+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 100

U.S. Marine Kriegsverbrecher

Eine Diskussion über U.S. Marine Kriegsverbrecher im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; ich habe gerade eines der verachtensten und brutalsten videos gesehn was ich mir denken konnte... kam in den nachrichten: marines ...

  1. #1
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -

    U.S. Marine Kriegsverbrecher

    ich habe gerade eines der verachtensten und brutalsten videos gesehn was ich mir denken konnte...
    kam in den nachrichten:
    marines stürmen eine moschee in der sich angeblich rebellen befinden sollen

    überall liegen leichen und verletzte,sogar kleine kinder...
    das schlimmste:
    ein soldat sagt zum anderen: " der stellt sich tot"
    dann der andere (schießt den wehrlosen verletzten tot): " jetzt ist er tot"

    omg,ich war schockiert,ok,kriegsverbrechen gibt es wahrscheinlich ständig und überall,aber sowas habe ich bisher noch nie in der realität (weit ab vom film) gesehn,hammer,das kann nicht sein dachte ich...

    da sieht man was krieg und gewalt aus dem menschen machen kann...

    bin gespannt wie viele der iraker darauf reagieren werden...ich sehe kein licht am horizont,was den irak betrifft...
    mfg Jörg

  2. #2
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    hm sorry aber wenn du ab und zu mal cnn gucken würdest würdest du merken dass sowas ständig im tv gezeigt wird.. ich bezieh mich jetzt nur auf die ausstrahlung von videomaterial in dem ein mensch stirbt -_-

    zum kriegsverbrechen: ich habs auch gesehn, und anschließend noch n interview mit nem marineinfantry typen der meinte dass untersuchungen laufen ob der soldat in notwehr gehandelt hat und ob er die genfer konventionen verletzt -_- schönen dank auch..

  3. #3
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Also wurdest du net in der Schule mit so filmen konfontriert wo sich Juden Meter hoch stabeln dann weisst du was brutal wiederwertich und zum kotzen ist also wir wurden mit solchen Filmen zugedröhnt -.-
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  4. #4
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    ehm,ich rede von der heutigen zeit du held
    is klar dass das in der damaligen zeit leider ein alltäglicher anblick war,und das is schlimm genug
    aber ich finde dass sowas heutzutage noch immer stattfinden kann und dann auch noch ausgestrahlt werden muss,sodass es auch kinder sehen können,ehm,halloooo?
    was is aus der welt bitte geworden?

    und ich schaue wohl einige male in der woche cnn,schon weil ich das für die berufsschule machen muss,und habe da bisher nicht einmal ein derartiges video gesehn,schon gar net wenns sowieso gegen die amis selbst is
    blöd sind die ja auch net
    mfg Jörg

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Jörg
    was is aus der welt bitte geworden?


    wir haben effektivere und zum teil sogar anonyme (man erinnere sich an den anfang des "präventionskrieges" - es sah wirklich aus wie ein videospiel) tötungsinstrumente entwickelt und setzen sie ein um egoistisch macht und geld zu erlangen

    das ist aus unserer welt geworden...

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    das beruhigt mich ungemein...
    mfg Jörg

  7. #7
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Schau dir mal Al Jazeera an, wenn du's empfangen kannst. Hab ab und zu mal reingeschaut. Ist echt heftig. Wenn ich meinen eigenen Fernseher hab, werd ich das so nebenbei schaun.

    Aber es ist echt unglaublich wie Menschen verachtend die Amerikaner vorgehen. Ein kleiner Spruch von meinem Geschichtslehrer:

    Wer aus der Geschichte nichts lernt, ist dazu verbannt sie zu verholen.
    Sowas gabs schon früher, sowas gibt es heute. Für so etwas hasse ich die Menschen...
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  8. #8
    Goalgetter
    Avatar von Broadwinn
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    31
    Beiträge
    3.341
    Clans
    upclan-sofp-LOF-SuN
    es wird immer schlimmer
    und man sieht die soldaten freuen sich darüber in den krieg ziehen zu dürfen


    viele berichte zu folge (vietnam, golfkrieg,usw)

    sagten ja die soldaten sie mussten es machen weil es befehle waren und schossen einfach auf alles

    aber heute, feiert man jeden toten
    einfach die hölle

  9. #9
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    naja ihr scheint zu vergessen , das auch kameraden von dem Amis sterben und da stauen sich dann auch mal agressionen auf...so nen krieg geht an keinem vorbei...besonders nicht seelisch...und das sich dann irgendwann wut entläd in form von Fanatischem abknallen was wie nen Terrorist ausschaut nunja....für mich ist das blausibel Oo....

    Ich hab halt diese ganzen Vietnam und Irak reportagen gesehn...wobei der Vietnamkrieg am ende mit laufe der Zeit nen einziges hasserfülltes abschlachten unschuldiger Vietnamesen wahr..

    Bei den GIs hat sich halt einfach nur purer Hass aufgebaut mit der Zeit... wenn man sieht wie womöglich hinterrücks Freunde aus irgendwelcher erdlöchern abgeknallt werden...kriegt man halt irgendwann nen knacks weg...und knallt ohne gnade alles ab um seine Gefallenen Kameraden zu Rächen und um sich ne Genugtuhung zu holen...damit die Kameraden nicht umsonst gestorben sind.....

    leider ne normale menschliche Reaktion...auf Gewalt....Gewalt erzeugt Gegengewalt....teufelsspirale eben....wobei vietnam das schlimmste war....für die amerikaner ,weil sie da verloren haben....das einzige und warscheinlich auch das letzte mal...
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  10. #10
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    hm achso schdimd wenn man bedenkt dass der arme man stress hatte seis ihm wohl verziehen

    das einzige und warscheinlich auch das letzte mal...
    haha lol ich lach mich tot

  11. #11
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Da die USA den internationalen Gerichtshof boykottiert können sie theorethisch Kriegsverbrechen begehen wie sie gerade lustig sind.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  12. #12
    Captain Obvious
    Avatar von L$Dr4g0N
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    5.203
    Nick
    Tazz
    Tjo, wenn man jeden Tag nur ein kleines bisschen Nachrichten gucken würde, was?

    Das jetz der 242764098136509135329326e Fall von Misshandlungen von Amis.... wobei noch 23046130875610356045061365 Fälle um dunklen stehen. -_-

    Ich hasse die Amerikanischen Soldaten. Ich hasse die Regierung der USA. Nur noch eins:

    USA hatte damals vor der NATO den Antrag gestellt das alle Amerikanischen Soldaten im Krieg immunität genießen. Normal? Jo, als er aber abgelehnt wurde haben die USA damit gedrpht jeden Antrag in UN und NATO zu blockieren und VETO einzulégen falls de rAntrag nicht genehmigt würde. Und so genießen alle Kriegsverbrecher in der Army of Darkness ihre tolle Immunität und können weiter Iraker und Afgahnen abschlachten.

    Sy für den Schreibstil aber das ist nunmal meine(wenn auch ein bisschen krasse) Meinung.

  13. #13
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Brutales gibts im TV genug. Wie schon jmd sagte - vorallem die arabischen Sender zeigen da einiges.

    Klingt bissel hart, aber ich verstehe, dass sowas passiert. Ich war ja bei "Civilian on the Battlefield" und habe da mit der US Army als Zivilist für deren Afghanistaneinsatz trainiert. Schon beim Training merkt man unter was für einem Stress / einer Angst die stehen - halt Angst, dass einer der Zivilisten plötzlich eine Waffe zieht und sie umbringt. Ich denke es wird logistische / kommunikative Probleme gegeben haben und die einrückende Einheit wußte nicht, dass da am Vortag schon eine Einheit gewesen awr, die die leicht verletzten zurück gelassen hat.

    Ich sag damit nicht, dass es berechtigt war den am Boden liegenden Zivilisten zu töten, aber aus den Erfahrungen die ich gesammelt habe kann ich es nachvollziehen.

    Krieg ist halt leider nichts schönes - dass es zu zivilen Opfern kommt läßt sich dabei nicht verhindern. Natürlich ist es besonders traurig wenn man sie wie hier vielleicht recht einfach hätte verhindern können.

    und zB @Broadwinn - sie freuen sich teilweise, ja. Aber sie freuen sich nicht Leute morden zu können, sondern sie freuen sich den Leuten helfen zu können. Viele wollen das nicht wahr haben, aber bei COB hab ich genug Kontakt mit den Soldaten gehabt und mich mit vielen Unterhalten. Sie feiern sicher keine Toten - selbst beim Training sind sie nicht spielerisch / einfach mit "Toten" umgegangen.

    Edit: Ich bin ausserdem der Meinung, dass die USA einen Führungsanspruch an die Welt stellen kann - es wäre daher irgendwo unlogisch, wenn sie sich vor anderen Gerichten verantworten müssten als ihren eigenen.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  14. #14
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Zitat Zitat von Touji
    Da die USA den internationalen Gerichtshof boykottiert können sie theorethisch Kriegsverbrechen begehen wie sie gerade lustig sind.
    Aua. Ich hasse es wenn Leute von Sachen reden, von denen Sie keine Ahnung haben. Die Amerikaner haben einem internationalen Gerichtshof nicht zugestimmt, da es keine neutralen Richter in einem solchem gäbe (Die Ankläger sind gleich die Richter). Der einzigste "internationale Gerichtshof", bei dem die Amerikaner beteiligt waren, waren die Nürnberger Kriegsverbrecherprozesse, welche sowohl heute als auch damals wegen genau diesem Grund kritisiert wurden bzw. werden.

    MfG
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  15. #15
    Captain Obvious
    Avatar von L$Dr4g0N
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    5.203
    Nick
    Tazz
    Edit: Ich bin ausserdem der Meinung, dass die USA einen Führungsanspruch an die Welt stellen kann - es wäre daher irgendwo unlogisch, wenn sie sich vor anderen Gerichten verantworten müssten.
    Ich sag dazu dominierend / unterdrückend und nicht führerisch......

  16. #16
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Ich sags mal so: Zu glauben in einem Krieg würde so etwas nicht passieren nur weil wir das Jahr 2004 schreiben oder weil es Amis sind die in den dortigen Sraßenkampf ziehen sind ist ziemlich Naiv. Krieg ist nichts schönes und es sterben in jedem Krieg unschuldige Menschen.

    Letzdenendes darf Krieg immer nur die allerletzte Lösung seien. Der Krieg im Irak war und ist absolut unötig. Und wer die alleinige Schuld für diesen Krieg trägt ist ja kein Geheimnis...

    Letzendendes wird es nicht bei diesem Vorfall bleiben. Es wird weiter Tote geben, es wird weiter Grausamkeiten dieser Art geben und mit jedem mal wird sich auf beiden Seiten der Haß und die Angst vergrößern.

    Bin ja mal gespannt wie sie im Straßenkampf Terroristen bekämpfen wollen. Allein die Vorstellung ist naiv. Als ob die Terroristen sich alle öffentlich outen würden. Außerdem werdens atm immer mehr...

  17. #17
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    lol wie kann man sowas nur ernst meinen -_-
    1. wieso sollte irgendein mensch "führungsanspruch" auf irgendwas haben dass er nicht selbst öh gebaut hat?
    2. selbst wenn irgendjemand etwas anführen sollte, dann müsste grade diese Partei sich an die eigenen Regeln halten. Ansonsten kann man auch von niemand anderem erwarten sich an die Regeln zu halten.
    3. die unmögige angewohnheit von menschen sich in rudeln zusammen zuschließen kotzt mich langsam derb an, wenn sich in der steinzeit jeder schön um seinen eigenen shice gekümmert hätte würden "kriege" relativ kurz dauern und dem rest der welt so ziemlich am arsch vorbei gehen

  18. #18
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von CrImInAl
    naja ihr scheint zu vergessen , das auch kameraden von dem Amis sterben und da stauen sich dann auch mal agressionen auf...so nen krieg geht an keinem vorbei...besonders nicht seelisch...und das sich dann irgendwann wut entläd in form von Fanatischem abknallen was wie nen Terrorist ausschaut nunja....für mich ist das blausibel Oo....
    Das Problem ist das in den USA immer mehr Kriegswillige gebraucht werden.
    Die ziehen die sich hauptsächlich aus Ghettos oder Leuten die es schwer haben arbeit zufinden, weil sie nicht die nötigen Abschlüsse haben. Sozial schwache halt.

    Und was sie im normalen leben nie geschafft hätten, gibt ihnen der Krieg. Anerkennung bei den Kameraden und bei der normalen US-Bevölkerung. Das Problem ist halt, das die Leute leichter austicken und eher diese Macht über Leben und Tot missbrauchen.
    Soll nicht heissen das es da nicht Soldaten aus guten oder wohlhabenden Familien gibt die durchdrehen. Aber der grossteil wird aus dem Ghetto kommen.

    Dieses Phänomen gabs schon im 2. Weltkrieg. Als der Arbeitslose Schulze Karriere bei der SS machte und dort seine Komplexe kompensieren konnte, weil er bei der Bevölkerung angesehen war und im gewissen Sinne Macht hatte und nun wenn darstellte.
    Und grad bei solchen Leuten, die von fast nichts in solche Positionen kommen, tickts dann schneller mal aus.

    Und solche Menschen haben ganz andere Ansichten vom leben. Grade die Menschen aus den Slums und Ghettos Amerikas. Da gibt es viele die mit der Er-oder-Ich-Mentalität grossgeworden sind. Und solche Menschen sollte man nicht noch in den Krieg schicken.
    Dann passiert sowas nämlich schneller, als wenn man "psychisch stabile Menschen" dort hinschickt, die der Ansicht sind das auch der Feind ein Mensch ist.

  19. #19
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von FiX
    Edit: Ich bin ausserdem der Meinung, dass die USA einen Führungsanspruch an die Welt stellen kann - es wäre daher irgendwo unlogisch, wenn sie sich vor anderen Gerichten verantworten müssten als ihren eigenen.
    Aus welchen Grund sollte die USA einen Führungsanspruch auf die Welt haben ?
    Weil sie die modernste Armee hat ? Weil sie Länder bombadieren wie sie lustig sind ?

    Warum nicht China oder Indien ? Das sind die Bevölkerungsreichsten Länder der Erde.
    Warum nicht sogar Deutschland als Exportweltmeister und führender in Umwelttechnik bzw. Technik allgemein.

    Oder müssen wir auch anfangen die Bundeswehr auf 10 Millionen Mann aufzurüsten und irgendwelche Länder plattzumachen um günstig an Öl zukommen und Anspruch auf die Weltführung haben.

    Halte das was du gesagt hast für gefährlich. Einen einzigen Land so ein Freifahrtsschein auszustellen ist nicht wirklich sinnvoll. Reicht schon das die Amis sich das "Recht" genommen haben einen Angriffskrieg zuführen.

    Und wenn jeder Ar*** auf dieser Welt sich vor dem internationalen Gerichtshof verantworten muss, dann auch bitte die Amis.

  20. #20
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Das gabs schon immer net nur im ersten weltkrieg im 2. und im irak krieg es gabs auch in rom es gabs in griechenland im alten altertum und uach in der stein zeit Krieg ist das was die Menschen je begleitet hat begleitet und begleiten wird da es einfach nur ne schlechte eigenschaft von uns ist.

    Im Kriege ist der Mensch am tapfersten, der am wenigsten innerer Kultur beweist und dessen Geist die geringste Sensibilität aufweist.

    Der Krieg, der am brutalsten geführt wird, dauert am kürzesten und ist darum der humanste.

    Nichts ist im Krieg gefährlicher als Mitleid.

    Wo sich eine Führung über Sitte und Anstand hinwegsetzt und dem Soldaten der Glaube verschüttet wird, eine gerechte Sache zu verteidigen, wird er zum Räuber und Mörder degradiert!

    Wenn das Streben nach neuen Märkten Krieg bedeutet, haben wir dann das Recht nach neuen Märkten zu streben?

    Ich finde die Sätze regen zum nachdenken an.
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hi was hilft, als ork gegen space marine?
    Von --Xenos-- im Forum Strategien
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 15:17
  2. japanische marine
    Von fubbu im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 14:45
  3. Einheit: Tauren-Marine
    Von Junker im Forum StarCraft 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 13:02
  4. Ssannd ( Chaos ) vs sCa'nroll ( Space Marine )
    Von Dace|HFD im Forum Replay Center
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 12:22
  5. i want YOU ! for UF-Marine Core
    Von mope7 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 18.05.2003, 18:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •