+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 53
Like Tree3x Danke

Hearts of Iron 3

Eine Diskussion über Hearts of Iron 3 im Forum PC Strategie. Teil des Strategie-Bereichs; Wie siehts eigentlich aus, gibts hier leute mit Anspruch die auch nicht vor einer der Umfangreichsten Kriegssimulation zurück schrecken oder ...

  1. #1
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives

    Hearts of Iron 3

    Wie siehts eigentlich aus, gibts hier leute mit Anspruch die auch nicht vor einer der Umfangreichsten Kriegssimulation zurück schrecken oder gibts hier nur Weichgespülte Geister? *gg*
    Wer nix mit dem Spiel anfangen kann, kann sich ja mal das "Tagebuch" im Spoiler anschauen... das is sozusagen was ich im Spiel getrieben hab mit vielen lustigen Bildchen

    In dem Spiel hab ich bewusst nicht den regulären Weg gewählt wie er historisch gesehen abgelaufen wurde.
    Ich hab mich für nen "anderen" Weg entschieden aber das sieht man auch im Spoiler ....
    Dies ist auch einer der Punkte die ich an 3 so mag... es gibt keine regeln denen man großartig folgen muss sondern kann von 1936 und der damaligen Lage die Geschichte so schreiben wie mans gern hätte...


    Spoiler:
    Des Krieges Entwicklung



    Wir schreiben das Jahr 1939. Genauer gesagt den 4:00 am 18 Juli 1939. Nachdem wir 1936 die Führung über Deutschland übernommen haben hat sich das Einflussgebiet deutlich vergrößert.
    Deutschlands Grenzen beinhalten mittlerweile Österreich und die Tschechei sowie die Kolonie um Königsberg herum.[IMGLI]http://apokus.de/Hoi3/hoi3game%202009-08-14%2020-14-48-65.jpg[/IMGLI]

    Auch die Entwicklung innerhalb der Wirtschaft und Technologie entwickelte sich rasend weiter so das die Industriekapazitäten



    Der Schwerpunkt der Forschungen wird eindeutig in die Rohstoffgewinnung und überlegenen Panzertechnologie gesetzt um den Aufgaben gerecht zu werden die ihnen bevorstehen werden. Die Welt ist schließlich gemein und vor allem gefährlich für aufstrebende Diktatoren.

    Während die Panzer nun also noch in der Entwicklung sind Produziert unsere Industrie fleißig verschiedenstes Kriegsmaterial.
    Vor allem Radargeräte an den wahrscheinlichen Überflugsgeräten wie auch Infanterie für
    die bevorstehenden Winterkämpfe.


    Meine Nationalsozialistische Regierung lass ich wert legen auf eine längere Wehrpflicht und Mischindustrie. Damit kann das Land einen stetigen Zuwachs an neuen Soldaten verzeichnen der für die Massive Aufrüstung von Nöten ist. Weiterhin wird die Bildung in den Vordergrund gerückt um zum einen viele Führungspersonen für die Forschung, Spionage, Diplomatie und auch die Offiziere zu erlangen. Auch die Einheiten profitieren von der erweiterten Ausbildung und kommen direkt mit 20% mehr Erfahrung daher.



    Fern der Innenpolitischen Bereiche gebe ich mich bewusst friedlich und betreibe ausgiebig Handel mit allen Ländern der Welt. Gerade die Öl und Metall Exporteure werden von mir mit möglichst guten Angeboten gelockt. Das nötige Geld dafür verdient sich meine Wirtschaft durch das Exportieren von Energie und Nachschubgütern vor allem an Russland und Frankreich. Wenn diese Länder wüssten was sie mir damit finanzieren...
    Der wichtigste Außenpolitische Erfolg war jedoch der am 6. Oktober 1939 unterzeichnete Pakt mit den USA.
    Mit diesen an meiner Seite steht den folgenden Jahren kaum etwas anderes im Weg.



    Aber auch Japan, Italien und Spanien folgen dem Beispiel der USA und schließen sich am 8.Oktober ebenfalls der Achse an.



    Zusammen mit meinen neuen Verbündeten stellen die Alliierten kaum eine Gefahr dar. Deren Außenpolitischer Einfluss wurde durch gezielte Propaganda wie auch durch gezielten Diplomatischen Einfluss beinahe neutralisiert.
    Auch der Komintern Pakt ist nicht zu der gefürchteten Macht geworden bislang.



    Mit dem Wissen das ich die wohl bestmögliche Ausgangslage habe bereite ich mich darauf vor meine Ansprüche gegenüber Polen durchzusetzen. Allerdings verlegt sich das Datum der Forderung ein wenig nach hinten, letzte Feinheiten in der Aufstellung verlangten den Aufschub auf den 8. Oktober 1939.
    Leider jedoch mussten ja die Briten und Franzosen den Polen garantieren das sie im Falle des Krieges ebenfalls gegen mich ziehen würden. Sie werden schon sehen was sie davon haben!



    Am 8. Oktober 1939 um 5:00 fängt der Krieg also bedauerlicherweise an aufgrund der Egoistischen Haltung Polens.

    Erste geschlagene Schlachten am 8. Oktober um 16 Uhr lassen allerdings erahnen wie der Krieg ausgehen wird. Beinahe ein Dutzend Angriffe auf die Polnische Grenze finden statt, erste Siege und Verlustmeldungen trudeln ein. Bislang sieht es gut aus für meine Truppen. Nicht zuletzt die Fortschrittliche Technologie und Truppenführung sorgen für diese Erfolge.



    Am 10.Oktober um 1:00 morgens mobilisiert die Niederlande seine Streitkräfte um der Bedrohung seiner Grenzen. Soll mich das Kümmern? Vielleicht, verlegen wir mal zur Sicherheit 2-3 Divisionen aus dem Rheinland an die Grenze zur Niederlande.



    Einer Woche nach Kriegsbeginn kann meine Armee bereits einige bedeutende Gebietsgewinne vorweisen, im Süden scheint die Polnische Armee bereits auf dem Rückzug zu den wichtigeren Gebieten im Norden zu sein.




    Durch die mittlerweile schlechter werdende Wettersituation in der ersten Novemberwoche muss der Krieg entweder schnell beendet werden oder die Panzer verlieren an Wert für die Kriegsführung.



    Der drohende Niederschlag verwandelt die Gebiete in Schlamm, die Wolkendecke verhindert effektives Bombardieren der Bodentruppen und die drohende Kälte sorgt während der Kämpfe für zusätzliche Verluste. Entschiedenes Handeln ist angesagt.

    Allerdings sind meine Truppen bereits weit vorgerückt, die ersten Infanterie Regimenter stehen bereits in den angrenzenden Gebieten.



    Es ist aber bereits jetzt nur noch eine Frage der Zeit bis Polen zwischen mir und Russland aufgeteilt wird.

    Und so kommt es dann auch dazu das am 3.Januar 1940 Polen,Letland und Estland aufgehört haben zu existieren. Die neue Deutsch Russische Front entstand.



    Bleibt abzuwarten wann auch diese Grenze neu gezogen wird.


    Nach einigen Wochen ist das Wetter an der Westfront gut genug um einen Angriff auf die Westlichen Gegner, Belgien und Frankreich, zu starten. Allerdings nicht an der stark befestigten Französischen Grenze.
    Eupen, die Deutsch-Belgische Grenze ist viel lohnenswerter für einen solchen Vorstoß.
    Hier erwarte ich härtere Gegenwehr als vorher bei den Polnischen Truppen die Technologisch noch im ersten Weltkrieg festhingen.
    So kommt es dann am 1.Februar um 20:00 zu ersten Gefechten zwischen den Deutschen und den Belgischen Divisionen. 48.000 Deutsche Soldaten marschierten aufs Belgische Territorium das von 34.000 Soldaten verteidigt wurde.




    Bereits am 12.Februar waren die Östlichen Gebiete der Belgier eingenommen, es gab eine weitere Deutsch-Französische Grenze.

    Luxemburg mobilisierte daraufhin ebenfalls seine Armee, verhielt sich allerdings ebenso wie die Niederländer weiter passiv und neutral.



    Wie zu erwarten war lieferten mir die Kombinierten Streitkräfte Frankreichs und Belgiens erhebliche Gegenwehr. Auch wenn Belgien zwischenzeitlich alle Ländereien verlor, konnten sie sich durch ihre Rückzüge auf Französisches und Niederländisches Territorium wieder erneuern und ihr Gebiet im Westen zurück erobern.
    Brüssel und Antwerpen dienen mir nun als gesicherte Grenze. Mein Hauptaugenmerk liegt eh weniger auf die Trophäe Belgien als auf der Französischen.



    Diese sind an ihrer Maginotlinie durch die Befestigungen allerdings zu gut in der Verteidigung. Allerdings sollten mir ihre unbeweglichen Verteidigungsstellungen wenig Sorgen bereiten.

    Für den Fall das sie meinen sie können ausbrechen und mich angreifen werden sie in eingegrabene Stellungen meiner Divisionen laufen.



    Für diesen Part bedarf es allerdings doch einiger zusätzlicher Truppen um den Franzosen bei eventuellen Rückzugsgefechten genug Feuerkraft entgegenstellen zu können.
    Gerade die Panzer sind aufgrund der Priorität auf Industriekapazität in den frühen Jahren nicht in benötigter Stückzahl vorhanden.

    Am 28.Mai 1940 um 7:00 morgens war es dann soweit.
    Die Deutschen Infanterie und Panzerdivisionen setzten sich also für die nächste Operation in Marsch.



    Allerdings sind die Raumgewinne bis zum 3.Juni noch relativ mager.
    Mehr als 70.000 Truppen setzen sich nun in Marsch um eine Schneise bis zur Schweizer Grenze zu ziehen.
    Durch diesen Schachzug sollten die Grenztruppen nach etwa 30 Tagen ohne Nachschub da sein und ein leichtes demoralisiertes Ziel darstellen.



    Bis zum 1.Juli sind meine Truppen auch in der Provinz Lure angekommen und der Kessel ist bald geschlossen.



    Wird es der Franzose noch schaffen bevor er vollends vom Nachschub abgeschottet wurde?
    Oder versucht er an meinem dünn besetztem Korridor einen Ausfall um wieder an Nachschub kommen zu können?
    Wie wird der Krieg weiter verlaufen und wird der Russe lange genug den Frieden aufrecht erhalten bis die Westliche Front gesichert ist?

  2. #2
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    bei mir laggt das spiel zu sehr xD
    Signatur tot

  3. #3
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Aktuellste Version?
    Im Paradox Forum gibts zudem auch noch einige Mods die einiges Entfernen ( Handel, Spionage und Diplomatie ^^)

  4. #4
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Ich habe mich mal ein paar mal in Teil 2 probiert, aber ich hab das nie mit der Industrie verstanden. Dementsprechend konnte ich nichts machen.

    Ein Kumpel von mir hat das Spiel aber echt gut gekonnt und gegen Ende der Simulation hatte er Europa inklusive England erobert, Westrussland gehörte ihm, Ostrussland gehörte zu Japan (nur Mittelrussland war noch Kommunistisch), weite Teile Afrikas gehörten Italien und Deutschland und eine kleine Provinz in Südamerika hatte er gerade erobert.
    Letzte Amtshandlung war, eine Atombombe auf Washington D.C. abzufeuern, doch die "Explosion" und die Folgen für Washington haben uns herbe enttäuscht.

  5. #5
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    Sieht ja richtig interessant aus.
    Kenne die reihe nichtmal. Muss ich mir mal die Tage besorgen.

    Empfehlenswert?
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  6. #6
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Wenn du grad nix zu tun hast, schon
    ist äußerst Komplex und ich sag mal 'realistisch', soweit es eben für ein PC-Spiel möglich ist.

  7. #7
    Your little Pony
    Avatar von Kutip
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Dortmund
    Alter
    27
    Beiträge
    2.349
    Name
    Lukas
    Nick
    Kutip
    teil 3 ist schon raus?

    ich hab 1-2 große MPs in HoI 2 mitgespielt und fands eigentlich ganz gut.
    Kutips StarCraft Daily

    "Why are you so good MC?" - "Good brain?"

  8. #8
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    Zitat Zitat von AKira223 Beitrag anzeigen
    Wenn du grad nix zu tun hast, schon
    ist äußerst Komplex und ich sag mal 'realistisch', soweit es eben für ein PC-Spiel möglich ist.
    hab eigl. viel zu viel zu tun.
    Realistisch passt scho.
    Ma schauen ma schauen ^^
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  9. #9
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    also bei mir laggt das game auch zu sehr aber mitlerweile durch so ein diplo fix von einem user läuft das spiel zwar net ruckelfrei aber besser.

    Habe bis Mitte 1937 im MP mit meinem Freund gezockt ich Deutschland er Japan bis Asyncron war
    von da an hab ich und er unser game im SP weiter gespielt.

    Ich find es richtig Klasse. Nur das es so ruckelt ist echt mieß -.-
    HOI2 war schon klasse HOI3 ist noch besser wenns mal ruckelfrei laufen würde.
    Mich freut es das hier HOI3 spieler sind
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  10. #10
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    naja, ma sehen wenn ich den besseren rechner hab leufts vllt ja auch besser ^^
    Signatur tot

  11. #11
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Verwendet es die selbe Engine wie Europa Universalis III?
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  12. #12
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    nein tut es nicht
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  13. #13
    lol ich habe damals eine mod für Ziv 4 gespielt(scheint an HoI angelehnt zu sein)ich muss sagen,das mir Runden stratigie spiele solch einer länge zu lange dauern.Mit mehreren wahrscheinlich schon,aber alleine hab ich so meine probleme ^^
    Das einzige was ich in dieser richtung,anständig durch gezockt habe war Rome Total war,medival und co habe ich aber nie zu ende gebracht xD
    Gibt es vielleicht eine demo?Dann würde ich es ja sehen ^^
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  14. #14
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Das ist kein Rundenbasiertes Spiel
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  15. #15
    oO k?Läuft das dann ähnlich wie *denk*denk*denk*UaW oder falls es noch jemand kennt War of the Worlds?(oder wie hieß das game)Sprich man hat die map,aber alles passiert darauf praktisch in echtzeit oder viel wichtiger,warum schaue ich mir kein Youtube video an?*headbang*
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  16. #16
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Ich habe das Spiel seit gestern ebenfalls. Ich bin aber erst im Jahre 1937^^ Habe bisher Japan und Italien in meiner Achse (spiele als Deutschland) und helfe gerade der Spanisches Republik die aufständischen niederzumetzeln. Dazu führe ich die Schweiz und Österreich auf die Achse. In der heimatpolitik habe ich den Mitteparteien und den Linken viel mehr Freiheit gegeben, ich warte gerade auf den Umschwung nach Mitte/Links. Ich werde dann aber schon als Mann des Umschwungs gefeiert oder? Oder endet dann für mich das Spiel mit der Meldung ich sei von der Revolution abgesetzt worden? Hab schon ein paar nette Deals mit potentiellen Verbündeten abgeschlossen. Kann man das Game eigentlich online spielen?
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  17. #17
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Ja kannst du wenn du registriert bist über die Offz Server oder halt per IP.

  18. #18
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    wir spielen das Spiel immer über hamachi. Aber musst unbedingt die neuen patches holen sonst ist es im mp unspielbar
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  19. #19
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    ich hab mal ne frage: wie gros ist der unterschied von hon2 und hon3 also was man so machen kann und so... weil hon3 bei mir ja leider aus unerklärlichen gründen ruckelt... und fast 10 minuten zum ladne braucht
    Signatur tot

  20. #20
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Machen wir mal ne Runde zusammen, dann könnt ihr mir N00b ein wenig weiterhelfen. Ich habe das Game praktisch noch nicht gezockt (noch nicht mal nen Krieg gehabt). Hatte halt ziemlich wenig Zeit letztens, aber jetzt hab ich dann Herbstferien, da muss ich nur arbeiten und kann die Schulsachen in die Ecke knallen
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. aoenian asim vs pudel mr.iron
    Von Hoopster im Forum Replay Center
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 23:49
  2. Iron Man kommt 2008 in den Kinos
    Von Macross im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 23:02
  3. Warnung von Apoc- The Iron fist is back
    Von sniper078 im Forum Fairplay
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 11:24
  4. Kingdom Hearts wie gäffälts euch
    Von Kingnuke im Forum Konsolen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 09:38
  5. Master of Hearts
    Von Jörg im Forum Kuschelecke
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 19:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •