+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 64

Verein Deutscher Sprache

Eine Diskussion über Verein Deutscher Sprache im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von c0mtesse Das ist mir auch klar. Aber die eigene Sprache sollte man dennoch behalten. Manche Leute benutzen ja ...

  1. #21
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Zitat Zitat von c0mtesse
    Das ist mir auch klar. Aber die eigene Sprache sollte man dennoch behalten. Manche Leute benutzen ja fast mehr englische als deutsche Worte. Und lächerlich hört sich das auch an!
    Ein paar Menschen, die sich von den anderen durch seltsamen Sprachgebrauch abgrenzen wollen gab es wohl schon immer und wird es wohl auch immer geben. Auch daran wird der in diesem Thread thematisierte Traditionalistenverein nichts ändern. Solange das nur eine Minderheit ist und man das, was sie sagen wollen, versteht, sehe ich da kein Problem, zumal es bei vielen dieser Leute nur eine Phase ist von der sie irgendwann kuriert sind. Falls die Mehrheit der Bevölkerung so spricht, dann ist das halt der Weg den die Sprache eingeschlagen hat. Ich sehe da ehrlichgesagt keinen Regulierungsbedarf o. ä.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  2. #22
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Solange noch die meisten verständigen Menschen mit dem Kopf schütteln, wenn sie beklopptes Denglisch hören, ist noch nichts verloren...
    Die Jungs und Mädchen vom Sprachverein sind aber leider ganz große Deppen, die meinen, die Deutsche Sprache dürfe sich nieeeee mehr weiterentwickeln wie bisher. Wir haben im Deutschen etliche französische Wörter, arabische Wörter und was weiß ich nicht woher. Das ist ein ganz normaler Vorgang. Das es natürlich ganz Kluge gibt, die alles auf Englisch sagen müssen, auch wenn es besser auf Deutsch geht...
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

  3. #23
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Das erinnert mich an diverse Sprachfundamentalisten im 17. Jahrhundert, die alle Wörter mit nicht-deutschem Ursprung durch rein deutsche Wörter ersetzen wollten. Das prominenteste Beispiel ist das Wort "Nase", das aus dem Lateinischen kommt. Das wollte man durch "Gesichtserker" ersetzen. So kommt mir das hier vor.

    "Handy" durch "Handfon" zu übersetzen ist ja wohl mal extrem dämlich. Der korrekte dt. Ausdruck ist nämlich wie im Englischen "Mobiltelefon".
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  4. #24
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    also abchecken oder bei gott bentuez ich eigentlich nur, wenn ich nen spässchen mache oder jemanden verarsche ^^

  5. #25
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Zitat Zitat von Psycho Joker
    "Handy" durch "Handfon" zu übersetzen ist ja wohl mal extrem dämlich. Der korrekte dt. Ausdruck ist nämlich wie im Englischen "Mobiltelefon".
    Wobei "Handy" im Englischen auch nicht der gängige Begriff für "Mobiltelefon" ist. Das wäre "cellular phone" oder kurz "cell phone". Handy ist im Englischen ein Adjektiv heißt einfach nur griffig/bequem.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  6. #26
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Zitat Zitat von Touji
    Wobei "Handy" im Englischen auch nicht der gängige Begriff für "Mobiltelefon" ist. Das wäre "cellular phone" oder kurz "cell phone". Handy ist im Englischen ein Adjektiv heißt einfach nur griffig/bequem.
    Gängiger ist so weit ich weiß "mobile" bzw. "mobile phone", zumindestens im britischem Englisch.
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  7. #27
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von Touji
    Wobei "Handy" im Englischen auch nicht der gängige Begriff für "Mobiltelefon" ist. Das wäre "cellular phone" oder kurz "cell phone". Handy ist im Englischen ein Adjektiv heißt einfach nur griffig/bequem.
    Hm ich glaub, dass hat er auch gemeint...

    naja however (<-oha) ich denke ja, dass das statement (<-oh nein) der typen ganz schön überzogen ist. Stimme da eigentlich voll und ganz psychot zu
    wenn es kein deutsches wort gibt, warum dann keins entlehnen? das is der lauf der dinge
    engländer sagen auch "kindergarten" oder "rucksack"
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #28
    Feldwebel

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    1.520
    Es gab da doch mal so ein Buch von "Duden"
    Da stehen auch Dinge wie:
    Kleiner hund = Teppichporsche, Fußhupe
    Kinderdisco = Embryoschubsen

    Hab mir mal nen Auszug ausm Internet angeschaut, sind ganz witzige umschreibungen dabei.

    @ Topic: Also ich finde die Eingedeutschten Wörter von dem Handy beispielsweise als etwas altertümlich. Einige Wörter haben wir eben aus dem englischem übernommen und ich finde das kann auch ruhig so bleiben. Weil diese Wörter genau das beschreiben, was es ist. Oder wie soll man Ketchup nennen? Rot-aus-der-Flasche-Soße ?

  9. #29
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Tassahak
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    haus mit braunen rissen
    Beiträge
    550
    vielleicht sollte man diese herrn und damen mitbegründer des vereins einmal aufsuchen und ihren sprachgebrauch untersuchen...nur wegen der glaubwürdigkeit. oder kann man da auch einen grundlehrgang besuchen, in welchem einem alle entarteten begriffe rausgeprügelt werden?
    And on the pedestal these words appear:
    'My name is Ozymandias, king of kings:
    Look on my works, ye Mighty, and despair!'

  10. #30
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von Isis
    Einige Wörter haben wir eben aus dem englischem übernommen und ich finde das kann auch ruhig so bleiben. Weil diese Wörter genau das beschreiben, was es ist. Oder wie soll man Ketchup nennen? Rot-aus-der-Flasche-Soße ?
    Naja, die Begründung ist etwas an den Haaren herbeigezogen. Jedes Wort in jeder Sprache beschreibt etwas... Interessanterweise scheint Ketchup auch im Englischen ein Lehnwort zu sein, und zwar aus dem Malayischen. Die wiederum haben das Wort aus einem chinesischen Dialekt...
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

  11. #31
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    von mir aus soll die deutsche sprache aussterben...und?
    NEIN MEIN GOTT DIE WELT geht unter wenns in 100 jahre keine deutsche sprache mehr gibt...oder auch andere sprachen...wenn sich nur noch über eine sprache verständigt wird...wo isn da das prob?
    sollen alle ein mischmasch aus allen sprachen sprechen und fertig...das wird sich eh einbürgern...die deutsche sprache wird mir eh von zu vielen rechtsschreibexperten vergewaltigt
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  12. #32
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von MacBeth
    die deutsche sprache wird mir eh von zu vielen rechtsschreibexperten vergewaltigt
    Ja, und von so vielen Forenbenutzern auch...
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

  13. #33
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    so hab ich das nicht gemeint...
    aber setz dich mal vor einen deutschen der ein deutsches steuer- und fremdwörterbuch gefressen hat
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  14. #34
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    ich sage doch auch nicht statt Handy Mobiles telefon oO ist doch voll assi

    oder cool ist ja auch nicht wirklich ein deutsches Wort.. das kommt doch auch aus dem

    amerikansichen oder nicht ??

  15. #35
    Es geht hier auch eher um Wörter, die vermischt werden oder verdeutscht werden we zum Beispiel "abchecken"(wobei ich das net so schlimm finde). Um eingedeutschte Wörter oder Fremdwörter geht es uns ja gar nicht.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  16. #36
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Aber statemant ist für mich ganz normal.. das ist nicht prollig für mich oder sonst was.. das ich für "modernes Deutsch"

  17. #37
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Bin absolut für die Förderung der Deutschen Sprache.

    So Sachen wie Desktop=Tischrechner finde ich übertrieben, aber so andere Begriffe die man tagtäglich aus jungen unwissenden Mäulern hört müssen eigentlich nich sein

    Naja bei so kleineren Witzbolden schmunzelt man ja noch, aber wo ich abgeh sind die Medien. Bah wenn ich da höre "it's your Heimspiel"
    usw. könnte ich am liebsten... Lassen wir das ^^ Aber da isses kein Wunder das die kleinen heut so reden...

    Also schön deutsch reden ja ^^ stef is ja gerade so ein denglisch Kandidat
    Ich würde ja gern Mobiltelefon anstatt Handy oder Kurznachricht anstatt SMS sagen, aber dann wird man ja wieder schief angeguckt. Heutzutage mangelt es einfach am Verständnis (wobei SMS das dümmste überhaupt ist, Short Message Service. aha ihr verschickt also message services . SM wäre die richtige Abkürzung, aber das klingt ja wie Sadomaso... Also doch lieber KN für Kurznachricht? )


    Übrigens finden es die Engländer auch nich gut, dass ihre Sprache in anderen Sprachen so "missbraucht" wird
    Geändert von freezy (23.05.2006 um 15:54 Uhr)

  18. #38
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von -=rabbitbrain=-
    Aber statemant ist für mich ganz normal.. das ist nicht prollig für mich oder sonst was.. das ich für "modernes Deutsch"
    Man sieht ja eh schon an deinem Schreiben, was du für modernes Deutsch hältst... Es gibt ja durchaus einen ganzen Haufen Begriffe, die sich im Englischen besser ausdrücken lassen, aber gerade "Statement" ist unnötiges Fremdwortnutzen erster Klasse... Such dir eines der deutschen Wörter aus, es herrscht kein Mangel.

    statement die Äußerung
    statement die Angabe
    statement die Anweisung
    statement die Aufstellung
    statement die Aussage
    statement der Aussagesatz
    statement die Bankabrechnung
    statement [med.] der Befund
    statement die Begründung
    statement die Behauptung
    statement [law] die Bekundung
    statement der Bericht
    statement die Bescheinigung
    statement die Beschreibung
    statement die Darstellung
    statement die Erklärung
    statement die Feststellung
    statement [bank.] der Kontoauszug
    statement die Presseerklärung
    statement der Rechenschaftsbericht
    statement die Stellungnahme
    statement das Verzeichnis
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

  19. #39
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Wenn ist statemant sage ist das im deutschen in äußerung und nichts anderes

  20. #40
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von -=rabbitbrain=-
    Wenn ist statemant sage ist das im deutschen in äußerung und nichts anderes
    Was will uns der Dichter damit sagen? Mal im Ernst, korrigier mal die Rechtschreibfehler, so ist der Satz vollkommen unverständlich...
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. die sprache der frauen....
    Von schätzchen im Forum OFF-Topic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.06.2002, 00:14
  2. Wer wird deutscher Meister?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.05.2002, 18:13
  3. Deutscher Meister 2002
    Von FiX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.05.2002, 01:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •