+ Antworten
Seite 32 von 33 ErsteErste ... 22282930313233 LetzteLetzte
Ergebnis 621 bis 640 von 654
Like Tree160x Danke

der flüchtlingsstrom - meinungen, erfahrungen, ursachen, handlungsvorschläge

Eine Diskussion über der flüchtlingsstrom - meinungen, erfahrungen, ursachen, handlungsvorschläge im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Falschmeldung sind schon seit Monaten ganz stark im Rennen... Will damit solch dummes Verhalten, welches sicherlich hier und dort mal ...

  1. #621
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Falschmeldung sind schon seit Monaten ganz stark im Rennen...
    Will damit solch dummes Verhalten, welches sicherlich hier und dort mal vorkommt, nicht verharmlosen. Aber dass die Wut-Front Falschmeldungen aktiv verbreitet und erfindet, ist nun mal ein Mittel um die niederen Instinkte der Menschen anzufeuern.

  2. #622
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.604
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Und man kann ihnen noch so oft den 2. Weltkrieg vorhalten, das funktioniert immer

  3. #623
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Der zweite Weltkrieg löst bei dir also niedere Instinkte aus? ohwaia
    Geändert von Keerulz (05.07.2016 um 02:05 Uhr)

  4. #624
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.604
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Gut ham ma schon mal abgehakt das du den Sinn der Geschichtsstunde nicht mitgenommen hast^^
    Dr.KokZ sagt Danke.

  5. #625
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Davon mal abgesehen, dass ich den Geschichtsunterricht ganz anders wahrgenommen habe als du, da ich nicht in D geboren bin, war dein Post bestenfalls keggen-mäßig bei einer ernsten Thematik. Unnötig.

    Den Deutschunterricht scheinst du auch das ein oder andere Mal geschwänzt zu haben

  6. #626
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Leute in der Vergangenheit können wir nicht nach der Lösung des heutigen Problems suchen.


    Es ist eine Kombination
    1 aus einem organisierten Schlepper Kartell, der Illegale einschleust
    2 Massenmedien, die Menschen nicht aufklären.
    3 das Ausnutzen des Deutschen Kadavergehorsam und Leichtgläubigkeit
    4 Narzissmus der Weltverbesserer
    5 vollkommener versagen der Behörden

    Narzisstische Asylpolitik , die den Schutz und Verwöhnung der Kriminellen und Asylbetrüger , über das Recht und Moral setzt.


    Menschen die an narzisstischen Asylpolitik leiden, können leider nicht erkennen was die anrichten oder was vor sich geht,
    eindeutigste Symptome sind eben wenn die mit Fakten konfrontiert werden,
    verhalten und urteilen die in Absolutismus und definieren alles was dagegen sprechen könnte als Lüge und Fremdenfeindlichkeit.

  7. #627
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Starcream, ich benütze meinen Joker.

  8. #628
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Unsere Deutschen Medien können in Zeitalter des Internets und freien Presse nicht alles weg lügen.

    Wieso glaubt ihr den noch mal haben die Briten für Brexit gestimmt ?
    Weil eine gewisse "wir Schaffen das" Politik uns sowas einschleppt und sich nicht darum kümmert.

    Dänemark: Migranten bewerfen Studienabgänger mit Steinen und Eiern


    Mitten auf einer Kopenhagener Straße haben mehrere Flüchtlinge einen Party-Lkw mit jungen Absolventen blockiert und angegriffen, meldet Ekstrabladet unter Berufung auf Polizeiberichte. Augenzeugen haben den Überfall gefilmt.

    Die Polizei gehe davon aus, dass dieser Angriff lange und sorgfältig geplant worden sei. Dafür spricht auch der Fakt, dass die Flüchtlinge schon im Voraus die Straße mit Müllcontainern verbarrikadiert hatten.
    All diese Angriffe hatten sich noch Ende Juni ereignet, wurden jedoch erst jetzt von einigen englischsprachigen Nachrichtenportalen ans Licht gezogen.
    http://de.sputniknews.com/panorama/2...ffe-video.html


    Mehr als 15 Männer umzingeln eine junge Frau, schlagen sie, misshandeln sie – bevor es zu schlimmeren Szenen kommt, kann sie sich losreißen und flüchten.

    Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch im Stadtzentrum von Paris, in unmittelbarer Nähe zur Kathedrale Notre-Dame. Dabei handelt es sich um einen beliebten Touristen-Magnet. Die Polizei war jedoch offensichtlich nicht anwesend… Glücklicherweise wurde die brutale Szenerie von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Internationale Medien berichteten darüber, doch bei der österreichischen Presse erregte der Fall bisher kein Aufsehen…

    Die englische Zeitung „Daily Mail“ schreibt von „marodierenden Jugendlichen“. Brisant: Auf den Bildern erkennt man, dass es sich um afrikanische Einwanderer handeln dürfte. Ein dunkelhäutiger Mann schlägt der drangsalierten Frau dort brutal ins Gesicht, die Frau stößt laute Schmerzensschreie aus.

    Viele Medien verschweigen gerne die institutionalisierte Gewalt an Frauen. Dabei gibt es direkte Zusammenhänge zwischen den Vergewaltigungs-Exzessen von Kairo, den Überfällen von Köln und der Zunahme der Vergewaltigungen in ganz Europa.
    https://www.wochenblick.at/schon-wie...-in-paris-her/

    In ganz Europa häufen sich die Meldungen über Kriminelle Aktivitäten von Menschen ,
    die unter Vorbehalt eines "Asyls" hier untergekommen sind und unsere Politik zeigt bis jetzt nur Handlungsunfähigkeit.
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    Starcream, ich benütze meinen Joker.
    Gutschein verbraucht:
    Keerulz , deamon, Outsider , Blade , D4rK AmeRiZe, deviant,

    OK ich bin ab 06.08.2016 wieder da.

  9. #629
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.050
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Was ich so bisher noch nicht wahrgenommen hatte:
    Saudi Arabien, ein Land das maßgeblich für die Kriege im Nahen Osten mit verantwortlich ist, könnte ganz locker Millionen von Flüchtlingen aufnehmen. Das Königreich verfügt über ein bereitstehendes Lager mit 100 000 High-Tech-Zelten und die Arschlöcher denken nichtmal daran auch nur einen einzigen Flüchtling aufzunehmen! Luxuszelte mit fließendem Wasser, Strom und Klimaanlage, - und die stehen fast das ganze Jahr über leer!

    http://www.google.de/url?q=http://ww...qIsYwAljwjc4bg
    http://www.google.de/url?q=http://ww...qIsYwAljwjc4bg

  10. #630
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von PhillRudd Beitrag anzeigen
    Was ich so bisher noch nicht wahrgenommen hatte:
    Saudi Arabien, ein Land das maßgeblich für die Kriege im Nahen Osten mit verantwortlich ist, könnte ganz locker Millionen von Flüchtlingen aufnehmen. Das Königreich verfügt über ein bereitstehendes Lager mit 100 000 High-Tech-Zelten und die Arschlöcher denken nichtmal daran auch nur einen einzigen Flüchtling aufzunehmen! Luxuszelte mit fließendem Wasser, Strom und Klimaanlage, - und die stehen fast das ganze Jahr über leer!

    http://www.google.de/url?q=http://ww...qIsYwAljwjc4bg
    http://www.google.de/url?q=http://ww...qIsYwAljwjc4bg
    welcher flüchtling will denn bitte gerade nach saudi arabien, wenn er ausgerechnet vorm is flieht???
    https://de.wikipedia.org/wiki/Saudi-Arabien
    Das Königreich Saudi-Arabien (veraltet auch Saud-Arabien oder Saudisch-Arabien, arabisch المملكة العربية السعودية al-Mamlaka al-ʿarabīya as-saʿūdīya) ist eine absolute Monarchie in Vorderasien. Es liegt auf der Arabischen Halbinsel und grenzt an deren Anrainerstaaten (siehe unten Landesgrenzen), an das Rote Meer und den Persischen Golf. Zwei der drei heiligsten Stätten des Islams, die Kaaba in Mekka und die Prophetenmoschee in Medina, liegen in Saudi-Arabien. Das Land besteht in seinen heutigen Grenzen seit 1932, der Absolutismus als Staatsform wurde in der Grundordnung von 1992 festgeschrieben.

    Der Islam hanbalitischer Rechtsschule in der speziellen Ausprägung des Wahhabismus spielt in Saudi-Arabien eine große Rolle, das öffentliche Religionsbild im Land gilt als besonders strenggläubig und islamisch-konservativ und es gilt eine anachronistisch-strenge Auslegung des islamischen Rechts, der Scharia. Saudi-Arabien stützt die Verbreitung des islamistischen Neofundamentalismus, so wurden die Auffassungen der Terrororganisation Islamischer Staat stark durch die saudi-arabische Auslegung des Islams geprägt, deren besonders gewalttätige Fortsetzung sie sind.[5][6][7] Das Land wird vielfach für die Verletzung von Menschenrechten kritisiert, die Meinungsfreiheit ist stark eingeschränkt und es werden noch immer Strafen wie Steinigung, Auspeitschung und die Todesstrafe verhängt, letztere sogar für Homosexualität.[8]
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  11. #631
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von PhillRudd Beitrag anzeigen
    Was ich so bisher noch nicht wahrgenommen hatte:
    Saudi Arabien, ein Land das maßgeblich für die Kriege im Nahen Osten mit verantwortlich ist, könnte ganz locker Millionen von Flüchtlingen aufnehmen. Das Königreich verfügt über ein bereitstehendes Lager mit 100 000 High-Tech-Zelten und die Arschlöcher denken nichtmal daran auch nur einen einzigen Flüchtling aufzunehmen! Luxuszelte mit fließendem Wasser, Strom und Klimaanlage, - und die stehen fast das ganze Jahr über leer!

    http://www.google.de/url?q=http://ww...qIsYwAljwjc4bg
    http://www.google.de/url?q=http://ww...qIsYwAljwjc4bg
    Diese Zelte werden doch dafür verwendet falls Gäste zum Mecka kommen.


    und

    http://www.faz.net/aktuell/politik/a...-14256243.html

    Saudi-Arabien nahm zwei Millionen Syrer auf

    Der saudische Außenminister Adel al Jubeir erklärt im F.A.Z.-Interview, warum das Königreich zwei Millionen Flüchtlinge aufgenommen hat. Er wendet sich gegen intolerante Prediger und spricht eine Warnung an Iran aus.

    Saudi-Arabien hat seit dem Beginn der Krise in Syrien zwei Millionen Syrer aufgenommen. Von ihnen lebten noch 700.000 in Saudi-Arabien, sagte der Außenminister des Landes, Adel al Jubeir, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (Samstagsaugabe).

    Saudi-Arabien unterstütze außerdem Flüchtlinge und Flüchtlingslager in der Türkei, in Jordanien und im Libanon mit mehr als eine Milliarde Dollar. Kein anderes Land habe, ausgenommen Deutschland, mehr für die syrischen Flüchtlinge getan, sagte al Jubeir in dem Interview.




    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    welcher flüchtling will denn bitte gerade nach saudi arabien, wenn er ausgerechnet vorm is flieht???
    ca. 700.000 LOL.

  12. #632
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.050
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    @ Wilma:
    Da hast du natürlich auch wieder Recht. Ehemalige Häftlinge aus Guantanamo wollen verständlicher Weise auch nicht in die USA, aber zu mindest haben die angeboten welche aufzunehmen. Man könnte ja vielleicht auch (wie in einem der Artikel erwähnt) einige Zelte abbauen und an anderer Stelle zur Verfügung stellen. Davon abgesehen wär ich auch nicht sicher, ob der ein oder andere syrische Gastarbeiter nicht auch gerne in Syrien geblieben wär, wenns da ruhiger gewesen wär. Das ist allerdings Spekulation.

    Will man ernsthaft den IS bekämpfen, dann gehört es auch dazu dessen Finanzierung einzudämmen, und da kommt man um Saudi Arabien nicht rum. Wenn man dann liest was die FAZ über Bandar Bin Sultan Al Saud ("Bandar Bush") schreibt, und dann dessen Wiki-Artikel betrachtet, wird einem einfach nur schlecht...

  13. #633
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.050
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Jetz bin ich verwirrt...
    Dass mein Artikel 1 Jahr alt ist war mir bewusst. Aber ich hätt nicht damit gerechnet, dass ausgerechnet starscream eine aktuelle Quelle bringt die das Gegenteil behauptet...
    Das sind ja ganz neue Töne...

  14. #634
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    die faz berichtet, was der saudische außenminister gesagt hat. gerade du hälst den typen (muslimischer fundamentalist, autokrat) doch nicht für vertrauenswürdig???

    ca. 700.000 LOL.
    falsch. lern lesen.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  15. #635
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Flüchtlinge griffen laut Polizei betrunkene Rechte an

    Nach Zusammenstößen zweier Gruppen Jugendlicher in Bautzen hat die Polizei Details bekannt gegeben: Demnach griffen Flüchtlinge Jugendliche aus dem politisch rechten Spektrum an. Allerdings hätten sich die Rechten zuvor bei Facebook verabredet.
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1112485.html

    http://www.sueddeutsche.de/politik/s...t-an-1.3163054

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1112393.html

    http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...verbot-polizei

    http://web.de/magazine/politik/fluec...htean-31886406
    Aus einer Gruppe von 15 bis 20 unbegleiteten minderjährigen Asylbewerbern seien Flaschen und Steine in Richtung der Rechten geflogen, sagte der Leiter des Polizeireviers Bautzen, Uwe Kilz, bei einer Pressekonferenz. Die zweite Gruppe habe aus etwa 80 Personen bestanden, die "eventbetont" unterwegs und angetrunken gewesen seien. Aus der Gruppe der Rechtsradikalen heraus seien immer wieder fremdenfeindliche Parolen skandiert worden.
    Nachdem gegen 20.50 Uhr ein Notruf bei der Polizei eingegangen war, trennte ein Großaufgebot von etwa 100 Beamten die Gruppen schließlich und forderte sie auf, den Kornmarkt zu verlassen. Von einigen Asylsuchenden seien die Beamten daraufhin unter anderem mit Flaschen und Holzlatten beworfen worden. Die Polizei habe sich mit Pfefferspray und Schlagstöcken zur Wehr gesetzt. Daraufhin seien die Flüchtlinge in Richtung ihrer Unterkunft geflohen. Dorthin habe die Polizei sie begleitet, danach sei die Unterkunft gegen einen möglichen Angriff beschützt worden.
    So so, eine Gruppe Deutscher Jugendlicher hatte sich zum feiern versammelt, wurde von Flüchtlingen abgegriffen , also sind die Rechts , lol.
    Dann griffen diese Flüchtlinge sogar noch die Polizei an, lol.

    Ja wir sind schon ein tolles Kunter-Buntistan.

    -1- Ich glaube nicht das Jugendliche die feiern, rechts sind. Die wollten da doch einfach nur feiern.
    Klar nachdem die Provoziert wurden kamen keine Politisch korrekten Sprüche.
    -2- Es grenzt wirklich an ein Wunder das da nicht mehr passiert ist und echt vorbildlich wie die jugendlichen sich zurückgehalten haben.


    Also wo soll das den noch Enden ? Der Politik ist schlicht und ergreifend egal das deren Importprodukte Probleme verursachen und weigern da was zu tun.
    Polizei ist zunehmen überfordert und der Bevölkerung platz irgendwann mal der Kragen.


    Es ist mehr als ersichtlich das es nicht gut Enden wird.

  16. #636
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Neue Zuwanderer in Sicht:
    Deutsches Gericht anerkennt Flüchtlingsstatus für viertes chinesisches Kind
    Ein chinesisches Paar fürchtet in seiner Heimat die Diskriminierung seines vierten Kindes. Denn dort herrscht eine strenge Familienpolitik. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) hat jetzt entschieden, dass das Kind als Flüchtling anerkannt werden muss.
    Ich will ja nicht unken aber bei der Menschenmasse in China sehe ich eine Menge potentieller 4-Kinder Familien.
    Wenn sich dort rumspricht das es bei uns kein Kinderlimit und staatliche Alimentation für die ganze Familie gibt, jetzt auch gerichtlich bestätigt, könnten sich da einige aus dem Reich der Mitte auf den Weg machen.
    Wäre aber mal eine Abwechslung zu den ganzen Nordafrikanern.
    Wilma sagt Danke.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  17. #637
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    So so, eine Gruppe Deutscher Jugendlicher hatte sich zum feiern versammelt, wurde von Flüchtlingen abgegriffen , also sind die Rechts , lol.
    Dann griffen diese Flüchtlinge sogar noch die Polizei an, lol.

    Ja wir sind schon ein tolles Kunter-Buntistan.

    -1- Ich glaube nicht das Jugendliche die feiern, rechts sind. Die wollten da doch einfach nur feiern.
    Klar nachdem die Provoziert wurden kamen keine Politisch korrekten Sprüche.
    -2- Es grenzt wirklich an ein Wunder das da nicht mehr passiert ist und echt vorbildlich wie die jugendlichen sich zurückgehalten haben.
    bewirbste dich hiermit als pressesprecher der hiesigen npd?
    http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...rei-eskalation

    wobei ich auch gleichzeitig echt nicht kapiere, warum man UMFs und auch minderjährige hobbyfaschos da rumsitzen lassen muss. für die hat doch afaik das jugendamt das sorgerecht bzw. kann den eltern ganz massiv aufs dach steigen? soweit ich das aus meinem sozialarbeiterischen umfeld kenne ist sowas kindeswohlgefährdung.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kindes...ef.C3.A4hrdung
    und da hat die behörde doch nen erheblichen handlungsspielraum...
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  18. #638
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Naja... mit den UMF läuft es in Berlin etwas anders.
    Es gibt dutzende wenn nicht gar Hunderte von neu-gegründeten privaten Vereinen, die sich mit dieser Klientel beschäftigen.
    Die Vereine verfügen über diverse Immobilien, teils nur Mehrraumwohnungen, wo sie die Jungs unterbringen.
    Als gesetzlicher Vertreter der Knaben fungieren irgendwelche Privatpersonen.
    Jeden Abend ab 22.00 Uhr rattert in der Wache unser Faxgerät los und spuckt so 20 Vermisstenanzeigen aus.
    Diese werden durch die diensthabenden "pädagogischen Vorturner" erstattet, die mitteilen, das ein oder mehrere ihrer Schäfchen nicht nach Hause gekommen oder unerlaubt auf Trebe gegangen sind.
    Mittlerweile kennt man die Personalien der vermeintlich vermissten Dauerausreißer schon auswendig.
    Lustig ist immer die Personenbeschreibung: niemand würde einen dieser Jungen für einen Minderjährigen halten, teils haben die schon graue Haare und sehen aus wie ü40 Jahre.
    Sie gehen ihren "Geschäften" nach und scheißen auf Verbote aller Art.
    Wenn sie genug gefeiert haben kommen sie wieder in ihre Einrichtungen zurück und schlafen da ihren Rausch aus.
    Das ist meistens am Vormittag des nächsten Tages und dieses Spiel wiederholt sich 24/7.
    Das für jeden einzelnen jeweils eine Vermisstenanzeige aufgenommen werden muss, die bei seiner Rückkehr auch wieder storniert wird, ist eine nervtötende Angelegenheit, die teilweise 2 Polizeibeamte während einer ganzen Schicht lahmlegt.

    Lange Rede, kurzer Sinn:
    Die angeblich Jugendlichen kommen und gehen wann und wohin sie wollen zu jeder Zeit.
    Den Vereinen ist es egal, Hauptsache die Hütte ist voll und wird komplett vom Staat bezahlt.
    Ihrer "Aufsichts- und Fürsorgepflicht" genügen sie, wenn sie ihre Schützlinge bei unerlaubten Fernbleiben bei der Polizei als vermisst melden.

    Insofern wundert es mich überhaupt nicht, dass die auch in Bautzen nachts rumlungern.
    Und das es irgendwann mal zu solchen Auseindersetzungen komen würde, hätte vermutlich auch ein Blinder am Stock vorhersehen können.
    Bei uns gab's das auch schon und Landfriedensbrüche durch "marodierende Horden" sind leider auch in Berlin ein nahezu tägliches Schauspiel.
    Wilma und ^Gandalf sagen Danke.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  19. #639
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Und da wundert man sich noch das sonst kein Land in der EU diese Bereicherung haben wollte ?

    Ja wir brauchen einen Pressesprecher für die Vernunft und nicht welche die Leute zitieren, die von nichts eine Ahnung haben.

    Streetworker und Ausgangssperren gegen Kinder ? Bringt nichts.
    Tja durch unsere Mutti Merkel und Kuschel Wuschel Justiz werden Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge doch nur verzogen.

    Wenn es weiter so geht, kriegen die ja alle zum Weihnachten ein Besuch von Krampus.
    Spoiler:


    Spoiler:

    Und Im Jahr 2018 von Trumpus





  20. #640
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Fairnesshalber möchte ich noch anfügen, dass es auch genügend "deutsche" Horden von jungen Leutz gibt die Müll im Hirn haben.
    Da hat auch nix geholfen...
    Insofern haben wir uns jetzt eigentlich nur ein paar neue Gehirne dazu importiert.
    Ist vielleicht ein weltweites Problem das mittlerweile die nächste Deppengeneration heranwächst bzw. schon flügge ist.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

+ Antworten
Seite 32 von 33 ErsteErste ... 22282930313233 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer 46"(+) TV Erfahrungen und Meinungen gesucht
    Von Grischa im Forum Kaufberatung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 10:19
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 20:52
  3. Meinungen zum CSS Header
    Von rabbitbrain im Forum Kuschelecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 23:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •