+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 76

Wehrpflicht ab 2011 = 6 Monate ...

Eine Diskussion über Wehrpflicht ab 2011 = 6 Monate ... im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Das lohnt ja garnimmer ... da wir den Leuten ja netma ein Jahr versaut. Ich verlange finanzielle Wiedergutmachung für 3 ...

  1. #1
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.924

    Wehrpflicht ab 2011 = 6 Monate ...

    Das lohnt ja garnimmer ... da wir den Leuten ja netma ein Jahr versaut.

    Ich verlange finanzielle Wiedergutmachung für 3 Monate Frondienst mehr. Ältere Jahrgänge haben da sogar noch mehr Anspruch.

    Quelle: http://portal.gmx.net/de/themen/nach...t=9136088.html

    The night is dark and full of terrors.

  2. #2
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    lol was ein mist

    ein FSJ für jeden, egal ob männlein oder weiblein... egal ob rollstuhlfahrer oder berufssportler

    die verkürzung der wehrdienst/zivildienstzeit ist doch nichts halbes und nichts ganzes.
    old school

  3. #3
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #4
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Die Wehrpflicht dient doch eh in erster Linie nur noch dazu billiges Zivivolk zu rekrutieren.
    Never run a touching system!!

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ist ja schon immer im Gespräch und wird auch dieses mal nicht kommen. (Und ist auch gut so /imho)

    Zitat Zitat von Duke Fak Beitrag anzeigen
    Die Wehrpflicht dient doch eh in erster Linie nur noch dazu billiges Zivivolk zu rekrutieren.
    Das das heutige Sozialsystem nicht in der Lage ist ohne Zivis zu existieren ist sicherlich nicht Schuld der Wehrpflicht.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #6
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Die Wehrpflicht/der Zivildienst ist ohnehin abzuschaffen. Weder ist er noch vom Nutzen, noch ist er förderlich für unseren Haushalt. Eigentlich ist es nur noch ein nerviger Job und Karrierekiller. Mal ganz abgesehen das es tierisch anstickt, das Frauen nichts leisten müssen. (Ja, meine lieben Feministen wir werden auch benachteiligt)

    Und wenn ich mir dann noch die Leistung unserer Wehrpflichtigen an den Schiesständen anschaue, ganz großes Kino, man ist wirklich froh das sie alle die Waffe einigermaßen in Richtung Ziel "festklammern". Meine Versuche mich ausmustern zu lassen sind bis jetzt fehlgeschlagen und das stinkt tierisch an.

  7. #7
    Robin Hood
    Avatar von RaoulDuke
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Alter
    34
    Beiträge
    3.778
    Nick
    MeinAnwalt
    Clans
    !BAMM!
    Ach ich find Zivildienst Klasse, dass ist ne chatakterbildende Maßnahme die ruhig alle machen können. Einfach FSJ für alle und gut ist.
    Wehrdienst kann man glaub ich abschaffen, glaub die werden eh nur noch gebraucht um das Material zu warten^^
    Cause I'm a picker
    I'm a grinner
    I'm a lover
    And I'm a sinner
    I play my music in the sun

  8. #8
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Nix gibts, gerade jetzt wo ich meine Positionen erarbeitet habe und weitere Auslandseinsätze geplant hatte, pfuscht mir der Bund bzw. der Staat dazwischen. Und ich würde weit mehr verdienen, vorallem will ich keine Arbeit an Projekten fallen lassen, die den Menschen in aller Welt wirklich helfen. Das behindert sowohl meine Ambitionen mit der AL, die erwähnten Projekte und auch meinen persönlichen Weg. Die Zivildienststellen sollten lieber als Arbeitsplätze zu Verfügung gestellt werden und nicht als Stolpersteine und unsere Streitkräfte zu einer reinen, professionellen Berufsarmee.

    Meinen Charakter brauch ich auch nicht bilden, der ist und bleibt scheise.

  9. #9
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Weder das eine, noch das andere braucht man.
    Grundwehrdienstleistende kosten ungemein viel und können kaum eingesetzt werden. In Auslandseinsätze werden sie nur ungern geschickt und im Inland lümmeln sie in der Kaserne rum. Mit einer momentanen Truppenstärke von knapp 250.000 Mann, von denen grob 10.000 im Auslandseinsatz sind, ist die BW an ihre Grenze gestoßen. Ein krasses Missverhältnis zwischen Potential und Nutzen. Fast jedes Natomitglied hat sich seit den 90ern von der Wehrpflicht verabschiedet, da man die Massen einfach nicht braucht. Nur für die gute CDU ist die Wehrpflicht eine goldene Kuh. Warum, wissen sie selbst nicht.
    Zivildienstleistende braucht man (laut Spiegel) auch nicht, da es effizienter ist, eine ukrainische Krankenschwester fürn Hungerlohn einzustellen. Das unser Sozialsystem durch den Wegfall der Zivis zusammenbrechen würde, wäre daher falsch.

  10. #10
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.924
    Studie UNGLEICH Umsetzung

    The night is dark and full of terrors.

  11. #11
    Leutnant
    Avatar von raKeto
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Vorarlberg
    Alter
    30
    Beiträge
    6.754
    Nick
    raKeto.177
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von AKira223 Beitrag anzeigen
    Zivildienstleistende braucht man (laut Spiegel) auch nicht, da es effizienter ist, eine ukrainische Krankenschwester fürn Hungerlohn einzustellen. Das unser Sozialsystem durch den Wegfall der Zivis zusammenbrechen würde, wäre daher falsch.
    Aber dann doch lieber die zivis

  12. #12
    ThE LeGenD
    Avatar von Borisownz
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Bembeltown
    Alter
    35
    Beiträge
    2.521
    Name
    Patrick
    Nick
    BlastUall
    Clans
    -GSG9, UF BLACK
    lol ihr spielt alle cnc,battlefield, cs,wow,wc3 u.s.w. und dann kein wehrdienst.
    ich wollte zum bund damals die idioten haben mich ausgemustert dann bin ich mein eigener soldier geworden.
    ich hätt kein bock drauf alten den hintern abzuputzen.

  13. #13
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.260
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    ganz abschaffen den überflüssigen quark
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  14. #14
    ThE LeGenD
    Avatar von Borisownz
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Bembeltown
    Alter
    35
    Beiträge
    2.521
    Name
    Patrick
    Nick
    BlastUall
    Clans
    -GSG9, UF BLACK
    was fürn quark, du musst doch dein land verteidigen können bei feindlichem angriff. mir wärs auch lieber wenns keine gewalt mehr gäbe aber das wird leider nie so sein. omfg natürlich brauchste auch zivis.

  15. #15
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Spiel=|Realität, gelle? Der Ausdruck "mein eigener Soldier" lässt mich dran zweiflen, aber naja.

    Weder habe ich derzeit Lust im Dreck zu spielen, noch mit Pfeifen zu dienen die es nicht in der Reihe bekommen die Waffe richtig zu halten oder gar unter den Befehl solcher Menschen zu stehen. Ich habe schlicht und ergreifend andere Priotitäten, als durch die Grundausbildung zu gehen (Die ich zudem vorher schon freiwillig mitmachen durfte/wollte). Habe genug Raketen für den Verein zu geschustert, das sollte genügen und wenn ich Lust dazu hätte, würde ich mich auch eher an diverse PMCs wenden.

    Edit: Unsere derzeitige politische Lage sieht eher kein Potential für einen Konflikt in dem so weit gegangen werden müsste, das Wehrpflichtige eingesetzt werden. Zumal die nach dem Wehrdienst auch nicht wirklich in der Lage sind irgendwas zu verteidiegen.

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Und wie soll sich Duetschland ohne Amree gegen die kommende Islamische Revolution wehren?

  17. #17
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.260
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Borisownz Beitrag anzeigen
    was fürn quark, du musst doch dein land verteidigen können bei feindlichem angriff. mir wärs auch lieber wenns keine gewalt mehr gäbe aber das wird leider nie so sein. omfg natürlich brauchste auch zivis.
    ja dafür kanns ja auchne berufsarmee geben....ich halte den zwang zur wehrpflicht für idiotisch unter anderem auch nicht mit dem GG vereinbar.
    und jetzt kommt nicht damit kannst doch verweigern....ja kann man....aber erstmal besteht zwang....umgekehrt wirdn schuh drauß wer zivi nicht will kann wehrpflicht machen...
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  18. #18
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.613
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Meine Versuche mich ausmustern zu lassen sind bis jetzt fehlgeschlagen und das stinkt tierisch an.
    Echt? Bin da reingegangen Größe Gewicht gecheckt und war schon ausgemustert

  19. #19
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von AKira223 Beitrag anzeigen
    Grundwehrdienstleistende kosten ungemein viel
    Aber weniger als eine Berufsarmee. Mal davon abgesehen das allein der Aufwand von einer Umstellung diverse Milliarden beziffern dürfte. Da haben wir derzeit wohl wesentlich größere Sorgen.

    Zitat Zitat von AKira223 Beitrag anzeigen
    Fast jedes Natomitglied hat sich seit den 90ern von der Wehrpflicht verabschiedet, da man die Massen einfach nicht braucht.
    Und bereuen es zum großen Teil da sie seitdem unter maßivem Bewerberschwund leiden und ihre Aufnahmekriterien für die Offizierslaufbahnen senken mussten.

    Zitat Zitat von AKira223 Beitrag anzeigen
    Warum, wissen sie selbst nicht.
    Zivildienstleistende braucht man (laut Spiegel) auch nicht, da es effizienter ist, eine ukrainische Krankenschwester fürn Hungerlohn einzustellen. Das unser Sozialsystem durch den Wegfall der Zivis zusammenbrechen würde, wäre daher falsch.
    Was ja auch viel besser ist als der Zivildienst...

    Zitat Zitat von SonGohan
    Weder habe ich derzeit Lust im Dreck zu spielen, noch mit Pfeifen zu dienen die es nicht in der Reihe bekommen die Waffe richtig zu halten oder gar unter den Befehl solcher Menschen zu stehen.
    In was für Krüppeleinheiten habt ihr denn gedient? Also wir hatten auch ein paar Granaten dabei aber die kamen nach der AGA dann einfach hinter nen Schreibtisch.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  20. #20
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    489
    Zitat Zitat von StoffeLL Beitrag anzeigen
    Und wie soll sich Duetschland ohne Amree gegen die kommende Islamische Revolution wehren?
    lol

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Cowboy Bebop Movie (2011)
    Von Macross im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 18:30
  2. 2 Monate ohne Alk °_°
    Von skep1l im Forum Kuschelecke
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 01:30
  3. Wehrpflicht und Zivildienst abschaffen?
    Von scorsese im Forum OFF-Topic
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 14:39
  4. Debatte um das Ende der Wehrpflicht
    Von TraXX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.12.2003, 18:28
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.06.2003, 22:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •