+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 46

WW ll/Holocaust

Eine Diskussion über WW ll/Holocaust im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Was sagt ihr dazu? Wie geht ihr mit dem Thema um? Findet ihr (Dtn.) es berechtigt, dass man euch, obwohl ...

  1. #1

    WW ll/Holocaust

    Was sagt ihr dazu? Wie geht ihr mit dem Thema um? Findet ihr (Dtn.) es berechtigt, dass man euch, obwohl ihr eigentlich nix mehr damit zu tun habt, immer noch zumindest eine "Kollektivschuld" anrechnet?
    Geändert von c0mtesse (21.11.2002 um 23:44 Uhr)

  2. #2
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Um ehrlich zu sein: Ich hasse es mittlerweile. Man kann nie richtig drüber reden, man hört (öfters) **** wenn man nur sgat,dass man Deutscher ist (siehe Ra2).

    Und warum muss ich mir das Zeugs von 60 Jahren anhören??Ich war nicht dabei,was kann ich dafür, dass mein Opa für dieses Regime gearbeitet hat (als Kfz-Mechaniker)??

    Außerdem, die Franzosen und Engländer waren auch nicht viel besser! Denn was manche von denen im 1. Weltkieg gemacht haben,war auch nicht viel besser.Die haben auch zieg 1000 Menschen in den Hungertod getrieben. Und die mussten auch keine Entschädigungen zahlen und/oder sich entschuldigen.

  3. #3
    [-MUM-]Taker
    Avatar von OHHvT/Funztnet
    Registriert seit
    20.09.2001
    Ort
    nürnberg
    Alter
    39
    Beiträge
    3.127
    Nick
    ig0turmum
    Clans
    [-MUM-]
    die frage kann nich ernst egmeint sein ..... jede nation hat so ihre scheiss zeit gehabt also wenn mir wer bloed kommt komm ich ihm auch bloed...

  4. #4
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Mir steht das Thema bis hier und ich seh nicht ein, dass man runtergemacht wird, nur weil man deutscher ist und vielleicht noch stolz drauf ist, ein solcher zu sein - whatever, das Thema wird überall x-mal durchgelabert - einfach nur noch shit - man weiß was passiert ist und man weiß, was damals in der Regierung vielleicht falsch gemacht wurde - nächstes mal halt ein bißchen anders.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    ja es is anscheinend so dass in ländern wie uk oder usa den leuten gelehrt wird dass deutsche scheisse sind oder so. Hört sich deppat an aber aufgrund mehrer "bekanntschaften" und deren erzählungen zufolge kanns leicht stimmen.

    Ich persönlich finds lächerlich, was soll das ganze gequatsche über eine zeit die seit über einem halben jahrhundert vorbei is und die man nicht ändern kann.

  6. #6
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Hmmm wir hattens heut (also gestern) @School darüber , unser Lehrer meinte dass vorher die Juden das schuldige Volk waren über mehrere Jahrhunderte (weil sie angeblich Jesus geneukt ham lol) und dann durch diese Sache das Ganze auf uns übergegangen ist .

    Und auch dass sie uns immernochals gefährlich ansehen , grade nach den Äusserungen der Deutschen Politiker in der letzten Zeit Bush mit ****** gleichzusetzen , den Präsidenten eines Landes das und ja eben vor ****** gerettet hat

    Klar können wir nix dafür aber in Deutschland gibts noch genug Leute die mit Hakenkreuzen rumlaufen oder sonstwie und als Schwarzer kann man nacht schon net in Ruhe durch ne Stadt laufen , und solche Fälle werden im Ausland natürlich auch net unbemerkt bleiben ...

  7. #7
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    ich finde die zeit um Hit... und seinen mannen war eine sehr grausame aber interessante zeit,da sieht man mal zu was menschen fähig sind bzw wie krank sie denken können...was ich nicht verstehe,die meisten leute sagen heutzutage "ich war gegen Hit....",nur wo sind da die leute die FÜR ihn waren? es gab nicht wenige die sich seiner idiologie angeschlossen haben,nur gibts kaum einer zu,wäre auch fatal...
    aber was unsere generation angeht,wir dürften damit kein bischen mehr in verbindung gebracht werden,da wir nichts damit zu tun haben,also bitte toleranz gegenüber uns deutschen... habs schon oft im ra2 erlebt,dass holländer mich "fu... naz.." etc genannt haben,was ich absolut hart finde und was mich auch mehr trifft als wenn mich einer arschl... etc nennt,sowas is lachhaft,aber mich mit der deutschen vergangenheit in verb. zu bringen und mich danach zu beschimpfen,dass verbiet ich mir doch...is jedenfalls ein sehr interessantes und schwieriges thema...
    mfg Jörg

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    es trifft mich ned hart wenn ich sowas höre, ich bin nur verblüfft darüber auf was für ein niveau sich viele leute herablassen und wie wenig intelligenz die leute besitzen. Von der bildung red ich gleich garned, da is sowieso ein riesiges loch bzw. eine riesige lücke

  9. #9
    Wie meinst das, Kili?
    Also das Thema ist sehr heikel, aber dadurch umso interessanter, finde ich. Ich finde schon, dass man sich mit Äußerungen als Dtr. bissle zurückhalten sollte....und ich finde es erschreckend, wie wenig manche Leute aus der Geschichte gelernt haben. Ist ja ned so, dass Dtl. inzwischen strikt gegen ****s vorgehen würde oder besonders Ausländerfreundlich wär Ich finde es aber wiederum verständlich, wenn manche Leute aus persönlichen Gründen immer noch eine sehr starke Abneigung gegen Dtl. haben. Dass wiederum andere denken dt.=**** ist ziemlich naiv und genauso bescheuert, wie wenn Deutsche sagen, der Holocaust sei eine Lüge oder Ähnliches Naja, find`s ganz interessant, was ihr so zu sagen habt bei diesem Thema

  10. #10
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Einerseits finde ich schon, dass der Holocaust eine Ereignis in der Geschichte war, dass man nicht vergessen sollte, damit sich so etwas nicht wiederholt. Allerdings sehe ich es weniger als Mahnmal dafür, wozu Deutsch fähig sind, als vielmehr wozu der Mensch an sich fähig ist.
    Insofern sollte man es sich überlegen bevor man leichtfertig anderen Leute Floskeln wie "Schei* ****" an den Kopf wirft, denn Veranlagung zu solchen Taten dürfte wohl in jedem Menschen vorhanden sein und wartet nur darauf 'geweckt' zu werden. Es ist nunmal leichter auf die Fehler anderer zu zeigen als sich selbst Fehler einzugestehen. Gerade als Amerikaner sollte man sich da zurückhalten, denn in ihrer Geschichte haben sie sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert (Stichwort: Sklaverei oder Atombombe).

    Allerdings sollte man sich von Beleidigungen bzgl. der Vergangenheit der Landes (und Beleidigungen an sich) nicht allzu sehr aus der Fassung bringen lassen, denn sie sind ja dazu da Leute zu verletzen und wenn man darauf gereizt reagiert hat der Beleidigende sein Ziel erreicht. Das will man ja nicht.
    Geändert von Touji (22.11.2002 um 16:18 Uhr)

  11. #11
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    deutschland ist nicht alleine schuld,wenn ihr bedenkt das h***** aus österreich ist.

  12. #12
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    @c0mtesse: ka ob du mal ts oder ra2 gespielt hast, dort wirst aber genug leute aus uk/us treffen die dich naz1 nennen nur weil du aus dem land kommst. Das zeugt weder von niveau noch von intelligenz, und daran ist die bildung in dem jeweiligen land nicht unschuld (es is wohl echt so dass manchen eingeredet wird dass deutsche naz1s sind und schlecht sind usw.).

    touji: richtig

    michi: lollllllll, und das kommt von nem wiener. Dir gehts ned mehr ganz gut oder? Was kann österreich dafür dass dieser mensch in österreich geboren wurde? Hat österreich darauf einen einfluss? Wie lächerlich, denk nach b4 du was sagst.

    Schuldzuweisungen sind hier sowieso fehl am platze, wen kann man den beschuldigen für das was passiert is? Das land das h1tler benutzt hat um seinen feldzug zu starten? Das land in dem er geboren wurde? Die leute die ihm zustimmten? Das war damals eine andere zeit, armut herrschte und er hats halt geschickt gemacht und den leuten erzählt "ja bla es wird alles besser" usw.
    Ich mein das wirklich sehr schwach herr michi

  13. #13
    Fleischmann
    Avatar von patrick
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    10.539
    Nick
    cncsturm
    Clans
    RAP-1
    hmmmm is alles bisle schwulw enn du now geld haben wolln fuer sachen die vor 60 jahren fast passierten
    ________________________________
    hallo clemens mathis

  14. #14
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    pat von was redest du? und kannstes mal richtig hinschreiben bitte? Ned in ausländer deutsch ^^

  15. #15
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    @killi
    ich mein ja nicht das österreich schuld war,wollte nur mal die info weiter gebn dass h1tler aus österreich war.

  16. #16
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    EIne super Info....



    Pat meinte wohl:
    hmmmm is alles bissel schwul wenn die jetzt geld haben wollen fuer sachen die vor 60 jahren fast passiert sind

    LoL.
    Eigentlich hat er aber auch recht.....

  17. #17
    GentlePferd
    Avatar von fert
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Suhl
    Alter
    31
    Beiträge
    2.643
    Clans
    Tranaci
    ja heutzutage hast auch nur ne bestimmte frist um was anzuklagen....

    aber das kann man ned ganz vergleichen...


    nur ich finds auch ned ok das auf einmal alle ankommen weil se merken da koennen se was holen
    <br>

    Derzeitiges Klopapier: Vierlagiges Hakle De Luxe

  18. #18
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    normal aber egal.
    Leid kann man nich durch Geld wiedergutmachen.


    Dass viele andere Länder, darunter Japan, Russland, die USA, Spanien, England, ähnlichen Scheiss gemacht haben steht fest, aber leute, 60 Jahre sind kein allzu großer Zeitraum... und eine Entschuldigung ist das auch nicht.

    Habt ihr euch überhaupt mal mehr als einfach nur oberflächlich mit der Problematik beschäftigt?!
    Habt ihr die Bilder der Toten KZ-Häftlinge gesehen!?
    Ich kann mir das immer noch nicht wirklich vorstellen was da für ne Schweinerei abgegangen ist!

    und schon wieder weiss ich nich mehr was ich sagen wollt -__-

    Ich finde es schwächlich wie manche Leute versuchen sich krampfhaft hinter Ausreden zu verstecken...
    Das dümste was ich bisher in der Richtung gehört hab stammt auch gleich vom örtlichen Skinhead-Neandertaler:
    "Amerika is schuld am H1tler! Wenn die keinen Bürgerkrieg gehabt hätte, da wär der erste Weltkrieg nämlisch ganz anners augegange (deutschland hätt gewonne)"

    Man muss sich der Sache bewusst sein, aber gleichzeitig auch dessen, dass man deswegen nich der Arsch für alles ist, schließlich war man noch nichtmal selbst dran beteiligt!
    Dennoch sollte man dran denken, wenn man das tut, wird es schwer sein so einen Bullshit nocheinmal passieren zu lassen.

    Ich sag das also nich wie die Regierung "wir haben ne Erbschuld und überhaupt" sondern eher im geschichtlichen Sinne, man sollte darüber bescheidwissen damit man die Vergangenheit nicht wiederholt.

    oder so Oo

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  19. #19
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Sicher war ****** aus Österreich , aber wenn Jürgen aus Usbekistan in die USA geht und dort alle Leute dazu bringt sämtliche Hispanier abzuschlachten und sie es auch machen , dann ist bestimmt nicht nur Jürgen aus Usbekistan dran Schuld .

    Was man zu den Ausländern sagen kann ist dass die Deutschen noch nie ein pazifistisches Volk waren und wohl so schnell auch keins werden können und wenn man im Ausland Bilder von Hakenkreuztragenden Glatzköpfen sieht die Ausländer verprügeln was soll man da schon gross denken ...

    Wegen Geldzahlungen , es bringt die Toten ja nicht wieder zurück und schadet enormst der Wirtschaft , ich weiss net genau was das bringen soll ...

  20. #20
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    ich finds au irgendwie nervig!Jeden Tag das selbe in der Schule sobald nen Deutscher in de Klasse kommt heisst es , Ahoi ****!
    Das hat man schon so oft gesagt (sind nur Ausländer die sowat sagen),das es mich jetzt im endefekt nicht mehr juckt!Na gut bin ich halt nen **** kann ich mir au nix von kaufen!Naja Kassel ist ja Assinest voller Kanacken!Kann man nix machen!
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tier-Holocaust-Gegner propagieren Euthanasie?
    Von .deviant im Forum OFF-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 23:26
  2. 2006 Atomarer Holocaust ?
    Von FaTeD` im Forum OFF-Topic
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 13:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •