+ Antworten
Seite 25 von 36 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 717
Like Tree195x Danke

Die Putinisierung Europas

Eine Diskussion über Die Putinisierung Europas im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Deine einseitigen, handverlesenen Postings kann man nur als Verbrechen gegen die Menschheit bezeichnen. Ach nein, warte mal. Volksverhetzung kann man ...

  1. #481
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Deine einseitigen, handverlesenen Postings kann man nur als Verbrechen gegen die Menschheit bezeichnen.
    Ach nein, warte mal. Volksverhetzung kann man sie auch nennen

    Klar, die Faschisten in der Ukraine setzen Giftgas ein und Chemowaffen und sogar Atombomben. Sie sind schuld daran dass Tschernobyl explodiert ist und auch ein Judenprogrom haben sie schon gestartet. Zum Frühstück essen sie auch russische kleine Kinder, die sie vorher in Waisenheimen massakriert haben.
    Solche und ähnliche Nachrichten klingen übertrieben, aber die findet man bestimmt auf den russischen Seiten und Fernsehberichten wenn man nur lange genug danach sucht.

    Also, Starscream, streng dich an. Wir wollen was sehen.

    €dith:
    Viel aktueller und näher an der Wahrheit wäre zum Beispiel zu erwähnen wie die separatistischen Extremisten im Osten des Landes die Leute, die doch wählen wollen, mit Waffen bedrohen und die Wahlen gezielt sabotieren. Die Ost-Ukraine ist derzeit unter einem Terror-Regime von russischen Extremisten, die mit Waffengewalt gegen die Ukrainer vorgehen. Sorum kann man das nämlich auch sehen. Aber dem verweigerst du dich natürlich. Nomen est omen haben diese Leute jedenfalls nichts mit der Ukraine am Hut und arbeiten nur auf eine gewaltsame Spaltung des Landes hin. Und das ist auch nicht im Interesse der Bevölkerung im Donbas.
    Geändert von Outsider (25.05.2014 um 11:58 Uhr)

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  2. #482
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Aus welcher Sicht auch immer. Ukraine ist zurzeit kein Zurechnungsfähiger Staat.

    Was übrignes nicht nur von unseren Medien nicht thematisert wurde, Personen möchte ich nicht ansprechen.
    Wieso hat die Ukrainsche Nationalgarde Wahllokale angegriffen ?
    Spätestens da müsste man sich da die Gedanken über die jetzigen Machhaber in Ukraine machen.

    Spannend wird nächste Woche. Aber es ist schon recht traurig und ernüchternd die Wahre kompetenz unserer Politik zu sehen.
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen

    und sogar Atombomben. Sie sind schuld daran dass Tschernobyl explodiert ist
    Übrigens wenn wir bei Atomkraft sind, mach ich mir echt sorgen was diese Chaoten in Ukraine mit Ihrer Atomkraft noch so alles anstellen würden.
    Ukraine hat noch Atomkraftwerke und Atommüll.
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen

    Nomen est omen haben diese Leute jedenfalls nichts mit der Ukraine am Hut und arbeiten nur auf eine gewaltsame Spaltung des Landes hin. Und das ist auch nicht im Interesse der Bevölkerung im Donbas.
    Aber wieso haben dann so viele Menschen in Donezk und Lugansk bei dem Referendum sich gegen Kiev entschieden ?
    http://www.fr-online.de/ukraine/refe...,27099466.html

  3. #483
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Der Witz an der Sache ist, dass in Lugansk und Donezk genau so viele Menschen von den "Wahlen" fernblieben, es aber nicht nachgeprüft werden konnte da es keine Wahlregister oder ähnliches gab und die Zahl der Wahllokale so begrenzt war dass es künstlich zu Warteschlangen kam um den Eindruck zu erwecken es herrsche großer Andrang. Jeder in der Ost-Ukraine wusste was für eine unglaubliche Farce das Referendum war und die wenigen, die wirklich geglaubt haben dass sie da was wählen waren hinterher verärgert als der Anschluss an Russland gesucht wurde - denn dafür hatten sie nicht abgestimmt. Das Referendum war der größte PR-Witz überhaupt und dir ist natürlich klar dass die tausendfach vorgefertigte Stimmzettel da hatten und dass Leute zigfach ihre Stimmen abgegeben haben weil nichts nachgeprüft wurde? Wozu auch. Das Ergebnis war ja eh schon vorbestimmt.

    Wenn du dran glaubst dass da irgendwas gewählt wurde kannst du mir nur leidtun.

    Wieso hat die Ukrainsche Nationalgarde Wahllokale angegriffen ?
    Wieso haben die Separatisten Wahllokale angegriffen?
    Oh hoppla, wird der selbe grund sein! Macht nichts. Starscream weiß dass die Separatisten keine Verbrecher sind. Sie sind für Putin und das Gute in der Welt. Alles Engel, alles gut.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #484
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Ich sehe den nächsten Post schon kommen:

    "Maidan-Nazis beschießen Friedliche Seperatisten mit Atommüll aus Atomkraftwerke"

    Outi er checkt nichtmal wenn du ihn verarschst....

    Ich strecke an dieser Stelle übrigens die Waffen..... was soll ich da bitte machen? -.- Ich kann nicht verbieten, dass jemand ein so unzurechnungsfähiger Mensch ist, wie die Ukraine ein unzurechnungsfähiger Staat.....

    Zum Thema gibts eigentlich nur zu sagen: Solange die Nato und Russland sich so massiv in die Politik der Ukraine einmischen wie in den letzten Jahren (und vor allem im letzten halben Jahr - wieso noch gleich wurde das ne Angelegenheit von weltweitem Interesse? -.-), solange wird die Ukraine als Land keine Chance bekommen sich zu stabilisieren... das ist traurig für die Menschen dort und n Armutszeugnis für alle handelnden Parteien aber offensichtlich nicht zu ändern....
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  5. #485
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich bin immerhin beruhigt dass Russland sich "nur" die Krim einverleiben wollte und jetzt die Zeichen deutlicher auf Diplomatie stehen und man sich wieder einander anzunähern scheint.
    Russland und die NATO sollten aber beide auf baldige ordentliche Parlamentswahlen drängen, die dann auch seriös und ungestört duchgeführt werden.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  6. #486
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen

    Wenn du dran glaubst dass da irgendwas gewählt wurde kannst du mir nur leidtun.
    Da hast du irgendwo recht, egal was man da als Wahl bezeichnet, repräsentativ sind die Ergebnisse nicht.


    Was soll diese Marionette Poroschenko den bringen ?
    Der hat doch keinerlei Macht in dem Staat , weder über das Militär , Polizei oder Politik.
    Die Einheit des Landes ist dauerhaft gestört.

    Wo ich echte Zweifel hab , ob die Bevölkerung da weiterhin mit mitmacht.
    Die Reformen des Maidans sorgten in erster Linie zu einer Verschlechterung der Situatuion.
    Da werden die Menschen noch verzweifelter, mit entsprechenden Folgen.

  7. #487
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.205
    Die Lage war schon davor schlecht! Immerhin interessieren sich jetzt die Leute für die Ukraine und schauen nicht wie die Jahre zuvor einfach weg.

  8. #488
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Armut ist was anderes als Bürgerkrieg
    Bis zum Einmarsch der Ukrainischen Armee war der Separatismus zum Scheitern verurteilt.
    Jetzt wissen die Menschen in der Ukraine woran die sind.

    Sag ich mal so, in einem Asymmetrischen Krieg hat der schwächere einen längeren Atem.

  9. #489
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.205
    Nein, der die die Bevölkerung auf seine Seite zieht, aber selbst davon hast du keine Ahnung

  10. #490
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Dieses Maidan-Faschisten-Regime kämpft ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung.


  11. #491
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Ja, sowas läuft einem natürlich toll rein, wenn man gar keine Tagesschau schaut. Dort wird genauso wie auf den Onlineseiten fast täglich von Toten berichtet. Die "Aufständischen" im Osten wollen doch selber nicht reden, sondern mit Waffen kämpfen. Da treffen eben gerade zwei dickköpfige Seiten aufeinander, von denen keine mehr oder weniger faschistisch ist. Da hat Herr Putin eben in den letzten Jahren durch seinen nationalistischen Kurs es den Ukrainern und Ukrainischen Russen schwierig gemacht zusammen zu wachsen.

    Außerdem: In dem Video wird ein Toter gezeigt, aber das kann ja überall sein und eventuell gar kein so ein Zivilist und dass auf Zivilisten geschossen wird kann ich auch nicht sehen. Wenn ich Schüsse ertönen hören würde, würde ich auch rennen. Davon mal ab berichtete sogar diese neulich so sehr kritisierte Spiegel TV Sendung von Ukrainern die auf unbewaffnete Demonstranten geschossen haben und dort konnte man das wirklich sehen.

  12. #492
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Es ist erschreckend, Ukraine ist quasi vor unserer Haustür , aber da versagt scheinbar alles von EU, UNO und Russland um den Menschen vor diesem Regime zu retten.
    Die einen sind blind, die anderen sind feige.

    Die Menschen in Ukraine schreiben um Hilfe, werden aber nicht gehört.
    Zitat Zitat von skep1l Beitrag anzeigen
    Die "Aufständischen" im Osten wollen doch selber nicht reden, sondern mit Waffen kämpfen. Da treffen eben gerade zwei dickköpfige Seiten aufeinander, von denen keine mehr oder weniger faschistisch ist.
    Das Maidan-Regime will nicht reden, Osten der Ukraine, welches von der Volkswehr verteidigt wird, hatten von vorneherein versucht zu verhandeln, nur das Maidan-Regime verhandelt nicht mit Demokratie.

    Volkswehr Leute beschützen die Menschen vor der Schläger Truppen von Swoboda und Rechten Sektors. Polizei hat ja die Anweisung sich zurückzuhalten was in Odessa zum Massaker führe.
    Da schützen ca. 2000 Volkswehr Leute "die Zahl darf jeder korrigieren" eine kleine Abstimmung und das Regime schickt ca. 150000 Soldaten ?
    Da fällt jegliche verhältnissmässigkeit.

    Zitat Zitat von skep1l Beitrag anzeigen
    Da hat Herr Putin eben in den letzten Jahren durch seinen nationalistischen Kurs es den Ukrainern und Ukrainischen Russen schwierig gemacht zusammen zu wachsen.
    Ukraine war bis zum Maidan-Regime eben ein Vielvölker Bruder Staat.

    Das Maidan-Regime "welches als erste Amtshandlung Russische Sprache verbieten wollte und
    marodierende Maidan-Nazi Banden im Süd-Osten, die von dem Regime zumindest toleriert wurden,
    wenn nicht sogar von Kiev befohlen und gesteuert. Haben eben Ukraine in diese Situation geführt.

  13. #493
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Volkswehr. Wenn du das glaubst haben sie dir aber echt einen Riesenhaufen in den Kopf geschissen. Das ist der rechte Sektor der Ost-Ukraine, nicht mehr und nicht minder. Die Gruppen gehören beide entwaffnet. Die einen Schläger beschützen die Leute vor den anderen Schlägern. Echt putzig. Nur die einen sind Schlägernazis vom Naziregime das an allem und jedem die Schuld hat und die anderen sind der Volkssturm des Ukrainischen Volkes, obwohl sie gar nicht für die Ukrainer sondern für die Russen in Russland kämpfen.

    Deine Volkswehrhelden haben auch wieder mal die Armee angegriffen und versucht den Flughafen einzunehmen.
    Aber daran waren bestimmt die Nazis vom Majdan schuld. Wie können die wagen auf bewaffnete, angreifende Militaristen, die die Trennung des Landes forcieren wollen und die versuchen immer noch mehr Teile des Landes mit Gewalt zu besetzen und dort ihre "Wahlen" mit Gewalt durchzudrücken anzugreifen? Das sind wehrlose Volkssturmsoldaten!

    Das Maidan-Regime "welches als erste Amtshandlung Russische Sprache verbieten wollte und
    marodierende Maidan-Nazi Banden im Süd-Osten, die von dem Regime zumindest toleriert wurden,
    wenn nicht sogar von Kiev befohlen und gesteuert. Haben eben Ukraine in diese Situation geführt.
    Von mir aus solls so sein, aber die Art wie die russischen Besatzer im Lauf der Jahrhunderte das Land mit Füßen getreten haben, die ukrainische Sprache und Kultur verboten und sogar eine "Hungersnot" inszeniert haben bei dem sie bewusst ukrainer in den Genozid geschickt haben um später Russen aus Russland künstlich anzusiedeln damit man da eine "historisch gewachsene" russische Volksgruppe hat... ach nein. Das hat gar nichts damit zu tun. Majdan-Nazis!

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  14. #494
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Konflikte hatte man immer gehabt, aber das ist Vergangenheit. Oder soll man den Hass immer wach halten ?
    Genau dieses Denken bzw. Gedankengut hat meine Nation in 2 Sinnfreie Weltkriege getrieben.
    Gewonnen hat man nichts. Von Verlusten will ich gar nicht erst reden.


    Solange das Regierung in Kiev den Rechten Sektor und Swoboda nicht entwaffnet und mit der Ost Ukraine nicht redet , wird dieser Konflikt nicht enden.

  15. #495
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Konflikte hatte man immer gehabt, aber das ist Vergangenheit. Oder soll man den Hass immer wach halten ?
    Genau dieses Denken bzw. Gedankengut hat meine Nation in 2 Sinnfreie Weltkriege getrieben.
    Gewonnen hat man nichts. Von Verlusten will ich gar nicht erst reden.


    Solange das Regierung in Kiev den Rechten Sektor und Swoboda nicht entwaffnet und mit der Ost Ukraine nicht redet , wird dieser Konflikt nicht enden.
    Deine Nation?! In Weltkriege getrieben?! WHAT?

    Hast du jetzt auch noch angefangen zu saufen, Junge?!
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  16. #496
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.205
    Lol, warst du etwa beim Geschichtsunterricht nie anwesend?

    EDIT: Lol jetzt erst bemerkt
    Geändert von D4rK AmeRiZe (29.05.2014 um 15:07 Uhr)

  17. #497
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Dieser Konflikt in Ukraine hat Deutschland schon mindestens 5 Milliarden Euro gekostet.
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...-a-971966.html

    Mal sehen wie die Medien auf folgendes Buch reagieren, schade dass es nicht von Sarazin ist, dann hätte jeder bescheid gewusst.
    Spoiler:




    An sich ist ja die Frage wie es weiter geht. Unsere Politik hat keinerlei Handlungenfähigkeit und verliert jegliche Glaubwürdigkeit.

    Mit dem Despot Poroschenko ist die Ukraine doch dem Untergang geweiht.
    http://german.ruvr.ru/news/2014_05_2...zeptabel-3846/

    Das Kiev-Regime Bombardiert Städte Artillerie, Mörser und Grad-Mehrfachraketenwerfern und nimmt billigend zivile Opfer in Kauf.

    http://german.ruvr.ru/news/2014_05_2...amatorsk-6643/
    http://wiw.adpo.org/tag/mehrfach-raketenwerfer-grad/
    http://www.contra-magazin.com/2014/0...d-asche-legen/

  18. #498
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Realsatire vom Feinsten, danke an Outsider für die passende Antwort. Ich trau mich allerdings nicht es im Zitatthread zu reporten, um Sternenschrei keine unnötige Aufmerksamkeit zu geben ^^

    Gibts eigentlich was neues im Konflikt? Also so richtig was neues, nicht die News von Russenseiten?

    @Starscream: Wie geht es eigentlich, dass laut dir die ukrainische Armee mit 150.000 Soldaten sowie schwerstem Gerät einmarschiert (in ihr eigenes Gebiet wohlgemerkt), seit Wochen tausende wehrlose Ostukrainer und Volkssturmis killt? Müssten die dann nicht schon längst gewonnen haben, bzw. müsste in den Regionen nicht schon längst keiner mehr leben? Also das macht nicht so recht Sinn, glaube ich

  19. #499
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen

    Gibts eigentlich was neues im Konflikt? Also so richtig was neues, nicht die News von Russenseiten?


    Und in Ukraine hat man schon mehr als 10000 Flüchtlinge.
    LINK ENTFERNT

    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    @Starscream: Wie geht es eigentlich, dass laut dir die ukrainische Armee mit 150.000 Soldaten sowie schwerstem Gerät einmarschiert (in ihr eigenes Gebiet wohlgemerkt), seit Wochen tausende wehrlose Ostukrainer und Volkssturmis killt? Müssten die dann nicht schon längst gewonnen haben, bzw. müsste in den Regionen nicht schon längst keiner mehr leben? Also das macht nicht so recht Sinn, glaube ich
    Also die letzten Konflikte dauern auch recht lang.
    Der Bürgerkrieg in Syrien ist schon 3 Jahre alt. In Afghanistan und Irak sind wir auch schon seit Jahren beteiligt. Bringt aber scheinbar keinen Sieger hervor.

    Waffen lösen so ein Konflikt nicht , sondern machen ihn nur noch schlimmer.

    Immer mehr Menschen schließen sich eben der ein oder anderen Seite an und es geht immer weiter.
    Geändert von Blade (30.05.2014 um 22:35 Uhr)

  20. #500
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    So zu deinem Video (folgendes hab ich übrigens inerhalb von 10 Sekunden mit Google gefunden!):

    Ivo und Anni Sasek gehört das "Panorama-Film-Café". Diese betreibt den online Jugendsender jugend-tv.net und klagemauer.tv. Das Portal klagemauer.tv wartete mit Inhalten über verschiedene Verschwörungstheorien, Chemtrails, Neue Weltordnung, Hochfinanzverschwörungen, Verschwörungstheorien um den 11. September 2001 und analoge Themen auf. Auch wird die Existenz von HIV/AIDS geleugnet und zu Impfungen abwegige Ansichten verbreitet. Beiträge offenbaren auch eine homophobe Grundhaltung. Holocaustleugner wie Sylvia Stolz werden explizit in Schutz genommen.
    Klagemauer.tv veröffentlicht zahlreiche Videos und “Nachrichten”-Sendungen zu aktuellen politischen Ereignissen aus aller Welt. In einem professionell anmutenden Studio verliest eine weibliche Sprecherin diverse “Nachrichten”, die laut Klagemauer.TV die "Mainstreammedien" angeblich unterdrücken. Im Fall Ukraine nahm Klagemauer.tv dabei einen eindeutig gegen die Opposition gerichteten Kurs ein.
    Stefan Winterbauer von meedia.de verweist darauf, dass die Sendungen von Klagemauer.tv stark "in Duktus und Machart" an die mittlerweile eingestellten Nachrichtensendungen des deutschen "Fachverlags für Verschwörungstheorien", den Kopp Verlag aus Rottenburg am Neckar erinnern. Der Verlag hatte die in der öffentlichen Kritik stehende frühere “Tagesschau”-Sprecherin Eva Herman engagiert, um seinen Verschwörungstheoretischen Meldungen ein seriöses Gepräge zu geben.
    Zum Netzwerk des Ivo Sasek wird auch der Internet-Sender Jugend-TV.net gezählt. Dort werden ähnliche “Nachrichten” wie bei Klagemauer.tv verbreitet. Auf dieser Seite allerdings in betont jugendlicher Aufmachung und mit jüngeren Sprecherinnen, bei denen auch das Alter eingeblendet wird. Inhalt sind meist "Skandalnachrichten" von sexuellen oder anderen moralisch verwerflichen Ausschweifung en von Pop-Stars.
    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ivo_Sasek

    Und PI-News is ein bekannter, dem rechten Rand zugehöriger Blog.... dafür hats hier im OT schon Verwarnungen gegeben... und die gibts hiermit auch für dich!... und denk link editier ich natürlich raus..

    Damits eindeutig wird: Verwarnung an starscream.

    So.... und das is jetzt auch der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt.

    Du hast jetzt ganz offenkundig hier im Thread seit Wochen und Monaten folgendes wirklich lückenlos bewiesen:

    -Du hast keine Ahnung von Weltpolitik, Weltgeschehen und bist auch nicht in der Lage dir eine halbwegs fundierte Meinung anzulesen
    -Du denkst dir eine möglichst kontroverse Meinung aus und suchst dir dann Quellen, die deine Meinung untermauern
    -Du bist auf keinen Fall in der Lage zu beurteilen, ob eine Quelle seriös ist oder nicht! (JA andere sind das sehr wohl!)
    -Du hast keinen Plan von deutscher Rechtschreibung oder Grammatik!
    -Du bist in keinster Weise an irgend einer Form von Diskussion interessiert. Du scheinst nur eine Plattform zu suchen, wo du deine offenkundige Dummheit zur Schau stellen möchtest.

    Gerade letzter Punkt gibt mir zu denken und wirft Fragen auf, die ich bisher nicht beantworten kann: WIESO bist du hier? Warum postest du in diesem Thread? Merkst du nicht, dass dich eh keiner für voll nimmt? Wen willst du hier noch bekehren oder überzeugen?

    Ich bitte dich innständig dich von alleine in Zukunft einfach aus diesem Thread rauszuhalten... es könnte sonst einfach passieren, dass ICH dich aus diesem Thread raushalte indem ich sämtliche zukünftigen Posts von dir einfach verschiebe.... das ist dann halt sehr hässlich, weil ich berufstätig bin und sowas nur einmal pro Tag machen könnte, was dem Thread dann auch nicht zuträglich wäre...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

+ Antworten
Seite 25 von 36 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 16:33
  2. Eröffnung die 2.
    Von TraXX im Forum United Talk
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 10.08.2002, 03:16
  3. Die alten Zeiten
    Von Sir Adonis im Forum United Talk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.08.2001, 22:53
  4. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10
  5. Die grossen Banners
    Von HeLLsHInE im Forum United Talk
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.08.2001, 21:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •