Umfrageergebnis anzeigen: Wenn würdet ihr wählen ?

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU

    11 20,75%
  • SPD

    13 24,53%
  • FDP

    2 3,77%
  • Bündnis 90 / Grüne

    8 15,09%
  • DVU / NPD

    8 15,09%
  • PDS

    1 1,89%
  • Sonstige (z.b.Partei Bibeltreuer Christen usw.)

    2 3,77%
  • Würde garnicht wählen gehen

    4 7,55%
  • Würde denn Simmzettel ungültig machen

    4 7,55%
Thema geschlossen
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 145
Like Tree2x Danke

Wenn heute Bundestagswahlen wären...

Eine Diskussion über Wenn heute Bundestagswahlen wären... im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hmm lies mal meinen Beitrag darüber... Ich hab bereits gesagt um alles mit Solar-,Wind und Wasserkraft zu versorgen da brauch ...

  1. #81
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Hmm lies mal meinen Beitrag darüber... Ich hab bereits gesagt um alles mit Solar-,Wind und Wasserkraft zu versorgen da brauch man erstmal am besten noch ne erde um die ganzen anlagen zu installieren und frag erst gar nich wieviel das kostet... Die einzige möglichkeit besteht eigentlich nur noch in der Kernfusion also wie es die Sonne macht das heißt man spaltet Atomkerne aber naja bis man das kann, da vergehen noch so ganz paar jährchen aber wenn das geht dann haben wir so viel energie das reicht dann schon so ziemlich lange ;>
    Der Klügere kippt nach!!!

  2. #82
    Captain Obvious
    Avatar von L$Dr4g0N
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    5.203
    Nick
    Tazz
    1. Wir hatten die Beiträge zur selben Zeit geschrieben, ich hatte deinen nicht mehr gesehen.
    2.Wenn man die Technik die du angesprochen hast( ist mir wohl net fremd) beherrc´scht, kann man auch Solar Wind und Wasser Energie so ausgereift haben dass sie genauso Energei bringen...und gefahrlosere...den immer wenn man Atome spaltet können große große große Unglücke passieren...

  3. #83
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Wie Dragon andeutete: Die Technik wird immer ausgefeilter und besser.
    Also wird man auch in absehbarer Zeit z.b. Solarzellen herstellen können, die 5 oder 10 mal soviel Energie herstellen wie die heutigen. Das die Umstellung nicht von heut auf morgen passieren kann, ist wohl auch klar.

    Ich bin gegen Atomkraftwerke, mein Strom kommt ausse Steckdose.

  4. #84
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Habe ich JEMALS behauptet,das es sauber ist?? Also ich sehe das Wort "Sauber" kein einziges mal in meinem Beitrag o_0 Wenn ihr mir das zeigen könnt.... dann

    Und Sicher:JA! Tschernobyl und Three NMile Island waren außerplanmäßge Tests von irgendwelchen Spinnern die gucken wollten, wie hoch man so nen Reaktor auslasten kann.

    Und wie Katja es schon angesprochen hat,die Windräder stehen des öfteren mal still, bei Gewitter gehen sie in Flammen auf (Blitzschlag) und es gibt schon einige Bürgerinitiative gegen die Windräder,weil die krach machen (würden),Schallübertragung in die Häuser (!!! jepp,das gibts,is voll krass. Schallübertragung von nem 500meter entfernten Windrad über den Boden ins Haus ^^)... und (laut meinem Physiklherer) wird beim Aufbau eines solchen Windrades mehr Energie benötigt als jemals wieder durch das Rad eingefahren werden kann <<< ob letzteres stimmt,weiss ich aber net

    Und wohin mit den Brennstäben ausm AKW??? Bis die ganzen Salzstollen auf der Erde mit Reaktoren voll sind dauert das aber noch seeeeeeehr sehr lange. Und innen Weltraum schießen...warum nicht. Sag mir,was dagegen spricht? Klingt bissel absurd,aber ne Möglichkeit ist es auf jedenfall

  5. #85
    Captain Obvious
    Avatar von L$Dr4g0N
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    5.203
    Nick
    Tazz
    Zitat Zitat von AKira223
    gut funktionierende, zukunftsträchtige und sichere Energiequelle
    Ist doch in etwa das selbe wie sauber...

    Zitat Zitat von Akira223
    Und wohin mit den Brennstäben ausm AKW??? Bis die ganzen Salzstollen auf der Erde mit Reaktoren voll sind dauert das aber noch seeeeeeehr sehr lange.
    Tolle Einstellung . Genau das hab ich ja nicht bestritten, aber wenn man mal eine wirklich gut Energiewuelle erfunen hat (z.B. kalte Fusion) sind die Brennstäbe halt doch noch da. Und die Strahlung frisst sich halt irgendwann doch durch die Wände und Erde und dann werden alle Geburten verkrüppelt und sämtliche Ackerwirtschaft ist nicht mehr möglich.

    Zitat Zitat von Akira223
    Und innen Weltraum schießen...warum nicht. Sag mir,was dagegen spricht? Klingt bissel absurd,aber ne Möglichkeit ist es auf jedenfall
    Weil der Weltraum genauso zur Erde gehört wie die Sonne oder der Mond und wenn dieses Sytem von Menschen vergiftet wird wird es früher oder später auch die Menschen vergiften ... .Willst du das deine n´Nachkommen in einer solch verseuchten Welt leben? Nur weil man nicht 10€ mehr pro Monat übrig hat?

    Außerdem wegen Stromkosten, hat man ja in einem anderen Topic lesen können (Heizung an/nein), "Ich mach Heizung auf und Fenster auf, Umwelt is mir egal".
    Wenn man dann viel zahlen muss ist man wirklich selber Schuld denn darauf mkann man wirklich achten genauso wie man an fvielen anderen Stellen Strom sparen kann ....

    Ich will jetz hier niemanden angreifen aber das sind numal Fakten.

  6. #86
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    loooooooooooooooooooooooooooooooool, wie geil. Gute Antwort!!!!
    Das Weltraum und Sonne in Zukunft für uns überlebenswichtig sein können,wusst ich gar net. ICh persönlich glaube nicht,das wir in tausend Jahren auf der Sonne leben o_0 Von daher kann es uns scheiß egal sein,onb die verstrahlt is oder net. Zumal die Sonne eh böse böse Strahlen (durch den Weltraum) von sich gibt, an denen die Astronauten Krebs bekommen können. Dann kannste ja auch die Sonne ausknipsen,weil sie deine Kinder auch zu krüppeln machen kann -_-

    Und wenn die Brennstäbe in den Salzstollen net sicher wären,würde man ´die da auch net lagern >_<

  7. #87
    Captain Obvious
    Avatar von L$Dr4g0N
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    5.203
    Nick
    Tazz
    Wie engstirnig man sein kann ... aber von mir aus nochmal:

    Was wäre die Erde ohne Sonne? Nichts, kein Leben eine Wärme, NICHTS

    Was würde mit der Erde passieren wenn der Weltraum vertsrahlt wäre?
    Dann würde Es genaus auf die Erde strahlne, früher oder später, oder anders man schickt große große RAcketen irgendwo in den weltraum weeeeit weit weg, würdest du dir wünschen das plötzlich 10 Raketen vollgepackt mit Brennstäben auf die Erde prasseln? Glaube das fändest du net so schön

    Und das ist eben der große Fehler des letzten Jahrhunderts, man hat Dinge erfunden und Dinge getan wobei man eben nicht an die Zukunft gedacht hat und somit unwiederbringbare Schäden an Natur und Umwelt machte.

    Man würde meinen daraus könnte man lenen

    Aber damit hab ich mich wohl getäuscht, genaso wei ich mich ja täuschte das die Deutschen aus dem Fiasko des 3en Reiches lernen könnten.... ich bin wohl viel viel viel zu naiv für diese Welt (

  8. #88
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Was wäre die Erde ohne Sonne? Nichts, kein Leben eine Wärme, NICHTS

    Was würde mit der Erde passieren wenn der Weltraum vertsrahlt wäre?
    1. Die Sonne geht nich davon kaputt wenn mal ein bissl radioaktiver Müll drauflandet, der würde sofort absorbiert werden, verbrennen usw. aber sicher nich die Sonne ausknipsen. (Da sie selber schon verstrahlt durch die ganzen Fusionen ist)

    2. Der Weltraum IST verstrahlt. Es fliegen so viele Strahlungsarten durch den Weltraum, viele davon kommen von der Sonne (soviel zum Thema was wäre, wenn die Sonne verstrahlt wäre). Diese wird von der Atmosphäre abgefangen, also würde auch so billige Müll Strahlung von ihr abgefangen werden. Das ist übrigens auch eine Begründung, warum nie eine Mondlandung stattgefunden hat, Auch Raumanzüge schützen nicht 100% vor der Sonnen-Strahlung (jedenfalls die damaligen net, aber das isn anderes THema ).

    Und wer sagt, man müsse den Müll grade auf die Sonne oder den Mond schießen? Einfach aus unserem System rausballern >_<. Ich glaub nich dass der Müll auf seinem Weg soviel Strahlung abgibt, dass der ganze Weltraum verstrahlt wird. Hey, ausßerdem wäre so ein bissel abgeschickter Müll eine nette Botschaft für Aliens, dass es uns gibt *g*

    -> war zwar Off-Topic, aber noch ne zusätzliche ne Begründung dass Atomenergie schon zukunftsträchtiger ist als Wind usw. p

    €dit: Dass der Müll Leute auf anderen Planeten trifft, ist bei einem so großen Raum sowas von gering... Das Argument zieht also net *g* außerdem muss man ja die Zeitverschiebungen beachten, der Raum dehnt sich auch aus usw. und eh der Müll dort ankommt und ehe was zurückkommt, sind wir vielleicht scho ausgestorben ^^
    Übrigens: Das Zeug würde in der Atmosphäre des Planeten wahrscheinlich eh verglühen.
    Geändert von freezy (02.10.2004 um 16:39 Uhr)

  9. #89
    Captain Obvious
    Avatar von L$Dr4g0N
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    5.203
    Nick
    Tazz
    Zu all den Argumenten kann man eigentlich nur einen Satz sagen:

    Vorsicht ist besser als Nachsicht :P

  10. #90
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von L$Dr4g0N
    Zu all den Argumenten kann man eigentlich nur einen Satz sagen:

    Vorsicht ist besser als Nachsicht :P
    OK du meinst also, dass es trotz geringer Chance passieren kann?

    Es kann genauso sein, dass so ein Windteil umfliegt und ein Haus zermatscht oder dass der Himmel nach einer Katastrophe mit Dreckteilchen verschmutzt ist, sodass alle Solarzellen unbrauchbar werden... Hm, was macht man dann ohne solche Energiequellen, denen die derzeitigen Umweltbedingungen egal sind? Vorsicht ist eben besser als Nachsicht *g*

    ok es gibt wohl für beide Seiten viele Argumente, ich meine wir haben jetzt genug über die grüne Ökopolitik gelabert, das war ja eigentlich nicht das Thema ^^

  11. #91
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    die einzigen die ich vllt. wählen würde wäre NPD und nein ich bin kein naz! man kann auch ein gewisses nationnalgefühl haben ohne gleich irgendwelche menschen zu töten ^^
    lol informier dich erstmal, klar die npd steht nur für eine partei mit nationalgefühl, der apfel hat am wahlabend in sachsen ja auch nur den h!tlergruß gezeigt, macht ja nix. Wenn du dir denen ihr parteiprogramm durchliest lachst du dich schlapp, nur traurig, daß die verdammten wichser das ernst meinen

  12. #92
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Zitat Zitat von L$Dr4g0N
    Wie engstirnig man sein kann ... aber von mir aus nochmal:

    Was wäre die Erde ohne Sonne? Nichts, kein Leben eine Wärme, NICHTS

    Was würde mit der Erde passieren wenn der Weltraum vertsrahlt wäre?
    Dann würde Es genaus auf die Erde strahlne, früher oder später, oder anders man schickt große große RAcketen irgendwo in den weltraum weeeeit weit weg, würdest du dir wünschen das plötzlich 10 Raketen vollgepackt mit Brennstäben auf die Erde prasseln? Glaube das fändest du net so schön
    oh Mann,wenn man mal keine Ahnung hat ...
    Siehe Freezy,der hats dir wohl hoffentlich erklärt,dass es scheiss egal,ob wir den Müll ins Weltall schießen oder nicht >_<

    Aber dein Post hat mich trotzdem erheitert!

  13. #93
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Wie engstirnig man sein kann ... aber von mir aus nochmal:

    Was wäre die Erde ohne Sonne? Nichts, kein Leben eine Wärme, NICHTS

    Was würde mit der Erde passieren wenn der Weltraum vertsrahlt wäre?
    Dann würde Es genaus auf die Erde strahlne, früher oder später, oder anders man schickt große große RAcketen irgendwo in den weltraum weeeeit weit weg, würdest du dir wünschen das plötzlich 10 Raketen vollgepackt mit Brennstäben auf die Erde prasseln? Glaube das fändest du net so schön
    Und die raketen würde in unserer Athmosphäre verglühen, wo ist da das problem?
    s' glatscht glei!

  14. #94
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    Naja wenn unsere Brennstäbe den Weltraum verstrahlen hätten wir zumindest kein n4ziproblem mehr, oder?

    Ne geschicktere Überleitung back to topic ist mir beim besten Willen nicht eingefallen ^^
    die einzigen die ich vllt. wählen würde wäre NPD und nein ich bin kein naz! man kann auch ein gewisses nationnalgefühl haben ohne gleich irgendwelche menschen zu töten ^^
    aslo DAS kann ich so echt net unkommentiert vergessen.. Ähm. Neue Wortschöpfung: N4zi = Mörder?

    Ich habe mal etwas gegooglet weil ich ehrlichgesagt keine Lust hatte, einen Roman zu tippen und habe eine ANSCHAULICHE und VERSTÄNDLICHE Erklärung gefunden.
    http://www.matheboard.de/lexikon/Nat...definition.htm So.. bitte lesen bevor man weiterhin solchen unqualifizierten Käse von sich gibt
    ^^

    Das "gewisse Nationalgefühl", was du meinst, wird weitläufig als Patriotismus bezeichnet (ich hoffe ich gehe recht in der annahme, dass du das meintest).

  15. #95
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Das Problem ist doch nur , das "patriotismus" bei deutschen verachtet wird, dagegen führen es andere länder z.B. USA, China.... öffentlich durch, da wird es nicht kritisiert....
    s' glatscht glei!

  16. #96
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Patriotismus ist eine verteufelt dumme Sache, die zur staatlichen Kontrolle und Lenkung des Individuums vor allem im Kriegsfalle führt. Ich verachte Patriotismus. Patriotismus macht gefügig.
    Vor allem in Deutschland hat der Patriotismus IMMER das schlechteste im Menschen zum Ausdruck gebracht. Sowohl im militanten Kaiserreich als auch zu Zeiten der Weimarer Republik und später im dritten Reich, wo der Patriotismus das Rückgrad der Ideologie war.
    Ich mache keinen großen Unterschied zwischen Nationalismus und Patriotismus.

    Ich versteh auch diese ganze Diskussion nicht.
    Patriotismus bringt nichts und kein Mensch braucht nichts. Niemand braucht Patriotismus, also warum beklagen sich alle immer wieder?

    Ich brauch jedenfalls keine hohlen Prahlereien oder irgendwelche Fahnen um mir zu beweisen wer ich bin. Nationen existieren zu allererst auf dem Papier und dann in den Köpfen.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  17. #97
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    Das kann ich einigermassen nachvollziehen aber andererseits sind es oft auch die sinnlosen kleinen Dinge, die den Menschen Spaß machen: Religion, Geld verpraßen, Partys, ... Hach wir sind doch so leicht zu begeistern. Ich denke heut zu tage hat Patriotismus nicht mehr denselben Stellenwert wie früher, und dabei denke ich grad weniger an Deutschland sondern an Frankreich in der Revolution etc. Heute wird es wohl viel mehr für eine großflächige und sich durch sich selbst tragende Marketingschiene des Landes gehalten "Ja kommt zu uns die Staaten, es ist toll hier".

  18. #98
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Zitat Zitat von /\/\aTzE
    Das Problem ist doch nur , das "patriotismus" bei deutschen verachtet wird, dagegen führen es andere länder z.B. USA, China.... öffentlich durch, da wird es nicht kritisiert....
    Was für ein gravierendes Problem! Ich glaube ich werde in meinem Leben nicht mehr glücklich, weil wir armen Deutschen nicht patriotisch sein dürfen.

  19. #99
    Einmal LoG,immer LoG
    Avatar von SilverBlade
    Registriert seit
    30.11.2003
    Ort
    München
    Alter
    30
    Beiträge
    3.098
    Nick
    LoG|SilverBlade
    Clans
    Lords of Generals
    ich finds dramatisch, dass ich nichmal wählen kann was ich will^^
    es fehlt csu...in bayern kannst kei cdu wähln nur csu!!! also plzz...
    mFg: SilverBlade

    57->58->59->SECHZIG|die löwen kommen

    Zitat Thund0R:
    Zitat Zitat von Thund0R
    Spammgebrüder Thunder sind nicht dabei?Was für eine Schande ^^

  20. #100
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Also zum Thema abschieben:
    Nein, hier wir niemand abgeschoben. Ich hab mal eure ganzen Beiträge überflogen und der mit dem Dönerbudenbesitzer hat es mir angetan !
    Ich bestelle fast jedes Wochenende bei Gianni ( Ich denke, er kommt aus Indien ). Er ist super freundlich, bei ihm arbeiten MINDESTENS am Abend 3 Leute. Er macht verdammt große und absolut leckere Pizzen. Das ist ein Mensch, mit dem ich mich auch gerne unterhalte, er ist witzig etc.
    Wenn ihr mir solche Leute wegnehmen würdet nur weil sie net in Deutschland geboren sind, dann lach ich euch aus. Dann lach ich die ganze Menschheit aus, weil sie SO verdammt dumm ist.
    Ich bin auch mehr links als rechts, aber manchmal bin ich auch sauer auf Ausländer. Letztens wurd nen Bekannter von mir von 4 Leuten mit anderer Herkunft zusammengeschlagen ( Sagt jetzt nicht "Er hätte sich wehren können", er is knapp 2 Meter groß und macht genug Sport. Hat von Links nen Schwinger bekommen, von Rechts. Dann lag er am Boden und konnt NIX mehr ) und sein Zeug haben sie ihm abgenommen.
    Dann bin ich auch sauer, aber nicht auf alle. Ich bin wütend auf die 4. Das hätten auch gut Deutsche sein können.
    Und ich denke, ihr solltet mal nicht die Herkunft sehen sondern den Menschen. Und wir sind alle Menschen. Seht uns mal als Einheit ! Nicht die deutsche Einheit, die weltliche Einheit !
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

Thema geschlossen
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wenn Browser Frauen wären ...
    Von stone im Forum Kuschelecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 01:59
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.12.2009, 19:07
  3. Wenn EA pfuscht: Heute - SNOW PLOW
    Von Apocalypso im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 19:39
  4. Das passiert wenn man den ladder nicht checkt!!!!!1111
    Von Todiex im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.08.2001, 01:57
  5. mein tag heute ...
    Von Prochnow im Forum United Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 03:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •