+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 85

Supreme Commander Beta

Eine Diskussion über Supreme Commander Beta im Forum PC Strategie. Teil des Strategie-Bereichs; http://www.fileplanet.com für alle dies genauso erwartet haben und vielleicht sonst verpassen...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff

    Supreme Commander Beta

    http://www.fileplanet.com

    für alle dies genauso erwartet haben und vielleicht sonst verpassen
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  2. #2
    na siehste...
    Avatar von Check
    Registriert seit
    09.04.2003
    Alter
    36
    Beiträge
    1.851
    Nick
    ChEcK
    habs mir gesaugt aber ich raff dat noch nich so ganz allerdings hab ich auch nur 1 online game gemacht


    Lebe jeden Tag,als wenns dein letzer wär!
    Oder als wenns dein erster wär

  3. #3
    Bayer
    Avatar von Taktik010
    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Ansbach
    Alter
    29
    Beiträge
    5.887
    Name
    Alex
    Nick
    Taktik010
    Clans
    FauleStudis
    toll jetz gibts keine keys mehr -.- *umschau* :>

    seit ich inner gamestar davon gelesen hab, hats mich auch immer mehr interessiert. massenschlachten deluxe is ma was anders

    die sollen ma neue keys verteilen -_-

  4. #4
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von BlackEvil
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    27
    Beiträge
    27
    is das freeware?
    Mess With The Best - Die Like The Rest

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    So nachdem die Beta nun echt weit Fortgeschritten ist und mir eine tierische Laune macht dachte ich mir mal ich nutze ein Game von Gersultan und mir um auch hier mal nen kleines Preview zu liefern und mit Material aus der Replay zu unterlegen ^^.


    Also für die die von Supreme Commander noch nie was gehört haben...
    Es ist der Inoffz Nachfolger von Total Annihilation was vor einigen Jahren etwa Zeitgleich mit Tiberian Dawn herausgekommen sein dürfte.
    Hat bis heute eine Riesen Fangemeinde die sogar eine komplette 3D Version produzierte ( TA Spring ).

    Supreme Commander hält sich in den Meisten Bereichen an Total Annihilation was auch kaum verwundert, schließlich ist Chris Taylor wieder dafür verantwortlich. ( Er ist weiterhin z.B. für Dungeon Siege verantwortlich gewesen ).
    Es gibt "nur" 2 arten von Ressourcen.
    Zum einen die Energie , als anderes das Metall.
    Beides liegt in den meisten Karten in mehreren Versionen vor so kann man um Energie zu gewinnen mit seinen Produktionseinheiten Organische Materialien ( Wälder ) in Sekundenbruchteilen auflösen während man für Metall z.B. Trümmer die von Anfang an auf der Karte liegen oder aber an Schlachtschauplätzen überbleiben abbauen wie z.B. hier oder auch hier
    zu sehen.

    Jedoch sind dies nicht die dauerhaften Quellen.
    Zu beginn baut man auf diesen Punkten sogenannte Metall Extraktoren. Diese Fördern dann nach Stufe ( 1-3 ) unterschiedlich viel Metall pro Sekunde.
    Energie wird zu beginn mit kleinen Generatoren gewonnen die ihr mit dem Anfangskapital und der Grundproduktion eures "Commanders" baut.

    Diese Dauerhaften Quellen werden von Techstufe zu stufe erwartungsgemäß teurer aber auch ergiebiger.
    Des weiteren könnt ihr eurem Commander auch die eine oder andere Erweiterung spendieren die sein eigenes Rohstoffoutput im kleinen erhöht.

    Nun aber zum eigentlichen Spiel.
    Ihr beginnt im allgemeinem indem ihr herausgezoomt auf der Karte landet und automatisch auf den Commander zentriert. Man mag das durchaus für ne grobe übersicht oder nen Radarblick ect halten aber das is echt nur fast komplett herausgezoomt.
    Unten links ist zu erkennen wieviel von der Karte gerade dargestellt wird.

    Beim Commander angekommen gebt ihr ihm nun die ersten Baubefehle.
    Ich fange wie hier zu sehen damit an das ich einen ersten Metallextraktor baue.
    Danach werden dank der praktischen Bauqueues nach und nach die anderen Gebäude in Auftrag gegeben und werden wie hier gut zu sehen ist Grün und transparent angezeigt.
    Im Einzelnen ist zu sehen wie der Commander gerade beim 2 Power Generator ist. Am besten werden die Energie Produzierenden Gebäude neben Energieverbraucher gesetzt wie z.B. Material Produzenten oder aber Fabriken.
    Diese erhalten durch ihren Nachbarn bonis und produzieren für weniger Ressourcen als würden sie weiter weg stehen.
    Es hat allerdings auch nachteile aber dazu kommen wir später.
    Mit der Zeit entsteht halt das Grundgerüst unserer Basis.
    Auch wenn der Commander die wichtigste Einheit ist und auch die schnellste Produktionsrate hat so benötigt man für ein schnelles Wachstum Hilfseinheiten, die sogenannten Engineere.
    Diese gibt’s in 3 Stufen. Tier 1 ( die techstufe wird meistens mit dem Begriff Tier angegeben ) Engineere können maximal Tier 1 Gebäude bauen, Tier 2 dementsprechend Tier 2 Gebäude und Tier 3 Engineere Tier 3 Gebäude und die Experimentalen Einheiten/Gebäude der Stufe Tier 4 bauen.
    Jedoch kann eine Tier 3 unit ebenso einfache Tier 1 und 2 Gebäude produzieren.
    Die Voraussetzung für die entsprechenden Engineerstufen ist eine entsprechende upgedatete Land / See oder Luftfabrik.
    Wie auch bei den Engineeren kann eine auf Tier 3 upgedatete Fabrik noch Tier 1 und 2 units produzieren.


    Nach etwa 10 Minuten hat die Basis also ein wenig Form angenommen , die Luftfabrik ist stufe 2 und Produziert Mithilfe der Umliegenden Engineers und dem Commander fleißig Einheiten.

    Da die Einheiten mit den Steigenden Techstufen teurer werden und diese Trümmer vergangener Zeiten nicht ewig einen Konstanten Materialfluss bescheren Muß für die Zukunft natürlich eine andere Möglichkeit gefunden werden.
    Für die Energie sorgen dann später Kraftwerke wie dieses.
    Wie man erkennen kann sollte man solche Gebäude besser in Gruppenarbeit erledigen lassen.
    Ein einzelner Tier 3 Engineer würde immerhin stolze 6 Minuten daran bauen, im Verband dauert dies bei ausreichender Material und Energieversorgung eben deutlich weniger Zeit.
    Bei einer Bauzeit von 6 Minuten mag der eine oder andere hier vielleicht noch fragen "warum solch einen Streß , bau ich halt 3-4 gleichzeitig".
    Nun , klar ginge das auch so , aber spätestens bei den Experimentalen Units die mit einem Engineer locker 350 Minuten benötigen ( Ein Atomsilo hat eine Bauzeit von 83 Minuten + 15 Minuten pro Rakete , Tier 4 Artillerie sogar 380 Minuten Bauzeit ) macht es also Spätestens Sinn mit Gruppen zu arbeiten.
    Mit der durchs Kraftwerk gewonnen Energie können wir nun direkt das nächste Wichtige Rohstoffgebäude versorgen.
    Den Massfabrikator wie er hier zwischen den Kraftwerken und dem Schild zu erkennen ist.
    Sowohl Kraftwerk wie auch Mass Fabrikator liefern nun sekündlich einen Zuwachs von beidem der direkt für andere Projekte gebraucht werden kann.
    Energie wird z.B. vom Schild ( gut zu erkennen auf dem letzten Screen *g* ) oder auch vom Radar benötigt.

    Nachdem wir also nun die Produktion angeschnitten haben und die Rohstoff(Versorgung) kommen wir weiter zur Aufklärung.
    Zum einen kann man dies mit dem Radar erledigen. Dieses hat 2 Reichweiten.
    In der einen sieht man anhand der Symbole genau was einen erwartet , im Fernbereich erhält man Lediglich Informationen darüber ob es Fliegt , Fährt , Schwimmt oder aber ein Gebäude ist.
    Genauere Informationen erhält man in dem Gebiet lediglich durch die Optische Aufklärung mit den Guten alten Herkömmlichen Methoden...
    Man opfert Spionageeinheiten ( opfern weil sie meistens ja über relativ gut abgeschirmtes Gebiet fliegt oder durchfährt ) für diese Information.

    Einige werden jetzt sicherlich denken "wie will man eigentlich auf diesem Kleinen Bildschirm irgendwas erkennen sei’s von sich selber oder aber vom Feind ? Man sieht ja lediglich die Farbe..".
    Falsch.
    Man erkennt z.B.hier viele verschiedene Symbole welche einem direkt sagen um was für eine Unit es sich handelt.
    Die Blauen Halbkreise auf dem Wasser zeigen einem z.B. das es Schiffe bzw. U-Boote sind ( Bogen oben = Überwasser Bogen unten = Unterwasser ) und welcher Stufe sie angehören ( 1 strich unterm Symbol = Tier 1 , 2 Striche = Tier 2 , 3 Striche = Tier 3 ). Die Grünen Dreiecke hingegen sind Flugzeuge , die mit dem Bogen innen drin sind Fighter also Anti Air Flugzeuge , Bomber haben ein Kreuz innen usw.
    Mit diesen Infos kann man relativ schnell auch solch ein Herausgezoomtes Bild schnell analysieren und dementsprechend reagieren und planen.


    In dem Spiel hab ich dann relativ schnell gesehen das Gersi auf Schiffe geht...
    Gut also hiess es Reagieren da seine ersten Schiffe schon zur See fuhren.
    Als Reaktion schickte ich meinen ersten Tier 3 Bomber los der aus der Fregatte Treibgut bzw ein neues Korallenriff machte.
    Aufgrund der leichten Antipartie der Sam´s dort, mußte mein Bomber aber relativ schnell den weg allen irdischen gehen und wurde U-Boote ins Feindesland.
    Aufgrund fehlender Anti U-Boot Kapazitäten der Tier 2 Cruiser von Gersi . und des gut gemachten Stein-Schere-Papier Prinzips, konnten meine Tier 1 U-Boote relativ schnell kurzen Prozeß damit machen und sie auf den Meeresgrund befördern.

    Nun nachdem also das Meer frei war von Feindlichen Schiffen konnte ich meinerseits überlegen wie ich mit der Umgebung umgehen sollte.
    Meine Wahl fiel relativ schnell auf den Schrecken aller Meer nahen Basen...

    Also wurde die Seefabrik schnell auf Tier 3 getecht und ein "kleines" Schlachtschiffchen wurde in bau gegeben.
    Während man natürlich an solchen Projekten Arbeitet die schon relativ viele Ressourcen abzweigen baut man weiterhin die Wirtschaft aus , ebenso die Produktionsanlagen und die Anzahl der Einheiten.
    Wenn aber dann erst ein Schlachtschiff z.B. fertig gestellt ist , ist das Machtpotential nicht zu verleugnen wie man an dem 20mb großem Video sehen kann.
    Besonders schön find ich die Anzahl der Details , Radartürme drehen sich , die Wellen am erreichen das Schiff , die Kanonen fahren beim schießen zurück usw. .
    Gersi setzte nach dem Verlust seiner Werft hingegen auf eine Starke Luftwaffe mit der er meine Mainbase später auch gut Angriff und beutelte.
    Während also meiner Marine an seinen Küsten langsam in Stellung ging kam von ihm ein Kühnes Angriffsmanöver bei dem 3 Riesige Experimental Units ( Tier 4 ) von einigen Tier 3 Jägern , Bombern und Scouts begleitet wurden.
    Als ich auf hoher See anfing sie zu stellen (20mb) bewegten wir uns immer näher an meine Küste.
    Dort mußte ich dann noch das letzte an Anti Air units aufbieten um zu verhindern das er mehr zerstört als nur einen Großteil meiner Energie und Materialversorgung.
    ( hier ist der weitere Verlauf zu erkennen was geschah als Gersi dann meine Base erreichte ).

    Bis hierher könnte man denken "boah bei den Ausmaßen kommt man doch nie zum Schluß , das alles zu zerstören dauert Wochen".
    Falsch , wenn man Effizient baut , also Gebäude mit Energiebonis versehen möchte reicht es bereits aus wenn man 1 Kraftwerk vernünftig erwischt.
    Dieses Zerstörte Kraftwerk schießt eine Energiespitze in die Umgebung was zu kleinen bis großen Kettenreaktionen führt.
    Eine kleine seht ihr ja bereits oben auf den Screens.
    Eine Große, die Mithilfe des Commanders von Gersi ausgelöst worden, ist könnt ihr hier in diesem 6mb großem Video erkennen.
    Wie man sich vorstellen kann war nach diesem "Luck" Treffen des Commanders diese Partie vorbei , zum Einsatz von Bodentruppen oder gar Massenvernichtungswaffen kam es Anschauungstechnisch leider nicht mehr.

    Soweit zum Spiel als solches.
    Was dann noch solche kleinigkeiten wie die Automatischen Fähren angeht oder das Coordinierte Angreifen usw kommt später sicher noch mehr .
    Kommen wir nun zu Sonstigen Features.
    Clan Support wird drin sein, eine 1on1 ladder sowie eine 2on2 , 3on3 und sicher auch eine 4on4.
    Ob größere noch kommen ist noch nicht sicher.
    Clanladder wird auch vorhanden sein zum Release am 16.2.07.
    Warum ich mir da so sicher bin ?
    Nun es gibt sie bereits jetzt und es muß nicht irgendein Ladderkit versprochen werden
    Es gibt zu jedem Spieler eine Menge Daten aus den Spielen ebenso zu den Arrangierten Teams ( also das 2on2 ect ) , Freundeslisten sind möglich.

    Fragen ? Posten
    Geändert von Apokus (30.01.2007 um 19:29 Uhr)

  6. #6
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Hast Dir richtig Mühe gegeben! Finde ich toll.

    Wie lange dauert denn ein Match, wenn der Basenbau schon ca 10 min braucht? Blickt man bei den Unmengen von Einheiten eigentlich noch durch? Braucht man bei dem Spiel Strategie oder kommt es eher drauf an, wer zuerst mehr Einheiten bzw. bessere hat?

    Gruß,
    Blau

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Also im Schnitt dauert nen Ladder Spiel 20-30 Minuten. ( Dort wird aber auch nicht so gebaut wie bei Gersi und mir im Fungame *g* das sind lvl 3 gebäude und soviele davon in nem Laddergame sind... selten ^^ kommt nur bei Gleichstarken vor die beim anderen keine greifbare Schwachstelle finden ).
    Zumindest auf den "Großen" maps ( in der beta 20*20km später werdens 81*81km sein.... gemodete maps dieser art gibts jetzt schon *g*). Auf den Kleinen zeichnet sich meist schon nach 5-10 Minuten ab das man entweder selber die mapüberlegenheit hat oder aber der gegner und das game ist in der theorie vorbei.
    Jedoch nur in der Theorie.
    Hast du ne Gute Idee und kannst dich z.B. von hinten in die Base mogeln oder schaffst es schnell ne Technologische Überlegenheit zu bekommen ( z.B. lvl 3 bomber vs lvl 1 Air Defense ) kannst du nochmal das Ruder rumreissen indem du z.B seine Energy/Mass produktion in 1-2 Anflügen komplett zerlegst.
    Generell sind die Einheiten höherer Tiers immer "deutlich" stärker.
    1 Tier2 Tank schafft z.b. 4-5 kleine Tanks.
    Kostet aber sowohl beim bauen mehr rohstoffe , braucht länger zum bauen UND braucht erst die Aufgerüstete Fabrik welche ebenfalls Rohstoffe und Zeit kostet.
    Ist also durchweg nen abwegen wann man nun genug rohstoffe hat um flüssig durchbauen zu können.
    Am Anfang drauf pushen zu wollen endet meist in einem Desaster weil dem Gegner die Map gehört und er dich einfach mit 20:1 überrennt *g*.


    Edit:

    Nochwas zur Hardware die man benötigt.
    Ich hab nen 4400 AMD x2 , 2gig CL2 Kingston Hyper X Ram , MSI Nforce4 Ultra Board und ne x850xt.
    Kann das game mit den oben gezeigten Grafiken flüssig ( also 25-40 FPS ) spielen , lediglich bei gewaltigen Nuke Orgien gehts in die Knie.. dann ists aber eh vorbei.
    Das ganze bei ner auflösung von2048*800.

  8. #8
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Mach mal nen Screen von ner Nuke Explosion plz ^^ Die TW Entwickler meinten ja die wollen sie überbieten, also muss sie ja erwähnenswert gut aussehen hehe...

  9. #9
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Hier was besseres http://apo.blacksurgeon.de/Nukes.wmv ( 16mb )
    btw im oberen langen post , die explosion bei gersi kommt dem schon nahe
    Details aber nicht so gut
    Starke Komprimierung zum einen und zum anderen glaub ich wars noch mit der "alten" Hardware und daher nur Medium details *g*.
    Achso und die aufsicht ist nur von Oben.. vergessen die Perspektive mal zu ändern also flacher zu gestalten

    Edit :
    http://www.youtube.com/watch?v=7DIZEEluf6Y
    und http://www.youtube.com/watch?v=YJEx7NpxZ74 sind noch taugliche Videos.
    Geändert von Apokus (30.01.2007 um 19:27 Uhr)

  10. #10
    StyleLiga 1 Style
    Avatar von StyleLiga
    Registriert seit
    21.02.2003
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    29
    Beiträge
    3.103
    Nick
    -
    Clans
    OKTRON
    das ganze hört sich imho total langweilig an
    Sonette find ich sowas von beschissen,hat heute noch son'n dumpfen Scheiß zu bauen;Darüber, dass so'n abgefuckter KackerIch tick nicht, was das Arschloch motiviert.
    so eng, rigide, irgendwie nicht gut;allein der Fakt, dass so ein Typ das tut,Mich mittels seiner Wichserein blockiert,Ich tick es nicht. Und will's echt nicht wissen:
    es macht mich ehrlich krank zu wissen,kann mir echt den ganzen Tag versauen.schafft in mir Agressionen auf den Macker.Ich find Sonette unheimlich beschissen.
    dass wer Sonette schreibt. Dass wer den MutIch hab da eine Sperre. Und die Wut 
    Robert Gernhardt

  11. #11
    Heute abend solls laut Gamestar eine DEMO geben. Da könnt ihr euch selbst ein Bild machen bis TW ^^

  12. #12
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Naja... nur ne Singleplayer Demo ^^
    Multi wird noch was dauern , dort wird weiterhin der Betatest vorangetrieben ^^.
    (Nix ernstes aber man bastelt noch an den Statsseiten im Internet bzw lässt weitere Sachen einfügen... z.B.... wo punktgenau beschrieben wird wieviele Einheiten man gebaut hat , wieviel ressourcen man abgebaut / verschwendet hat , welche maps tralali tralala ^^)

  13. #13
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Ist bekannt, ob es auch eine Multiplayer Demo geben wird?

  14. #14
    Die Demo ist jetzt für Subscriber bzw. limitiert für sonstige Registrierte verfügbar (knapp 1GB):

    http://www.gamespot.com/pc/strategy/...37&mode=latest

  15. #15
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    die demo is auch schon lange auf gamespot usw zu finden...
    bin aber gerade zu faul auf cncforen die links zu klauen

  16. #16
    Feldwebel
    Avatar von RavenSiX
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    nähe Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    1.099
    ich habe die Demo bei Gamershell runtergeladen, geht recht flott.

    http://www.gamershell.com/download_17675.shtml

  17. #17
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Jo danke für den Link, werde es heuteabend auch mal saugen

  18. #18
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Und hats hier schon irgendwer angezockt ? ^^

  19. #19
    Feldwebel
    Avatar von RavenSiX
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    nähe Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    1.099
    jo ganz lustig. Der Commander sieht cool aus . Allerdings dauerten meine bisherigen games im skirmish mode mehrere stunden und darauf hab ich echt kein bock. Ich würds mir nicht kaufen, möchte aber nicht sagen das es totaler bockmist ist .

  20. #20
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Mehrere STUNDEN ?!...
    Die Hard KI ist nach 12 Minuten komplett platt normalerweise... *g*

+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 13:14
  2. Performancefrage zu Supreme Commander + Addon
    Von Havoc im Forum PC Strategie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 17:36
  3. Patch für Supreme Commander
    Von alicio im Forum PC Strategie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 23:32
  4. Supreme Commander - probleme?
    Von FaTeD` im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 16:14
  5. Supreme Commander Movie
    Von AbYsS im Forum PC Strategie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •