+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 45

Wargame: European Escalation.

Eine Diskussion über Wargame: European Escalation. im Forum PC Strategie. Teil des Strategie-Bereichs; Zitat von Nickoteen e schau dir bitte bei deinem Video die Szene ab 1:10 an. WTF da stürmen einfach mal ...

  1. #21
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    1.379
    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen
    e

    schau dir bitte bei deinem Video die Szene ab 1:10 an. WTF da stürmen einfach mal so 100Soldaten auf 100 gegnerische Soldaten und umgekehrt.. so ein rotz szene.
    Die Soldaten auf beiden Seiten attackieren sich nicht gegenseitig sondern einen Nato Konvoi , eine Arte Hinterhalt.

  2. #22
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.611
    Name
    Starscream
    Das einzige was mich bis jetzt noch stutzig macht, wo sind die ganzen Flugzeuge ?

    Ruse hab ich genau wegen dieser Einheiten geliebt.

    Flächen Bomber, Tacktische Bomber, Fallschirmspringer, Jagdflugzeuge, Dogfights und Überwachungsflugzeuge.

    In WEE sind bis jetzt die als Kampfeinheiten noch nicht erwähnt worden.
    Als Supporteinheiten wie in WiC will ich die nicht haben. Ich möchte die schon selbst steuern.
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Wieso sollte sich in der RTS Landschaft was tun? Soweit ich weiß ist es doch "nur" ein RTT, da es keinerlei Basisbau besitzt? Ich frag mich wann die Entwickler einsehen, dass es RTT im Vergleich zu RTS einfach nicht bringen... Die meisten Onlinecommunites in RTT Games versiegen viel schneller, weil es einfach nicht die Langzeitmotivation eines RTS hat.
    Es kommt ja darauf wie man es macht.

    Wenn man RUSE kennt ,viel einem Folgendes auf.

    1 Artillerie killt nicht nur gut die Soldaten , sondern kann leicht die feindliche Basis weck bomben.
    2 Anti Tank Geschützte sind billiger und Effektiver.
    3 noch Einpaar billige Anti-Air Einheiten und so schiebt sich einfach so eine Lahme Formation voran,
    ohne das man mit Soldaten., Panzern und Flugzeugen da was ernsthaft ausrichten konnte.


    Hiermit haben die den Spielerischen Punkt auf die Offensiveren Einheiten verlagert und da keine Basis mehr da ist, für größere Karten gesorgt.



    Noch ein Monat ,und da könnte man schon kucken wir es wird.

  3. #23
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    1.379
    Hab gelesen das bei den Einheiten die Munition leer wird.
    Dat nenn ich Realismus!
    Die müssen dann zurück zu einem Nachschublager um Munition zu tanken.

  4. #24
    Veni vidi vici
    Avatar von VEILoPHyPER^
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bodensee
    Alter
    21
    Beiträge
    8.649
    Name
    Philipp
    Nick
    VEILoPHyPER^
    Zitat Zitat von alicio Beitrag anzeigen
    Hab gelesen das bei den Einheiten die Munition leer wird.
    Dat nenn ich Realismus!
    Die müssen dann zurück zu einem Nachschublager um Munition zu tanken.
    Ohje, das wäre doch mal umständlich, womöglich muss mann dann auch noch tanken

    In der letzten PC AKTION haben die geschrieben, dass es keine Flugzeuge/Jets geben wird, weil die zu schnell wären... die wollen ja so auf Relismus...........

  5. #25
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    bestimmt wieder Flugzeuge mit Speziallfähigkeiten
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  6. #26
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.611
    Name
    Starscream
    Geändert von Starscream (31.01.2012 um 13:34 Uhr)

  7. #27
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.611
    Name
    Starscream
    MULTIPLAYER TRAILER !


  8. #28
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das Game besticht halt durch die Grafik, nicht durch's Gameplay Wie kagge RTT Games im MP sind weiß ich spätestens seit Panzers: Phase One ^^. Die einzige Taktik die dort im MP angewendet wurde: Sämtliche Starteinheiten auswählen und in einer großen Masse zum Gegner schicken, Game nach 3min vorbei.

  9. #29
    Obergefreiter
    Avatar von couchpolster
    Registriert seit
    19.07.2010
    Ort
    Dresden
    Alter
    23
    Beiträge
    273
    Nick
    couchpolster
    Naja, der Vergleich ist ziemlich weit hergeholt.

    Es wird wohl eher WiC in einem größeren Maßstab werden.

  10. #30
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    In welcher Hinsicht hat sich WiC denn z.B. von den Panzer Games unterschieden? Hab WiC nie gespielt aber weiß, dass das Game wohl ne positive Ausnahme gewesen sein soll (dennoch isses mittlerweile wohl tot? ^^). In dem MP Trailer sieht es halt so aus, als wenn man einfach nur mit ner großen Streitmacht startet und dann losziehen kann. Und was hindert einem nun daran sämtliche Einheiten auszuwählen und einfach Attackmove zum Gegner zu machen? Und was hat einem in WiC daran gehindert?

  11. #31
    Obergefreiter
    Avatar von couchpolster
    Registriert seit
    19.07.2010
    Ort
    Dresden
    Alter
    23
    Beiträge
    273
    Nick
    couchpolster
    Öhw puuuuhhh ok ich erklärs.

    Also WiC ist ein Teamspiel (8v8). Zumindest is es dafür ausgelegt, was auch das Todesurteil war.
    Auf jeder Map gibts Kontrollpunkte (ähnlich den Flaggen bei battlefield und CoH). Das Team das mehr Punkte hält verschiebt eine Anzeige am oberen Bildschirmrand über Zeit für seine Gunsten. Die Anzeige ist ein Balken, der am Anfang des Spiels hälfte-hälfte von den Flaggen der beiden Fraktionen ausgefüllt ist. Ein Team gewinnt wenn seine Flagge den ganzen Balken einnimmt.
    Jeder Kontrollpunkt hat drei Felder innerhalb seines näheren Radius. Ein Team nimmt den Punkt ein indem mindestens eine Einheit in jedem dieser Felder steht (Lufteinheiten können nicht).

    Als Spieler muss man sich für eine von vier 'Rollen' (siehe C&C4) entscheiden: Panzer, Luft, Infanterie, Support. Je nachdem was man is hat man halt die Einheiten zur Verfügung. Aber man konnte zB auch als Support (überteuerte) leichte Panzer bauen. Jede Rolle hat ungefähr vier Einheiten die sie bevorzugt bauen kann. Infanterie zb. Anti-Tank, Anti-Air(was an Anti-Inf gekoppelt is), Sniper. Luft hat Schwere Kampfhubschrauber, leichte, und Transporthelis (keine Jets oder so). Panzer hat Transportfahrzeuge für Inf, leichte, mittlere, schwere Panzer (leichtere halt schwah aber schnell. leichte sind zum einnehmen - schwere zum kämpfen da). Support hat leichte und schwere Luftabwehr und leichte und schwere Artillerie.
    Als Spieler hat man zwei Geldkonten. Auf das eine kann man zugreifen und davon Einheiten bauen. Dieses Konto hat am Anfang 4000 und das sekundäre Konto liegt bei 2000. Wenn man Einheiten kauft, wird das Geld in das andere Konto verschoben von wo es über Zeit langsam wieder zurück fließt. Ein schwerer Panzer sowie schwere Helis kosten 1200, also fängt man mit drei bis fünf Einheiten an.

    Das Schere-Stein-Papier-Prinzip greift ziemlich gut. Luft>schwere Panzer>mittlere Panzer>Luftabwehr>Luft*. Infanterie bringt vor allem auf Maps mit Häusern was, aber auch auf waldigen Maps kann man damit schöne Dinge anstellen, denn Wald fungiert ein bisschen wie eine Garnison.

    Um das ganze etwas interessanter zu machen gibts auch Off-Map tools. Man sammelt Punkte durch verteilten Schaden und eingenommene Punkte die man dann in Präzisionsschläge, Napalm, Nukes, oder auch taktische Dinge wie Brückenreparatur investiert.

    * Da das Spiel in diese Rollen eingeteilt ist, aber das Kontersystem so strikt ist, läuft nix mit noobs im Team. Tatsächlich war WiC eher für kompetitive Teams ausgelegt - quasi wie bei LoL oder HoN, aber die sind nie wirklich gekommen. Ohne Kommunikation über Headset kriegt man keine koordinierten Angriffe hin und eigtl war das ganze Spiel ziemlich sinnlos, weil man halt als einzelner nix hinkriegt egal wie gut das eigene Spielverständnis oder das micro war.

    Ich will mal WiC mit folgendem Link zusammenfassen. Ich hab mal auf GR einen Thread angefangen. Die Antworten die reinkamen treffen den Nagel witzigerweise auf den Kopf.
    http://www.gamereplays.org/community...owtopic=610153

    Es geht hin und her zwischen die Nukes waren schön aber die team mates waren noobs aber die nukes waren schön und so weiter. Das spiegelt perfekt das Spielgefühl wieder. In dem Spiel steckt echt viel Mühe und Sorgfältigkeit. Das Spielprinzip war nur leider zu innovativ und nicht wirklich kompetitiv.

  12. #32
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Im Grunde isses also in WiC so, dass man nur durch halten dieser Punkte gewinnen kann und auch ständig Nachschub an Einheiten bekommt? Ja dann isses klar, dass kein einfacher Steamroll klappt. Aber weiß man schon welches Prinzip das bei European Escalation ist?

  13. #33
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.611
    Name
    Starscream
    Ich hab mir mal die Unit Liste durchgekuckt.
    http://wargame-ee.com/index.php?rub=...at=4&unit=1264


    Die Deutschen Soldaten des Warschau Pakts „von DDR“
    werden dort als FAGOT bezeichnet, das bedeutet im Englischen Schwul.
    http://www.dict.cc/englisch-deutsch/fagot.html

  14. #34
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    [/url]

    Die Deutschen Soldaten des Warschau Pakts „von DDR“
    werden dort als FAGOT bezeichnet, das bedeutet im Englischen Schwul.
    http://www.dict.cc/englisch-deutsch/fagot.html

    wie extrem verblödet bist du eigentlich?
    hauptsache immer irgendwelchen Stuss behaupten!


    es handelt sich lediglich um das PALR FAGOT System was dieses Squad da trägt


    ATGM Fagot

  15. #35
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Ich hab mir mal die Unit Liste durchgekuckt.
    http://wargame-ee.com/index.php?rub=...at=4&unit=1264


    Die Deutschen Soldaten des Warschau Pakts „von DDR“
    werden dort als FAGOT bezeichnet, das bedeutet im Englischen Schwul.
    http://www.dict.cc/englisch-deutsch/fagot.html
    Normal würde ich sowas ja im Zitat des Monats Thread quoten, aber ich will auch keine Trolle belohnen. Und wenn ich mir so seine letzten Posts angucke gibt es einfach keine andere Erklärung.

    Daher Verwarnung für obvious trolling. Egal ob dir mir jetzt kommst mit "das mein ich ernst", leider kann man deine Posts nicht mehr von trolling unterscheiden, weswegen sie auch den UF Anti Troll Richtlinien unterworfen sind

  16. #36
    Obergefreiter
    Avatar von couchpolster
    Registriert seit
    19.07.2010
    Ort
    Dresden
    Alter
    23
    Beiträge
    273
    Nick
    couchpolster
    Kann jemand erzählen wie es sich spielt?

  17. #37
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    09.04.2012
    Alter
    46
    Beiträge
    1
    Hey, ich kann dir zwar nicht sagen wie es sich spielt aber ich kann dir mal ein par Informationen zum Nachdenken geben

    Am besten liest du erstmal das hier: http://fetzenhausen.blogspot.de/2011/07/ruse.html
    und dann im anschluss gleich das: http://fetzenhausen.blogspot.de/2012...scalation.html

    Mich hat es in der Tat zum nachdenken angeregt da ich die Probleme in R.U.S.E. durchaus bestätigen kann.

    Die letzten Tage war es wieder mal vermehrt das meine Freunde immer aus der Lobby geschmissen wurden und ich hab sie mit Sicherheit nicht gekickt.

  18. #38
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.611
    Name
    Starscream
    Ich habs mit Soundwave für einpaar Stunden gespielt. Bin ziemlich enttäuscht.


    Der Qualitätsunterschied von RUSE zu WEE ist,
    wie von Starcraft 2 zu C&C4 Tiberium Twilight.

    Wargame European Escalation ist so ziemlich das Gegenteil von dem was ich mir unter einem guten RTS vorstelle.


    Von dem Gameplay her würde es ehr Ground Control II: Operation Exodus des Jahres 2004 entsprechen.
    Wobei Ground Control II von der Grafik her besser ausseiht. ^O^


    WEE hat schon einige Taktische ansetzte wie Scouting, Kontrollpunkte , Limitierte Einheiten :
    man kann ein Deck aus 25 Einheiten zusammensetzten. Aus Soldaten , Panzern etc. und muss auf seine Reserven achten.
    z.b. von T62 Panzern kann ich 20 Anfordern und von T80 kann ich gerade mal 4 anfordern.
    Sind die 4 T80 auf dem Fehld platziert , kriegt man keine neuen mehr.


    Im Singleplayer kann man keine Teams einstellen, also man kann nur gegen eine KI im Skirmish spielen und die ist sehr schwach.
    Schon mit den ersten Einheiten kann man die Kinderleicht in die knie zwingen.


    Gameplay ist echt das letzte !

    Die Taktische Karte ist recht unübersichtlich, in RUSE wurden Panzer Grossen Kreisen ,Soldaten mit kleinen Kreisen , Flugzeuge mit Dreiecken dargestellt. In WEE werden alle Einheiten einfach mit einem Rechteck dargestellt.

    Schon beim überqueren der Halben Karte geht den Meisten Einheiten der Sprit aus.
    Man muss einfach nur einpaar Versorgungs-Fahrzeuge mitfahren lassen.

    Die Einheiten bewegen sich sehr langsam über die Karte und werden recht schnell zerstört.


    Von den um 360 Einheiten , stehen erst zur Verfügung nur 20 Einheiten , 10 Für Nato und 10 für Warschau Pakt,
    die restlichen muss man sich sehr aufwändig Freischalten.
    Genau da ist auch das Problem für Einsteiger im Multiplayer, man hat anfangs einfach keine Chance.

  19. #39
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    2

    Blödsinn

    Bin zufällig auf diese Seite gestoßen und hab dann den Spielbericht über mir gelesen. Deswegen elde ich mich auch an. Denn das ist schlichtweg Blödsinn. niemand sollte sihc davon abhalten lassen dieses Spiel zu kaufen. Es ist das besse Strategiespiel, welches seit langem rausgekommen ist. Habe gerade keine Zeit einen ausführlichen Bericht zu schrieben. Aber den könnt ihr morgen oder zumindest bald gerne haben.
    Bis bald

  20. #40
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.611
    Name
    Starscream
    Ich stimm dem zu, es ist schon recht lange her, seit dem was gutes rauskam.


    Na ja, man kann da z.b. die Spielpartie auf 10 Minuten einstellen.
    5 Minuten davon warte ich ab bis meine Einheiten hinkommen.
    3 Minute weise ich meinen Einheiten ein was im Kampf zu tun ist.
    Zwischendurch werden die einfach verheizt und die restlichen 2 Minuten warte ich ab bis die Partie zu ende gezählt wird.
    Und je nach dem gewinnt man nach Punkten.


    Spielgeschwindigkeit hin oder her, das Spiel hat einfach Phasen wo man gar nichts nicht machen kann, ich neige sogar zur der aussage hin, das man in Oil Rush mehr Aktionen Pro Minute betätigen muss als in WEE. Alle Einheiten Auswählen , von Punkt a zum Punkt B Fahren lassen , ist in Oil Rush deutlich spannender als 1 zu 1 das gleiche in WEE, weil die einfach schneller da sind. Kämpfe in WEE sind schon spannend, nur man verheizt innerhalb von wenigen Minuten seine Armee „die an Ort und stelle ist“ , bis Nachschub kommt oder man sich neu formiert kann es mehrere Minuten dauern.

    Kurzgesagt die Kämpfe in WEE sind echt langatmig.



    Es haben sich andererseits bisweilen einige durchaus dämliche Taktiken aufgrund des Gameplays durchgesetzt.
    Die sogar den Lahmen C&C Tank Rush im nichts nachstehen oder sogar wie ein Geniestreich aussehen lassen.


    Auf einigen Karten sind die Kontrollzonen ziemlich klein, um weitere Einheiten zu kriegen muss, da so eine Kommandoeinheit Stationiert sein und sich nicht bewegen. Wird die bewegt oder sogar zerstört ,kriegt man keine neuen Einheiten. Übrigens Kommandoeinheit hat wenig Treffpunkte.

    Ausgewogene Einheiten Formationen sind durchaus eine Seltenheit.

    Einige gehen einfach her und greifen mit einem Grossen Haufen Hubschrauber an und versuchen direkt die Kommandoeinheit zu zerstören.

    Artillerie ist wie Supreme Commander ,also die kann von einer Karten Ecke zur anderen Schießen. Die Kontrollzonen sind echt wie Zielscheiben.
    Da man in WEE keine Schutzschilde hat, ist diese Kommandoeinheit dem Artillerie Beschuss einfach schutzlos ausgeliefert.
    Ich hab mir mal 1 Raketten Artillerie Freigeschaltet , wo die Gegnerische Kommandoeinheit sich befindet wird mit einem kleinen Blauen Feld dargestellt. Ich brauche nichts weiteres als meine Artillerie diesen Teil der Karte beschießen zu lassen und schon hab ich die Partie für mich entschieden. Nur noch 9 Minuten Abwarten ^O^


    Ich bezweifle ernsthaft ob bei diesem Spiel, Spielgeschwindigkeitsregler und gute KI was bewirken könnten .



    Ich wundere mich schon weshalb WEE so mies geworden ist .
    Das wenigste was in WEE besser ist als in C&C4TT, ist Grafik und Übersichtlichkeit.
    Nach RUSE hat man bei WEE einfach das Gefühl als ob der Entwickler von so was wie EA übernommen wurde
    und auf Teufel komm raus ein Nachfolger durchgepeitscht wurde.



    Der Entwickler von WEE ist der gleiche wie bei RUSE.

    Der Publisher von Wargame: European Escalation ist Focus Home Interactive, RUSE hingegen ist von Ubisoft finanziert worden.

    http://en.wikipedia.org/wiki/R.U.S.E.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Wargame...ean_Escalation

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TCW-Replays für European Conflicts
    Von Gonzo im Forum Aceton Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 19:30
  2. Start der TCW-ZH-Liga European Conflicts
    Von Gonzo im Forum Generals
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 14:06
  3. European Strategy Gamer's League
    Von Tzunami im Forum Projekt Basar
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 15:52
  4. Chat-Fehler auch im european server
    Von seufzer im Forum A-o-H
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2003, 16:28
  5. Mtv European Musik Awards
    Von patrick im Forum RAP-1
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 11.11.2001, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •