Umfrageergebnis anzeigen: Eins ,zwei oder drei ?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die arme Timoschenko, aber Boykott ist falsches oder unangebrachtes Mittel.

    3 16,67%
  • Die arme Timoschenko, der Boykott ist ein richtiges Zeichen.

    5 27,78%
  • Die alte, bekommt das was sie verdient.

    10 55,56%
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
Like Tree5x Danke

Ukraine quält Timoschenko, EM Boykottieren & Tickets zurückgeben.

Eine Diskussion über Ukraine quält Timoschenko, EM Boykottieren & Tickets zurückgeben. im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Ist gerade Thematisch gross in den Medien....

  1. #1
    Seil
    Avatar von Geist
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    1.672

    Ukraine quält Timoschenko, EM Boykottieren & Tickets zurückgeben.


  2. #2
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    25
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    wirklich, so eine unfassbar unwichtige kinderkacke!

  3. #3
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    29
    Beiträge
    12.299
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich finds gut, dass endlich mal der Versuch gemacht wird was dagegen zu tun. Das hätte schon viel früher kommen müssen. Ist ja nicht erst seit gestern so.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.410
    Name
    Starscream
    Julia Timoschenko ist schon längst ist für Geld Veruntreuung schuldig gesprochen worden.



    1 Julia Timoschenko hatte 200 Millionen Euro Treibhausgasquoten, die für was anderes bestimmt waren, in die Rentenkassen gesteckt.
    http://ukraine-nachrichten.de/julia-...n_2966_politik

    2 Sie hat 2009 ohne Zustimmung des Kabinetts ungünstige Gaslieferverträge mit Russland unterschrieben.
    So ist dem Land ein Schaden von 150 Millionen Euro entstanden.
    Also 150 Millionen Euro / 50 Millionen Einwohner = Pro Bürger 3 Euro.

    3 Und hat 1000 überteuerte Krankenwagen angeschafft.
    http://nachrichten.rp-online.de/poli...enko-1.1352852


    Klar in so einem Land wie Deutschland, wo der Unbestechliche Wulf sein Unehrensold bekommt und der Doktor zu gute Berger auf freiem Fuß ist, wird man es nicht nachvollziehen können, dass Straffällige Politiker dementsprechend behandelt werden. Oder in Italien erst mit Silvio Berlusconi.



    In dem Land gibt es eben entsprechende Konsequenzen für Politiker.

    Wenn die tatsächlich krank ist ,wieso lässt die sich nicht einfach dort behandeln ?

    Wenn diese Verurteilung Falsch war, wieso wurde es nicht einfach vor dem Europäischen Gericht für Menschenrechte geklärt ?

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    24.682
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    oh man Starscream...

    es geht um die Bedingungen der Strafe ihres Fehlverhaltens. Wahrscheinlich Folter in der Haft --> das begrüßt du also ?

    Es geht nicht darum, dass die Tante da ne extrem schlechte Politikerin war/ist, eine Strafe ist vollkommen richtig, aber... ich sage es nochmal --> wahrscheinliche Folter ???????

    Was spukt denn bitte manchmal in deinem Kopf rum O_o

    btw, ich sage übrigens nicht dass es wirklich so ist. Dazu bedarf es eben Aufklärung. Aber das ganze abzutun mit einem" ach, die hats doch eh verdient" ist unmenschlich
    Geändert von mope7 (01.05.2012 um 18:32 Uhr)

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.969
    Nick
    CabalUF
    Die EM wird stattfinden und wenn sie erstmal läuft kräht vermutlich kein Hahn mehr nach der Timoschenko. Traurig, aber ich gehe davon aus, dass es so oder so ähnlich laufen wird.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  7. #7
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    29
    Beiträge
    12.299
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Aber alle werden DEUTSCHLAND!!!! rufen (in Deutschland) wenn sie nun wirklich überlegen das in die BRD zu holen. Das ist PR!

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #8
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    33
    Beiträge
    10.825
    Name
    Fabian
    Sollte man sich über die Menschenrechtssituation in einem Land nicht Gedanken machen bevor man sich für einen Austragungsort für ein Sportereignis entscheidet? Ähnlich wie in Bahrain, dem Austragungsort eines Formel 1-Rennens vor wenigen Wochen, liegt in der Ukraine in Sachen Menschenrechte nicht erst seit Kurzem einiges im Argen. Das war durchaus schon vor 5 Jahren, als man sich für diesen Austragungsort entschieden hat, und während der Amtszeit von Frau Timoschenko nicht großartig anders. Die Austragungsort jetzt, wenige Wochen bevor es losgeht, verlegen zu wollen ist doch ein bisschen spät.

    Boykottieren brauche ich persönlich die EM ja nicht, mangels Interesse an Fußball werde ich sie mir eh nicht ansehen.
    Outsider und Shadow315 sagen Danke.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #9
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1.339
    Ich finde es sehr bedauerlich, dass die ganze Situation wohl nur an der Person Timoschenko zu hängen scheint. So verwerflich ich ihre Behandlung finde, sie ist, soweit ich weiß, alles andere als ein unbeschriebenes Blatt - es gibt tausend mal anständigere Leute, die auf's übelste schlechter dran sind, um die kein Hahn kräht. Auch und besonders in der Ukraine. Diese Fixierung auf Timoschenko ist deshalb für mich absolut unverständlich.

  10. #10
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    4.925
    Name
    Kev
    Bin ma gespannt was fuer absurde Beschluesse in der Politik in Kraft treten, die zu der Zeit aber niemanden interessieren
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.718
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Sollte man sich über die Menschenrechtssituation in einem Land nicht Gedanken machen bevor man sich für einen Austragungsort für ein Sportereignis entscheidet? Ähnlich wie in Bahrain, dem Austragungsort eines Formel 1-Rennens vor wenigen Wochen, liegt in der Ukraine in Sachen Menschenrechte nicht erst seit Kurzem einiges im Argen. Das war durchaus schon vor 5 Jahren, als man sich für diesen Austragungsort entschieden hat, und während der Amtszeit von Frau Timoschenko nicht großartig anders. Die Austragungsort jetzt, wenige Wochen bevor es losgeht, verlegen zu wollen ist doch ein bisschen spät.

    Boykottieren brauche ich persönlich die EM ja nicht, mangels Interesse an Fußball werde ich sie mir eh nicht ansehen.
    Aber durch sportliche Großveranstaltungen wird doch alles besser! Weltfrieden durch Schweiß!
    Haben wir doch schon in China eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Über Nacht wurden sie durch die fünf Ringe zu Vorzeigedemokraten geknechtet.
    EgoSchlüter sagt Danke.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  12. #12
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    2.447
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Sollte man sich über die Menschenrechtssituation in einem Land nicht Gedanken machen bevor man sich für einen Austragungsort für ein Sportereignis entscheidet? Ähnlich wie in Bahrain, dem Austragungsort eines Formel 1-Rennens vor wenigen Wochen, liegt in der Ukraine in Sachen Menschenrechte nicht erst seit Kurzem einiges im Argen. Das war durchaus schon vor 5 Jahren, als man sich für diesen Austragungsort entschieden hat, und während der Amtszeit von Frau Timoschenko nicht großartig anders. Die Austragungsort jetzt, wenige Wochen bevor es losgeht, verlegen zu wollen ist doch ein bisschen spät.

    Boykottieren brauche ich persönlich die EM ja nicht, mangels Interesse an Fußball werde ich sie mir eh nicht ansehen.
    ich finde es schade das dieses Thema jetzt zu lasten der EM und des Sports geht.
    Schade das die Politiker und offiziellen keine Eier in der Hose haben um anderweitig gegen dieses Land vorgehen. (nein kein Krieg)
    Stattdessen wird die EM vorgeschoben und mit Boykott gedroht.

    versteht mich nicht falsch, ich finde es nicht richtig wie einige länder mit Ihren Gefangenen umgehen, aber es gibt andere und effektivere wege als sich von einem fußballspiel fern zu halten.
    Papiertigerpolitik.
    old school

  13. #13
    Oberfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.969
    Nick
    CabalUF
    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    ich finde es schade das dieses Thema jetzt zu lasten der EM und des Sports geht.
    Schade das die Politiker und offiziellen keine Eier in der Hose haben um anderweitig gegen dieses Land vorgehen. (nein kein Krieg)
    Stattdessen wird die EM vorgeschoben und mit Boykott gedroht.

    versteht mich nicht falsch, ich finde es nicht richtig wie einige länder mit Ihren Gefangenen umgehen, aber es gibt andere und effektivere wege als sich von einem fußballspiel fern zu halten.
    Papiertigerpolitik.
    Bitte, zu Lasten des Sports?!
    Wenn die Vögel die EM der Ukraine zuschießen sind sie selber schuld!!!
    Aber Geld ist eben wichtiger, als irgendwelche Zustände in Gefängnissen.

    Es interessiert niemanden dort, wie es menschenrechtlich in einem Land zugeht, siehe China und die Olympischen Spiele oder Bahrain im Motorsport.

    Wenn man danach geht, verdient aber auch Russland definitv kein sportliches großes Event, wie z.B. demnächst die Winterspiele.

    Aber wie schon gesagt, es wird jetzt bissel rumgekräht von Seiten einiger Politiker, aber nur um medienwirksam sich selbst in ein positives Licht zu rücken.
    In ein par Wochen interessiert das niemanden mehr. Menschenrechte in Russland, scheren auch niemanden.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  14. #14
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.265
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Julia Timoschenko ist schon längst ist für Geld Veruntreuung schuldig gesprochen worden.



    1 Julia Timoschenko hatte 200 Millionen Euro Treibhausgasquoten, die für was anderes bestimmt waren, in die Rentenkassen gesteckt.
    http://ukraine-nachrichten.de/julia-...n_2966_politik

    2 Sie hat 2009 ohne Zustimmung des Kabinetts ungünstige Gaslieferverträge mit Russland unterschrieben.
    So ist dem Land ein Schaden von 150 Millionen Euro entstanden.
    Also 150 Millionen Euro / 50 Millionen Einwohner = Pro Bürger 3 Euro.

    3 Und hat 1000 überteuerte Krankenwagen angeschafft.
    http://nachrichten.rp-online.de/poli...enko-1.1352852


    Klar in so einem Land wie Deutschland, wo der Unbestechliche Wulf sein Unehrensold bekommt und der Doktor zu gute Berger auf freiem Fuß ist, wird man es nicht nachvollziehen können, dass Straffällige Politiker dementsprechend behandelt werden. Oder in Italien erst mit Silvio Berlusconi.



    In dem Land gibt es eben entsprechende Konsequenzen für Politiker.

    Wenn die tatsächlich krank ist ,wieso lässt die sich nicht einfach dort behandeln ?

    Wenn diese Verurteilung Falsch war, wieso wurde es nicht einfach vor dem Europäischen Gericht für Menschenrechte geklärt ?
    D.h. du findest ein Politiker, der mutmaßlich unwissentlich Fehlentscheidungen trifft sollte mit strafen wie haft und Folter rechnen müssen? Hätte sie das Geld wirklich veruntreut und sich damit persönlich bereichert würde ich dir zustimmen das gehört bestraft, aber ich finde der Job eines Politikers ist einer in dem Fehlentscheidungen weh tun, jedoch möglich sein müssen ohne das jeder gleich nach dem Strick ruft. Und wenn du es noch nicht mitbekommen haben solltest liegen die Gründe für ihre Verhaftung nicht in den Vorwürfen die ihr gemacht werden, diese sind nur Vorwände - hier wird klar eine politische Opposition inhaftiert.

    Im Übrigen finde ich es ziemlich gefährlich davon zu reden "die Ukraine" quäle Timoschenko, es handelt sich um das Janukowitsch Regime, nicht die Menschen in der Ukraine - ihr begeht einen ähnlichen fehler wie viele Leute die zum Beispiel Ägypten, Pakistan, Indien, Lybien, Israel, China, Bahrain oder Nordkorea kritisieren - Generalisierung auf ein Volk, für die Verantwortungen derer Regierungen. Interessanterweise passiert das zB. bei dem iran weniger, dort ist immer "vom irren aus Teheran" die Rede. Aber ich drifte ab^^

  15. #15
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Ort
    Siegen
    Alter
    26
    Beiträge
    5.458
    Name
    Chris
    Was daran liegt, dass der Irre eine sehr medienwirksame Person ist.
    Kann mir jemand auf Anhieb sagen, wie das Staatsoberhaupt von China heißt? Oder von Bahrain? Eher nich so.
    Gut, Ahmadinedschad kann hier auch keiner aussprechen, aber ein Bild und ne grobe Vorstellung, wie der Name klingen könnte, sind schon vorhanden.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  16. #16
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    26
    Beiträge
    974
    Name
    Waschi!
    Jetzt kommen wieder die ganzen Politiker aus ihren Schleimlöchern und verpessten und erpressen ein Ereignis, der überhaupt nichts mit dem anderen zu tun hat. Coole Leute, diese Politiker. Fest steht, dass sie in den Knast gehört. Schlagen würden diese Person bestimmt viele, vor allem die Steuerzahler.

  17. #17
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.265
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    hm sehe ich nicht so irgendwie, klar sind politische fehlentscheidungen bitter, aber sie persönlich haftbar für fehlentscheidungen zu machen halte ich für gefährlich undnkontraproduktiv. im falle von timoschenko fehlen mir die details dieser sachverhalte, wie übrigens wahrscheinlich den meisten zier, aber Was wäre wenn sichnim nachhinein herausstellt dass diese verträge und entscheidungen gut für das volk waren? Ich finde dass man die grenze zur persönlichen haftung bei politikern nur bei eindeutiger korruption oder vorteilsnahme ziehen sollte diese hat hier nach bisherigem informationsstand nicht stattgefunden...

    sorry für die postqualität habs auf nem iphone über teamviewer getippt

  18. #18
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    26
    Beiträge
    3.693
    Name
    Kevin
    Wie sie aber alle so geil darauf sind solche Staaten in die EU aufnehmen zu wollen -.-
    Ich finde auch die EM sollte unter solchen Sachen nicht leiden, ein Sportereignis sollte eher Anlass dazu sein, solche Sachen zu regeln und die Gleichheit und Meinungsfreiheit zu fördern. Grade im Sport geht es doch eigentlich um Teamgeist und grade in einem Länderspiel sind die unterschiedlichen Parteien, ich nehme jetzt mal die Vereine aus der Bundesliga, sich eins und ziehen an einem Strang. Fairness ist Grundvoraussetzung für ein gelungenes und schönes Spiel und jeder gibt sein Bestes. Das sollte so langsam auch mal in der Politik Einkehr halten imo.

  19. #19
    Gefreiter

    Registriert seit
    17.09.2011
    Alter
    23
    Beiträge
    188
    Alter bevor Deutschland hier Knast von anderen Ländern kritisiert , sollten sie ihre eigene Nase packen.

    Gibt hier härtere auch harte bedingungen.

    http://www.abendblatt.de/hamburg/art...hungshaft.html

    http://www.mopo.de/nachrichten/rassu...,15009116.html

  20. #20
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.718
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WM Tickets ...
    Von HAQUE im Forum Sport Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 14:16
  2. Besser als Protest: Spiel zurückgeben
    Von spassmo im Forum Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2004, 10:30
  3. Win amp skin
    Von ill rage im Forum OFF-Topic
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 13.07.2003, 18:59
  4. schweden ukraine
    Von Björn im Forum Sport Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2002, 11:04
  5. Deutschland - Ukraine
    Von TraXX im Forum United Talk
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.11.2001, 16:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •