+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 53

Wieso ist dein individuelles Leben wichtig (Sinn des Lebens)?

Eine Diskussion über Wieso ist dein individuelles Leben wichtig (Sinn des Lebens)? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Die Weltherrschaft!...

  1. #21
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Die Weltherrschaft!

  2. #22
    Systemzweifler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.800
    Was ist an der Weltherrschaft erstrebenswert? Ich werd's nie verstehen, außer den Aspekt, das es geil ist, MÄCHTIG zu sein

    Tjoa, was soll ich sagen. Da die ersten 15 Jahre meines Lebens mehr oder weniger überhaupt nicht nach meinen Vorstellungen verlaufen sind, versuche ich das nun zu ändern und bin erstmal relativ egoistisch dabei. Ob Kinder "sinnvoll" sind, kann ich jetzt noch nicht beurteilen, zur Zeit wäre ich auf jeden Fall ein Rabenvater und das "Produkt" was dadurch entsteht, kann ich nicht verantworten. Der Menschheit etwas beitragen? Schwierig, aber wenn ich jemals dazu komme, gern Die Schöpfung ist etwas wunderbares.

  3. #23
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nehalem
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    C:\Windows\Crash.exe
    Alter
    25
    Beiträge
    583
    Clans
    [[GSG9]]
    Hmmm. So wie das Internet muss auch das Leben nicht zwangsläufig Sinn ergeben. Meiner Vorstellung nach zumindest ;D

    Ich persönlich habe eigentlich kein besonderes Lebensziel was meinem Leben einen Sinn geben würde. Ich lebe einfach so wie es mir gefällt und versuche Gutes zu tun. Das mag naiv klingen, ist es vielleicht auch, aber bis jetzt klappt es ganz gut =D

    Grüße
    Knochengrund, Fleischesdorn
    Todesmund, Höllenzorn


    ~Cabalistenreim~

  4. #24
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Aber das Internet hat doch einen Sinn: Pornos!
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  5. #25
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    meiner meinung macht das dasein keinen wirklichen sinn
    ich bin davon überzeugt, dass niemand auf der welt ein wirkliches ziel zu verfolgenen hat und somit wichtig für die welt wäre.
    betrachtet man sich die evolutionstheorie sind wir einfach nur dazu da um uns an die umwelt anzupassen und unsere gene an unsere nachfolger weitergeben.
    auf der anderen seite, denke ich kann man sich auch kleine ziele für sich selber setzen, wie ein guter vater zu sein, der sein kind auf das leben vorbereitet. viel. auch das streben etwas zu erreichen, wie zum beispiel ein klasse sportler zu sein etc.
    das sind natürlich nur kleine persönliche ziele und machen unterm strich auch keinen "sinn", wo wir wieder am anfang wären...
    somit lebe ich einfach so, dass es mir gut geht, meinen spass habe denn über einen möglichen sinn des daseins zu grübeln ist für mich zeitverschwendung und führt zu depressionen^^
    in diesem sinne

  6. #26
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Was ich mich schon immer gefragt habe, ob man lieber kurz und ausschweifend leben soll wie beispielsweise Janis Joplin oder sich einer gewissen Disziplin unterwerfen soll, um gesund zu leben und so die Chancen zu erhöhen ein hohes Alter zu ereichen.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  7. #27
    UF-Spamcrew
    Avatar von Herzchen
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.750
    Name
    Maxi
    Nick
    ehem. Scion
    'Was ist der Sinn des Lebens?'

    Schwer zu sagen.

    Biologisch gesehen ist der Zweck Fortpflanzung.

    Jeder hat wohl eine andere Vorstellung vom 'Sinn des Lebens'.

    Dies sei jedem selbst überlassen.

    Ich kann mir unter dem 'Sinn des Lebens' nicht wirklich was vorstellen.

    Hat wohl was mit dem Tod zu tun.

    Schließlich ist der Sinn erst erfüllt worden, wenn in diesem Fall 'das Leben' abgeschlossen ist.

    Schließlich kriegt man ja eh nichts mehr mit, wenn man gestorben ist.

    Oder vielleicht doch?

    Wer weiß das schon ...

    Die Auseinandersetzung mit der Frage macht mir schon Arbeit.

    Anders gesehen, sind wir hier auf der Erde die einzige Spezies, die sich diese Frage überhaupt stellen kann.

    Unser Gehirn ist im Verhältnis größer und ausgebildeter als das eines normalen Tieres.

    Ausnahmen von manchen Menschen bestätigen natürlich die Regel.

    Wenn ich's mir genau überlege, so habe ich Ziele, die ich im Leben erreichen will.

    Die sind aber hier belanglos.

    Vielleicht ist der Sinn des Lebens, gerade herauszufinden, was der Sinn des Lebens ist.

    Klingt paradox, ich weiß.

    Aber Paradoxie ist doch etwas schönes.

    Unendlich Möglichkeiten, die bei genauer Betrachtung alle nicht aufgehen können.

    'Der Sinn des Lebens' könnte somit auch so etwas Ähnliches sein.

    Wahrscheinlich werden wir es nie erfahren und das ist meiner Meinung nach gut so.

    Mit analysierenden Grüßen S¢ion!
    Geändert von Herzchen (10.05.2009 um 23:58 Uhr)
    Auch eine kaputte Uhr geht zweimal am Tag richtig!

  8. #28
    Ficken Ficken Ficken

  9. #29
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Ich habe keine Ahnung was jedes einzelne Leben an sich für einen Sinn hat.

  10. #30
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    biologisch gesehen weitere menschen zeugen voraus gesetz die gene passen und man findet eine partner(in). sozial oder sonstwie betrachtet gutes für die Spezies planeten umwelt etc tun.

    wobei sich das ganze etwas scheidet da es aller wahrscheinlichkeit nach biologisch häufig besser ist egoistisch zu sein. Vielleicht liegt darin ein Sinn des Lebens ein möglich gutes gleichgewicht zwischen beiden bereichen zu finden. Das währe wohl Sinvoll.

  11. #31
    Zitat Zitat von Wilko Beitrag anzeigen
    Ich will natürlich auch Spaß haben und mich amüsieren, aber das ist eher nur für zwischendurch

    Ich habe mir ein Ziel gesetzt und ich werde alles tun um dieses zu erreichen

    Ich denke der Weg dort hin ist meine Erfüllung
    Das unterschreib ich glatt! Genau so isses!

  12. #32
    freezy's Rechte Hand
    Avatar von Todesgeist
    Registriert seit
    07.02.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    4.676
    Name
    Florian
    Nick
    Todesgeist
    Clans
    SoDsW
    ich lebe um zu sterben xD

    ne spaß bei seite eigentlich kann man nicht sagen wo der sinn des lebens ist- außerdem wo soll mans her wissen?

    das man einen charackter hat der möchte das andere nicht die gleichen fehler machen wie andere oder einen der anderen respect erweist is doch egal das ist kein sinn des lebens (für mich)

    mfg Todesgeist

  13. #33
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von Scion Beitrag anzeigen
    'Was ist der Sinn des Lebens?'

    Schwer zu sagen.

    Biologisch gesehen ist der Sinn Fortpflanzung.

    [...]

    Vielleicht ist der Sinn des Lebens, gerade herauszufinden, was der Sinn des Lebens ist.

    Klingt paradox, ich weiß.

    Aber Paradoxie ist doch etwas schönes.

    Unendlich Möglichkeiten, die bei genauer Betrachtung alle nicht aufgehen können.

    'Der Sinn des Lebens' könnte somit auch so etwas Ähnliches sein.

    Wahrscheinlich werden wir es nie erfahren und das ist meiner Meinung nach gut so.

    Mit analysierenden Grüßen S¢ion!
    Hier herrscht etwas Begriffsverwirrung. Biologisch gesehen gibt es so etwas wie Sinn nicht. Der Zweck des Lebens ist vielleicht die Reproduktion bzw. eher noch die erfolgreiche Weitergabe des Genmaterials. Das ist aber noch lange kein Sinn.

    Das war des weiteren kein Paradoxon. Vielmehr ein infiniter Regress oder eine Tautologie. Du solltest nochmal nachlesen, was Paradoxon bedeutet.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  14. #34
    UF-Spamcrew
    Avatar von Herzchen
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.750
    Name
    Maxi
    Nick
    ehem. Scion
    Danke für die Kritik, ich hab mir schon überlegt, was für einen Begriff ich wählen soll, da ist mir nix Besseres außer Paradoxon eingefallen. Ich hab geschrieben, es sollte sowas Ähnliches sein.
    Muss mich halt entschuldigen, philosophische Gespräche führe ich normalerweise nicht. ^^
    Auch eine kaputte Uhr geht zweimal am Tag richtig!

  15. #35
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Das muss jeder für sich entscheiden. Ich für meinen Teil bin glücklich. Und das ist was zählt.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  16. #36
    Oberfeldwebel
    Avatar von micahel
    Registriert seit
    19.01.2009
    Alter
    30
    Beiträge
    2.945
    Als ich mich das letzte mal damit beschäftigt hab, fragte ich mich, ob Lebenssinn statisch oder flexibel ist.
    Das ist meiner Meinung nach nichts eindeutiges.

    Auf der anderen Seite denke ich mir, dass Sinn - genau wie Logik - eine Erfindung der Menschen ist.
    Und da kein Mensch für die Welt verantwortlich ist, muss er auch nicht erhalten sein.

  17. #37
    Stabsunteroffizier
    Avatar von DonQuintal
    Registriert seit
    10.09.2004
    Ort
    RheinMain
    Alter
    41
    Beiträge
    975
    Nick
    BetaTester
    Clans
    nie wieder Clan
    Ist die Frage interessant, woraus man seine Kraft zieht. Wenn einzig Forpflanzung das Ziel ist, wird es irgendwann problematisch. Sind die Kinder aus dem Haus und die Tinte aus dem Füller kann man sich auch mit dem Strick erschiessen. Dann spart man sich die Rentenbeiträge. So kann man das Altersproblem auch lösen.
    "War does not determine who is right - only who is left" -Burtrand Russell

  18. #38
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Sag Ja zum Leben. Sag Ja zum Job. Sag Ja zur Karriere. Sag Ja zur Familie. Sag Ja zu einem pervers großen Fernseher. Sag Ja zu Waschmaschinen, Autos, CD Playern und elektrischen Dosenöffnern… Sag Ja zur Gesundheit, niedrigem Cholesterinspiegel und Zahnzusatzversicherung. Sag Ja zur Bausparkasse. Sag Ja zur ersten Eigentumswohnung. Sag Ja zu den richtigen Freunden… Sag Ja zur Freizeitkleidung mit passenden Koffern. Ja zum dreiteiligen Anzug auf Ratenzahlung in hunderten von scheiß Stoffen. Sag Ja zu 'Do It Yourself' und dazu, dass du am Sonntagmorgen nicht mehr weißt wer du bist. Sag Ja dazu auf deiner Couch zu hocken und dir Hirn lähmende Gameshows Reinzuziehen und dich dabei mit scheiß Junkfrass voll zu stopfen… Sag Ja dazu am Schluss vor dich hinzuverwesen, dich in einer elenden Bruchbude Vollzupissen und den missratenen Egoratten von Kindern, die du gezeugt hast, damit sie dich ersetzen, nur noch peinlich zu sein. Sag Ja zur Zukunft. Sag Ja zum Leben… Aber warum sollte ich das machen… Ich hab zum Ja sagen Nein gesagt.

    Die Leute denken immer, dass da alles immer nur Elend, Verzweiflung und Tod und so `n kack ist. – Was man natürlich auch nicht einfach so abstreiten kann. – Aber was sie immer vergessen ist, was für ein’ Spaß das alle macht… Sonst würden’ s wir doch nicht machen… Wir sind ja schließlich nicht so bescheuert. Jedenfalls nicht ganz so bescheuert.

  19. #39
    Stabsunteroffizier
    Avatar von DonQuintal
    Registriert seit
    10.09.2004
    Ort
    RheinMain
    Alter
    41
    Beiträge
    975
    Nick
    BetaTester
    Clans
    nie wieder Clan
    Hey deamon! Dein Beitrag hat mir ein Video in Erinnerung gebracht (Übersetzung):

    Use Sunscreen
    "War does not determine who is right - only who is left" -Burtrand Russell

  20. #40
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    für mich ist der sinn des lebens, irgendwann mal kinder zu haben und für diese der beste Vater der welt zu sein.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. test / Sinn des Lebens
    Von Shadow315 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 18:31
  2. Sinn des Lebens ?
    Von Majorsnake im Forum Kuschelecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 20:57
  3. Euer Sinn des Lebens?
    Von B-TightX im Forum Plan-B
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2004, 16:54
  4. Sinn des Lebens
    Von stefros im Forum OFF-Topic
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 22.02.2003, 04:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •