Umfrageergebnis anzeigen: Für welche Partei habt ihr gestimmt?

Teilnehmer
66. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • SPD

    22 33,33%
  • CDU/CSU

    10 15,15%
  • FDP

    7 10,61%
  • Bündis 90 Die Grünen

    3 4,55%
  • NPD

    6 9,09%
  • PDS Die linken

    4 6,06%
  • Sonstige

    0 0%
  • Ich wähle nicht / Ich enthalte mich

    14 21,21%
+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 67

Welche Partei habt ihr gewählt?

Eine Diskussion über Welche Partei habt ihr gewählt? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; by SM: "schwarz gelbe regierungen sind auch bereits gescheitert... und zwar auf bundesebene... " Ich erinnere nur mal an das ...

  1. #41
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    by SM: "schwarz gelbe regierungen sind auch bereits gescheitert... und zwar auf bundesebene... "
    Ich erinnere nur mal an das deutsche Wirtschaftswunder mit Kiesinger & Erhardt.
    Aber wahrscheinlich wird das in Polit nicht mehr erwähnt weil's net mehr ins Weltbild passt.

    Und den NPD-Button habe ich gedrückt.
    Glaube auf Seite 1 hatte jemand gemeint man könne mehrmals voten und das war mir neu.
    Da ich in meiner geistigen Umnachtung dachte das ich schon abgestimmt hatte, hab ich einfach bei denen raufgeklickt.
    Also kein Grund zur Veranlassung, thx.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  2. #42
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Man kann die PDS-ML nicht als eine extremistische Partei bezeichnen, da geb ich dir absolut Recht. Als eine rein populistische schon. Soetwas hätte in NRW, Bayern, Rheinland Pfalz, etc, keine Chance.

  3. #43
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    genau... und populisten müssen ned gleich extremisten sein (und sind es im fall der PDSML auch nicht)... mehr wollte ich auch nicht sagen


    €€€€€€€€€€

    @tala: falls du mal wieder zweifel hast, ob du schon gevotet hast:

    wenn ja, dann siehst du nur noch die ergebnisse und kannst garned voten...

    man kann zwar mehrfach wahl aktivieren, aber auch da muss man sofort alles wählen, was man will, wenn ich mich recht entsinne
    cya

  4. #44
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Zitat Zitat von Springmaus
    und wenn das wahlprogramm schon nicht das maß ist, was dann?
    Das Wahlprogramm kann kein Maß sein, da das Wahlprogramm inhaltlich nichts hergibt ausser Parolen und Populismus - eben nur genau das kann man daraus ablesen. Es wird von alten Idealen und Werten gesprochen, die aber in zwei diktaturen (3. Reich, DDR) gescheitert sind - und das auf kriminellste Art & Weise. Wer diesen Idealen und Werten der alten extremistischen Dikaturen nacheifert ist für mich eine extremistische Partei.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  5. #45
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    na an welche furchtbaren - nur in diktaturen vorkommenden - werte denkst du denn bei der PDS? soziale sicherung? soziale marktwirtschaft? hm...

    du hast da doch irgendwas spezielles, woran du denkst... was isses denn?

    ist ja nicht so, dass PDS wähler morgens mit fahnenappell aufstehen ud sich erstmal die mauer und die stasi zurückwünschen

    also WAS wäre denn im fall der PDS dieses alte furchtbare Ideal, dem sie nacheifern?
    cya

  6. #46
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Zumindest waren PDS/NPD unter Beobachtung des Verfassungsschutzes, da sie (auch) als Ziel hatten die verfassungsmäßige Staatsordnung zu kippen.
    PDS hat ihr Prog gemäßigt und NPD ist seit dem peinlich gescheiterten Verbotsverfahren auch fein raus.


    €dit: Für was die PDS steht/stand kannste dir u.a. in Berlin-Hohenschönhausen in der Stasi-Gedenkstätte ansehen.
    Oder waren das alles notwendige Dinge um die Sozialität zu verteidigen und zu erhalten?
    Geändert von Talatavi (19.09.2005 um 02:23 Uhr)
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  7. #47
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Die PDS eifert der sozialen Gleichheit nach, was ja schon das absolute Ende der modernen Marktwirtschaft ist. DIeses Prinzip der Gleichstellung sieht man ja schon bei dem einen Beispiel ALG II in Ost & West auf einem Niveau, was lächerlich ist angesichts des viel niedrigeren Entwicklungsstandes des Osten.

    Die PDS ist Gift für jede Form der freien Wirtschaft, das hat Gysi ja in Berlin selber gemerkt bevor er davongelaufen ist - jetzt meint er aber, dass das, was in Berlin nicht ging auf Bundesebene Erfolg hat.

    Sie verlangen nichts utopischeres als die NPD mit Arbeit für alle Deutschen, wenn man keine Leute mehr einwandern läßt und Ausländer, die kriminell in Erscheinung treten abschiebt.

    Ich zähle da auch keine weiteren Kleinigkeiten auf, denn es geht um die Gesamtidee - die NPD geht mit ihren Parolen auf Stimmenfang und die PDS mit den ihren - beide sind aber absolut unseriös, da sie keinerlei Wege aufzeigen die Sachen durchzusetzten. Das einzige was sie seriös gezeigt haben ist, wie ich bereits oben sagte, dass sie ein Land mit einer Diktatur in den Ruin getrieben haben [bei der PDS sind ja sogar noch genug Leute aus der SED mit dabei].

    Ich denke, dass du dich als Ostdeutscher vielleicht auch etwas persönlich angegriffen fühlst, daher will ich es jetzt hier auch nicht auf die Spitze treiben. Jeder möge wählen was er will, ich bleibe aber abschließend dabei, dass ich jmd. der die NPD wählt keineswegs stärker verurteile als jmd. der die PDS wählt (und umgekehrt).
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  8. #48
    SWIZZ-Leader
    Avatar von raptorsf
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Zug/Schweiz
    Beiträge
    1.478
    Clans
    SWIZZ
    Fix, etwas hart ausgedrückt aber im Kern sicherlich korrekt

    Ich als Ausländer würde das ganze anders beurteilen. NPD ist irgendwie wirklich gefährlich und muss man bekämpfen, über die PDS kann ich aber eigentlich nur lächeln. Ich bin überzeugt, dass z.B. Oskar Lafontaine genau weiss, dass er sein Parteiprogramm nie durchbringen würde. Der will sich nur selbst zur Schau stellen.

    Gysi kann halt als ehemaliger Stasi-Mitarbeiter nichts anders machen als in die Politik zu gehen - da gibts zumindest einen Arbeitslosen weniger, aber eigentlich finde ich den harmlos und irgendwie belustigend

  9. #49
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Das hilft uns aber auch nicht weiter wenn da jetzt irgendwelche lustigen Hanseln im Bundestag sitzen und uns daran hindern eine vernünftige Regierung auf die Beine zu stellen, die blocken quasi alles dadurch dass niemand mit ihnen koalieren kann...

    Was deren Wähler damit bezwecken wollten frag ich mich heute noch, diese Partei hätte nur Sinn gemacht mit über 50% der Stimmen und das wird sie niemals erreichen also kann man sie eigentlich gleich wieder auflösen...

  10. #50
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich denke mal es sind sehr viele Protestwähler dort gelandet, die halt sonst die Frauen, die Tierschutzpartei oder die Grauen Panther wählen - diesmal halt alle auf eine vereinigt.

    Ich denke die PDS könnte dann sehr gefährlich werden, wenn es jetzt erneut Neuwahlen geben würde - dann würde die Wahlbeteiligung rapide sinken, der Ärger noch größer und somit noch mehr bei der PDS landen. Die Situation wäre dann die gleiche wie jetzt und oirgendwann hätte man das Problem, dass man die PDS fast zum regieren braucht.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  11. #51
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    kann mir mal einer erklären, was das hier für putzige zahlen sind? das deckt sich irgendwie ned mit dem nachrichtenstand

    http://www.election.de/cgi-bin/tab.p...file=btw05.txt

    hier mal offizielle: http://www.bundestag.de/wahl2005/


    wieso unterscheiden sich die zahlen so?
    cya

  12. #52
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich denke mal zum einen, weil dort noch zwischen CSU und CDU unterschieden wird - zum anderen, weil dort die sonstigen noch nicht rausgerechnet sind, die ja unter der 5% Hürde geblieben sind (dadurch haben alle anderen noch weniger %).
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  13. #53
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ja Protestwähler das stimmt... eine Nachwahl würde nichts bringen.

    SM: Ich seh da keinen Unterschied tbh, ist doch das gleiche, ersteres ist nur genauer

    edit: Ihr müsst auf die Zweitstimmen gucken ^^

  14. #54
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    narf... ... csu vergessen und auf die erststimmen geschielt :/ GJ me!

    btw: interessant, wie die leute in diesem forum gewählt haben...
    cya

  15. #55
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Naja das Ergebnis der Wähler hier aus dem UF wäre wünschenswerter gewesen (bis auf die Wahlbeteiligung), dann hätte die SPD sogar alleine regieren können (zumindest im BundesTAG) und die Grünen wären endlich draussen

  16. #56
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Ich habe bisher noch nicht gewählt, weil ich mich irgendwie
    nie so wirklich in die ganze Politik reinversetzen konnte.

    Als Kind wuchs ich mit folgendem Tenor auf:
    Vater: Ich bin Türke, kann nicht wählen, also wayne?
    Mutter: Egal wen man wählt, ist eh alles shice.
    Alle versprechen vorher aber niemand hält auch nur ansatzweise,
    wenn er denn tatsächlich gewählt wurde.


    Mag vielleicht engstirnig sein aber so war das halt.
    Nun will ich eigentlich schon ein wenig mehr über unsere Politik
    wissen - nur wen sollte ich wählen? Wer will was durchsetzen
    und wie?
    Wo kann man sich denn genau schlau machen?

    Aber nicht unbedingt die Wahlkampagnen verlinken - die zeigen
    doch eh alles immer von der einen Seite. Pure Propaganda
    wird mir glaube ich nicht wirklich helfen, mich für irgendeine
    Partei zu entscheiden.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  17. #57
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Naja, du hast ja jetzt vier Jahre Zeit dich zu informieren (maximal)^^

    Viel bringen eigentlich einfache politische Diskussionen mit Freunden / Verwandten - wenn die aber auch alle überzeugte Nichtwähler sind ist es natürlich schwer.

    Wichtig ist eigentlich nur zu wissen, dass das Wahlrecht etwas unheimlich kostbares ist um was uns viele Länder dieser Welt beneiden, also sollte man nach Möglichkeit schon davon gebrauch machen. Wen man dann letztendlich wählt muss man selber rausfinden, aber so Seiten wie www.wahlomat.de konnten absolut uninteressierten eine gewisse Linie vorgeben.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  18. #58
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    politische diskussionen im fernsehen verfolgen ist immer sehr gut.

    und die jetzige bundestagswahl hat brauchbare wahlprogramme hervorgebracht:

    propaganda hier, so offensichtlich, dass sie selbst ein blinder sieht
    unrealistische forderungen dort, die gut klingen
    klare "versprechen" die mit gegenrechnung auch "bewiesen" wurden

    wobei die propaganda bei allen partein überwiegt Oo

    mann muss wirklich genau hinschauen und auf die details achten, dann kann man als halbwegs weltoffener mensch schon son bisschen heraussehen: wer meint es ernst und wer geht nur auf stimmenfang

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  19. #59
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Danke für den Link aber OMFG:
    SPD = 63,3%
    CDU/CSU = 56,7%
    Danach in Reihenfolge:
    - Die Linke
    - FDP
    - Die Grünen

    Ich glaube, ich bin für eine vernünftige Wahl noch ungeeignet.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  20. #60
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Zitat Zitat von Shadow315

    Ich glaube, ich bin für eine vernünftige Wahl noch ungeeignet.
    Wenn das danach gehen würde dann dürften in D wahrscheinlich nichtmal 1% wählen

    Nachrichten und politische Sendungen schauen, sowie ab und zu Zeitung oder Zeitschriften lesen kann beim Bilden einer eigenen politischen Meinung helfen

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Haustiere habt ihr ?
    Von Asgard im Forum OFF-Topic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 00:33
  2. Welche Erfahrungen habt Ihr mit dieser Spezies gemacht ?
    Von [Gen.AT]|BuRtOn im Forum Generals
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.04.2004, 12:32
  3. Welche Vorsätze habt ihr für`s neue Jahr?
    Von c0mtesse im Forum OFF-Topic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.01.2004, 22:31
  4. Welche Version habt ihr?
    Von Balthar5 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.10.2002, 21:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •