+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 159
Like Tree49x Danke

Bundestagswahl 2013 - Prognosen, Ergebnisse, Meinungen

Eine Diskussion über Bundestagswahl 2013 - Prognosen, Ergebnisse, Meinungen im Forum Politik & Weltgeschehen. Teil des Off Topic-Bereichs; Deutschland, wie alle wohlhabenden Nationen, sind eine alternde Gesellschaft und ältere Menschen wählen tendenziell eher rechts sprich cdu is eher ...

  1. #101
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Deutschland, wie alle wohlhabenden Nationen, sind eine alternde Gesellschaft und ältere Menschen wählen tendenziell eher rechts
    sprich cdu is eher rechts?
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  2. #102
    Seil
    Avatar von Anker
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    1.787
    Das sieht doch nen blinder mit nem Krückstock.
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic23549_1.gif

  3. #103
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Heckenschütze Gabriel macht das schon

    die SPD wird und kann hart verhandeln.
    Sehr interessanter Artikel
    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_1109461.html



    ps: Wieso redet keiner über eine CDU,SPD,GRÜNE Koalition ???
    SPD will keine Koalition... steigt der Druck von Medien,Bevölkerung aber ins unermessliche muss die SPD irgendwann handeln. Ab so einen Zeitpunkt hätte die SPD doch die Möglichkeit der CDU ein Ultimatum zustellen. "Nicht ohne die Grünen". das würde die SPD + Grünen stärken. Ich würde sowas jedenfalls eher fordern als alleine als SPD in die große Koalition zu gehen.
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  4. #104
    Natürlich? Müssen wir jetzt ernsthaft darüber diskutieren ob die CDU eine linke Partei ist? o.O Es ist natürlich auch bekannt, dass die CDU unter Angela Merkel weiter in die Mitte gerückt ist und damit auch der AfD ein Loch in der parteipolitischen Landschaft geboten hat, das diese gekonnt ausgenutzt hat.
    Have you ever fucked on cocaine Nick?

    It's nice.

  5. #105
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Die CDU wird in einer großen Koalition noch weiter nach links rücken. Dies wird noch mehr Raum für AfD und FDP schaffen. Und die SPD wird dadurch völlig überflüssig.

  6. #106
    Wieso redet zur Zeit eigentlich niemand von Neuwahlen?
    Have you ever fucked on cocaine Nick?

    It's nice.

  7. #107
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Ich wäre ja für Neuwahlen

  8. #108
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    Ich wäre gegen Neuwahlen und dafür das wir das Thema jetzt ganz schnell beenden!

  9. #109
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Neuwahlen liegen denke ich nicht so weit entfernt wie man denkt

    - die CSU will offensichtlich nicht einmal mit den grünen reden
    - Die SPD wird sich nur zu hohen Preisen zu einer großen Koalition überreden lassen - ob das die 40%+ Union mitmacht ist fraglich
    - Rot-Rot-Grün wird derzeit in meinen Augen wahrscheinlicher

    Gehen wir mal durch was bei Neuwahlen wohl passieren würde:

    - Union bleibt vermutlich stabil oder sinkt leicht ab zugunsten von FDP/AfD
    - AfD anhänger die bisher gedacht haben ihre Stimme wäre dort verloren und nicht für sie gestimmt haben würden dies nun tun -> AfD kommt tendenziell rein
    - Einige Unionsanhänger geben ihre Stimme der FDP um sie in den Bundestag zu subventionieren -> auch FDP drin
    - Grüne/Linke/SPD -> fraglich, möglicherweise kleinere Verschiebungen in deren Lager

    Fazit wir haben ein 6 Parteien Parlament mit einer tendenziell rechten Mehrheit und bei 6 Parteien ist es fraglich ob es für Schwarz/Gelb reicht, die AfD würde eher gemieden werden -> Große Koalition?^^

    SPD/Grüne/Linke würden also eher jeden Kompromiss eingehen bevor sie sich 2 rechte Parteien ins Parlament holen und trotz Ausschließeritis ist die programmatische Schnittmenge dort denke ich noch die größte.

    Der Witz an diesem Wahlergebnis ist ja, (leider) hat die Mehrheit der deutschen rechts gewählt -> in Parlament jedoch hat es eine linke Mehrheit geschafft, da das rechte Lager zu zersplittert ist
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  10. #110
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Dass die SPD für das Eingehen einer Koalition mit der Union Zugeständnisse haben möchte und sich möglichst teuer verkaufen möchte, ist völlig normal. Ich gehe mal davon aus, dass man sich nach ein paar Tagen Gefeilsche einigen wird und eine große Koalition zustande kommt. Neuwahlen würden mich derzeit eher überraschen. Mal abwarten.

    Ich frage mich nur, ob ich im Falle von Neuwahlen wieder eine Gratis-Bild zum Papiermüll bringen darf...
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  11. #111
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von moby3012 Beitrag anzeigen
    - Die SPD wird sich nur zu hohen Preisen zu einer großen Koalition überreden lassen - ob das die 40%+ Union mitmacht ist fraglich
    Was denkst du wie hoch der Preis für die SPD sein wird wenn Neuwahlen stattfinden? 5%? 6%?

  12. #112
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Mal ein ganz anderer Aspekt: "Ist am Sonntag die Fünfprozenthürde verfassungswidrig geworden?"

    Wie kann es sein, dass rund 14% der Wähler im Bundestag nicht repräsentiert werden? Das ist zutiefst undemokratisch!

  13. #113
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Was denkst du wie hoch der Preis für die SPD sein wird wenn Neuwahlen stattfinden? 5%? 6%?
    Also ich wähle die SPD bereits aus anderen Gründen nicht. Hier ein passender Song dazu:


    Und ich glaube felsenfest, dass es ne große Koaltion geben wird. Das war mit dem Wahlergebnis für mich völlig klar.

    Denn die CDU und Grüne zusammen wird nicht kommen und ROT ROT GRÜN? Das ist nicht ernst gemeint oder? Die CDU holt ihr bestes Wahlergebnis seit 1994, ist klarer Wahlsieger und bleibt draußen? Mit Sicherheit nicht und abgesehen davon SPRICHT die SPD nicht mit den Linken auf Bundesebene, das wird auch so bleiben. Aber selbst wenn es Gespräche geben würde, die würden sich doch nie einig werden.

    Große Koalition, alles andere wäre in meine Augen ne faustdicke Überraschung.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  14. #114
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Mal ein ganz anderer Aspekt: "Ist am Sonntag die Fünfprozenthürde verfassungswidrig geworden?"

    Wie kann es sein, dass rund 14% der Wähler im Bundestag nicht repräsentiert werden? Das ist zutiefst undemokratisch!
    Das werden wir wohl frühestens in 4 Jahren erfahren, sofern eine Verfassungsbeschwerde erhoben wird und selbst wenn das erstrittene Urteil die 5 %-Klausel kippt kann man davon ausgehen, dass die zu der Zeit amtierende Bundesregierung die Änderung des Wahlrechts so lange wie möglich hinauszögern wird. Das war bei der letzten Änderung auch nicht anders.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  15. #115
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    interessanter Ansatz.
    Ich finde die 5%-Hürde auch recht hoch.
    Ich wüsste aber nicht, zu welchem Prozentsatz eine neue Hürde angesetzt werden könnte... darüber sollte man wirklich mal debatieren

  16. #116
    Tunnelbau-Ingenieur
    Avatar von Nickel
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    6.767
    Nick
    Nickel
    Clans
    Team-Fledderation
    http://www.zeit.de/politik/deutschla...hlrecht-reform

    Für das Europaparlament gilt für die Wahlen 2014 eine 3% Hürde in Deutschland (statt der bisherigen 5%).
    Ohne Macht ist das Gesetz kraftlos.

  17. #117
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Zitat Zitat von Nickel Beitrag anzeigen
    http://www.zeit.de/politik/deutschla...hlrecht-reform

    Für das Europaparlament gilt für die Wahlen 2014 eine 3% Hürde in Deutschland (statt der bisherigen 5%).
    Hobby Paragraphen Schubse!

  18. #118
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Eigentlich bin ich im Moment ja ganz froh über die 5%-Hürde...FDP draussen, AfD garnicht erst drin....Super!
    Ich kann auch nicht ganz nachvollziehen worin die AfDler den Vorteil sehen, wäre die Grenze tiefer gesetzt.
    Ok, sie wären "drin".
    Dafür wäre aber auch die FDP "drin" und SchwarzGelb wäre in die nächste Runde gegangen...fertig! AfD (zum Glück) praktisch unwichtig wie jetzt mit den 5%.

    Die wichtigste Frage wäre aber ohnehin ab wann eine Grenze gerechtfertigt sein soll oder ob man sie nicht ganz abschaffen müsste um jegliche Diskussion in dem Punkt zu unterbinden.
    Allerdings kommt man dann ja auch wieder zu dem Problem der Sitzeverteilung.....ohne Grenze will dann ja auch jede 0,x% Partei ihren Sitz haben. Also doch nix mit Diskussion unterbinden.
    Ob es das besser macht!?


    Btw:
    Neuwahlen? keine Angst! kommen auf jeden Fall in 4 Jahren!

    Zwecks Koalition finde ich SchwarzGrün mit einer starken roten Koalition irgendwie sogar reizvoller als SchwarzRot...denke aber es wird ne Grosse geben...hatte ich eh erwartet.
    Btw Teil2:
    Bitte Niebel, geh zurück zur BA! Die warten schon auf Dich!
    Never run a touching system!!

  19. #119
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Eine große Koalition ist bei der SPD mit das schlechteste was man jetzt machen kann. In einer Koalition mit der CDU wäre man nicht auf einer Augenhöhe sondern nur der FDP-Ersatz. Die SPD würde ihr Gesicht endgültig verlieren und in die Bedeutungslosigkeit abrücken. Denn in so einer Koalition wäre die SPD nur der Abnicker. Die sind aber momentan auch eh auf dem besten Weg sich selbst zu eliminieren. Die sollten endlich mal aufhören die Linke zu ignorieren und so zu tun als wäre sie das Monster aus dem Schrank. Das ist nicht mehr zeitgemäß, entspricht nicht der Realität und verhindert das Zustandekommen einer effektiven Opposition.

    Sehe im Moment nur Schwarzgrün als Alternative. Wenn die SPD mit der CDU in eine große Koalition geht brauchen die in der nächsten Wahl gar nicht mehr darauf zu hoffen groß gewählt zu werden. Es wäre wahrscheinlicher dass die SPD-Wähler dann zur Linken abwandern imo. Die SPD-Wähler, sollte man meinen, suchen ja nach einer GEGENposition zur CDU/CSU...

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  20. #120
    Der Koalitionspoker bis zum 22. Oktober ist auf alle Fälle eröffnet und die Zeit wird auch ausgeschöpft, wie 2005 bei der letzten großen Koalition.
    Würde mich doch stark wundern wenn es auf etwas anderes herauslaufen würde, Rot-Rot-Grün, Schwarz-Grrün und Minderheitsregierung kann ich mir auf jedenfall nach derzeitigen Aussagen nicht vorstellen.

    Die CDU wird mit der SPD dermaßen den Boden wischen, das danach gar nichts mehr von ihr übrig ist. Unsere machtgeile Merkel duldet neben sich schlichtweg keine Mitregenten, SPD, FDP, Röttgen, Guttenberg, Köhler, Wulff wurden von ihr alle eliminiert.
    Das wird bei der nächsten großen Koalition nicht anders sein, aber 2017 ist dann die Ära Merkel zu Ende und es ist gibt eine echte Chance auf eine sozialdemokratische / linke Regierung, Gabriel wird dann wohl Kanzler, der freut sich jetzt schon drauf.

    Wie gut eine Schwarz-Rote Regierung für Deutschland sein wird, zeigt sich allein schon an der Haltung von Goldman-Sachs zum Wahlergebnis.



    Wenn 30 Tage nach der Wahl keine regierungsfähige Koalition steht ist Gauck an der Reihe.
    Geändert von Thermaltake (25.09.2013 um 04:27 Uhr)

+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tunier - - Runde 1 Ergebnisse
    Von Dachziege im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2002, 19:59
  2. Ergebnisse der LAN v. 07.10.2001
    Von Tottolix im Forum GCC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2001, 03:42
  3. 2. Spielwoche - Ergebnisse?
    Von Junker im Forum C&C-Liga
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2001, 19:10
  4. ergebnisse?
    Von ast126 im Forum C&C-Liga
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.09.2001, 23:43
  5. RAP-CUP Ergebnisse
    Von m@x im Forum RAP-1
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 09:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •