+ Antworten
Seite 26 von 33 ErsteErste ... 16222324252627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 520 von 660
Like Tree164x Danke

der flüchtlingsstrom - meinungen, erfahrungen, ursachen, handlungsvorschläge

Eine Diskussion über der flüchtlingsstrom - meinungen, erfahrungen, ursachen, handlungsvorschläge im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Frag in deinem Helferkreis nach, die Erklärens dir ausführlich...

  1. #501
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.596
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Frag in deinem Helferkreis nach, die Erklärens dir ausführlich

  2. #502
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.042
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    ich frag dich.

  3. #503
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.596
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Wennst 30 Jahre jünger wärst würd ich dir alles Vorkauen, aber die Zeit is rum

  4. #504
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.042
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    wenn du einen solchen vorschlag machst, dann kannst auch ruhig sagen wie du dir das vorstellst.
    aber ich hätt auch nicht damit gerechnet, tbh. ich weiß gar nicht wie oft ich mir schon vorgenommen hab dich nix mehr zu fragen, weil eh keine brauchbare antwort kommt.
    machmal kommst mir fast vor wie müsli oder starscream, inklusive rechtschreibung.

  5. #505
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    die können ruhig bei mir einziehn

  6. #506
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.042
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    am besten macht ihr dann erstmal eine schöne grillparty...
    deamon sagt Danke.

  7. #507
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von PhillRudd Beitrag anzeigen
    Gegenfrage:
    Könnte man das wirklich so gut? Würdest du das koordinieren wollen (Sprache/Logistig)?
    Was is, wenn sich ein Flüchtling verletzt oder einen Schaden verursacht (Versicherung)?
    Hast auch Equipment oder willst einfach jedem eine Schaufel in die Hand drücken?
    gemäß wdr5 haben wir in hamminkeln am niederrhein noch katastrophenalarm. die stehen da immer noch kurz vorm absaufen. und da helfen flüchtlinge aus dem örtlichen lager freiwillig mit. sandsäcke füllen, schleppen etc.
    dass bei sowas jeder (auch indirekt) betroffene der kann mit anpackt, halte ich für ne selbstverständlichkeit. und das sowohl equipment bereitgestellt wird und verletzungen ohne bürokratischen aufriss behandelt werden, sollte eben so selbstverständlich sein.
    aber bitte ohne zwang(sdeportation), lunak das ist afaik auch garnicht nötig. im zweifelsfall haben wir noch über 150.000 soldaten, die da mal was sinnvolleres als irgendwo aufem globus krieg zu spielen machen können.
    PhillRudd sagt Danke.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  8. #508
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.603
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von b-a-d-b-o-y Beitrag anzeigen
    Du hast das Video garnicht angesehen oder?
    1. hat er keinen Angegriffen
    2. hat es nichts mit zivilcourage zu tun einen Mann zu verprügeln und dann an einen Baum zu fesseln

    Und ausserdem ist er nicht ausgebrochen, sondern er war lediglich im Krankenhaus in Behandlung. Hallo? Geisteskrank heißt NICHT gleich Straftäter und ein Krankenhaus ist auch kein Gefängnis, also hat auch die Polizei nicht versagt...

    Wo soll das nur hinführen jeden Kunden, der ne Reklamation hat und sich lauthals beschwert gleich zu verprügeln und irgendwo anzubinden.
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    gem. Video steht da ein durch wiederholtes vorkommen bekannter geisteskranker mit 2 flaschen in der hand und brabbelt irgendwas. polizei ist unterwegs. nach welchem recht und welcher logik muss man den gewaltsam aus dem laden zerren und an nen baum binden?
    wofür soll da diese zivilcourage gut sein und für was liegen eigentlich beweise vor? haben die den gerade noch davon abgehalten jemanden umzubringen oder sich gar in die luft zu sprengen?^^
    Man sieht aus dem Video das die Situation angespannt ist, der Typ sich nicht verständigen kann und eindeutig nicht am Einkaufen ist. Wenn es um die Telefon Karte geht, schnappt man sich doch nicht gleich 2 große Weinflaschen. Und trotz der Aufforderung der des Geschäfts sich nicht benimmt.


    Also hat es mal wieder nichts mit nichts zu tun ?
    Und was wäre passiert wenn der doch mal zugeschlagen hätte ?


    Ich meine es hätte ja was passieren können, weil die Polizei ja nicht mehr irrer Arbeit hinterher kommen kann.
    Wir hätte dann eine verletze Verkäuferin. Da war glaube ich das Eingreifen der Typen doch angemessen.

    Als die "Zivilcourage Truppe" den festnimmt , sieht man ja das der "Geistesgestörte" einmal mit der Flasche ausholt
    und dann als die den "Geistesgestörte" begleiten versucht sich loszureißen und als erster zutritt.
    Also ist auch klar weshalb der danach ja festgebunden wurde.


    Wenn jemand aggressiv ist, Verkäufer bedroht, zutritt und man ihn bis auftauchen der Polizei festhält, hat das nichts mit Freiheitsberaubung zu tun.
    Ich finde es echt schade , dass falls es berichtet wird, das diese Helden in unserer Presse als Nazi abgestempelt werden.


    Nun es steht doch schon fest, Polizei ist unterbesetzt und es wird in der Bevölkerung immer "Aggressiver".
    Was will da unsere Regierung den tun ?


    Genau da ist das Problem, die geben uns keine Antworten wie z.B. einen massiven Ausbau der Polizei.
    Und demnächst sind vielleicht tatsächlich solche Zivilcourage Truppen an der Tages Ordnung ? Die nicht kompetent handeln können ?

  9. #509
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Du dichtest dir wohl gern viel zusammen, wie es dir gerade passt? Ich sehe in dem Video nur drei Vollidioten, die sich in Angelegenheiten einmischen, die sie sehr wahrscheinlich nichts angehen. Wo kommt diese Möchtegerntruppe überhaupt so plötzlich her? Der Rewe neben meiner Studentenbude muss sich jeden Abend mit Besoffenen rumärgern, die in etwa das selbe machen wie der Iraker in dem Video (blöd rumstehen und nichts verstehen wollen). Was glaubst was da los wäre, wenn drei so Hohlbrote meinen, sie müssen Polizei spielen? Was muss bei einem Menschen falsch gelaufen sein, dass er das für gut befindet?
    Wilma und D4rK AmeRiZe sagen Danke.

  10. #510
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Du dichtest dir wohl gern viel zusammen, wie es dir gerade passt?
    müsli der alte pokemontrainer

  11. #511
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.603
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Du dichtest dir wohl gern viel zusammen, wie es dir gerade passt? Ich sehe in dem Video nur drei Vollidioten, die sich in Angelegenheiten einmischen, die sie sehr wahrscheinlich nichts angehen. Wo kommt diese Möchtegerntruppe überhaupt so plötzlich her? Der Rewe neben meiner Studentenbude muss sich jeden Abend mit Besoffenen rumärgern, die in etwa das selbe machen wie der Iraker in dem Video (blöd rumstehen und nichts verstehen wollen). Was glaubst was da los wäre, wenn drei so Hohlbrote meinen, sie müssen Polizei spielen? Was muss bei einem Menschen falsch gelaufen sein, dass er das für gut befindet?
    1- Wie würdet ihr euch an stelle dieser "Angestellter" füllen wenn Polizie schon wegen dem Typ 2 mal da war ?
    Und der ein 3tes mal auftaucht.


    2- müssen sie Polizei spielen ? Das ist in der Tat eine gute Frage.

    3- ja lol , ich hätte gerne da mal eine Antwort wie man "Politisch korrekt" in so einer Situation vorgeht.
    Was soll z.B. ich den machen ? Man sieht der Typ hat nicht alle Tassen im Schrank.
    Also muss man warten bis der offensichtlich Geistesgestörte zuschlägt ?

  12. #512
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von ^Gandalf
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Fürstenfeld
    Alter
    34
    Beiträge
    605
    Nick
    Gandalf
    Clans
    DiE PhIlOsOfFeN
    Die Selbstjustiz von vier Sachsen gegen einen Flüchtling sorgt für viel Wirbel. Die Polizei stellt sich hinter die Bürgerwehr, das Eingreifen sei durch die Erregtheit des Mannes notwendig gewesen.

    http://www.welt.de/vermischtes/artic...-sinnvoll.html


    Genau so.

  13. #513
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    1- Wie würdet ihr euch an stelle dieser "Angestellter" füllen wenn Polizie schon wegen dem Typ 2 mal da war ?
    Und der ein 3tes mal auftaucht.
    angestellter denkt:"boah, nicht der schwachmat schon wieder. keinen bock auf den und wieder die bullen rufen zu müssen."

    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    2- müssen sie Polizei spielen ? Das ist in der Tat eine gute Frage.
    angstellter denkt:"na super. jetzt machen die hobbyfaschos schon jagd auf bekloppte. is ja fast wie damals bei adolf."

    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    3- ja lol , ich hätte gerne da mal eine Antwort wie man "Politisch korrekt" in so einer Situation vorgeht.
    Was soll z.B. ich den machen ? Man sieht der Typ hat nicht alle Tassen im Schrank.
    Also muss man warten bis der offensichtlich Geistesgestörte zuschlägt ?
    angestellter denkt:"ach gott, jetzt will der auch noch schnaps mitgehen lassen."
    oder vielleicht auch:
    "oha. will der jetzt mit den pullen randale machen? na dann soll der sich mit denen mal lieber verpissen. die bullen sind eh gleich da. die wissen am besten, wie man mit sowas umgeht."

    @gandalf: schöner versuch der stimmungsmache. bitte den artikel nochmal lesen. ach was solls:
    "Durch die Erregtheit des Asylbewerbers war das Festhalten sinnvoll, ich tu mich schwer zu sagen, notwendig", sagte der zuständige Görlitzer Polizeipräsident Conny Stiehl am Donnerstag.
    und
    Die alarmierten Polizeibeamten hätten sich in dem Markt über den Sachverhalt informiert. "Dabei hat das im späteren Video Gezeigte keine Rolle gespielt. Also mussten wir davon ausgehen, dass das Handeln derjenigen, die uns geholfen haben, korrekt war", sagte Stiehl.
    notwendig, sinnvoll und korrekt sind hier die interessanten adjektive. des weiteren der zeitliche verlauf.
    "korrekt" scheint es ein paar tage später, also am donnerstag schon einmal nicht mehr gewesen zu sein.
    "sinnvoll" fand es der präsident. bei "notwendig" ist er sich nicht sicher.
    vielleicht kann ein rechtsgelehrter die genauere exegese dieser fachbegriffe vornehmen.

    für mich klingt das ungefähr so:
    rechtlich gesehen könnte das festhalten (sind da kabelbinder und baum eigentlich ein legitimes mittel? oder ist das dann eher ne festnahme?) ne straftat sein. von sich aus (!) fands der präsident aber eigentlich ganz cool.
    Geändert von Wilma (03.06.2016 um 18:05 Uhr)
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  14. #514
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von ^Gandalf
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Fürstenfeld
    Alter
    34
    Beiträge
    605
    Nick
    Gandalf
    Clans
    DiE PhIlOsOfFeN
    und genau da die polizei weiß wie man mit sowas umgeht, stellt sie sich hinter der "bürgerwehr".

    und was genau sollte die polizei sonst sagen, sie muß es ja abschwächen da sie sonst von der presse wieder zerrissen wird. und dennoch stellt sie sich hinter die bürgerwehr.

    und wie es für dich klingt ist eigentlich ziemlich egal da jeder schon mitbekommen hat auf welcher welle du schwimmst.......
    Geändert von ^Gandalf (03.06.2016 um 18:19 Uhr)

  15. #515
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.603
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    angstellter denkt:"na super. jetzt machen die hobbyfaschos schon jagd auf bekloppte. is ja fast wie damals bei adolf."
    Also für deren eingreifen hatten die Angestellten sich bedankt.

    Ja der Gedanke das solche Experten wie dieser Hier demnächst für Sicherheit sorgen ist mir nicht geheuer.
    Aber wieso geben wir den überhaupt den Nährboden ?



    Zitat Zitat von ^Gandalf Beitrag anzeigen
    Die Selbstjustiz von vier Sachsen gegen einen Flüchtling sorgt für viel Wirbel. Die Polizei stellt sich hinter die Bürgerwehr, das Eingreifen sei durch die Erregtheit des Mannes notwendig gewesen.

    http://www.welt.de/vermischtes/artic...-sinnvoll.html


    Genau so.
    Wird heutzutage schon Zivilcourage als Selbstjustiz zu bezeichnet ?


    Ich finde es schon seltsam das der Staat nicht früher etwas unternommen hat.
    Ich meine die Polizei und Krankenhaus war 2 mal Hintereinader nicht in der Lage ,
    dem Typen klarzumachen das der Typ für seine Karte kein Geld kriegt und die Leute da nicht zu belästigen hat. Was ist das überhaupt für eine Einrichtung ?

    Klar ist da die Polizei froh, wenn Hilfe aus der Bevölkerung kommt. Wie kann man das nur soweit alles kommen lassen ?
    Ich bin da der Meinung das die Behörden eben ihrer Arbeit nicht nachkommen.

  16. #516
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.596
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von PhillRudd Beitrag anzeigen
    wenn du einen solchen vorschlag machst, dann kannst auch ruhig sagen wie du dir das vorstellst.
    aber ich hätt auch nicht damit gerechnet, tbh. ich weiß gar nicht wie oft ich mir schon vorgenommen hab dich nix mehr zu fragen, weil eh keine brauchbare antwort kommt.
    machmal kommst mir fast vor wie müsli oder starscream, inklusive rechtschreibung.
    Weil du nunmal Fragen wie ein Kleinkind stellst, Antworten nicht liest und generell nie was eigenes Beiträgst^^

    Wie ich mir das Vorstelle? So halt
    (Wie letztes Jahr btw)
    Keerulz sagt Danke.

  17. #517
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.042
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Dann müssten meine Fragen ja auch am einfachsten zu beantworten sein. Und ich bemüh mich wirklich (idR vergeblich) in deinen "Antworten" auch eine Antwort zu finden. Und wenn ich mal was beitrage, dann geht meisten kaum jemand drauf ein. *mimimi*

    @ Topic:
    Ich seh das mal wieder recht ähnlich wie Wilma. Allerdings bin ich etwas positiv überrascht, da zB die Stadt Rosenheim sich letztes Jahr 3 Felder Bauzaun ausleihen wollte, - die jeder Laie in 5 min aufgestellt hat - und nicht dafür zu begeistern war, da mal eben 2-3 junge Leute mit anpacken zu lassen. Man wollte extra ein Angebot für den Aufbau.
    Aber gut dass sich nicht alle Behörden so anstellen!

  18. #518
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.596
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Poste halt mal in nem Forenteil den man ernst nehmen kann
    Konsolenforum würd sich anbieten

  19. #519
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.603
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Weil du nunmal Fragen wie ein Kleinkind stellst, Antworten nicht liest und generell nie was eigenes Beiträgst^^

    Wie ich mir das Vorstelle? So halt
    (Wie letztes Jahr btw)
    das war in dem Link von dir.
    "Wir haben von den Menschen in Simbach so viel Hilfe bekommen, jetzt können wir etwas zurückgeben. Das tut gut." -
    Nach der Flutkatastrophe in Bayern helfen syrische Flüchtlinge den Einwohnern beim Aufräumen.




    Achja, zu diesem Bild und Text gibt es diese Story ,LOL.
    http://remszeitung.de/2016/6/2/peinl...der-weststadt/

    Peinliche Hochwasser-​Inszenierung mit Flüchtlingen in der Weststadt

    Helle Empörung hat bei vielen Bürgern und Hochwasserhelfern in der immer noch von der Flut gezeichneten Weststadt eine von der Stadtverwaltung auf Bitten eines ausländischen Kamerateams inszenierte „ Hilfsaktion“ von Flüchtlingen ausgelöst. Die Aktion wurde zu einer Satire, wie mehrere Augenzeugen unabhängig voneinander der Rems-​Zeitung hilfesuchend — auch im Sinne der offensichtlich „missbrauchten Asylbwerber“ — schilderten.

    Trotz der massiven Verärgerung wurde von allen Beobachtern betont, dass ihnen die Flüchtlinge in dieser Situation echt leid taten. Man habe versucht, den Männern ganz schnell noch Arbeitshandschuhe zu beschaffen. Die hätten augenscheinlich gar nicht gewusst, um was es überhaupt gehe. Sie seien — nur mit leichter Freizeitkleidung und blitzsauberen Sportschuhen und flotter Musik aus Smartphones ausgerüstet — im Geleit von Mitarbeitern der Stadtverwaltung (O-​Ton: „Krawattenträger“) in der Eutighofer Straße in den Hochwassereinsatz geschickt worden, wo deren Hilfe im Prinzip gar nicht mehr nötig gewesen sei. „Wir trauten allen unseren Augen nicht, was da plötzlich passierte“, sagt beispielsweise der völlig verblüffte RZ-​Leser Wolfgang Binder. Auch viele andere Bürger aus der Weststadt wandten sich am Donnerstag wegen dieser „Show-​Aktion der Stadt Gmünd“ empört an die Rems-​Zeitung, präsentierten auch Handy-​Videos dieser unglaublichen Satire. Berichtet wird auch, dass die verärgerten Anwohner drauf und dran gewesen seien, das Kamerateam wegen dieser merkwürdigen Aktion aus Haus und Garten zu jagen. Die Flüchtlinge seien für die Filmaufnahmen sogar genötigt worden, von den Hausbewohnern längst geborgener Hochwassermüll aus den Containern zu holen, um diesen medienwirksam erneut aus dem Keller zu tragen. Also völlig sinnlos. Die Bürger waren so empört, dass es — so wurde und berichtet es schier zu Handgreiflichkeiten gegen das ausländische Fernsehteam kam. Rathaus-​Pressesprecher Markus Herrmann beteuerte: Diese Aktion sei in der Tat unglücklich gewesen. Er bat um Verständnis: Man habe für das verspätet eingetroffene Kamerateam aus Österreich lediglich nachstellen wollen, dass sich die Flüchtlinge tatsächlich für die Flutopfer einsetzten. Die empörten Bewohner aus der Weststadt wissen jedoch von diesem Einsatz nichts. Vielmehr fühlten sie sich bis Mittwoch ziemlich auf sich allein gestellt. Berichtet wurde, dass tatsächliche Helfer so nicht ins Rampenlicht gestellt worden seien wie die bedauernswerten Flüchtlinge, die nach wenigen Minuten ihres Fernsehauftritts wieder das Weite suchten. Klare Ansage von etlichen Flutopfern in der Weststadt: Vielleicht gut gemeint vom Oberbürgermeister, dennoch völlig daneben diese komische Aktion.
    http://www.krone.at/Welt/D_Aufraeuma...m-Story-513308
    Aufräumarbeiten mit Flüchtlingen nachgestellt
    Wirbel um TV-Team

    Kopfschütteln über die Dreharbeiten eines ausländischen Fernsehteams in Deutschland: Die Journalisten wollten in der stark vom Unwetter der letzten Tage betroffenen Stadt Schwäbisch Gmünd in Baden- Württemberg Aufräumarbeiten filmen, kamen dafür aber zu spät. Daher baten sie darum, für ihre Kameras den Hilfseinsatz nachzustellen - mit dem speziellen Wunsch, dass diese Arbeiten durch Flüchtlinge vorgenommen werden. Was folgte, waren turbulente Szenen, laut Augenzeugen kam es sogar zu Handgreiflichkeiten.
    Das war alles Inszenierung ?

    Ja Leute schon ist es so weit gekommen, das man nicht nur lügt, sondern noch Szenen hinstellt, die es nicht gegeben hat.
    Wieso wird in der Presse über diese Inszenierung nicht richtig berichtet ?

    Und natürlich regen sich die Einwohner auf, anstatt den Menschen zu helfen, wird da ein Propaganda Film gedreht wie in der DDR, Nord Korea oder Sowjetunion.
    Ein dreister und widerlicher Propaganda Film, weil die nach dieser gestellten Aktion, nichts Weiteres gemacht haben.
    Ich bin mir ziemlich sicher, da hätte man auch ein Fleck finden können, um echt zu helfen.

    Werden in unserem Staat auch noch andere Ereignisse inszeniert ?
    Genau weil so dreist gelogen wird, "man hätte hinweisen müssen Szene ist nachgestellt" , verlieren die Menschen das Vertrauen in die Medien.

  20. #520
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.596
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Fahr hin und nim ne Schaufel in die Hand dann weißt obs echt ist.
    D4rK AmeRiZe sagt Danke.

+ Antworten
Seite 26 von 33 ErsteErste ... 16222324252627282930 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer 46"(+) TV Erfahrungen und Meinungen gesucht
    Von Grischa im Forum Kaufberatung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 10:19
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 20:52
  3. Meinungen zum CSS Header
    Von rabbitbrain im Forum Kuschelecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 23:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •