann ist das sicher nicht aus den Haaren herbei gezogen....

    Das mit der Euphorie um die Citygroup kapier ich nicht, schliesslich konnte die Bank nur durch ca. 20 Milliarden (100%ig weiss ich die Zahl jetzt nicht) Dollar Steuergelder auf die Beine kommen. Alleine im 4. Quartal 2008 hat die Citygroup 8,3 Milliarden Minus gemacht, das muss die erstmal wieder reinbekommen...

    Achja ich denke, dass es in ca. 3-4 Jahren wieder aufwärts geht. Jedem seine Prognose...

    mfg,

    PaNz3r

  20. #380
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    lol wenn mir der staat jeden monat miliarden gibt, würde ich mit beinahe jedem unternehmen schwarze zahlen schreiben

    und dass aktienkurse +XX% mal wieder kurz steigen haut einen auch nicht gerade vom hocker - die citibank hat +60% in 2 tagen von $1 auf $1,60 oder so...letztes jahr stand die bei $50 ?

    ich möchte ja jetzt nicht alles schlechtreden, aber nur weils mal 2 tage wieder aufwärts ging an der börse sind wir nicht gleich wieder im boom
    denke da sollte man schon objektiv und realistisch die relationen beachten

    btw die hypo real estate braucht auch schon wieder 10 milliarden - da sollte unsere regierung mal einen dauerauftrag erstellen, ist doch viel einfacher und erregt nicht soviel aufmerksamkeit in der bevölkerung

+ Antworten
Seite 19 von 63 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsmarkt, Finanzkrise und Lehrbücher
    Von Wilma im Forum OFF-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 12:59
  2. Finanzkrise die Zweite...
    Von Theis im Forum OFF-Topic
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 05:10
  3. finanzkrise
    Von mr_nlceguy im Forum Witzecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:12
  4. Finanzkrise:
    Von WimblGrmpf im Forum Witzecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 09:25
  5. Die Finanzkrise ist schuld! Ehrlich!
    Von Little. im Forum OFF-Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 19:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •