+ Antworten
Seite 33 von 33 ErsteErste ... 232930313233
Ergebnis 641 bis 654 von 654
Like Tree160x Danke

der flüchtlingsstrom - meinungen, erfahrungen, ursachen, handlungsvorschläge

Eine Diskussion über der flüchtlingsstrom - meinungen, erfahrungen, ursachen, handlungsvorschläge im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Talatavi Fairnesshalber möchte ich noch anfügen, dass es auch genügend "deutsche" Horden von jungen Leutz gibt die Müll ...

  1. #641
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    Fairnesshalber möchte ich noch anfügen, dass es auch genügend "deutsche" Horden von jungen Leutz gibt die Müll im Hirn haben.
    Da hat auch nix geholfen...
    Insofern haben wir uns jetzt eigentlich nur ein paar neue Gehirne dazu importiert.
    Ist vielleicht ein weltweites Problem das mittlerweile die nächste Deppengeneration heranwächst bzw. schon flügge ist.
    Ja mit der Erziehung ist der Deutsche schon länger überfordert, also brauchen wir Maßnahmen die auch funktionieren.

    Sammeln wir mal die Fakten.
    -Wir haben massenweise Menschen die sich nicht an unser Gesetzte und Gesellschaftliche Normen halten.
    -Wir haben in der Regierung und Verwaltung Leute die nichts gebacken kriegen und den die Situation sowas von egal ist.



    Ich bin der Ansicht man müsste erst diese widerliche Kuschel Muschel Justiz sanieren.
    Wir brauchen etwas was die Jugendlichen gleichzeitig erzieht , bestraft und einschüchtert.

    z.B.
    EU finanzierte Flüchtlingsgefängnisse in der Ukraine.
    Das hört sich doch mal gut an, für Merkels Gäste die sich nicht benehmen können.
    https://www.welt.de/politik/article1...nanzieren.html
    http://www.civic-forum.org/de/artike...gef%C3%A4ngnis

  2. #642
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Naja... Junge Leutz neigen dazu ab und an mal zum Kacke-Klaus zu werden.
    Aber deshalb gleich nach Osten "umsiedeln"?
    Ich mein die sind denn zwar weg aber die kommen noch mehr aggro wieder.
    Hatte auch sehr lange geglaubt das harte Strafen was bewirken aber heute weiss ich, dass es nix hilft.
    Das völlig täterorientierte & megasofte Jugendstrafrecht halte ich aber auch nicht für sehr wirksam.
    Vielleicht gibt es einfach keine gute Lösung für das Dilemma.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  3. #643
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    Naja... Junge Leutz neigen dazu ab und an mal zum Kacke-Klaus zu werden.
    Aber deshalb gleich nach Osten "umsiedeln"?
    Ich mein die sind denn zwar weg aber die kommen noch mehr aggro wieder.
    Hatte auch sehr lange geglaubt das harte Strafen was bewirken aber heute weiss ich, dass es nix hilft.
    Das völlig täterorientierte & megasofte Jugendstrafrecht halte ich aber auch nicht für sehr wirksam.
    Vielleicht gibt es einfach keine gute Lösung für das Dilemma.
    Strafen funktionieren wenn die angemessen sind.
    Bei einer Strafe geht es nicht um die Härte,
    es geht viel mehr darum den Menschen zu bilden.
    Es soll folgendes vermittelt werden.


    - Wenn man Mist baut , dann wird man bestraft.
    - Die Strafe sollte das Begehen einer Straftat von vorne herein verhindern.


    Geld, 5 Sterne Gefängnisse und sozial Stunden schrecken keinen ab, das Tüpfelchen bilden die ganzen Bewähungsstrafen.
    Sibirische Gulags, auch wenn man die verurteilt , haben doch prima auf die DDR und Sowjet Jugend gewirkt.
    Aber wir brauchen ja adäquate methoden.


    Objektiver Bestrafungskatalog.
    -Maulkorb für die Kuschel Justiz. Wenn Strafen begangen werden, gibt es dafür auch Strafen.
    -Körperliche Züchtigung als ein legitimes Erziehungsmittel rehabilitieren.
    -Ein Ort der zwar schrecklich ist, die aber Menschen noch am Leben bleiben. Sibirien ist geil bei -40°C.
    Ukraine kommt als nächst bestes dran, aber schon Polen oder Ungarn wäre mehr als 4mal qualifizierter als Deutsche Einrichtungen.

    -Und das wichtigste, bei einem gemeinschaftlichen Verbrechen wird die ganze Klicke bestarft und Strafen auch aufsumiert.
    Die Klicke darf kein Gefühl der Stärke und Straflässigkeit vermitteln, wie es gerade tut.

    z.B. diese 20 Asylbetrüger in Bautzen. Wieso wurden nicht alle 20 bestraft, 4 "mini Binladens" , Anstifter wurden nur in andere Heime verlegt. Aber strafen gab es nicht.
    http://www.huffingtonpost.de/2016/09..._12043126.html
    Vier mutmaßliche Rädelsführer wurden aus einem Wohnheim an andere Standorte gebracht, damit sie keinen Einfluss mehr auf ihre Mitbewohner ausüben können. Die Asylbewerber sind zwischen 15 und 20 Jahren alt.
    Einer war sogar 20 Jahre alt. In jedem halbwegs funktionierenden Rechtssaat gäbe es dafür Abschiebehaft.
    Diese Terroristen haben hier nichts zu suchen. Und gerade weil diese Asylbetrüger von Politik und Medien geschützt werden.
    Trauen sich immer mehr Menschen eben sich daneben zu benehmen.

  4. #644
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Und wieder ein Fall von massiven Asylbetrug. Werden wir von unserer Asyllobby darauf eine Politisch korrekte Antwort kriegen ?
    link
    http://www.thueringer-allgemeine.de/...usen-591694479

    Sondershausen. Sechs Bewohner der Flüchtlingsunterkunft prügelten sich mit Einheimischen, darunter einer Frau.
    Sechs Syrer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren waren offenbar mit einem 36-Jährigen aus Greußen in Streit geraten. Während dieser Auseinandersetzung kam es zu Handgreiflichkeiten, bei denen ein Syrer, wie die Polizeisprecherin auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilte, sogar mit einem Fahrradschloss zugeschlagen haben soll.
    Als die Schlägerei heftiger wurde, standen zwei Sondershäuser dem Greußener bei. Der 32-jährige Mann und die 26 Jahre alte Frau sind mit dem Angegriffenen befreundet.
    Also die 6 Merkel Terroristen haben zu 6 einen Deutschen Angegriffen.
    Danke Frau Merkel, das Kommt direkt auf das AfD Plaket.
    https://www.welt.de/politik/deutschl...zu-werben.html


    Jetzt kommt der Highlight, mit dem Organisierten und Gemeinschaftlichen übergriff hätten die 6 Terroristen
    pseudo-Flüchlinge, doch selbstverständlich in jedem vernünftigen Rechtsstaat das Recht auf Asyl verwirkt und müssten in Abschiebe haft.
    Aber wir leben ja in Kuschel Wuschel Justiz Buntistan.
    Nachdem die Polizei die Streitenden getrennt hatte, wurden die sechs Syrer vorübergehend festgenommen.
    Noch in der Nacht kehrten sie in die Unterkunft für Asylbewerber in Sondershausen zurück.
    Auf ihren Status als Asylbewerber werde der Vorfall wahrscheinlich keine Auswirkungen haben, schätzte Ulrich Thiele, der Sprecher der Kreisverwaltung, gestern auf TA-Anfrage ein. In der Regel werde das Asylrecht erst berührt, wenn Ausländer in Deutschland zu längeren Haftstrafen verurteilt würden. Davon sei in diesem Fall nicht auszugehen. Es laufen polizeiliche Ermittlungen, denen Thiele nicht vorausgreifen will.
    Ja dieser widerliche Deutsche Kuscheljustiz Unrechtsstaat will weiterhin diese 6 Terroristen behalten.

    Ein Deutscher liegt schwer verletzt im Krankenhaus, der von 6 Asylbetrügern schwer verprügelt wurde, sogar mit einem einem Fahrradschloss, also es war sogar ein Bewaffneter Übergriff. Und die sind nicht nur auf freiem Fuß diese Verbrecher, sondern werden weiterhin von Deutschem Steuerzahler hier durchgefühtert.


    Und wir sollen da noch ein Rechtsstaat sein ? In der gleichgeschalteten Lügenpresse wird selbstverständlich daraus kein Skandal gemacht.
    Ich hätte gerne auf der Titelseite der Bild , Spiegel, Stern, Zeit und co. "Danke Merkel" und die Abbildung von diesen 6 Terroristen.
    Diese Asylbetrüger gehören abgeschoben.

  5. #645
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.051
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Du hast jetz 4 mal "Terroristen" geschrieben. Schon wieder. Wir hatten in Deutschland mal eine Terrorgruppe, die hatte sogar das Format an hochrangige Ziele heranzukommen, nicht nur auf unglückliche Passanten. Was du hier beschreibst hat nichts - aber auch gar nichts mit Terrorismus zu tun.

    Damit will ich die von dir angeprangerten Straftaten nicht verteidigen. Ich stimme dir auch dahingehend zu, dass ich einen großen Teil der straffälligen Flüchtlinge schneller ausweisen würde, als sie "Asyl" schreien können. Es ist klar, dass bei einer so großen Menge an Menschen eben auch solche Fälle dabei sind. Die darf man auch anprangern, - solange man sie nicht dazu mißbraucht seine eigene Fremdenfeindlichkeit zu begründen.
    Keerulz sagt Danke.

  6. #646
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.061
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    @starscream:
    howdy rassist. ich muss dich mal wieder enttäuschen. deine lügerei zieht nicht. das sind weder asylbetrüger noch terroristen.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  7. #647
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Wahrheit ist kein Rassismus, bzw. nur in Deutschland.

    https://dejure.org/gesetze/GG/16a.html
    Grundgesetz

    Art. 16a

    (1) Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.

    (2) Auf Absatz 1 kann sich nicht berufen, wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem anderen Drittstaat einreist, in dem die Anwendung des Abkommens über die Rechtsstellung der Flüchtlinge und der Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten sichergestellt ist.
    Dem Grundgesetz nach, sind das alle Asylbetrüger. Den die kamen aus sicheren Staaten.



    http://www.nds-fluerat.org/leitfaden...gsanerkennung/
    Ausschluss der Asyl und Flüchtlingsanerkennung Jemand, der wegen eines Verbrechens zu mindestens drei Jahren Haft verurteilt wurde und deshalb als “Gefahr für die Sicherheit Deutschlands” oder “Gefahr für die Allgemeinheit” eingestuft wird, kann keine Asyl- oder Flüchtlingsanerkennung erhalten.
    Also müssen die nur 3 Jahre für das kriegen was die gemacht haben.
    Strafgesetzbuch
    Besonderer Teil (§§ 80 - 358)
    17. Abschnitt - Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit (§§ 223 - 231)
    § 224
    Gefährliche Körperverletzung

    (1) Wer die Körperverletzung
    1. durch Beibringung von Gift oder anderen gesundheitsschädlichen Stoffen,
    2. mittels einer Waffe oder eines anderen gefährlichen Werkzeugs,
    3. mittels eines hinterlistigen Überfalls,
    4. mit einem anderen Beteiligten gemeinschaftlich oder
    5. mittels einer das Leben gefährdenden Behandlung

    begeht, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren, in minder schweren Fällen mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

    (2) Der Versuch ist strafbar.
    2. gefährlichen Werkzeugs,
    4. mit einem anderen Beteiligten gemeinschaftlich
    wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren


    Also unserem Strafgesetz nach 10 Jahre sind drin. Also ausführen.
    Mit 10 Jahren Strafe bei 6 "Personen" die eine "1" andere Angreifen darunter mit diesem Fahrradschloss, sind 2 Merkmale mehr als eindeutig erfüllt.

    Unser deutsches Gesetz sagt ganz eindeutig was zu tun ist. Aber unsere Regierung und Justiz weigern sich das Recht anzuwenden.



    Man muss ja bedenken das es öfters etwas passiert und die immer wieder laufen gelassen werden.
    Das ist Terror.


    Mein Problem sind nicht diese Defekte Import Produkte aus "woher auch immer stan", sondern Justiz und Staat die ihrer Arbeit und Pflicht nicht nachkommen.
    Das Opfer aus Sondershausen , ist nicht nur Opfer von Gewalt, sondern auch von Justizversagen.

  8. #648
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.061
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Wahrheit ist kein Rassismus, bzw. nur in Deutschland.
    leider ezählst du aber keine wahrheit.
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    https://dejure.org/gesetze/GG/16a.html
    Dem Grundgesetz nach, sind das alle Asylbetrüger. Den die kamen aus sicheren Staaten.
    falsch. lies mal nach, was betrug ist. kleiner tipp: die wenigsten migranten dürften anner deutschen grenze gestanden und gesagt haben:"nein, also obwohl ich hier gerade auf österreichischem, tschechischem... boden stehe und zu fuß aus italien, griechenland... gekommen bin, komme ich gerade nicht aus einem sicheren herkunftsland. scotty hat mich aus aleppo direkt hierhin gebeamt."

    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Man muss ja bedenken das es öfters etwas passiert und die immer wieder laufen gelassen werden.
    Das ist Terror.
    leider wieder nein. auch hier könnte nachlesen helfen.

    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Mein Problem sind nicht diese Defekte Import Produkte aus "woher auch immer stan",.
    wie gerne ich dich exportieren würde^^
    D4rK AmeRiZe und PhillRudd sagen Danke.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  9. #649
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Im konkreten Fall mit der gefährlichen Körperverletzung, haben die 6 Täter nach dem Deutschen Strafrecht doch definitiv das Recht auf Asyl verwirkt.
    Da die Sich immer noch auf freiem Fuß in Deutschland aufhalten ist Asylbetrug.
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    falsch. lies mal nach, was betrug ist. kleiner tipp: die wenigsten migranten dürften anner deutschen grenze gestanden und gesagt haben:"nein, also obwohl ich hier gerade auf österreichischem, tschechischem... boden stehe und zu fuß aus italien, griechenland... gekommen bin, komme ich gerade nicht aus einem sicheren herkunftsland. scotty hat mich aus aleppo direkt hierhin gebeamt."
    Und genau da beginnen mehrere Straftaten. Seitens der Flüchtlinge und der Bundesregierung.

    § 81
    Hochverrat gegen den Bund
    https://dejure.org/gesetze/StGB/81.html

    Hier ist ein guter Artikel.

    Am 4. September 2015 öffnete die Bundesrepublik Deutschland auf Geheiß der Bundeskanzlerin ihre Grenzen zu Österreich, um in Ungarn festsitzende Flüchtlinge ins Land zu lassen.
    (§ 81 Nr. 2 StGB) ist tatbestandlich erfüllt:
    Die „verfassungsmäßige Ordnung“ kann durch den historisch beispiellosen, massenhaften Zustrom kulturfremder Flüchtlinge aus der dritten Welt „verändert“, wenn nicht sogar vollständig untergraben und aufgehoben werden:

    Nach Art 2 II GG hat „jeder das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit“. Hieraus folgt laut Bundesverfassungsgericht die Pflicht des Staates, diese Rechtsgüter zu schützen. Wenn Flüchtlinge untergebracht werden, setzt man dessen Bewohner unter Berücksichtigung deutlicher Warnungen der Deutschen Polizeigewerkschaft unverkennbar und vorsätzlich erheblicher Gefahren für deren Leib, Leben und Eigentum aus.
    http://heumanns-brille.de/merkels-ho...d-schleuserei/

    Natürlich gibt es überall Gesetzes Lücken.
    Aber wir hatten eine Kriegserklärung des IS, der bei uns Terroristen einschmuggeln wollte.
    Und genau das ist auch passiert.

    http://www.heise.de/tp/artikel/49/49407/1.html
    IS-Schläferzelle in Deutschland aufgedeckt?
    Generalbundesanwaltschaft lässt drei Männer verhaften, die über die Balkanroute nach Deutschland gekommen sein sollen.
    Also hatte die Regierung weder das recht die hereinzulassen oder die hier zu behalten.


    Wir hatten bis jetzt einfach nur ein Riesenglück gehabt das nicht mehr passiert ist.




    Abgesehen von der rechtlichen Lage, es ist die reinste Katastrophe für Flüchtlinge was Deutschland abgezogen hat.

    1 Wir haben als Bilder Buch Beispiel mit z.B. Köln jedem Land einen Grund geliefert generell keine Flüchtlinge aufzunhemen.
    Von den 3 Terroranschlägen ganz zu schweigen. Faktisch riegelt sich die EU jetzt ab.
    2 Wir haben viele aufgenommen, die keine Flüchtlinge sind, den kein Asyl zusteht.
    3 Flüchtlinge in Griechenland hätten die griechische Wirtschaft gefährdet, somit den Euro, was zwangsläufig eine EU Lösung hervorgerufen hätte,
    weil die EU ja handeln hätte müssen, so hat Merkel die EU aus der Verantwortung gezogen.


    Auf Lange Sicht wird es den Flüchtlingen wegen der "Deutschen Hilfsbereitschaft" schlechter gehen.

  10. #650
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.061
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Im konkreten Fall mit der gefährlichen Körperverletzung, haben die 6 Täter nach dem Deutschen Strafrecht doch definitiv das Recht auf Asyl verwirkt.
    könnte sein. weißt du nicht. und hast du auch nicht zu entscheiden.
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Da die Sich immer noch auf freiem Fuß in Deutschland aufhalten ist Asylbetrug.
    echter überzeugter rassist zu sein geht zwangsläufig mit nem gewissen mangel an intelligenz und bildung hand in hand, denn das konzept weist zahlreiche schwächen und echte fehler auf. andererseits dürfen die mängel aber auch nicht zu groß sein, denn sonst schnallt man ja auch die einfachen sachverhalte rassistischer argumentation nicht.

    daher revidiere ich nun meine meinung, dass du rassist bist. dafür biste einfach zu dumm.

    der rest ist ähnlich sinnloses blabla. von daher spare ich mir nen kommentar.

    ich ziehe hiermit meinen joker. mach nen monat pause.
    D4rK AmeRiZe und PhillRudd sagen Danke.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  11. #651
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.051
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    irgendwie muss ich jetz lachen...

  12. #652
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.189
    Zitat Zitat von PhillRudd Beitrag anzeigen
    irgendwie muss ich jetz lachen...
    QOTM^^

  13. #653
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Das sind nicht zumutbare Flüchtlinge, die fliehen doch vor sich selbst, nicht vor deren Land.


    Nach dem Brand in einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos hat die Polizei 18 Flüchtlinge festgenommen.
    Die Männer aus Afghanistan, Kamerun, Senegal und Syrien stünden im Verdacht, für die Brandstiftung und die Krawalle inner- und außerhalb des sogenannten Hotspots der Insel verantwortlich zu sein, berichtete die Athener Tageszeitung Kathimerini.
    Die mehr als 3000 Flüchtlinge und Migranten, die sich im Lager aufhielten, flohen vor den Flammen.
    Ersten Erkenntnissen zufolge legten Flüchtlinge an verschiedenen Stellen Feuer.
    Das Lager wurde zu mehr als 60 Prozent zerstört.
    Man muss sich mal überlegen, das Lager für mehr als 3000 Menschen , einfach mal so zerstört.
    Das war definitiv versuchter Mord, bzw. durchgeführter Terror Brand Anschlag, dennoch will unsere Regierung zu uns so ein Brandgefährlichen Müll imprtotieren.



    Die haben da doch alles , Dach über Kopf, was zu Essen, dennoch passieren durch die Flüchtlinge Gewalttaten,
    aus welchen Gründen auch immer, sei es diese eine Religion, rufen doch eindeutig "Alla Akbar" oder deren Herkunft aus dem Nahen Osten.


    http://www.sueddeutsche.de/politik/f...mmen-1.3170799
    http://www.handelsblatt.com/politik/.../14570792.html


    Und was passiert wenn unser Land für die demnächst nicht genug bieten kann ?


    09.06.16
    Brand in Düsseldorfer Flüchtlingsheim Kein Schoko-Pudding! Da fackelt Flüchtling die Halle ab


    Düsseldorf -

    Das Riesenfeuer im Flüchtlingsheim an der Messe – abgefackelt wegen fehlenden Schokoladenpuddings. Fest steht:

    In der Nacht zu Montag gab es im Heim einen Polizeieinsatz, weil sich eine Gruppe Nordafrikaner um den dicken Hamza wegen der Verpflegung mit der Security stritt – und eine Brandstiftung ankündigte.

    Er ist eine auffällige Figur. Mit schwarzem Muskelshirt und deutlichem Übergewicht steht Hamza (26) aus Casablanca im Schatten eines Baumes.

    Um ihn herum eine Gruppe anderer Nordafrikaner. Auffällig: Sie alle haben gepackte Rollkoffer dabei. Als hätten sie gewusst, dass das Heim abbrennen wird.
    http://www.express.de/duesseldorf/br...le-ab-24194482




    Da hat der Sohn von Trump es ganz gut deffineirt.
    Wenn ich eine Schale Skittles hätte und dir sagen würde, drei davon können Dich töten, würdest Du dann eine Handvoll nehmen? Das ist unser Problem mit syrischen Flüchtlingen.
    http://www.deutschlandfunk.de/us-wah...icle_id=366390
    https://pbs.twimg.com/media/CswRrhoW8AEo4Xy.jpg




    Fakten liegen vor,es sind keine Vorurteile , sondern mittlerweile hat sich das alles bestätigt, was doch jedem (außer der CDU und Merkel) von Anfang an offensichtlich war.
    Wie viele Tote und Verletze braucht Deutschland eigentlich um Aufzuwachen ?
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    könnte sein
    Die Frage war an doch gerichtet und

    Zwar über diesen einen Typen der 2 Mal Autos demolierte und diese 6 Schläger Typen, ob das für dich Flüchtlinge sind.

    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    ich ziehe hiermit meinen joker. mach nen monat pause.
    Gutschein verbraucht:
    deamon, Outsider , Blade , D4rK AmeRiZe, deviant, Keerulz, Wilma

    OK ich bin ab 21.10.2016 wieder da.

  14. #654
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream
    Tja das Land wird ja immer bunter.
    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/...-aid-1.6364262


    In Rheinberg soll ein Polizist am Sonntag erst auf massives Drängen von Opfer und Zeugen eine Anzeige gegen einen Asylbewerber geschrieben haben. Ein 15-jähriges Mädchen hatte angegeben, von einem 50-jährigen Algerier belästigt worden zu sein.
    Ein 15-jähriges Mädchen wird von einem betrunkenen Mann belästigt, ein Passant eilt ihr zu Hilfe, das Mädchen und dessen Vater möchten später den schnell ermittelten Täter anzeigen – aber ein Polizist will keine Anzeige schreiben. Erst als man ihm damit gedroht habe, die Presse einzuschalten, soll der Beamte seine Meinung geändert haben.
    Zudem bekam die Familie Besuch von einem Mitarbeiter der Bezirksregierung Düsseldorf, die für die Zentrale Unterbringungseinrichtung zuständig ist. "Er hat sich in aller Form für das Verhalten des Mannes entschuldigt und hat unsinformiert, dass der 50-Jährige umgehend in eine andere Einrichtung in Euskirchen verlegt worden ist."
    Also ist der geistesgestörte Asylbetrüger und potenzieller Vergewaltiger jetzt in Euskirchen.
    Für die Bezirksregierung Düsseldorf ist das wohl die Lösung.

    https://www.google.de/maps/dir/Rhein...50.6574392!3e2
    Das sind gerade mal 100 Km. Und jetzt treibt der potenzielle Vergewaltiger sein Unwesen eben in Euskirchen.
    Wobei da auch Köln in der Nähe ist, man was für ein Zufall.


    In Sachsen sind die Polizisten vielleicht strohdoof , aber zumindest handeln die nach Vorschriften.
    Faktisch betrachtet, hat sich Polizei sich mal wieder geweigert ,ihrer Pflicht nachzugehen.
    Ein Bundesland wo zum Silvester sicherlich mal wieder das Übliche passiert.
    Kein Wunder das Köln 2015/16 passiert ist, Polizei lässt da ja jeden laufen.


    Schuld an diesen zuständen ist jeder der Politiker wählt , die an diesen zuständen nichts ändern wollen, nicht die Flüchtlinge.
    Flüchtlingskrise, hat nur offenbart das wir eine Establishment Krise haben.

+ Antworten
Seite 33 von 33 ErsteErste ... 232930313233

Ähnliche Themen

  1. Neuer 46"(+) TV Erfahrungen und Meinungen gesucht
    Von Grischa im Forum Kaufberatung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 10:19
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 20:52
  3. Meinungen zum CSS Header
    Von rabbitbrain im Forum Kuschelecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 23:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •