+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 94
Like Tree3x Danke

Civilization V

Eine Diskussion über Civilization V im Forum PC Strategie. Teil des Strategie-Bereichs; Also nach paar Stunden folgende kurze Meinung: pos: Angriffsmechanik Ressourcenverwaltung (z.B. Jeder Schwertkämpfer braucht seine eigene Eisenerzquelle, diese sind 2-fach, ...

  1. #21
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Also nach paar Stunden folgende kurze Meinung:

    pos:

    Angriffsmechanik
    Ressourcenverwaltung (z.B. Jeder Schwertkämpfer braucht seine eigene Eisenerzquelle, diese sind 2-fach, 6-fach etc.)
    Stadtfelder Konzept

    neg:

    Techtree wurde reduziert .. nimmt leider ein bischn Taktik aus dem Spiel
    Optisch ist die Menüoberfläche schlechter als bei CIV4
    Allgemein auf den ersten Blick das Spiel vereinfacht.
    Hardwarehunger ... läuft auf meinem Notebook leider nur mit allem auf LOW -.-


    Im Großen und Ganzen gibt es auf jeden Fall Entwicklungspotenzial .. genaues kann man erst sagen, wenn man sich mit dem Spiel intersiver beschäftigt hat.

    to be continued..

  2. #22
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Also Laggprobleme gibts nicht wirklich, es ruckelt mal kurz wenn er die nächste Runde einlädt aber das ist imo nicht schlimm.
    Dass die Einheiten keine Animationen haben im MP ist richtig, aber ist ja jetzt als Feature angepriesen worden wegen der sonst exorbitant langen Rundenzeiten, kP, macht schon irgendwo Sinn, stört mich aber persönlich ehrlich gesagt auch gar nicht.
    Das mit dem Speichern und Laden ist in der Tat etwas unglücklich, geht wirklich nur per Shortcut und wenn man dann ein Spiel reinladen will, wird es nicht angezeigt. Sehe ich aber nicht wirklich als problematisch an, da das Spiel sowieso nach jeder Runde ein Autosave macht.
    Abstürze gabs bei uns gestern auch nicht und wir haben verdammt lange gespielt, ich bin 2mal rausgeflogen weil mein Internet rumgesponnen hat aber dann ging der Einstieg eben mit dem Autosave wieder nahezu problemlos.
    Nahezu problemlos da einmal irgendwie gar nichts mehr ging, da ist dem Assigard sein Spiel ständig abgeschmiert während des Ladens, aber nach zwei/drei Versuchen ging das auch wieder.
    Doof nur ist, dass wirklich nur der Horst eines Spiels dieses auch wieder mit Savegame eröffnen kann, da sonst die Parteien zerhackt werden, sprich der Froschfresser ist plötzlich nen Inselaffe.

  3. #23
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Die Internetlobby ist bis dato natürlich ein Witz .. und mir fehlt die option, dass man immer sieht wieviel die felder einbringen .. (nahrung produktion etc.)

  4. #24
    Also ich bin nachdem ich es installiert habe sofort mal dem weg des Bushido gefolgt und nichts der gleichen festgestellt,wobei ich absolut keine ahnung habe ob die worker mehr verbrauchen wenn sie auf auto stehen.Mir ist nur aufgefallen das nachdem ich das spiel ne gefühlte halbe stunde minimiert hatte plötzlich massive lade probleme hatte.Ansonnsten lief bisher alles in ordnung
    Außerdem finde ich das neue interface um einiges angenehmer war anfangs zwar ungewohnt,aber danach gings wirklich gut.
    btw:Bisher nur sp erfahrung ^^
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  5. #25
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    automatisierte worker waren schonimmer ein NO-GO ..

  6. #26
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von HAQUE Beitrag anzeigen
    automatisierte worker waren schonimmer ein NO-GO ..
    Ja, war in jedem Civ eine Katastrophe. Das muss so mittlerweile.
    Genauso wie der verbugte Server-Browser in Battlefield.

    Hab mal jetzt auch auf Prinz getestet im MP. Da ist die KI auch noch keine wirkliche herrausforderung.

  7. #27
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    noch niemand hier so schlechte erfahrungen gemacht, wie drfriedchicken sie gepostet hat?!
    Ich hab die Erfahrungen nicht selbst gemacht. Was ich schrieb war lediglich das, was ich im offiziellen Forum, Amazon, usw. die ersten Tage nach US-Release gelesen hatte (EU-Release war ja erst der 24.9.). Hatte zu dem Zeitpunkt keine Chance etwas anderes als die Demo zu spielen, wo zumindest mir keine solche Probleme auffielen. Ich bin lediglich leicht verunsichert, ob die kleinen Makel noch weggepatcht werden, oder ob man die, ähnlich wie es bei anderen Spieleschmieden inzwischen gängig ist, einfach totschweigt.

  8. #28
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Civ 4 wurde auch noch Jahre nach Release mit Patches bedacht.
    Ich bezweifele das das bei Civ 5 anders sein wird.

  9. #29
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    So leute mal klartext


    game läuft 100% keine abstürze keine bugs. macht halt sau spaß im Singleplayer

    wollte dann heute mp mit meinem kollegen zocken. das kann man leider vergessen. Dort sind alle Animationen auf "off" die Welt ist tot keine action nichts. Kämpfe Artillery Atombomben, nichts sieht man mehr. Die EInheiten teleportieren sich auf der Karte hin und her, Stirbt eine Einheit verschwindet sie sofort und man kriegt nur ne kleine nachricht aber man weiß nicht wo es war..

    also im SIngeplayer mit Animationen tolles game mit geilem feeling ! im mp rotze ! Vllt kommt ja nen patch -.- haben sich schon viele darüber beschwert
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  10. #30
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Anis stören mich nicht so - was stört ist das Save/Load System. Absolut nervig wieder n Game weiter zu zocken ...

    The night is dark and full of terrors.

  11. #31
    Ich denke aber das man bald mit nem patch ne option bekommt das umzustellen,also hoffe ich ^^
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  12. #32
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    OK, dass man keine Nuke Animation sieht ist echt doof, sonst störts mich nicht, wenn man aber auf die 'Einheit ist gestorben' Meldung klickt kommt man idR zum Punkt wo es passiert ist und sieht da diesen Auswahlringfunkelstern ^^

  13. #33
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Durch diesen Thread wurde mein Interesse geweckt und so besorgte ich mir die Demo.
    Nach 30min reinfuchsen in die Spielmechanik war ich sowas von hin und weg, dass ich jedesmal die kompletten Runden am Stück durchspielte (auch wenn es nicht übermäßig viele sind).

    All die Jahre hatte ich auf so ein Spiel gewartet @_@ die Total War-Spiele waren sicherlich klasse, aber in letzter Konsequenz funktionierte es nie so wie man wollte. Diplomatie und eine eigenständige Eroberungspolitik konnte man auch nicht planen.

    Klar war mir Civ ein Begriff und ab und zu hatte ich auch mal einen kurzen Blick draufgeworfen, aber selbst gespielt hatte ich es noch nicht. Finds geil.
    Ich kann mir zur Zeit sehr gut vorstellen, die nächsten 50 Euro, die ich hart erarbeite, in Civ zu stecken.

    Ich hätte aber eine Frage: Wie viele Runden kann man so durchschnittlich in Civ spielen? In welchem Jahrtausend ist Schicht im Schacht?

  14. #34
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Kenne auch nur das neue (Hols dir Akira!)
    Da sind wir grade glaubsch bei so Runde 350 und im 18. jahrhundert.
    Geht aber noch nen gutes Stück weiter, grade mal ans Industriezeitalter gekratzt.
    Aber der Spastgard hat wohl auch eine unfassbar langsame Fortschrittseinstellung gemacht (Wie nennt man das? )
    Soll sich mal wer melden der das besser weiß =p

  15. #35
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Wir spielen episch. Es gibt noch Marathon Kasi

    The night is dark and full of terrors.

  16. #36
    Hauptgefreiter
    Avatar von Neronymus
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    324
    Nick
    Neronymus
    Für mich ist Civ 5 eher ein Rückschritt. Mehr Grafik für weniger Inhalt hab ich so das Gefühl.
    Pro:
    -Landeinheiten können nun ohne Schiffe selbst Ozeane überqueren
    -Gebäude, sowie Einheiten können von Spielbeginn an mit Gold erkauft werden
    -Geländefelder kann man mit Gold erwerben, um sein Reich schneller auszudehnen oder schnell wichtige Recoursen zu ergattern.
    -erwiterte diplomatische Optionen
    -wesentlich bessere militärisch strategische Tiefe. Nahkampf und Fernkampf
    -Erweiterte Regierungsoptionen,die durch Kulurpunkte erworben werden.
    -Naturwunder
    -Aktuelle Grafik
    Cotra:
    -Bautrupps sind saudumm im automatischen Modus
    -Regierungsformen sind fest gebunden. Einmal ausgewählt, wird diese bis zum Ende bleiben. Keine Anarchie und somit keine Flexibilität.
    -Weniger Resourcen. Kein Kupfer und Mais zB
    -Keine Religionen mehr
    -Keine Krankheiten mehr . Resourcen dienen nur noch als Nahrung und bringen nicht mehr Gesundheit.(Nimmt dem Spiel die Tiefe)
    -Keine Spionage
    -Mir kommt es so vor, als würde die Produktion ewig dauern (auf normal)
    -Keine Kapitalgesellschaften
    -Weniger Städte, da die Bevölkerung schnell ausrastet deswegen
    -Strategische Resourcen sind begrenzt. zB bringt ein Eisenvorkommen nur *2 Einheiten* und kann damit nur 2* Schwertkämpfer ausbilden (* die Einheiten können je nach Einstellungen variieren)
    -nicht mal annähernd so viele Einstellungsmöglichkeiten, wie in Civ 4
    -weniger Civ's
    -Straßen und Eisenbahnstrecken kosten jetzt was. Vorallem, wenn diese nicht als Handelsrouten genutzt werden. Städte dürfen für eine handelsroute nicht zu weit voneinander entfernt sein, sonst hat man nur Verluste

    Für den Preis von 35,50€ bin ich aber doch recht zufrieden
    Geändert von Neronymus (27.09.2010 um 23:02 Uhr)
    Was zwei Backen hat, ist noch lange kein Gesicht.

  17. #37
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    landeinheiten könen ohne schiffe ozeane überqueren?

    ähm.... ?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?



    ?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  18. #38
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Nationalwunder gibbet und die Eisenvorkommen variieren, so kann man an Punkt a zB nur ein Vorkommen mit 2 Einheiten finden, paar Tiles weiter aber eins mit 6, evtl.

    Wenn man etwas Bestimmtes erforscht hat dann wandeln sich Einheiten beim Betreten von Wasser automatisch in Schiffe um , ist wie das System von Rise Of Nations.
    Man braucht aber später noch eine Forschung, dass diese dann auch aufs Meer raussegeln und nicht mehr nur un Küstennähe fahren können.

    Ist übrigens ein Patch rausgekommen.
    Changelog:
    http://forums.2kgames.com/forums/showthread.php?t=89117

  19. #39
    Hauptgefreiter
    Avatar von Neronymus
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    324
    Nick
    Neronymus
    Ja damit mein ic die Option "Wassern". Die Einheit verwandelt sich in ein Schiff, sobald man diese auf ein Wasserfeld schickt. Vorher brauchte man extra Transportschiffe/Galeonen etc
    Zu Nationalwunder:
    Es ist alles unter Wuder aufgelistet und sobald eine andere Nation eins erschuf konnte man selber dieses nicht mehr bauen. (wie ein Weltwunder halt)
    Was zwei Backen hat, ist noch lange kein Gesicht.

  20. #40
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Afaik gibbet aber auch Wunder welche jeder haben kann, glaub die Verbotene Stadt ist da eins (nagelt mich nicht drauf fest)

+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •