+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Versicherung und Steuer beim Auto (Kosten)

Eine Diskussion über Versicherung und Steuer beim Auto (Kosten) im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Kann mir jemand sagen wo ich rausbekommen kann wieviel Steuern und Versicherung ich für mein Auto bezahlen muss ? Vielleicht ...

  1. #1
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815

    Versicherung und Steuer beim Auto (Kosten)

    Kann mir jemand sagen wo ich rausbekommen kann wieviel Steuern und Versicherung ich für mein Auto bezahlen muss ?
    Vielleicht weiss es auch jemand, ist ein Mercedes E190, 118 PS, 2 000 ccm, Euro2 Kat und Erstzulassung 1989

  2. #2
    Goalgetter
    Avatar von Broadwinn
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    31
    Beiträge
    3.341
    Clans
    upclan-sofp-LOF-SuN
    www.wuestenrot.at da gibts nen rechner aber kA wie der unterschied zwischen DE/Ö ist

  3. #3
    Hauptgefreiter
    Avatar von Tolwyn
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    304
    Also zur KFZ Steuer:
    http://www.pkw-steuer.de/

    Die Versicherung hängt ganz von Dir ab... je nachdem wie Du die Karre versichern möchtest und vorallem zu wie viel %... Da Du Fahranfänger bist wird es relativ teuer... Es lohnt sich wenn der Wagen erst auf deine Eltern läuft und dann nach 2-4 Jahren von Dir übernommen wird. Das würde ich aber vorher immer mit der Versicherung absprechen.

    Wenn Du genau wissen möchtest was Dich der Spaß kostet, dann frag doch einfach bei den Versicherungen nach... ist einfach und die Antwort stimmt ;-) Die meisten Versicherer verfügen übrigens auch über Indernett, es soll sogar welche geben die über einen Online Tarifrechner verfügen kuckst du hier

    Ich wünsch Dir jedenfalls viel Spaß mit der Karre und möge der Schock nicht allzu lange anhalten!
    Milch bleibt wesentlich länger frisch, wenn man sie in der Kuh belässt!

  4. #4
    Goalgetter
    Avatar von Broadwinn
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    31
    Beiträge
    3.341
    Clans
    upclan-sofp-LOF-SuN
    soweit ich weiss kann eine versicherung mit bonus malus stufe nur 1 auto pro person angemeldet werden

    zumindest in ö.

    das heisst es hat keinen vorteil wenn er sein auto auf die eltern anmeldet da gleiche stufe 9

    und nach 2-3 jahren bzw irgendwann muss ers auf sich anmelden und dann hat er wieder stufe 9
    also is gleich besser jez

  5. #5
    Deutsche und Östereichische Gesetze müssen nicht kongruent sein.
    Wenn du die STVZO (Straßenverkehrszulassungsverordnung, das Pflichtversicherungsgesetz, das Kraftfahrzeugsteuergesetz des jew. Bundeslandes (da es eine Landessteuer ist)+ KFZSteuerverordnung und das Haftpflichtgesetz zusammennimmst, dann erhälst du eine Antwort
    D.h. dass du eine Haftpflichtversicherung besitzen musst. Die Höhe der Versicherung hängt erstens von den Tarifen des Anbieters und zweitens von deinen Wünschen ab.
    Wenn du Fahranfänger bist, dann lasse es lieber über deine Verwandten als Zweitwagen laufen und melde es später auf dich um.
    Ansonsten steigst du mit dem Höchstprozentsatz ein
    Ob du Voll- oder Teilkasko (mit Selbstbeteiligung) wählst, liegt letzten Endes im Umfang deines Vermögens und am Alter deines Autos (Kosten-Nutzenrelation).
    Die Steuer hängt soweit ich mich noch entsinne, hauptsächlich von der Umweltverträglichkeit und Leistung (Richtwert: Hubraum) deines KFZ ab.

    Bei allem weiteren helfen dir die Infos der Steuerthek weiter

    Steuerthek
    Geändert von -Admi- (28.02.2005 um 16:39 Uhr)

  6. #6
    Hauptgefreiter
    Avatar von Tolwyn
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    304
    @Broadwinn:
    Also ich hab 2 Autos versichert und hab das damals auch mit meinen Eltern so gemacht.
    Zumindest bei mir war es so das mein erstes Auto auf meinen Vater lief und mit 120% eingestuft wurde nach 3 Jahren und einem Unfall ;-| habe ich die Versicherung dann mit 100% übernommen. Auf die gleiche Art haben das auch 3 andere gemacht die ich kenne.

    Ansonsten gilt meistens das ein Zweitwagen mit 100%-140% eingestuft wird und das ist ein gewaltiger Vorteil gegenüber dem normalen Satz für Führerscheinneulinge von 230% (lool wer kann das denn mit 18 bezahlen?!?)

    Hier hab ich einen Auszug von einem Versicherer gefunden:
    Grundsätzlich gibt es ohne eine eigene Vorversicherung die folgenden
    zwei Möglichkeiten:

    1.) "Ersteinstufung" ohne Vorversicherung - Personen die noch keine 25 Jahre alt sind oder den Führerschein weniger als 3 Jahre besitzen, werden in die Schadenfreiheitsklasse 0 eingestuft. Die Beitragssätze betragen in der Haftpflicht- 230% (Motorräder 210%) und in der Vollkaskoversicherung 190% (Motorräder 160%). Der Beitragssatz in der Teilkaskoversicherung beträgt grundsätzlich 100%.

    2.) "Führerscheinregelung" - Ist der Versicherungsnehmer mindestens 25 Jahre alt und seit mindestens 3 Jahren im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis erfolgt die Einstufung in Schadenfreiheitsklasse 1/2. Die Beitragssätze betragen in der Haftpflicht- 140% (Motorräder 125%) und in der Vollkaskoversicherung 115% (Motorräder 125%). Der Beitragssatz in der Teilkaskoversicherung beträgt grundsätzlich 100%.
    Also Karre über den Vater anmelden 3 Jahre fahren (bzw. bis 25 warten) und dann selber versichern... Ist erheblich günstiger als sie gleich selbst zu versichern.

    Noch ein Wort zur Teil-/Vollkaskoversicherung... wie -Admi- es schon gesagt hat ist die Kosten-Nutzenrelation ausschlaggebend. Bei einem 16 Jahre alten Auto wird sich eine Vollkaskoversicherung wohl kaum lohnen und auch bei der Teilkasko kann man mitunter eine hohe Selbstbeteiligung akzeptieren weil das die Kosten der Versicherung erheblich drückt. Falls kein Versicherungsschaden eintritt hat man einiges an Geld gespart und wenn doch dann sind die Kosten recht überschaubar bzw. werden durch die Ersparnis fast ganz gedeckt.
    Milch bleibt wesentlich länger frisch, wenn man sie in der Kuh belässt!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was ist weiß und stört beim essen? ...
    Von Laura1l im Forum Witzecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 23:32
  2. Was ist weiß und stört beim Essen?
    Von raKeto im Forum Witzecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 15:38
  3. CS:S Problem: Lags und Ping beim OFFLINE spielen
    Von Wurzelsepp im Forum Shooter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 20:03
  4. 2 Fragen: Rückwärtsgang bei Panzern und Schattenqualität beim MP ??
    Von im0h1 im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 10:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •