+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

2 mal Warcraft in einem Netzerk läuft bei uns nicht

Eine Diskussion über 2 mal Warcraft in einem Netzerk läuft bei uns nicht im Forum PC Strategie. Teil des Strategie-Bereichs; Hi erstmal! Ich und mein Bruder haben beide Warcraft orginal hinzugefühgt haha. Nur können wir beide zu sammen nicht ins ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    6

    2 mal Warcraft in einem Netzerk läuft bei uns nicht

    Hi erstmal!
    Ich und mein Bruder haben beide Warcraft orginal hinzugefühgt haha. Nur können wir beide zu sammen nicht ins battle.net. Es kommt immer die meldung:

    Die Verbindung zum Battle.net konnte nicht hergestellt werden. Möglicherweise versuchen Sie eine Verbindung zu einem ungültigen Battle.net-Server aufzubauen.Falls Sie ein Modem benutzen,müssen Sie möglicherweise manuell eine Verbindung zum Internet herstellen,bevor Sie die Verbindung zu Battle.net aufbauen.

    Wodran kann das liegen? Muss man irgendwas umstellen am router? Im internetcafe kann man ja auch zusammen im b.net zocken.

  2. #2
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Feste IP vergeben?
    ggf. Ports beim Router freigeben. Firewall deaktivieren oder halt freigeben.
    Achja wenn ihr beide mit EINEM Warcraft, also eine serial zocken wollt geht das eh nicht

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  3. #3
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    6
    ja wie haben aber ja 2 verschiedene keys. und wie vergiebt man eine feste ip? und mein bruder meinte, auf lan kann er auch mit mehrer dota im bnet zocken... so scheiss

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    jo über hamachi kann man über lan mit mehreren zocken.
    gehe auf lan verbindung > rechtsklick auf deine bestehnde verbindung > tcp ip protokoll > IP eingeben, bzw alles ausfüllen

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  5. #5
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von Kuan Beitrag anzeigen
    ja wie haben aber ja 2 verschiedene keys. und wie vergiebt man eine feste ip? und mein bruder meinte, auf lan kann er auch mit mehrer dota im bnet zocken... so scheiss
    grad für dota braucht man mitlerweile kein bnet mehr, da gibts eine andere nette platform gg-game.com


    da sind zb rad 24k spieler eingelogt, also mehr als genug um verhauen zu werden

  6. #6
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    6
    war ja nur ein beispiel, aber die ham ja übers bnet gezockt --.-- und wir beide kommen zusammen einfach nicht da rein. und wie fülle ich das au.. kann ich eingeben was ich möchte und muss mein bruder das auch amchen?

  7. #7
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    192.168.2.50 (dein bruder soll 60 nehmen)
    sub net nicht vergessen (kommt automatisch)
    192.168.2.1 dann

    DNS Server
    192.168.2.1 ...

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  8. #8
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    6
    also wir haben ja einen router. und das mit den festen ips klappt nicht, dann komm ich gar nicht mehr ins internet... . die ip kann man ja auch direckt am router ändern. das hatten wir ja schon gemacht. hat auch nicht geklappt.

    es sah so aus:
    Geändert von Kuan (03.08.2007 um 12:59 Uhr)

  9. #9
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    hm komisch :/
    ich kann mir sogar über wlan ne feste ip geben. na ja dann bezieh sie wieder automatisch. dann müsst ihr warscheinlich ports freigeben. 6112 oder so ist der standardmäßig, schau mal bei wc3 unter netzwerkoptionen, da steht er meistens

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  10. #10
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    6
    es ist blizzard... das problem ist von blizzard ausgehend. habe diese mail bekommen:

    Bezüglich Ihres Problems sich mit zwei Rechnern und unterschiedlichen CD-Keys gleichzeitig über einen Router ins Battle.net einzuloggen, müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass dies mit Ihrer Netzwerkkonfiguration nicht möglich ist. Dies hat folgenden Grund, sobald sich der erste Rechner auf dem Battle.net-Server anmeldet, wird seine IP-Adresse sowie der CD-Key gelockt. Wenn sich nun der zweite Rechner einloggen möchte, registriert der Battle.net Server dass sich bereits ein Rechner mit dieser IP-Adresse eingeloggt hat und verweigert dem zweiten Rechner den Zugang. Es wird Ihnen leider nicht möglich sein gleichzeitig mit beiden Rechnern im Battle.net zu spielen, da sie sich hinter einem Router befinden und über dieselbe IP-Adresse ins Internet bzw. zum Battle.net Server verbinden.

    wenn man über einen server ins inet geht, hat man dann imme rnoch die selbe ip`?

  11. #11
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    schmarn :/
    ich und mein kumpel zocken auch manchmal wcIII übers inet...
    das heißt, wenn ich manchmal bei ihm bin mit meinem rechner, gehe ich über wlan und er über wlan über einen router ins netz und können trotzdem wcIII zocken. okay manchmal wird in games gesagt (durch son proggi, dass sich benutzer downloaden könne), dass wir dieselbe ip haben, aber dennoch können wir problemlos zocken ^^

    das problem bestand bei uns nur bei jk3, hat sich einer eingeloggt, flog der andere raus, aber das problem wurde durch bestehnde und automatische ips gelöst ^^

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  12. #12
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    6
    mein bruder hats binbekommen. hat einen andern port freigegeben anstatt 6112 6113 und am d-link rounter ne virtuel ip gegeben mit dem port 6113 und feste ips vergeben und es läut alles

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. C&C ZH Läuft bei mit nicht seit ich neue Hardware habe
    Von akls12d im Forum CCG/ZH Technik Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 15:25
  2. Ra2 läuft bei mir auch nicht :(
    Von JamJam im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 21:30
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 18:52
  4. WM bei uns und wir schauen in die Röhre
    Von asunflash im Forum Sport Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2004, 22:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •