+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 50

Wehrpflicht Adé

Eine Diskussion über Wehrpflicht Adé im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; also ich bereue mein zivi auf gar keinen fall. es könnte sein, dass du noch bis zum frühjahr eingezogen wirst. ...

  1. #21
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    also ich bereue mein zivi auf gar keinen fall.

    es könnte sein, dass du noch bis zum frühjahr eingezogen wirst. die wahrscheinlichkeit ist aber eher gering, da schon seit jahren nur noch ca 1/4 aller wehrpflichtigen eingezogen wurden.
    Alien Gekrabbel Champion


  2. #22
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.819
    Zitat Zitat von DarkHamster Beitrag anzeigen
    Hm, ich wurde mitte des Jahres gemustert und hatte sogar fast gehofft noch im Sommer gezogen zu werden. Ich war halt arbeitslos, also hätte es prima gepasst. Bislang habe ich aber garnichts mehr von denen gehört. Heißt das, ich brauch nun nicht mehr hin? Würde mir JETZT nämlich gut passen. Da ich einen Job habe ^^ ...

    Ich hab so nichts gegen den Wehrdienst. Viele sagen, es war anstregend, aber eben auch lustig und man lernt viele Leute kennen, woraus häufig auch gute Freundschaften entstehen. Aber ob ich mir das freiwillig reinziehe?! Keine Ahnung
    Die Meinungen gehen sehr weit auseinander wenn man sich mal Erfahrungsberichte von Freunden/Bekannten so anhört . Die einen fanden es super die anderen zum kotzen. Es gibt Truppen die gut ausgerüstet sind und solche die es nicht sind .
    Ich persönlich fand die Grundausbildung ist die Erfahrung wert . So etwas erlebt man halt nirgendwo sonst . Der Zusammenhalt einer Gruppe wie du es beim Bund kennenlernst wirst du nie wieder finden .
    Der Routinedienst in der Stammeinheit war jedoch grottenlangweilig .
    Für jemanden der kein Problem damit hat um 5 Uhr morgens zum Truppenübungsplatz zu verlegen und 3 Tage lang im Regen und Wind sein Soldatenleben zu fristen und mal mit den richtig dicken Wummen zu rotzen ist die Grundausbildung sicherlich genau das richtige .
    Für Leute die gutes Essen mögen und es gerne ruhig angehen lassen , eher nicht .
    Allerdings bezweifel ich bei der heutigen Lage das jemand der grad schon in Arbeit ist noch eingezogen wird .

  3. #23
    Seil
    Avatar von Anker
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    1.787
    Eine Idee wie man die Zivis ersetzen kann, wenn sie durch Einführung der Berufsarmee wegfallen...

    Sozialstunden !
    Alle Kriminellen Banker und Versicherungsfuzzis würde bestimmt reichen für die nächsten Jahre.

  4. #24
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Wie und was?
    Ich bin doch deiner Meinung - ohne Zivis hast du da ein Problem. Denn der Großteil nimmt keine Arbeitsplätze weg.
    Kommt wohl auf den Platz drauf an, wo man "gedient" hat...aber sehe es mit Zivis & 1€s ähnlich wie ElDo:
    Sie nehmen viele Arbeitsplätze weg!
    In meiner Dienststelle waren wir 2 Zivis und haben zweifellos Arbeiten gemacht, die eigentlich von einen regulären Angestellten zu erledigen wäre.
    Never run a touching system!!

  5. #25
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Zivis nehmen Arbeitsplätze weg ?

    nur weil ich auch wie eine Vollzeitkraft rangenommen wurde (und beschissen bezahlt) bedeutet das nicht, dass der Stift das Geld hätte statt mir nen Erzieher (trotz der miesen Gehälter) einzustellen.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #26
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Das ist nicht der Punkt.
    Der Punkt ist das Zivis (wie auch 1€s) eigentlich nur ergänzende und keine vollwertigen Tätigkeiten ausüben dürfen.
    In der Realität tun sie das sehr wohl und ersetzen damit eine normale Arbeitsstelle.
    Natürlich nicht in dem Maße das 1Zivi=1verlorener Arbeitsplatz bedeutet, aber die eine oder andere Stelle wird definitiv eingespart.
    Never run a touching system!!

  7. #27
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    das stimmt, das habe ich auch nicht verneint.

    Aber diese vollwertige Stelle wäre nicht "da", wenn es keine Zivis geben würde. Weil eben keene Kohle da is.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #28
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Die Kohle ist aber vielerorts nicht da, weil es eben Zivis gibt um ähnliche Arbeit (will da meinen ehemaligen Kollegen mal ne höhere Qualifikation als mir zusprechen) zu niedrigstem Preis zu machen. Natürlich ist jetzt keine Kohle da, die Systeme brauchen aber eine entsprechende Reform damit sie da ist.

  9. #29
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Uhuuu wie war des noch?

    Die Bundeswehr ist dazu da den Feind solange aufzuhalten bis das Militär kommt

    Bald können wir nicht mal mehr das, jetzt sind wir ja primär dazu da am Arsch der Welt die Ölquellen die den Amis ned gehören die die aber wollen zu verteidigen...

    Was ne Welt...

  10. #30
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    In meiner Dienststelle waren wir 2 Zivis und haben zweifellos Arbeiten gemacht, die eigentlich von einen regulären Angestellten zu erledigen wäre
    Bei mir waren teilweise 8-10 Zivis für Arbeiten zuständig, die 3 "normale" Arbeitskräfte en passant hätten erledigen können.

  11. #31
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Die Kohle ist aber vielerorts nicht da, weil es eben Zivis gibt um ähnliche Arbeit (will da meinen ehemaligen Kollegen mal ne höhere Qualifikation als mir zusprechen) zu niedrigstem Preis zu machen. Natürlich ist jetzt keine Kohle da, die Systeme brauchen aber eine entsprechende Reform damit sie da ist.


    absolut korrekt. Das ist schon lange (!) nötig.

    Aber Zivis sind zum Großteil im sozialen Bereich und für den wurd in Deutschland (merkwürdigerweise, wir sind doch sonst so stolz darauf) noch nie viel Kohle ausgegeben....
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #32
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Wieso sollte man auch großartig Geld dafür ausgeben, wenn man die Zivis hat?
    Bin mal gespannt inwieweit sich das jetzt ändert.

  13. #33
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    also ich musste während meines zivis auch wie eine vollzeitkraft arbeiten. hatte dieselben pflichten nur nicht dieselben rechte. lol
    ich hab mein zivi bei einer der bekannten hilfsorganisationen gemacht und ich hab nie den eindruck gewonnen als wären die auf meine zivistelle angewiesen. im gegenteil. ich hatte das gefühl als würde es wirklich nur darum gehen die kosten für personal so niedrig wie möglich zu halten und größtmöglichen umsatz zu erzielen. und das in einer vermeintlich so sozial eingestellten organisation. also ich hab durch den rettungsdienst und den medizinischen transportdienst auf jeden fall ein vielfaches reingeholt als ich selbst dem arbeitgeber gekostet hab.
    also wie gesagt....mein eindruck war, dass es nur um profit geht. kann mir aber gut vorstellen, dass das in altenheimen usw sicher nicht der fall ist.

    aber dennoch muss man den zivis zugestehen - ohne sie sinkt die qualität enorm in den meisten sozialen einrichtungen. davon bin ich fest überzeugt. genauso wie man sie nicht durch 1€-jobber ersetzen kann. dann müsste man ja wieder anfangen 1€ jobber nach ihrer qualifikation den entsprechenden stellen zu zuteilen. also da sind zivis weit aus effizienter, flexibler, motivierter und lernwilliger.

    zivis haben einen weitaus schlechteren ruf als sie eigentlich verdient haben
    Alien Gekrabbel Champion


  14. #34
    freezy's Rechte Hand
    Avatar von Todesgeist
    Registriert seit
    07.02.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    4.676
    Name
    Florian
    Nick
    Todesgeist
    Clans
    SoDsW
    JUHU KEIN WEHRDINST

  15. #35
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Die Kohle ist aber vielerorts nicht da, weil es eben Zivis gibt um ähnliche Arbeit (will da meinen ehemaligen Kollegen mal ne höhere Qualifikation als mir zusprechen) zu niedrigstem Preis zu machen. Natürlich ist jetzt keine Kohle da, die Systeme brauchen aber eine entsprechende Reform damit sie da ist.
    mein reden!

    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    ... Es muss eine umstellung unserer sozialsysteme geben, vorallem was die altenbetreuung angeht, denn nur wenn diese reformiert wird, ist auch genug geld da, zivistellen durch fachkräfte zu ersetzen.
    ich mein, was kostet ein zivi? die hälfte traigt der staat, die hälfte die organisation.
    old school

  16. #36
    Fifa Liebhaber
    Avatar von iLLu`
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    14.160
    Name
    Jan
    Nick
    iLLu`
    Clans
    Zu haben!
    Zitat Zitat von iLLu` Beitrag anzeigen
    Wehrpflicht Adé hin oder her, ich muss trotzdem am 5. Januar zur Musterung. (Mein Musterungstermin wurd jetzt schon das dritte mal verschoben, letzten Monat hieß es: Es sind zuviele Ärzte krank)
    Falls es jemanden noch interessiert, ich habe heute noch Post vom Kreiswehrersatzamt bekommen & mein Musterungstermin wurde aufgehoben. Denke mal nicht, dass sie mich dann nochmal einladen werden, da der Termin sonst immer verschoben wurde.
    Ob jetzt alle Musterungstermine abgesagt wurden ?

  17. #37
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Wozu auch mustern wenn garnicht mehr eingezogen wird!
    Never run a touching system!!

  18. #38
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    ein kumpel von mir wollte eigentlich zur bundeswehr, war auch schon letztes jahr zur musterung und sollte jetzt eigentlich anfangen...aber ende letzten jahres kam dann eine art rückruf das er nicht mehr gehen kann.

    erklärt hat er mir das so das nur die elite unter den musterungen genommen wird, also das was früher t1 war

  19. #39
    Das tut mir jetzt echt leid, dass dein Kumpel nicht mehr Krieg spielen darf. Mein Beileid.

  20. #40
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    im kriegsfall hätten wir alle rangemusst, ob nun zivi oder Bundeswehrler, von dem her...
    old school

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •