+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 23 von 23
Like Tree8x Danke

Entmachtet die Finanzmafia

Eine Diskussion über Entmachtet die Finanzmafia im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Golan Die reine Strukturfokusierung kommt mir ein wenig einseitig vor - Effekt und Auswirkungen sind gerade bei Kreditinstituten ...

  1. #21
    Seil
    Avatar von Anker
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Die reine Strukturfokusierung kommt mir ein wenig einseitig vor - Effekt und Auswirkungen sind gerade bei Kreditinstituten doch durchaus absehbar. Gerade das "Zocken" bei nicht ausreichenden Rücklagen ist einfach schlichte Fahrlässigkeit.
    Der Finanzmarkt ist kein grosses Schwarzes loch, in das Geld hinein fliesst und verschwindet.
    Es wechselt den Besitzer.
    Fahrlässig ist nicht das Zocken, sondern das subventionieren wenn es daneben geht.
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic23549_1.gif

  2. #22
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Für die Realwirtschaft ist nicht entscheidend, dass es Geld irgendwo gibt, sondern dessen tatsächliche Verteilung und auch Verfügbarkeit. Durch die Verknüpfung von Instituten mit der Realwirtschaft (Stichwort Kredite, Einlagen etc.) nimmt der Absturz eines Zockers automatisch andere, unverschuldet beteiligte mit. Daher auch die in der Finanzkrise als 'too big to fail' betrachteten Akteure. Die Risikosozialisierung durch Rettungssubventionen trägt unweigerlich zu einem Fortbestehen der Missstände bei, die Missstände selbst erlangen jedoch gerade wegen fehlender Isolation ein Destruktionspotential, welches die Subventionen überhaupt erst populärkonform macht.

    Außerdem kann der Finanzmarkt durchaus als monetäres schwarzes Loch betrachtet werden, wenn die Bindung von Finanzmitteln an Kapitalgeschäfte sie der Realwirtschaft unzugänglich macht. Stellenweise ist der Finanzmarkt sogar ein schwarzes Loch für reale Waren, die durch Spekulationszyklen in ihrer Verfügbarkeit limitiert werden.

  3. #23
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von LeverageEffekt Beitrag anzeigen
    Melone die Gewinner und Verlierer als Beispiel.

    Verlierer :
    HRE ( Hyporealestate ) , IKB , HSH Nordbank, Commerzbank, WEST LB u.s.w.
    Gewinner :
    Goldman Sachs




    Aber sich doch ein reiner Gewinn.

    Derivate sind Differenzausgleichgeschäfte, des einen Verlust ist des anderen Gewinn.



    Es Geistern 60 Milliarden durch die Gegend um den Globus ja ne is klar.
    Ich dachte du haettest a bisserl ahnung von kreditverkaeufen. Wenn du besagte 60 mia komplett bei dir als gewinn verbuchst wird dir dein chef hoffentlich vor der naechsten bilanzierung was anderes erzaehlen. Sonst steht es um den finanzsektor noch schlimmer als ich dachte
    Ahjo, wenn eine bank zur naechsten und diese weiss der henker wohin besagten kredit als produkt xyz nach hintertupfingen verkauft ist wohl herumgeistern noch etwas zu neutral formuliert.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Eröffnung die 2.
    Von TraXX im Forum United Talk
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 10.08.2002, 03:16
  2. die LAN!!!!!!!!!
    Von bomme im Forum United Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2001, 19:55
  3. Die alten Zeiten
    Von Sir Adonis im Forum United Talk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.08.2001, 22:53
  4. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10
  5. Die grossen Banners
    Von HeLLsHInE im Forum United Talk
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.08.2001, 21:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •