Thema geschlossen
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 194

Wahrheit über das Deutsche Reich

Eine Diskussion über Wahrheit über das Deutsche Reich im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Also Eigentlich wollten wir es noch nicht sagen aber so wie es aussieht stürzen wir (Freez und ich) die Regierung ...

  1. #101
    Stabsgefreiter
    Avatar von ItsMyD4y
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Made in Germany !
    Beiträge
    496
    Nick
    ItsMyD4Y
    Clans
    SodsW
    Also Eigentlich wollten wir es noch nicht sagen aber so wie es aussieht stürzen wir (Freez und ich) die Regierung am 31 dezember punkit 12 uhr ! . Aber bitte behaltet es für euch. Thx im vorraus ^^
    Mein P4 Killer
    Ich sag Schonmal Auf Wiedersehen die Mods sind hier mächtig Strenge (manche auch nur verwirrt^^)

    Allen anderen Guten rutsch und ein Gesundes Neues usw. ..... ! Cya

  2. #102
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von Freezy
    Jojo sorry, aber ich hab es lediglich gesagt weil ich es auf bekannten News Seiten gelesen hab. Leider hab ich die bei meiner Suche heut net gefunden, dafür aber paar andere die evtl. wenigstens zum Nachdenken anregen:

    http://globalfire.tv/nj/03de/zeitges...inkelstein.htm
    http://www.usenet.com/newsgroups/soc.../msg00003.html
    http://goliath.power-guestbook.de/fo...m=3&thread=707
    http://www.idgr.de/texte/geschichte/...-auf-piper.php

    Naja auf richtig großen Newsseiten würde man sowas eh nie lesen, weil sie sich ja dann laut dem Gurkengesetz strafbar machen würden.... (es lebe die Zensur ^^)
    Neo? Ja das passt wirklich gut Der hat auch gegen die Matrix gekämpft und die Menschen von den Lügen befreit

    Btw sagt jemand was zum Einigungsvertrag?
    Dazu kommt noch, dass die Länder der BRD beitreten sollten, obwohl sie nicht existieren (die DDR hat die Länder abgeschafft). Weiter im Vertrag heißt es, die Länder sollen dann in der BRD gebildet werden. 1. Wie kann etwas beitreten was nich existiert. 2. Wie kann etwas beitreten, um erst noch gebildet zu werden? Ist ja wie wenn man vor der Geburt seinen Führerschein macht ^^
    Weisst du, man kann sich auch an Strohhalme klammern...

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #103
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zur Zeit wird das Thema gerade bei uns im Internen durchgenommen... Bei der ganzen ignoranten Dummheit dort war es noch schön hier zu diskutieren

    Psssst Maik, net verraten, dass es uns darum geht ^^

    An Strohhalme klammern sich die ganzen Pro-BRD Leute

  4. #104
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von Freezy
    An Strohhalme klammern sich die ganzen Pro-BRD Leute
    Wird schon sein...
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  5. #105
    Captain Obvious
    Avatar von L$Dr4g0N
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    5.203
    Nick
    Tazz
    Zitat Zitat von ItsMyDay
    Also Eigentlich wollten wir es noch nicht sagen aber so wie es aussieht stürzen wir (Freez und ich) die Regierung am 31 dezember punkit 12 uhr ! . Aber bitte behaltet es für euch. Thx im vorraus ^^
    Was willst du machen? Das Parlament mit Wattebällchen bewerfen? Mit eurer Gefolgschaft aus 3 Leuten?

    ._.


    He, aber Vorsicht wenn ihr mit den "Fakten" ankommt wird der BND euch sicherlich entführen und euch einer Gehirnwäsche unterziehen! Außerdem werden Agenten alle eure Bekannten töten !

  6. #106
    Stabsgefreiter
    Avatar von ItsMyD4y
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Made in Germany !
    Beiträge
    496
    Nick
    ItsMyD4Y
    Clans
    SodsW
    Die sind vorher schon tod.
    Mein P4 Killer
    Ich sag Schonmal Auf Wiedersehen die Mods sind hier mächtig Strenge (manche auch nur verwirrt^^)

    Allen anderen Guten rutsch und ein Gesundes Neues usw. ..... ! Cya

  7. #107
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    He, aber Vorsicht wenn ihr mit den "Fakten" ankommt wird der BND euch sicherlich entführen und euch einer Gehirnwäsche unterziehen! Außerdem werden Agenten alle eure Bekannten töten !
    Darauf sind wir vorbereitet! Wir waschen ihre Gehirne schon eher, ihr Geist ist schwach. Einige Bekannte sind auch schon auf dem Weg an einen geheimen Ort. Btw. da die ganzen Forenleute hier auch mehr oder weniger unsere Bekannte sind, solltet ihr euch hüten ^^.

  8. #108
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von daveTX
    Registriert seit
    23.12.2004
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von fadmax
    Sicher gibt es einige ungereimtheiten, aber denkt wirklich einer von euch das eines Tages der Kanzler kommt und das Deutsche Reich wieder ausruft, uns sagt: Hey wir haben da einen Fehler gemacht, der Vertrag für die BRD ist ungültig, wir müssen das Deutsche Reich wieder ausrufen mit allem was dazu gehört! Verfassung, Währung, Rechtssprechung, Rechtsordnung, etc.

    Ich kann nur raten, seit vorsichtig mit diesen Quellenangaben und den Daten und Fakten die eigentlich ständig genannt werden. Ich denke von diesen Angaben sind viele geschönt, zurechtgebogen und einige einfach falsch. Ein jeder kann eine Webseite schreiben und darin fast alles veröffentlichen was er will, bis er es per Gesetz/Klage oder anderweitig verboten bekommt.
    Ich hab mich jetzt nur registriert um diesen Comment zu kommentiere. Ich kann dir nur Zustimmen.... Vorsicht ist geboten

    Und bei all diesen Infos is es nich verwunderlich wenn man am ende gar nich mehr weiss was wahr und was falsch ist. Das ist wohl mit ein Ziel dieser HP !!

    DaveTX

  9. #109
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von daveTX
    Registriert seit
    23.12.2004
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Freezy
    lol... Die BRD ist kein Deutsches Reich, also wird a) nix umbenannt, b) gibt es nen unterschiedlichen Finanzhaushalt.

    Die BRD hat die Reparationen für das Deutsche Reich ja bezahlt, die Schulden sind also weg. Die anderen Schulden die gemacht wurden sind sowieso rechtswidrig da der Staat ja nicht existiert. Da es 2 verschiedene Staaten sind müssen die Schulden ja auch nicht übernommen werden. Das derzeite Budget ohne Zinsen ab 1945 wurde auf 2,4 Billionen Goldmark geschätzt. Btw. die BRD hat ca. 1,3 Billionen Euro Schulden...
    Da is noch gar nich alles abbezahlt. Laut einem Spiege Artikel zahle die BRD noch bis 2020 Reparationen fuer den 1. Weltkrieg...
    eigentlich unverstellbar... hm

    2. 2.4 Billionen Goldmark?? Wo sind die denn????
    Die koennten WIR, die BRD gut gebrauchen.
    Ich appelliere an jeden REICHSbuerger UNS die 2.4Bio GM zu uebergeben, damit koennten wir in der REALITAET (und nich nur aufm papier) ein paar recht vernuenftige sachen tun!

    daveTX

  10. #110
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    Ich appelliere an jeden REICHSbuerger UNS die 2.4Bio GM zu uebergeben, damit koennten wir in der REALITAET (und nich nur aufm papier) ein paar recht vernuenftige sachen tun!
    man könnte diesen thread auch closen und mit der zeit n paar "recht vernuenftige sachen tun!"

    mfg mausi
    cya

  11. #111
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Liegt alles unter meinem Kopfkissen, kommt ihr nicht ran

    Ne also wenn die was vom Reich haben wollen müssten sie's ja erstmal anerkennen Also wird das wohl nix

  12. #112
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Lol ok ich muss es einfach posten. Ich habe nämlich stets so einen Drang der mich zwingt die Wahrheit zu verbreiten wo ich nur kann. Bitte keine Beiträge dazu, wenn ihr nicht meinen Beitrag gelesen und befolgt habt. Ich bin nämlich solche unargumentativen Proteste leid.

    Geht auf die folgende Seite. Lasst euch nicht vom ersten Eindruck beirren und seid vorurteilsfrei bei der Sache. Lest euch halt den Text durch und scrollt dann bis nach unten. Dort findet ihr Videomitschnitte der letzten Veranstaltung der Exilregierung. Man erhält Infos über den derzeitigen Rechtsstatus. Ladet euch ERST die letzten 5 runter also alle bis auf das erste vom ZDF.

    So, nach Ansehen dieser letzten 5 Interviews wird jeder halbdoofe feststellen können, dass diese Bewegung a) NICHTS mit Nazionalsozialismus zu tun hat und diesen sogar ablehnt b) seriöse Menschen wie du und ich dahinter stehen (dort waren z.B. keine Rechtsradikalen anwesend und es wurde nicht einfach nur daher gelabert) c) ehrenwerte Absichten der Verbesserung unserer derzeitigen Situation dahinter stecken d) die Argumente stichhaltig sind.

    So, jetzt saugt euch das erste Video. Es behinhaltet das, was das ZDF ausgestrahlt hat. Vergleicht jetzt bitte die Kernaussagen dieses Videos mit dem tatsächlichen Ablauf. Erstaunt muss man feststellen, dass das ZDF sich alles so zusammen geschnitten hat, dass es nicht mehr den eigentlichen Ablauf wiedergeben kann. Dazu haben sie einen verächtlichen, von Vorurteilen gespickten Text gepackt, der alles ins "rechte" Licht rücken soll und anschließend gleich noch ganz strategisch NPD Murks und sonstwas angehangen. Seid ihr mit mir einer Meinung, dass das ZDF damit extra versucht, nicht wahrheitsgemäß zu berichten sondern lieber Lügen verbreitet, damit unsere jetzigen Politiker weiter Geld in ihre fetten Ä... gepumpt bekommen? Denn das ist es doch, weswegen partout nicht aufgegeben wird, die Wahrheit mit allen Mitteln zu bekämpfen. Und auf sowas fallen deutsche Bürger tagtäglich rein. Exzellente Beispiele verkehren ja auch hier im Forum. Wegen Vorurteilen wollen sie es gar nicht hören... Tja, das zeigt, dass die systematische Umerziehung und Verdummung wohl doch verheerende Wirkung hat.

    Seite:
    http://friedensvertrag.info/cont/cms....php?idcat=423
    Damit ihr es auch alle versteht, geht bitte nach meiner Beschreibung vor.
    Die Qualität ist nicht die beste, ISDN User sollen ja auch was davon haben.
    Geändert von freezy (09.02.2005 um 20:05 Uhr)

  13. #113
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Was wurde denn beim ZDF-Beitrag verändert? Die Kommentare des Beitrags sind unerheblich, denn die ganze Versammlung wirkt eher wie eine lächerliche Komödie als eine bedrohliche Versammlung. Was aber aufhorchen ließ (mich zumindest), war diese Äußerung:
    Zitat Zitat von Uwe Bradler
    Momentan sind wir - sag ich jetzt mal - erstmal froh, wenn wir die Grenzen von '37 haben. Das ist, wie man so schön sagt, der Spatz in der Hand, die Taube auf dem Dach wären die Grenzen von 1914.
    Da offenbart sich doch, dass alles nur vorgeschobenes Gewäsch ist. Denn 1918 gab es einen Friedensvertrag nach allen Regeln des Rechts, der die neuen Grenzen der Weimarer Republik festgelegt hat. Btw, Weimarer Republik... was soll eigentlich die Handelsflagge der Reserveoffiziere der Marine der Weimarer Republik auf der Seite? (zu finden hier: http://www.flaggenlexikon.de/index2-d.htm)
    Es ist wahr, dass die Leute keine Nazis im Sinne von Wiederbetätigern sind. Aber wenn sie ein Deutsches Reich von 1937 wiederhaben wollen, dann bedeutet das, dass sie Nazi-Deutschland zurückfordern. Das macht sie theoretisch zu Nazis/Neonazis.

    Bei dem Interview mit dem "Reichskanzler" (also nicht aus dem ZDF-Beitrag) wird er darauf angesprochen, dass auf der Seite behauptet wird, dass eine "bewusste Vernichtung des deutschen Volkes" im Gange ist. Als Antwort darauf krebst er herum und erzählt was von Überfremdung, "Zersetzung durch eine Verbesserung" und landet dann bei dem Argument, dass die Kinder in der Grundschule nicht richtig deutsch können. GENAU DIESSELBEN Dinge bringen diverse rechtsradikale Gruppen vor: Überfremdung, gezielte Entfremdung und Beraubung der nationalen Identität usw.

    Zudem kann ich eine Organisation nicht ernst nehmen, die eine Seite wie diese ins Netz stellt: http://personenausweis.de/personal.html. Da werden Indizien für satanische Symbole im Personalausweis "nachgewiesen" und es wird das Wort "Personalausweis" bemängelt, weil man ja Person ist und nicht Personal (ein sehr guter deutscher Kabarettist, Volker Pispers, hat sich in seinem früheren Programm drüber lustig gemacht). Das Problem ist halt nur, dass sich das Wort Personalausweis vom Wort "Personalien" herleitet. Der Personalausweis ist ein Dokument, das die Personalien des Inhabers ausweist. Aber nein, es ist ja viel cooler, wenn man einen Personenausweis hat.

    Und Deutschland ist ja ein so besetztes und unterdrücktes Land. Hey, neulich hab ich in einer Sendung auf ARTE gesehen, dass in Großbritannien auch um die 200.000 US-Soldaten (die genaue Zahl weiß ich nicht mehr) stationiert sind. Ist Großbritannien jetzt also auch besetzt? Wird das britische Volk auch "bewusst vernichtet" wie die Deutschen?
    Dass die Amerikaner ihre Soldaten schon oft abziehen wollten, aber sich dann immer die Gemeinden, die in der Nähe der Stützpunkte liegen, aufgeregt haben weil die Stützpunkte ein sehr großer Wirtschaftsfaktor sind (die in Deutschland stationierten US-Soldaten bringen dem deutschen Staat mehr ein, als sie kosten) und dass sie jetzt im Zuge einer Umstrukturierung eh fast komplett abgezogen werden, das scheint man gerne zu ingorieren. Denn wie passt es zusammen, dass man ein Land zuerst widerrechtlich besetzt und dann in einer Zeit, in der die Loyalität dieses Landes stark im Wanken ist (Stichwort Irakkrieg), die Truppen alle abzieht. Haben die USA keine Angst, dass die Deutschen sich aus der Sklaverei befreien und wieder zum Siegfried werden?!

    Was genau sie eigentlich wollen, sagen sie auch nie beim Namen. Sie wollen wieder die Grenzen von 1937. Soll man also die Gebiete wieder annektieren und die Polen und Russen rauswerfen? Wieder Deutsche ansiedeln? Von den armen armen ostvertriebenen Deutschen waren übrigens ein Großteil nicht dort ansässige Deutsche, sondern solche, die von allen Teilen des Reiches im neuen Lebensraum angesiedelt ("umgesiedelt" sagte man damals nicht, denn diese Bezeichnung war für die "Umsiedlung" - also Massenerschießung, Vertriebung und Internierung im KZ - der dort ansässigen jüdischen und polnischen Bevölkerung reserviert) wurden. Diese Tatsache wird allerdings von den ganzen GEschichtsrevisionisten konsequent übergangen und verschwiegen.


    Fazit: Diese ganze Organisation wirkt auf mich wie eine Gruppe Ewiggestriger (denn das sind sie ohne Zweifel, da kannst du nichts dagegen sagen, wenn sie ein Deutsches Reich von 1914 wiederhaben wollen), die in ihrer eigenen Welt aus Verschwörungstheorie, Geschichtsrevisionismus und Metaphysik leben. Sollen sie ruhig ihr kleines Kasperletheater machen und Reichsregierung spielen, Gefahr seh ich in denen keine.

    Ach ja, noch was. Rein rechtlich gesehen, führen nicht die Allierten noch Krieg gegen Deutschland, sondern Deutschland führt noch Krieg gegen die Allierten. Denn seinerzeit hat Deutschland den USA den Krieg erklärt, nicht umgekehrt. Soviel zur grausamen, furchtbaren "Wahrheit".
    Und jetzt nerv uns bitte nicht mehr mit diesem unausgegorenen Blödsinn. Danke.
    Geändert von Psycho Joker (10.02.2005 um 07:55 Uhr)
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  14. #114
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Selbst wenn das ganze irgendwo einen rechtlichen Fehler ausnutzen würde, dann würd ich es für schwachsinnig halten - die Leute dort haben einen Schaden.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  15. #115
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Sorry, dass ich dich damit nerven muss aber ich hätte gerne noch 2 Äußerungen von dir.

    1. Du erklärst so schön was von Personalausweis. Dann kannst du auch gleich noch erklären, warum bei dem Wort Staatsangehörigkeit (welches eindeutig ein Substantiv verlangt) das Adjektiv "deutsch" steht. In Österreich steht da z.B. Österreich und in Land xy steht xy. Ich kenne jedenfalls keinen Staat "deutsch"

    2. Grenzen von 1937 weil die Alliierten nach Kriegsende diese Grenzen als Grenzen des Deutschen Reichs anerkannt haben. Wenn du es wünschst suche ich raus wo und wann. Und wie der Herr Schittke erklärt, kann erst verhandelt werden, wenn das Land wieder hergestellt ist. Dazu gehört auch die räumliche Ausdehnung, da es sonst nur teilidentisch ist, wie das Bundesverfassungsgericht so schön sagt...

    Lol und glaubt nicht, dass sie mit Waffengewalt Grenzen von 1914 einfordern würden... (da kann man sich bei der NPD nich sicher sein ) Einige sagen nämlich, dass der Versailler Vertrag auch rechtswidrig ist, weil es ein mit Druck durchgesetztes Diktat war und die Deutschen nichts dagegen tun konnten (-> hat nicht Merkmale eines Vertrags). Das ist der einzige Grund, welcher wahrscheinlich aber nicht durchsetzbar ist (weswegen auch von Herrn Bradler nur vorsichtig formuliert). Deswegen redet man eben von 1937 -> von Alliierten anerkannt. Und nur die Grenzen, nicht die Regierung dieser Zeit. Deshalb fordert man damit kein Nazideutschland. 1937 hat das Reich noch die kleinste Ausdehnung, nur so nebenbei...

    Und dann noch was Grundlegendes: Die Exilregierung nennt sich eine Übergangsregierung. Sie verwaltet sozusagen das DR und versucht es wieder herzustellen. Ist dies geschehen und Deutschland wieder handlungsfähig können Verhandlungen mit den Alliierten aufgenommen werden. Es werden dann auch freie Wahlen stattfinden, in denen das Deutsche Volk derzeit noch nach Weimarer Verfassung demokratisch wählen kann. Es darf dann auch in freier Selbstbestimmung über die Verfassung entscheiden (Weimar is halt überholt), so wie es von der Präambel mal vorgesehen war, aber nie getan wurde, oder haben wir uns unser schönes Grundgesetz ausgesucht? Es wurde uns diktiert, da kann man z.B. schön Carlo Schmidt zitieren.

    Diese Leute wollen keine Diktatur, sondern ein demokratisches System mit rechtsstaatlichem Charakter (in dem nicht einfach das Völkerrecht ausgesetzt wird). Ich weiß nicht wieso ihr euch deshalb so streubt. Ist das Reich rechtmäßig da könnt ihr doch selbst entscheiden wie es weitergeht. Habt ihr Angst vor 1/3 mehr Land!? lol...
    Geändert von freezy (10.02.2005 um 20:02 Uhr)

  16. #116
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Nur mal so noch als Einwurf - bist du eigentlich selber dieser Organisation auch beigetreten? (Pass beantragt o.ä.?)
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  17. #117
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    oh dieses beliebte thema gibt es auch noch mehr als lachhaft sind die videos nicht deswegen kein weiterer kommentar dazu

    nur eine frage inwiefern verlangt das wort staatsangehörigkeit ein substantiv? wie kann überhaupt ein substantiv ein substantiv verlangen? wenn da augenfarbe steht verlangt das auch ein substantiv? staatsangehörigkeit bedeutet welchem staate gehören sie an und die antwort ist dem deutschen also besitzen sie die deutsche staatsangehörigkeit diese spitzfindigkeit ist totaler quatsch vor allem zu was soll sie führen? die brd ist unrechtmäßig weil sie falsche wörter auf ihre ausweispapiere druckt?

    nun zu dieser formulierung:

    "welcher wahrscheinlich aber nicht durchsetzbar ist (weswegen auch von Herrn Bradler nur vorsichtig formuliert)."

    das ganze reichsgesülze ist nicht durchsetzbar ist dir das noch niccht aufgefallen?


    ich frage mich ja wirklich wann das böse brdregime diese reichsfreiheitskämpfer endlich festsetzt und erschießen lässt wie es jeder vernünftigen diktatur gut zu gesichte steht
    Geändert von anunknownperson (10.02.2005 um 20:12 Uhr)
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  18. #118
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nein, is für meine Verhältnisse zu teuer (Ausweis usw.) Ich informiere mich aber häufig dort und verfolge Erlebnisschilderungen anderer Leute dort die dies getan haben. Und ein großer Teil kommt mit den Dokumenten über Grenzen, kann Konten eröffnen usw. Man darf nur nicht falsch argumentieren...

    Naja will trotzdem noch Statement zu oben haben.
    So wie ich das sehe seid ihr also gegen einen Staat, der genau wie heute auf Demokratie aufbaut, der bloß mehr Fläche besitzt und eben alte Kultur Werte wieder wichtiger machen möchte? Ist das Deutschtum etwa soo verwerflich? Ich rede von dem vor 1933 ja ^^

    @unknown: du könntest Verfassungsschützer werden ^^

  19. #119
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    "alte Kultur Werte" - bitte um erklärung
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  20. #120
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das ist hier aber nicht das Thema

    Naja das siehst du ganz einfach. Was ist heute deutsche Kultur? Wir haben mehr Kulturen anderer Länder im Land als die eigene wichtig ist. Das heißt nicht, dass diese jetzt "Unter-Kulturen" wären. Man sollte sich aber mal überlegen, in welchem Land wir eigentlich leben - Amerika oder Deutschland? Kann man heutzutage noch stolz sein Deutscher zu sein? Auf besondere Leistungen und Eigenschaften, die uns auszeichnen? Nein, 1. weil wir heutzutage unbedeutend sind und kaum noch kulturell hochwertiges hervorbringen, 2. weil wir ja ein schönes Nazi Image haben.
    Ich meine z.B. die Verschmelzung heutiger Werte mit denen des Kaiserreichs oder danach. Jedoch so, dass keiner dadurch in seinen Freiheiten beraubt wird, sondern dass es eine Bereicherung für uns alle ist und evtl. eine Evolution vom Fastfood Mensch zum Deutschen Bürger gibt.
    Und zu deiner speziellen Beruhigung kein Antisemitismus oder sowas.

    Können wir btt kommen
    Geändert von freezy (10.02.2005 um 20:34 Uhr)

Thema geschlossen
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. erschreckende Wahrheit über unsere Admins:(
    Von c0mtesse im Forum Kuschelecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2003, 19:53
  2. Die Wahrheit über Kreatin!
    Von baboon im Forum Sport Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.09.2003, 13:55
  3. Matrix Reloaded (Vermutungen über das Ende)
    Von ZiviChef im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2003, 13:03
  4. So denkt Alex (-MuH-) über das UF
    Von aNdRz im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.01.2003, 01:07
  5. Die Wahrheit über aCnCT4NK
    Von aWorld4Me im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.09.2001, 17:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •