Umfrageergebnis anzeigen: wie schauts mit der Bräune ?

Teilnehmer
78. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich geh immer und regelmäßig in den Assitoaster / benutze Bräunungscreme

    5 6,41%
  • nur im Winter wird nachgeholfen

    3 3,85%
  • Nope, is mir mein Geld zu schade...

    47 60,26%
  • Wayne ?

    23 29,49%
+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 73

wie schauts mit der Bräune ?

Eine Diskussion über wie schauts mit der Bräune ? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Steffen hm... weil das einfach unatürlich aussieht Ist meine Meinung, und die werde ich auf definitiv nicht ändern ...

  1. #41
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    hm... weil das einfach unatürlich aussieht

    Ist meine Meinung, und die werde ich auf definitiv nicht ändern


    ich mag das auch nicht ..

    ich bin eh weißer als weiß...

    helle haut .. rote Haare ^^ ....
    Und bräunungscremé ist ganz böse... gibt immer flecken etc .. das sieht ni gut aus^^

  2. #42
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Robocock
    Registriert seit
    25.04.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von MartenwrH Beitrag anzeigen
    warum machst du dich über mich und meinen Kol33g3n lsutig ...
    war sau geile party da und du machst so krasse sprüche
    ich find die schuhcreme im gesicht auch üb3rkr4ss geil,
    die brauch ich für mein ponyhofstiefel auch!!

  3. #43
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Das sieht doch einfach nur scheisse aus ...

    Bei dem einen hab ich zuerst gedacht, die hätten ihm scheisse ins gesicht geschmiert oO

  4. #44
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    hm... weil das einfach unatürlich aussieht
    die untertreibung des jahres?
    das sieht absolut lächerlich aus! man möchte sich fragen welcher blinde zugekokste idiotentürsteher SOLCHE witzfiguren in den schuppen reingelassen hat. naja aber sieht bisschen sehr nach FUN aus, da kommt ja jeder rein^^

    *diss*

  5. #45
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    Nichts ist bescheuerter, als ein Europäer mit künstlicher Bräune.
    Wieso steht man nicht dazu, das zu sein, was man ist?

    Ich bin verdammt blass, ja, und ich steh auf meiner gesunden Blässe.
    Auch wenn ich mir dafür öfters sogar geflame anhören muss.( lebender Leichnahm ^^)
    Das braune Deutschland, wie sieht des aus?

    Ich könnt nur würgen, wenn ich so braune Kartoffeln sehn muss.
    Denn die KÜNSTLICHKEIT ist denen anzumerken.
    Außerdem ist es nichts weiter als eine Schutzfunktion der Haut und diese Funktion will ich nicht nutzen müssen, da ich mich nicht allzu lang in der lebensfeindlichen Strahlung der Sonne aufhalten mag.

    Trotz meiner Blässe hatte ich nur sehr selten einen Sonnenbrand. Den letzten hatte ich vor über 10 Jahren.
    Geändert von Dhaos (04.05.2007 um 23:23 Uhr)

  6. #46
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Es ist keineswegs künstlich, wenn man aufgrund der Sonne braun wird ... oO

    Wenn man sehr blass ist und keinen Sonnenbrand bekommt, würd ich ma darauf tippen, dass du bald vergisst wie die Sonne überhaupt aussieht!

  7. #47
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    quatsch^^

    Alles Klischeedenken.
    Natürlich ist der Unfug künstlich, da es ja nicht durch Anpassung entstanden ist durch leben in entsprechenden Regionen. Europäer sind nicht um sonst blasser als Zb Afrikaner, um ein extremes Beispiel zu nennen. Braun wird man auch erst, nachdem man sich schön der schädlichen Strahlung ausgesetzt hat, dann wird man braun. Juhu, wozu denn? Brauchste das so dringend? Sexy? -> Bullshit!

    Irgendenen schwachsinnigen Trend zu folgen is ja mal nur noch assig.
    Ich seh sehr gut aus mit meiner Blässe und ja ich bin oft draußen und aktiv, nur setz ich mich nicht permanenter Sonnenbestrahlung aus. Hinzu kommt auch, das selbst mein Vater oder meine Mutter sehr blass sind, also wir werden sowieso, selbst wenn wir wollten, nicht sonderlich braun. Und das auch gut so, da es mich nur ankötzelt.

    Denn wenn ich hören muss: "Ach, welch gesunde Bräune du doch hast!"
    Oder ähnlichen Durchfall. Gesund ist das, was naturgegeben ist. Alles was nachträglich "verändert" wird, also jetzt besonders in Sachen Bräune, ist nicht gesund.

    Also: Gesunde Blässe muss her! Blässe für alle!

  8. #48
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Steffen
    Registriert seit
    12.08.2002
    Ort
    -
    Alter
    30
    Beiträge
    3.462
    Nick
    -
    Zitat Zitat von Shadowin Beitrag anzeigen
    die untertreibung des jahres?
    das sieht absolut lächerlich aus! man möchte sich fragen welcher blinde zugekokste idiotentürsteher SOLCHE witzfiguren in den schuppen reingelassen hat. naja aber sieht bisschen sehr nach FUN aus, da kommt ja jeder rein^^

    *diss*
    so kann mans auch ausdrücken -_- lol

  9. #49
    Bezirksbefruchter
    Avatar von mafiatanx
    Registriert seit
    13.07.2002
    Ort
    Bremerhaven
    Alter
    28
    Beiträge
    1.882
    Name
    Robin
    Nick
    MaFiaTaNx
    Clans
    c'less
    idie beiden kollegen sin schon sehr lolig=)
    ich bin vom typ eh schon etwas dunkler also braune augen dunkle haare.. im winter helf ich da auch immer nach aber nur 1 mal die woche oder weiniger, also so urlaubsbräune..

    im sommer lieg ich 20 min inner sonne und nächstentag bin ich sehr braun...


    brauchte mich auch noch NIE ein creamen!

  10. #50
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    nur im Winter wird nachgeholfen

    im sommer werde ich eh braun genug und im winter siehts auch besser aus wenn man ein bisschen farbe im gesicht hat.
    im winter gehe ich aber auch nur total selten unter die sonnenbank. alle 2-3 wochen vielleicht einmal.
    ich achte immer drauf die goldene mitte zu finden ...eigentlich in allem was ich tue.
    zu viel bräune ist scheiße. ebenso zuviel blässe.
    Geändert von Masher (05.05.2007 um 05:58 Uhr)
    Alien Gekrabbel Champion


  11. #51
    » August 2007 !
    Avatar von Knuckles
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    2.990
    Name
    Patrick
    Nick
    Givenchyyyyy
    Clans
    e², 6n
    Ich besuche das Solarium alle 2 Wochen einmal, damit ich die bräune halte die ich habe, das ist nicht übertrieben und sieht noch natürlich aus.
    Einen tollen nebeneffekt hat das ganze auch noch, bei mir verschwinden pickel dann schneller, ka warum aber die heilen irgentwie schneller ab. Auch wenn ich draussen in der Sonne liege.

    Ich wäre so käsebleich wenn ichs nicht tun würde ^^.

  12. #52
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Hab von Natur aus sehr helle Haut und wollte eigentlich bevors losgeht mit der Hitze mal in den "Assitoaster" gehen aber dann hat mich der April überrascht
    Problem ist halt das ich mir extrem schnell nen Sonnenbrand einfange und auch nur langsam braun werde. Darum macht zumindest ein wenig vorbräunen schon Sinn. Aber im Winter mach ich sowas nicht, da es da einfach nicht notwendig ist. Bräune ist bei mir nue für den Sommer um mir nich gleich nach einer Stunde an der frischen Luft gleich nen Sonnenbrand einzufangen.

  13. #53
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.324
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    Hinzu kommt auch, das selbst mein Vater oder meine Mutter sehr blass sind, also wir werden sowieso, selbst wenn wir wollten, nicht sonderlich braun. Und das auch gut so, da es mich nur ankötzelt.
    Klingt für mich so wie wenn ziemlich dicke Leute leichtbekleidet bei ner Talkshow auftreten und 20x den Satz "ich fühl mich gut so wie ich bin - nein, ich WILL sogar so dick sein, das finde ich schöner als ne normale Figur..." von sich geben.

    Gebräunte haut ist immer mit Hautschädigungen verbunden, das ist klar. Wenn die Haut jedoch mal eine gewisse Bräune hat, können die UV-Strahlen nicht mehr so viel Schaden anrichten wie auf ungebräunter Haut. (Farbpigmente absorbieren UV-Strahlung teilweise)

    Bei blasser Haut finden auch ständig Hautschädigungen statt, nur werden diese in Form von Bräune nicht sichtbar, sind aber genauso da. Darüberhinaus findet diese Schädigung immer gleichbleibend stark statt und wird nicht schwächer, da die Haut nicht gebräunt wird.

    Was soll also der Vorteil von blasser Haut sein? Aus gesundheitlicher Sicht ist blasse Haut ganz klar ein Nachteil und rein vom Optischen her sind die Leute, die auf (ich zitiere dich mal) "lebende Leichnahme" stehen, sicher auch in der Minderheit.

    Aber es ist natürlich gut so, dass du sehr blass bist und wenn deine Haut gebräunt sein würde, würde dich das natürlich auch ganz bestimmt "ankötzeln"

  14. #54
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Mir isses auch recht egal. Bin ebenfalls ziemlich blass, glaub das macht das Berufsbild des PC-zockers aus 0o

    Mit dem Gesundheitlichen kannste heutzutage keinen Blumentopf mehr reißen Kassad. Wenns danach geht müssten wir uns auf der Stelle umbringen, das wär noch das beste. Heutzutage is alles schädlich und schlecht. Glaub blasse Haut is noch das wenigste^^

    Wegen dem aussehen: Sicherlich sind Leute mit blasser Haut weniger gefragt als gebräunte. Liegt in der Natur, soweit ich weiß wird blasse haut automatisch mit "Krank" assoziiert, dadurch fühlt sich besonderst das andere Geschlecht abgestoßen.

    Allerdings is mir das scheißegal lol^^ ich hab meine Frau fürs Leben gefunden, wenn sich andere Frauen abgestoßen fühlen sollten kann mir das Latte sein =p

    Und es hat noch einen weiteren, unschlagbaren Vorteil:

    Jeder Arzt der dich sieht glaubt dir sofort alles was du ihm erzählst und schreibt dich im zweifelsfall Krank bis zum Sankt Nimmerleinstag^^

  15. #55
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Gebräunte haut ist immer mit Hautschädigungen verbunden, das ist klar. Wenn die Haut jedoch mal eine gewisse Bräune hat, können die UV-Strahlen nicht mehr so viel Schaden anrichten wie auf ungebräunter Haut. (Farbpigmente absorbieren UV-Strahlung teilweise)
    Das irritiert mich aber, wenn die Pigmentzellen die Energie der Photonen absorbieren, heißt dass, das sie sie (das das sie sie^^) aufnehmen, was wiederum heißt, dass da irgendwas energetisches abläuft. Klingt so ausgedrückt ungesund.....Nich falsch verstehen, soll kein klugscheißen sein, ich verstehs nur grad nicht, weil du ja insofern recht hast, als das man mit dunkler Haut wirklich besser geschützt ist...

    Bin ich grad echt so verpeilt?!
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  16. #56
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.260
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    genau das war auch meine annahme nur nich so wissenschaftlich ^^
    umsonst färbt sich ja die haut nicht braun...zumindest weiß ich noch aus der schulzeit das es ein schutzmechanismus sein soll
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  17. #57
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Was soll also der Vorteil von blasser Haut sein? Aus gesundheitlicher Sicht ist blasse Haut ganz klar ein Nachteil
    Fragen wir doch mal andersrum:
    Wenn helle Haut so ein großer Nachteil ist, warum haben dann alle (Nord/Mittel-)Europäer einen hellen Hautton und keinen dunkleren wie beispielsweise Spanier?
    Richtig, weil wir es nicht brauchen. Dunkle Haut ist Luxus. Das Einlagern von Melanin ist energieaufwändig und wird vom Köper eben nur durchgeführt wenn es unbedingt sein muss. Des weiteren brauchen wir für diverse Vorgänge im Körper UV Strahlung. Wenn mans genau nimmt hat dann jemand der im Winter begräunt ist sogar einen Nachteil.

    Einen Vorteil durch Bräune gewinnt man nur wenn man sich eben exzessiv UV-Strahlung aussetzt. Und ob das dann, selbst wenn man braun ist so wirklich gesund ist darf auch angezweifelt werden. Des weiteren muss man sich erst mal über längere Zeiträume UV-Strahlung aussetzen bis man braun wird. Und das ist auch wieder nicht gerade gesund.
    Ich wage mal zu behaupten das derjenige der im Sommer nen Hut/Kappe trägt und Sonnencreme mit hohen UV-Blocker benutzt sich wesentlich weniger gesundheitsschädlichen Faktoren aussetzt als der der ein mal die Woche ins Solarium rennt und bei 30Grad ständig halbnackt durch die Gegend läuft.

  18. #58
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.324
    Normaler, europäischer Hautton |= blasser Hautton, der an nen "lebendigen Leichnahm" erinnert.
    Bei blasser(!!) Haut dringt die UV-Strahlung tiefer in die Hautschichten ein etc bla bla.

    Wenn ein Afrikaner hier lebt hat er auf Grund seiner dunkleren Haut ganz klar gesundheitliche Vorteile, das Risiko an Hautkrebs sinkt.
    Und von wegen im Winter ist gebräunte Haut ein Nachteil. Mit blasser Haut bekommt man im Winter bei Sonnenschein ruck zuck nen Sonnenbrand z.B. im Gesicht, gerade durch die Lichtreflexion am Schnee.

    Blasse Haut ist einfach immer ein gesundheitlicher Nachteil, auch wenn man sich nicht exzessiv UV-Strahlung aussetzt. Wenn man sich nicht gerade zu Hause weg von den Fenstern einbunkert reichen schon ein paar Minuten UV-Belastung um die Haut zu schädigen.

    Natürlich mag der Nachteil jetzt nicht sooooooooo ein rießen Nachteil sein wie wenn jemand noch ein drittes Bein aus dem Gesicht wächst, aber dennoch verstehe ich nicht wie man sagen kann, man bevorzuge blasse(!!) Haut einer gebräunten Haut.

    Das mit dem gesundheitlichen Nachteil war nur ein weiteres Beispiel neben dem (subjektiven) optischen Nachteil.

  19. #59
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.608
    Ich weiß gar nicht was die ganze Diskussion hier eigentlich soll.
    Angefangen hat doch alles mit diesen Solarium Typen. Wer so Exzessiv ins Solarium Marschiert wie diese beiden schädigt seine Haut da kann mir keiner was anderes erzählen.

    Natürlich hat eine Person mit dunkler Haut sicherlich einen besseren natürlichen Schutz, gegen die schädlichen Bestandteile der Sonnenstrahlen. Wer aber diese Bräune auf eine unnatürliche Weise herbeiführt beispielsweise durch Solarium tut sich nichts gutes sondern schädigt seine Haut anstatt sie gegen die natürliche Bestrahlung der Sonne "abzuhärten".
    Es steht jedem frei ins Solarium zu gehen und wer sich dabei verantwortungsbewusst verhält hat sicherlich auch nichts zu befürchten, Hautkrebs usw., aber wer meint seine Haut dadurch besser gegen die natürliche Sonneneinstrahlung gewappnet der irrt, denn er hat diesen Schutz teuer erkauft.

    Wie ich bereits gesagt habe: auf die Dosis kommt es an. 8x-20x pro Jahr soll vertretbar sein.
    Und was die Frage angeht blass = unsexy, diese frage polarisiert wohl.
    Meine Meinung: Wer sich nur aufgrund von irgendwelchen Modetrends bräunen möchte soll dies tun, zeigt aber einen Minderwertigkeitskomplex.

    Für alle die mehr zum Themawissen wollen:
    Vielleicht hilft dieser link ja weiter:http://www.br-online.de/umwelt-gesun...rium/index.xml
    Geändert von brainsheep (07.05.2007 um 00:21 Uhr)

  20. #60
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Wenn ein Afrikaner hier lebt hat er auf Grund seiner dunkleren Haut ganz klar gesundheitliche Vorteile, das Risiko an Hautkrebs sinkt.
    Das ist falschrum gedacht. Hautkrebs bekommen wir ja nicht weil wir helle Haut haben sondern weil wir uns mit unserer hellen Haut vollkommen leichtsinnig (meist im Urlaub) zu hoher UV-Belastung aussetzen.
    Wenn wir nach Afrika gehen haben wir gegenüber den Afrikanern einen Nachteil. Der Afrikaner hat hier aber keinen wirklichen Vorteil da die UV-Belastung in Europa so gering ist das blasse Haut vollkommen ausreicht und seine dunkle Haut sogar energetisch betrachtet einen Nachteil darstellt. Wenn man das weiterspinnen würde dann wären die Nachfahren des Afrikaners auch irgenwann "Weisse" da dunkle Haut in diesen Breiten (natürlich) negativ selektiert wird.

    Mit blasser Haut bekommt man im Winter bei Sonnenschein ruck zuck nen Sonnenbrand z.B. im Gesicht, gerade durch die Lichtreflexion am Schnee.
    Die Alpen auf ein paar hundert Metern Höhe und der Rest von Deutschland sind zwei paar Schuhe.

    Aber wie mans auch dreht, es ist in dem Zusammenhang dann nun mal ne Geschmacksfrage und nichts anderes. Manche bevorzugen blasse Haut, manche bevorzugen dunkle Haut. Geschmäcker sind halt verschieden.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 20:25
  2. Wie stehts mit der aktuellen Situation um TW ?
    Von Wintersun im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 18:08
  3. Wie zufriden seit ihr mit der Patchpolitik von EA bei C&C 3 -TW?
    Von MoTeK im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 17:06
  4. Wie schauts nun mit Ladderkit aus???
    Von DaChJuReL im Forum Generals
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2003, 18:17
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2001, 12:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •