Umfrageergebnis anzeigen: erst lesen

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Kandidat 1

    7 31,82%
  • Kandidat 2

    8 36,36%
  • Kandidat 3

    7 31,82%
+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 46

weltherrschaft an wen

Eine Diskussion über weltherrschaft an wen im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Jaja hinterher können wir alle gross reden Dia ****** war sicherlich nicht dumm oder so er hatte nur nen derben ...

  1. #21
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Jaja hinterher können wir alle gross reden Dia

    ****** war sicherlich nicht dumm oder so er hatte nur nen derben Denkfehler ... bzw. hat sich in ne Sache verrannt die halt absolut idiotisch war .

    Jaaaaa Beethooven raus

  2. #22
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Stellen wir uns mal vor, wir hätten Anarchie und jemand klaut dir dein Brot.

    Was machst du also?

    1. Du organisiert was anderes - Brot schmeckt eh scheiße!
    2. Du holst dir dein Brot zurück

    Angenommen du entscheidest dich für die letzte Möglichkeit und der Übeltäter hats schon gegessen:

    In dem Fall würde ich mir was einfallen lassen und "improvisieren" (insiderwitz ) damit sowas nich mehr vorkommt/Ich was zu essen hab.

    => Selbstverwaltung

    Anarchie kann man nur sehr schwer auf ne ganze Gesellschaft übertragen X_x

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #23
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Wird halt schwer wenns einige "böse Zungen" in der Gesellschaft gibt bei ner lieben und braven Gesellschaft sicherlich perfekt , aber wenn einer dabei is der dir einfach Rübe abhackt dann isses schon nimmer so lustig...

  4. #24
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    in einer anarchie hätte niemand auch nur mehr das bedürfnis das besagte brot zu klauen, also hinkt der vergleich...

    btw, auf eine ganze gesellschaft...


    da möchte ich gerne einmal etwas zitieren:

    In seinem Pariser Exil wurde einem betagten spanischen Anarchisten, der in der Arbeiterbewegung seines Landes eine führende Rolle gespielt hatte, von einem jungen Genossen folgende Frage gestellt: “Was soll man den Leuten sagen, wenn sie einwenden, die Verwirklichung einer anarchistischen Gesellschaft wäre zwar schön, ist aber unmöglich.“ Seine Antwort lautete: “Natürlich ist es unmöglich. Aber siehst du nicht, daß alles, was heute möglich ist, nichts wert ist?“
    (zit. aus Heiner Koechlin, Anarchismus - Gefahr, Illusion, Hoffnung? In: Unsere Wünsche sind die Erinnerungen an die Zukunft. Anarchismus und Marxismus Bd. 3, Berlin 1976, S. 33)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #25
    Zerstörerin der Welten
    Avatar von SE_Diamant
    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    1.744
    Original geschrieben von stefros
    Jaja hinterher können wir alle gross reden Dia

    ****** war sicherlich nicht dumm oder so er hatte nur nen derben Denkfehler ... bzw. hat sich in ne Sache verrannt die halt absolut idiotisch war .

    Jaaaaa Beethooven raus
    Schon auf die Uhrzeiten gesehen? Hab erst knapp hinterher geschrieben und vorher nur etwa bis zur mitte der ersten Seite gelesen. Dann noch ein bisschen gegrübelt und eben dann das geschrieben.
    Und 2 Minuten nachher ist doch etwas knapp, ich nehme an als ich auf reply ging stand die lösung nicht mal da, aber wenn du meinst...

    Achja und ich hätte zur Abtreibung geraten.
    Liebe ist ein Stern in einem Haufen Mist. (Heinrich Heine)

  6. #26
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Yeah Marxismus @_@

    Ja gut vll. kein Brot aber z.B. nen Computer , wenn einer z.B. 7184378 Comps will dann klaut er bei Anderen Anarchisten , oder ungestraft killen nur so zum Fun wäre auch möglich ohne Bullerei >_<

  7. #27
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    nö, compu klauen besteht auch kein bedürfnis mehr... und was will man auch mit so vielen comps bitte für was braucht man die im anarchismus... erst erklären, dann können wir noch mal drüber reden

    und jemanden aus fun töten... ne, erstens will man das gar nit mehr (außer man ist sher sehr krank und will wirklich NUR aus fun) und 2tens... -->

    eine gemeinschaft ist nicht verpflichtet mitglieder aufzunehmen die sich nicht "einleben" (find grad kein anderes wort)... wenn dieser jemand einfach jemanden killt, wird er von der gemeinschaft einfach ausgeschlossen... und dann soll er ma sehen wie er weiter kommt Oo


    leute, ihr wisst alle nich was anarchismus ist oder ? Oo

    (is ja auch kein wunder, selbst im duden wirds mit CHAOS übersetzt, was vollkommener schwachsinn ist...)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #28
    [-MUM-]Taker
    Avatar von OHHvT/Funztnet
    Registriert seit
    20.09.2001
    Ort
    nürnberg
    Alter
    39
    Beiträge
    3.127
    Nick
    ig0turmum
    Clans
    [-MUM-]
    waer ja ne ziemlich lethargische gesellschaft .... btw ich wuerd die schwaecheren niedermetzeln wenn keine polizei mehr da is weil wer braucht die dann noch

  9. #29
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    13.11.2002
    Ort
    Koenigslutter
    Beiträge
    437
    Clans
    Sunriser
    Original geschrieben von stefros
    Jaja hinterher können wir alle gross reden Dia

    ****** war sicherlich nicht dumm oder so er hatte nur nen derben Denkfehler ... bzw. hat sich in ne Sache verrannt die halt absolut idiotisch war .

    Jaaaaa Beethooven raus

    Der war nicht dumm!? Hast Du mal versucht irgendwas zu lesen, was der geschrieben hat? Der verwendet Worte in voellig falschem Zusammenhang bzw. einfach nur weil sie gut klingen.

    Habe im uebrigen gestern glesen (in der Times), dass ****** hoechstwahrscheinlich Syphilis hatte (angesteckt durche eine juedische Prostituierte in Oesterreich - regt auch zum Denken an), was verschiedene Wesenszuege (geistige Umnachtung z.B.) und Handlungen (Hektik bei seiner Kriegsplanung - er hatte nicht mehr lange zu leben) von ihm erklaehren wuerde.

    P.S. Warum wird das H. Wort eigentlich immer geloescht?Verstehe zwar, dass man damit Unfug treiben kann, aber der Name alleine ist doch in erster Linie nichts schlimmes bzw. ein historischer Fakt. Waere es nicht sinnvoller die Taten solcher Menschen zu nennen als ihre Namen zu verschweigen?
    Geändert von Goethe (14.03.2003 um 03:18 Uhr)
    No judges, no referees, no trophies. One rule only Be friends at the end of the day.

  10. #30
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    13.11.2001
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    37
    Beiträge
    823
    Clans
    ne ausbildung wieder
    naja ich weis nicht beim 3 kanidat (adolf), ich glaube der hatte paar skandale (siehe seine erste ausbildung)
    Gründer des bad boynichtversteher Verein e.V.

  11. #31
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Jaja Goethe er war sicherlich verrückt aber dumm war er nicht ...
    Er war ja ein genialer Redner und hat eine Wirtschaft aufgebaut die vor Produktionskraft nur so strotzte ...

    Ja mope , da würden sich dann gewisse verbrecherische Gruppierungen bilden die die anderen einfach ausrauben würden weil diese ja schutzlos wären zu denen würden auch die Leute gehören die einfach keinen Bock hatten zu arbeiten und deshalb ausgeschlossen wurden .... bei einer grösseren Population welche dafür benötigt würde wäre das daher wieder nicht möglich ...

  12. #32
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Original geschrieben von Goethe



    Der war nicht dumm!? Hast Du mal versucht irgendwas zu lesen, was der geschrieben hat? Der verwendet Worte in voellig falschem Zusammenhang bzw. einfach nur weil sie gut klingen.

    Habe im uebrigen gestern glesen (in der Times), dass ****** hoechstwahrscheinlich Syphilis hatte (angesteckt durche eine juedische Prostituierte in Oesterreich - regt auch zum Denken an), was verschiedene Wesenszuege (geistige Umnachtung z.B.) und Handlungen (Hektik bei seiner Kriegsplanung - er hatte nicht mehr lange zu leben) von ihm erklaehren wuerde.
    wusstest du auch das er schwul und ein jude war? alles nicht wahr, solche sachen wurden von seinen gegnern gegen ihn benutzt, was allerdings stimmt ist das seine familien verhältnisse bzw die art und weise wie seine verwandten verheiratet und liiert sind ziemlich komisch war.. h. hat das stählerne kreuz(das wars doch oder?) für seinen militärdienst als melder oder so bekommen...halt kommunikation zwischen truppen und gefechtsleitung auch bei trommelfeuer.. er war in seiner truppe eher ein alleingänger weshalb seine vorgesetzten ihm eigentlich auch nicht zuviel verantwortung übertragen wollten usw... später war er halt n spitzel und konnte gut mit worten umgehen(ok was er geredet hat war so ziemlich der größte hirnfick den man sich vorstellen kann und seine sachen hatten nichts mit einander zu tun) und wurde letztendlich von hindenburg zum reichspräsident ernannt weil hindenburg von diversen leuten beeinflusst wurde usw.. soviel dazu erstmal

  13. #33
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Original geschrieben von mope7

    eine gemeinschaft ist nicht verpflichtet mitglieder aufzunehmen die sich nicht "einleben" (find grad kein anderes wort)... wenn dieser jemand einfach jemanden killt, wird er von der gemeinschaft einfach ausgeschlossen... und dann soll er ma sehen wie er weiter kommt
    Warum sollte eine Gesellschaft, in der es keine Regeln gibt, jemanden wegen sowas ausschließen? Wenn es keine Gesetze gibt, kann man auch gegen keines verstoßen, auch nicht wenn man einen anderen tötet und (die Gesellschaft) hat somit keinen Grund irgendjemanden wegen irgendwelcher Regelverstösse auszuschließen.
    Mal ganz davon abgesehen, dass es bei vollständiger Anarachie warscheinlich garkeine Gesellschaft gibt, sondern nur noch Individuen, denn es gibt nichts mehr was die Leute zusammenhält. Sobald sich zum Beispiel ein paar Menschen in eine Gruppe zusammenschließen, leben sie in keiner Anarchie mehr, da sie sich wieder ihren eigenen Regeln unterzuordnen haben.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  14. #34
    Bad meetz Evil
    Avatar von t0bi
    Registriert seit
    07.08.2001
    Ort
    RüGen
    Alter
    31
    Beiträge
    1.670
    Anarchie? Ich denke nicht dass das leben lebenswert wäre in einer Anarchie, sicher müssten in der momentanen Gesellschaft einige (na ja gut, ziemlich viele) Dinge aufgelockert werden, aber ich finde dass Anarchie zu weit gehen würde. Wenn Anarchie aktiv wäre, dann würden hier nich über sowas diskutieren, da es das UF nicht geben würde, weil keiner sich drum kümmern würde und das UF würde auch keinen kümmern und genau das is dann der eben der springende Punkt. Die Gesellschaft würde sich zu stark differenzieren in einzelne Interessenverbände welche aneinander immer mehr anecken würden und sich die Lage immer weiter zuspitzen und kritisieren würde bis es dann eben mit richtigen Bandenkriegen, welche dann nicht mehr kontrollierbar wären, anfängt, da es ja eben Anarchie ist.

    Also ist Anarchie definitiv nicht möglich, da es niemals einen vollen Zusammenhalt geben wird, das ist hald der Mensch in seiner Natur, nur der Stärkere überlebt und das Überleben der Schwächeren und Kranken sichert nur das momentane System, auch wenn es stark verbesserungsbedürftig ist.

    Für mich ist Anarchie nur ein Traum, ein Gedanke mit dem man sich mal beschäftigen kann - was wäre wenn... mehr nicht

    tobi
    Geändert von t0bi (14.03.2003 um 17:49 Uhr)

  15. #35
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Anarchie suckt einfach^^
    @topic: Wenn man von ****** das beste heraussucht und von den beiden anderen das schlechteste ist ja klar lol
    Außerdem hatte er einen großen Skandal, er war sogar schon im Gefängnis, Putschversuch.

  16. #36
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    ******putsch 1923 , München


    T0bi hat Recht , als Utopie isses schön und gut aber in der Realität funtzts nicht , da ist der Marxismus noch realitätsnäher

  17. #37
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    man leute... der einzige der weis von was er redet ist tobi...

    würdet ihr euch mal mit dem begriff des anarchismus auseinander setzen würdet ihr erkennen, dass ihr einfach nur einen riesigen haufen scheisse labert... man man man

    sry, aber das musste gesagt werden >_<
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  18. #38
    Feldwebel
    Avatar von venus betzie
    Registriert seit
    23.06.2002
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    30
    Beiträge
    1.001
    man da muss ich mope ma recht geben. ihr habt echt keine ahnung, was anarchie wirkl bedeutet

    anarchie ist sehrwohl möglich, anarchie gibt es auch vereinzelt nur net als staat (so weit ich weiß)
    ob es als staat möglich wäre, weiß ich net, da das ja dann viell wieder marxismus wäre.
    denn wenn es keine autorität mehr gibt, gibt es ja auch nichts mehr, gegen das man sich auflehnen kann und dann könnte anarchie durch die idee des marxismus abgelöst werden... also denk ich ma

  19. #39
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    @venus:

    zum thema anarchie als staatsform

    ich zitier grad ma was

    Spanien 3 Jahre und die Ukraine 4 Jahre als Anarchie funktionierten. Wieso nur so kurz? Sowohl die spanische wie auch die ukrainische Anarchie sind unter dem Kugelhagel fremder Völker zu Grunde gegangen.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  20. #40
    Feldwebel
    Avatar von venus betzie
    Registriert seit
    23.06.2002
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    30
    Beiträge
    1.001
    dass sowas net lange bestand haben kann is klar
    aber wusste garnit, dass es sowas überhaupt gegeben hat thx!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Weltherrschaft
    Von michi004 im Forum BL00D+
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.04.2002, 08:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •