+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 55

Weißheitszähne

Eine Diskussion über Weißheitszähne im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Haste den Hauer zu sehen bekommen und mitgenommen? Kannst ja vielleicht ein Pic posten damit man mal sieht wie so ...

  1. #21
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.917
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Haste den Hauer zu sehen bekommen und mitgenommen?
    Kannst ja vielleicht ein Pic posten damit man mal sieht wie so ein Weisheitszahn ausschaut.
    Eventuell wäre auch ein kleiner "Verlaufsbericht" interessant, da dieses Prob ja noch viele von uns nerven wird.

    Ansonsten toi toi toi, auf das die Betäubung noch lange anhalte und danach nix zu merken ist.

    Gruß Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  2. #22
    Tiefschneekamerad
    Avatar von Ares
    Registriert seit
    11.08.2002
    Alter
    31
    Beiträge
    14.998
    Nick
    [A-o-H]Ares
    Clans
    A-o-H
    danke

    nein zahn habe ich weder mitgenommen noch gesehen

    ich werd morgen bei der kontrolle mal fragen

    aber ich fürchte er hat ihn in einzelteilen rausgeholt

    ich schätze es hat so 40 - 50 minuten gedauert

    einen kleinen bericht kann ich morgen schreiben

    jetzt mache ich mir erstmal nen gemütlichen abend mit kalten waschlappen vor dem tv

  3. #23
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Mein rechter unterer Weisheitszahn kommt grade ans Tageslicht, hab aber keine Probleme damit.

  4. #24
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Bei mir wurden auch alle 4 auf einmal gezogen, unter örtlicher Betäubung und Schmerzmittel hab ich auch keine genommen. Also ich fands net schlimm, konnt auch am gleichen Tag schon wieder Essen (natürlich nur weiche Sachen).

  5. #25
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    40-50 minuten...eieiei, das muss ja was gewesen sein lol

  6. #26
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    naja wenn der schlecht erreichbar is zertrümmern die den doch, oder? naja meine sind gott sei dank drinne und werden des vorraussichtlich auch bleiben ^^

  7. #27
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Den Zahn darf man nicht mitnehmen. Hatte selbst mal gefragt.
    Irgendwie wegen der Bakterien die da dran sein können bla blub..

  8. #28
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von FirstDai
    Den Zahn darf man nicht mitnehmen. Hatte selbst mal gefragt.
    Irgendwie wegen der Bakterien die da dran sein können bla blub..
    Also mich haben sie gefragt ob ich ihn gerne mitnehmen möchte. War mir natürlich relativ egal ^^

  9. #29
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Mich haben sie auch gefragt, ob ich ihn mitnehmen will.

    Btw, doppelt lustig ist Weisheitszähne ziehen bei einem Zahnarzt mit Sinn für Humor. Bei meinem Zahnarzt läuft irgendwie die halbe Zeit der Soundtrack von "Spiel mir das Lied vom Tod".
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  10. #30
    Tiefschneekamerad
    Avatar von Ares
    Registriert seit
    11.08.2002
    Alter
    31
    Beiträge
    14.998
    Nick
    [A-o-H]Ares
    Clans
    A-o-H
    also als erstes gab es eine spritze in die äußere seite des rechten unterkiefers

    nach einigen minuten hat er dann getestet ob es betäubt ist

    da ich allerdings ein deutliches stechen gespührt habe gab es nach 2 spritzen als bonus

    eine in die innenseite und eine in die außenseite

    nach kurzer einwirkzeit konnte es dann losgehen

    die ersten 5 minuten war er damit beschäftigt den zahn freizulegen

    es fühlte sich in etwa so an wie zahnstein entfernen vom druck schmerz hatte ich keinen

    den rest kann ich nicht genau bezeichnen da er mir nicht im detail erklärt hat was er macht

    also es kamen 2 werkzeuge zum einsatz

    die ersten 10 minuten so etwas wie ein schleifgerät ich vermute damit wurde der knochen etwas abgeschliffen und der zahn so zurrecht geschlieffen das man ihn besser aus seiner position lösen konnte

    die nächsten 5 minuten kam ein diamantbohrer/schleifer zum einsatz
    ich vermute damit wurden die details gemacht

    als die ersten 2-3 versuche scheiterten den zahn rauszuziehen wurden die beiden geräte wieder abwechselnd eingesetzt

    ich vermute das er den zahn in teile zerbrochen hat nachdem es im 6 ten anlauf immer noch nicht ging

    jedenfalls hatte ich bei den rausziehversuchen immer einen großen druck auf dem kieferknochen
    letztendlich nachdem er weiter bearbeitet hatte habe ich es gar nicht bemerkt bis er sagte so endlich ist er draußen

    nach etwa 35 minuten hatte ich den eindruck die betäubung lässt etwas nach da ich die ersten ansätze von schmerz gespürt habe

    nachdem der zahn dann draußen war wurde alles noch ordentlich vernäht

    heute war ich dann zur kontrolle und es sieht alles gut aus
    in den nächsten tagen kommen dann noch die fäden raus


    alles in allem hatte ich mit deutlich stärkeren schmerzen gerechnet
    was mich am meisten überrascht hat war die op decke die ich übers gesicht bekommen habe

    heute mittag gab es suppe
    ich denke ab morgen werde ich mich wieder an ordentliches essen trauen

  11. #31
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Zitat Zitat von MrYuRi
    Also mich haben sie gefragt ob ich ihn gerne mitnehmen möchte. War mir natürlich relativ egal ^^
    Ja mich hatten sie auch gefragt, ob sie mir den Zahn einpacken sollen

    Hab aber dankend abgelehnt.

    Wegen richtigem Essen: Ich würd aufpassen, dass die Wunde wirklich nicht mehr offen ist, weil sonst schnell Krümel oder so reinfallen und es sich entzündet.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  12. #32
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Entweder hat mich mein Zahnarzt verarscht oder es lag daran das es ein "notfall" war, Zahn war bereits entzündet und wurde vor dem ziehen 3 tage lang mit Tabletten und Streiffen behandelt :s

  13. #33
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Ares
    nachdem der zahn dann draußen war wurde alles noch ordentlich vernäht

    heute war ich dann zur kontrolle und es sieht alles gut aus
    in den nächsten tagen kommen dann noch die fäden raus


    alles in allem hatte ich mit deutlich stärkeren schmerzen gerechnet
    was mich am meisten überrascht hat war die op decke die ich übers gesicht bekommen habe
    bei mir wurde garnix genäht ;o

    und was die "op decke fürs gesicht" angeht, ich bekam eine durchsichtige (also ned nur dort zum durchschauen durchsichtig lol) brille zum umbinden ^^

  14. #34
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    10
    tja,
    war vor 3 wochen bei einem zweiten zahnarzt da mir der erste dazu geraten hatte,
    dass ich mir alle vier weisheitszähne, rausschneiden lassen soll,
    muss dazusagen, dass noch keiner von den vieren, das licht erblickt hat, soll heißen, sie sind alle vier noch drin, ebenso die hinteren backenzähne....
    kein einziger schaut raus, war für den ersten zahnarzt was absolut neues, die haben mal 5minuten gelacht, bis sie mich endlich eingeweiht hatten, um was es jetzt denn ging...
    dann hat sie mir das halt so erklärt und gemeint ich müsste mir alle vier unter vollnarkose rausholen lassen, da scheinbar die weisheitszähne den backenzähnen die möglichkeit nehmen rauszuwachsen...
    gut, da ich ja weis das in unserer gegend ned alle zahnärzte grad recht gut sind, hab ich mich nach einem etwas versierterem umgesehn, war zwar 2 autostunden entfernt aber was macht man nicht alles...
    als der die zähne sah, hat er mich mal kurz angeschaut und dann hat er gmeint, tja das hat er erst da erste mal in 15Jahren Praxis, naja dann denkt man sich, ui kann ned gut sein...
    naja er hat mir erklärt, er is sich ned sicher wie er da entscheiden soll, früher hätten sie die zähne einfach ohne überlegen rausgeschnitten, aber heutzutage.....
    dann hat er gemeint er will das innerhalb einer fachkundigen gruppe,
    hat mir erzählt einmal im monat trifft er sich mit etlichen zahnchirurgen und -ärzten,
    ausdiskutieren,
    naja 2 wochen später, ruft er mich an, sie haben entschieden, ich soll sie drin lassn, so lang nix weh tut....
    naja ich hoffe echt der Zeitpunkt kommt ned....

  15. #35
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Es ist immer ein positives Zeichen wenn ein Arzt zugibt, dass er etwas nicht weiss, dass er sich nicht sicher ist. Sowas zeichnet einen guten Arzt meiner Meinung nach sogar aus.

    Oft ist es so, dass Ärzte sich nicht trauen zuzugeben, dass sie sich nicht sicher sind und so werden dann häufig falsche Entscheidungen gefällt, was natürlich erhebliche Konsequenzen haben kann. Das liegt dann auch häufig daran, dass der Patient vom Arzt immer erwartet, dass er alles wissen und können muss, was natürlich Unfug ist.

    Die zwei Autostunden Fahrt dürften aller Warscheinlichkeit nach also nicht umsonst gewesen sein

  16. #36
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    ich hab gestern bemerkt, dass bei mir der untere linke weißheitszahn rauskommt. von den anderen 3 merk ich noch nichts. ich hab aber auch keine schmerzen oder sonstwas. sollte ich jetzt nen zahnarzt aufsuchen?
    Geändert von huxl (30.12.2005 um 00:16 Uhr)
    where is my mind?

  17. #37
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von stronzolletti
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8
    hoffe es war nicht so schmerzhaft und ein frohes neues jahr 2006 obendrauf


  18. #38
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.917
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    @huxl: Wenn dir das Teil keine Probs macht und nicht schief wächst brauchste auch keinen Zahnklempner.
    Aber vielleicht ist ja bei dir demnext eh eine "Durchsicht" fällig und da kannste den Medizinmann ja persönlich fragen.

    Gruß Robi

  19. #39
    Obergefreiter
    Avatar von MaX_PaYne
    Registriert seit
    26.08.2005
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    28
    Beiträge
    224
    ich hab gehört die gehen ziemlich schwer raus

  20. #40
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    22.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    27
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Ares
    Nächsten Montag ist es soweit und mein erster Weißheitszahn wird gezogen. Ich kann zwar ganz gut Blut sehen und vertraue auch mal darauf das die Spritze einigermaßen wirkt aber trotzdem habe ich Angst vor dem Termin.
    Ach bei mir war eigentlich soweit alles ganz in Ordnung. (siehe unten)

    Zitat Zitat von Ares
    Mein Arzt meinte ich wäre schon am nächsten Tag wieder einsatzfähig woran ich allerdings ein wenig zweifel.
    Das bezweifle ich allerdings, ich hab ne Woche gebraucht um mich wieder auszukurieren. (ok, mein Schnupfen hat da auch mit reingespielt)

    Zitat Zitat von Ares
    Zudem macht es mir Sorgen, dass er von Kieferknochen abtragen (oder so ähnlich) und einer Stunde Zeit mitbringen sprach (damit meinte er nicht die Wartezeit)
    Nana, die sind gut ausgebildet (denk ich mir mal so ), bei mir hat es ne viertel Stunde gedauert ... also er macht dir da schon so'n bissel was vor.

    Zitat Zitat von Ares
    Was sind eure Erfahrungen mit Weißheitszähne? Wie lange dauert die Entfernung wie stark waren die Schmerzen danach und wie lange hielten sie an?
    Also meiner musste entfernt werden, weil ich eine Zahnspange bekommen sollte und der haette das nach dem Tragen alles wieder verrueckt. War bei mir links unten (hinten). Also das einzige was mir weh getan hat, war die Spritze zum Anfang, doch als er den Zahn dann rausgeschliffen hat, tat es schon etwas weh, mein Mund wurde warm, durch das ganze Blut das sich zwischenzeitlich in meinem Mund "breit" machte. Sie waren, durch die Betaeubung gluecklicherweise nicht sehr stark und waren auch kurz nachdem Ende zu Ende, danach hatte ich, auf der Ruecktour, nur ein leichtes Druecken auf der Wange und im Kiefer. Ansonsten alles ziemlich entspannt, bis ich Abends totmuede ins Bett fiel.

    (;

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. weißheitszähne
    Von schätzchen im Forum OFF-Topic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 00:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •