+ Antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 151

Türkei wirft BRD verstoß gegen die Menschenrechte vor

Eine Diskussion über Türkei wirft BRD verstoß gegen die Menschenrechte vor im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; als nächsten Denkschritt könnte man dann ja mal hinterfragen, warum es gerade diese Länder sind, die davon betroffen sind. Da ...

  1. #41
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    als nächsten Denkschritt könnte man dann ja mal hinterfragen, warum es gerade diese Länder sind, die davon betroffen sind. Da kommt man schon drauf, wenn man will

  2. #42
    Schütze

    Registriert seit
    24.06.2007
    Ort
    Buxdehude
    Alter
    39
    Beiträge
    64
    Nick
    Haranni
    Clans
    FSK18
    Mope , ich habe mir den Thread durchgelesen , und sehe kein Grund warum man Verrwarnungen aussprechen sollte ... Oder wird hier irgendwo mit Schimpfwörter um sich geworfen?
    Naja , und das mit Back to Deutsch , und der sei ja ein Türke , Ist vielleicht das ein und dasselbe. Ich denk mal , die betonung liegt bei vielleicht.
    Ich finde , das das ein persönliches Ding von dir ist , gegenüber Lappen . Es hört sich nämlich sehr stark danach an "Sturkopf und von sich vollkommen überzeugt" . Besteht da etwa ne abneigung gegenüber Lappen?
    Und ich finde das du wirklich Willkürlich Verwarnungen aus sprichst , oder wieso habe ich keine Verwarnung bekommen , weil ich dem Lappen ebenso wie JamesBond007 zugestimmt habe ?!?!?
    Ich finde nicht , das er auf einem hohen Roß sitzt , bei manchen anderen ensteht da mehr der eindruck , das die Ihren hohen Roß auch wirklich mehr ausnutzen bzw Ihre Position.

    Mit freundlichen Grüßen

  3. #43
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    http://www.proasyl.de/fileadmin/proa...e/AufenthG.pdf

    Hiermal eine halbwegs vernüftige Rechtsgrundlage, damit alle mal Wissen, wie der Gesetzestext ausschaut (Kapitel 3, Förderung und Integration).

    Im dem Text steht nichts von bestimmten Ethnien, die an diesen Programmen teilnehmen müssen. Der Kurs gilt für alle, egal ob es sich um den ostanatolischen Ziegenhirten oder den US-amerikanischen Havard-Absolventen handelt.


    Vor einiger Zeit kam auf Kabel1 ein Bericht über kanadische Einwanderer. Dabei ging es um ein Ehepaar und die Probleme mit den deutschen Behörden. Sehr lustig für die war es dann, als es eben um diesen Integrationskurs ging. Der Ehemann, weil er eine feste Arbeitsstelle hat, muss diesen Kurs nicht belegen, da man davon ausgeht, dass er über die Arbeit genug Deutschkenntnisse erlangt. Die Ehefrau dagegen (erwerbslos), sollte dann zu so einem Kurs gezwungen werden. Der Sachbearbeiter sagte (sinngemäß): "Die Integrationskurse sind eigentlich für andere Leute gedacht. Ich weiss, dass sie sich integrieren werden, aber so ist nunmal das Gesetz."
    Schlussendlich haben sie sich in Deutschland nur einen Audi A6 Kombi gekauft und sind nach Luxemburg ausgewandert, da es dort keinen Sprachkurs gibt.

  4. #44
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Ich wette in die Türkei kann man als Deutscher auch nicht so einfach einwandern... bzw. man muss sich stärker an ihre Riten und Bräuch anpassen, als die Einwanderer bei uns

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  5. #45
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Ermahnung an Truesoul

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #46
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Ich wette in die Türkei kann man als Deutscher auch nicht so einfach einwandern... bzw. man muss sich stärker an ihre Riten und Bräuch anpassen, als die Einwanderer bei uns
    Könnte was dran sein.

  7. #47
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Lappen Beitrag anzeigen
    als nächsten Denkschritt könnte man dann ja mal hinterfragen, warum es gerade diese Länder sind, die davon betroffen sind. Da kommt man schon drauf, wenn man will
    Warum den zweiten Denkschritt vor dem ersten machen ?

    Du fängst an dich selbt zu disqualifizieren.

  8. #48
    Turnbeutelvergesser
    Avatar von queror
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    5.154
    Nick
    queror
    Was die Türken hier dürfen, dürfen wir in der Türkei noch lange nicht.
    Ich finde es in Ordnung das dieser Test besteht.

    BtW: Hab ich was verpasst? Hier reden einige davon das Marco unschuldig ist? Wusste nicht dass das Urteil schon gefällt ist.....

    Und hört auf Entscheidungen von Moderatoren hier zu diskutieren. Dafür gibt es das Feedback Forum
    Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück; denn Du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.




    ...weil ich es kann...

  9. #49
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von CoN-Queror Beitrag anzeigen
    Was die Türken hier dürfen, dürfen wir in der Türkei noch lange nicht.
    Ich finde es in Ordnung das dieser Test besteht.

    Forum
    Wieso kannst du das sagen hast du es ausprobiert ?

    Solche Pauschalen nichtssagenden Floskeln bringen nicht weiter !

    Schade das bei solchen Themen, in denen verständlicher weise die Gemüter in Wallung geraten, jetzt auch von den fachlich versierteren Usern Polemisiert wird.

    Anstatt sachlich an das Thema ranzugehen.

  10. #50
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Ich wette in die Türkei kann man als Deutscher auch nicht so einfach einwandern...
    Wieso denn "auch"?

  11. #51
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von CoN-Queror Beitrag anzeigen
    Was die Türken hier dürfen, dürfen wir in der Türkei noch lange nicht.
    Ich finde es in Ordnung das dieser Test besteht.


    Zitat Zitat von CoN-Queror Beitrag anzeigen
    BtW: Hab ich was verpasst? Hier reden einige davon das Marco unschuldig ist? Wusste nicht dass das Urteil schon gefällt ist.....
    Ja, Du hast was verpasst.
    1) Er ist solange unschuldig, wie seine Schuld nicht bewiesen ist.
    2) Es wurde behauptet, er sei ein Pädophiler, der zu Recht im Gefängnis säße, was freilich vollkommener bullshit ist, zumal er in der Türkei mit 17 als Kind gilt und bei uns das Ende der Verhältnismäßigkeit der Untersuchungshaft nach 3 Monaten BEI ERWACHSENEN erreicht ist. Somit sitzt er gegen alle Prinzipien der Menschenrechte im Gefängnis. Und das ist auch der Grund, warum sich die Bundesrepublik Deutschland der Klage der Eltern beim europäischen Gerichtshof anschließen wird.


    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Wieso kannst du das sagen hast du es ausprobiert ?

    Solche Pauschalen nichtssagenden Floskeln bringen nicht weiter !

    Schade das bei solchen Themen, in denen verständlicher weise die Gemüter in Wallung geraten, jetzt auch von den fachlich versierteren Usern Polemisiert wird.

    Anstatt sachlich an das Thema ranzugehen.
    Erstens ist Queror keinesfalls fachlich versiert. Er hat lediglich - zu Recht - seine Meinung kundgetan. Zweitens muss das keinesfalls immer die Krönung der Sachlichkeit sein, oder steht das irgendwo geschrieben? Emotionen gehören zum Menschen dazu.
    Und drittens muss man nicht immer etwas ausprobieren, um davon Kenntnisse zu haben. Bildung reicht völlig aus.

    Und schließlich @ jamesbond007: kein Mensch will da hin.

  12. #52
    Turnbeutelvergesser
    Avatar von queror
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    5.154
    Nick
    queror
    Pädophil ist er ganz sicher nicht, und ob er wirklich unschuldig ist wird sich ja noch herausstellen. Ich hoffe es zumindest...
    Das mit der U-Haft hängt wohl mit der möglichen Fluchtgefahr zusammen.
    Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück; denn Du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.




    ...weil ich es kann...

  13. #53
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    nein, es hängt damit zusammen, dass das Verfahren unsäglich lange verschleppt wird. Dass er eine Zeit lang in U-Haft sitzen muss, wäre überhaupt nicht problematisch.
    Es wurde bereits von den Freunden Marcos, die zur angeblichen Tatzeit im Zimmer waren, ausgesagt, dass sie nichts von einer angeblichen Vergewaltigung mitbekommen hätten. Der Beschuldigte selbst bestreitet die Tat. Ferner sagte er aus, dass das Mädchen ihm ein höheres Alter genannt habe.
    Das entscheidende aber ist ( und das ist der Grund für die Klage beim europäischen Gerichtshof), dass seit 7 !!!!! Monaten die Aussage des Mädchens, das auch keinesfalls als Zeugin geladen wurde, nicht übersetzt ist und der arme Marco, in dessen Augen man sieht, wie seine Psyche in der 6-Mann-Zelle unter grauenhaften Bedingungen leidet, immer noch dort schmort.

    Und um den drive zum topic zurückzufinden: Und so ein Land kommt mit Menschenrechten? Das ist pure Comedy

  14. #54
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Marco ist so bekannt wie Schmidts Katze... der kann sich nirgendswo mehr verstecken. Es besteht keine Fluchtgefahr.

  15. #55
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    Ermahnung an Truesoul


    Er hat recht,lass doch ma die Leute in Ruhe diskutieren,anstatt hier wie ein Bluthund herumzuschleichen und aufs kleinste Vergehen zu warten. So langsam kommt es mir vor,als würdest du damit dein Ego aufpolieren versuchen. Seht her ich bin Mod und du bist nix. Erinnert langsam aber sicher an totalitäre Methoden.

    Na komm,bestimmt krieg ich jetzt auch ne Verwarnung,damit du dein misandriegeplagtes Ego stärken kannst.


    @Topic
    Warum der Test ausgerechnet für Türken ist? Na weil die erstens die größte Einwanderungswelle darstellen,zweitens sie am wenigsten bereit sind sich anzupassen. Außerdem wäre so ein Test für z.b. Österreicher sinnlos.

  16. #56
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Lappen Beitrag anzeigen



    Ja, Du hast was verpasst.
    1) Er ist solange unschuldig, wie seine Schuld nicht bewiesen ist.
    2) Es wurde behauptet, er sei ein Pädophiler, der zu Recht im Gefängnis säße, was freilich vollkommener bullshit ist, zumal er in der Türkei mit 17 als Kind gilt und bei uns das Ende der Verhältnismäßigkeit der Untersuchungshaft nach 3 Monaten BEI ERWACHSENEN erreicht ist. Somit sitzt er gegen alle Prinzipien der Menschenrechte im Gefängnis. Und das ist auch der Grund, warum sich die Bundesrepublik Deutschland der Klage der Eltern beim europäischen Gerichtshof anschließen wird.




    Erstens ist Queror keinesfalls fachlich versiert. Er hat lediglich - zu Recht - seine Meinung kundgetan. Zweitens muss das keinesfalls immer die Krönung der Sachlichkeit sein, oder steht das irgendwo geschrieben? Emotionen gehören zum Menschen dazu.
    Und drittens muss man nicht immer etwas ausprobieren, um davon Kenntnisse zu haben. Bildung reicht völlig aus.

    Und schließlich @ jamesbond007: kein Mensch will da hin.

    Ein gewisses Maß an Sachlichkeit und gesunder Menschenverstand, sowie eine logische herangehensweise
    ist unabdingbar wenn man mit einem diskurs über ein Thema etwas erreichen will.

    Argumente sind dann auch nur überzeugend und einleuchtend wenn man sie seinem Gesprächspartner sachlich nachvollziehbar erklärt.

    Will mann mit nem Gespräch etwas erreichen ist es notwendig auf Argumente anderer Meinungsinhaber einzugehen. Was du Lappen bisher bewußt unterlässt, unterstelle ich dir mal.

    Genauso wie die Unterstellung der fachlichen Versiertheit die dir galt.


    So nun zum Fall bleibe beim ersten Denkschritt vor dem zweiten


    Wieso muss nen Türke oder ein Afghane ein Syrier ein Marrokaner ein Libanese einen Deutsch Test machen um einzureisen, wobei ein Amerikaner oder ein Australier , Japaner, Portugiese einfach so hereinspaziert ?

    Ist das nicht unfair gegenüber letzteren ?

    Antworte aber nur drauf wenn du wie auch sonst sachlich bleibst,Antworte nicht in einfacher "Meinung Kundtun" Stammtisch-manier wie du es in diesem Thread bisher getan hast auch wenn du denkst damit was zu erreichen und es wäre dein Recht.

    Sachliche Krönung wie du es überspitzt ausgedrückt hast, erwarte ich dennoch nicht von dir.
    Geändert von Time (24.11.2007 um 18:36 Uhr)

  17. #57
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von JamesBond007 Beitrag anzeigen
    Wieso denn "auch"?
    Es gibt andere Länder, die schärfere Einwanderungsregeln haben als wir. Z.b. Frankreich oder allg. Australien...
    dass ist damit gemeint...

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  18. #58
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Ein gewisses Maß an Sachlichkeit und gesunder Menschenverstand, sowie eine logische herangehensweise
    ist unabdingbar wenn man mit einem diskurs über ein Thema etwas erreichen will.

    Argumente sind dann auch nur überzeugend und einleuchtend wenn man sie seinem Gesprächspartner sachlich nachvollziehbar erklärt.

    Will mann mit nem Gespräch etwas erreichen ist es notwendig auf Argumente anderer Meinungsinhaber einzugehen. Was du Lappen bisher bewußt unterlässt, unterstelle ich dir mal.

    Genauso wie die Unterstellung der fachlichen Versiertheit die dir galt.


    So nun zum Fall bleibe beim ersten Denkschritt vor dem zweiten


    Wieso muss nen Türke oder ein Afghane ein Syrier ein Marrokaner ein Libanese einen Deutsch Test machen um einzureisen, wobei ein Amerikaner oder ein Australier , Japaner, Portugiese einfach so hereinspaziert ?

    Ist das nicht unfair gegenüber letzteren ?

    Antworte aber nur drauf wenn du wie auch sonst sachlich bleibst,Antworte nicht in einfacher "Meinung Kundtun" Stammtisch-manier wie du es in diesem Thread bisher getan hast auch wenn du denkst damit was zu erreichen und es wäre dein Recht.

    Sachliche Krönung wie du es überspitzt ausgedrückt hast, erwarte ich dennoch nicht von dir.

    Stammtisch Manier" die kein anspruch auf Sachliche Krönung

    Willst du dieses nicht
    auf das meiste in Deinem Post gehe ich einfach mal nicht ein, da es schon geil ist, ausgerechnet dem, der hier am meisten fachliches reingeschrieben hat, mit dem Wort "Stammtisch Manier" zu kommen.

    Daher nur kurz zu "Türke oder ein Afghane ein Syrier ein Marrokaner ein Libanese einen Deutsch Test machen um einzureisen, wobei ein Amerikaner oder ein Australier , Japaner, Portugiese einfach so hereinspaziert ?"

    Die ersten sind allesamt Grusel-Staaten, deren Einwohner vornehmlich deshalb herkommen, weil sie daheim nicht klarkommen und die im großen und ganzen bereits über Jahrzehnte nachgewiesen haben, dass sie nicht integrationswillig sind.
    Letzere hingegen sind, abgesehen von den Japanern, die eine einzige, wunderbare Bereicherung für unser Land sind - kulturell und wirtschaftlich - mit unserem Kulturkreis vergleichbar, integrationswillig, eine Mini-Gruppe im Verhältnis zu Türken, ein Witz in der Kriminalitätsstatistik ( im Gegensatz zu... rate mal) und hier, weil sie hier arbeiten wollen und nicht, weil sie dem Sozialstaat auf den Nerven rumtrampeln wollen ohne freilich einen Scheiß auf die abendländische Kultur oder gar die deutsche Sprache zu geben. Da gibt es auch unter Türken Ausnahmen, aber diese sind eben nicht die Regel.

    Im übrigen antworte ich dann drauf, wenn ich Lust dazu habe, nicht weil Du mir sagst, wann und in welcher Form ich drauf antworten darf.

    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Warum den zweiten Denkschritt vor dem ersten machen ?

    Du fängst an dich selbt zu disqualifizieren.
    und werd mal nicht unverschämt. Der erste Schritt war bereits gemacht, nämlich aufzuzeigen, dass dem so ist. Der zweite war, den Grund dazu zu hinterfragen, was Du ja jetzt versucht hast, aber eben nicht wusstest, was der Unterschied zwischen diesen eher erwünschten und eher weniger erwünschten Migranten ist.
    Geändert von Lappen (24.11.2007 um 18:44 Uhr)

  19. #59
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von Lappen Beitrag anzeigen

    Daher nur kurz zu "Türke oder ein Afghane ein Syrier ein Marrokaner ein Libanese einen Deutsch Test machen um einzureisen, wobei ein Amerikaner oder ein Australier , Japaner, Portugiese einfach so hereinspaziert ?"

    Die ersten sind allesamt Grusel-Staaten, deren Einwohner vornehmlich deshalb herkommen, weil sie daheim nicht klarkommen und die im großen und ganzen bereits über Jahrzehnte nachgewiesen haben, dass sie nicht integrationswillig sind.
    Letzere hingegen sind, abgesehen von den Japanern, die eine einzige, wunderbare Bereicherung für unser Land sind - kulturell und wirtschaftlich - mit unserem Kulturkreis vergleichbar, integrationswillig, eine Mini-Gruppe im Verhältnis zu Türken, ein Witz in der Kriminalitätsstatistik ( im Gegensatz zu... rate mal) und hier, weil sie hier arbeiten wollen und nicht, weil sie dem Sozialstaat auf den Nerven rumtrampeln wollen ohne freilich einen Scheiß auf die abendländische Kultur oder gar die deutsche Sprache zu geben. Da gibt es auch unter Türken Ausnahmen, aber diese sind eben nicht die Regel.


    Wieder ist Lappen einfach nur zuzustimmen.

  20. #60
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Lappen Beitrag anzeigen
    auf das meiste in Deinem Post gehe ich einfach mal nicht ein, da es schon geil ist, ausgerechnet dem, der hier am meisten fachliches reingeschrieben hat, mit dem Wort "Stammtisch Manier" zu kommen.

    Daher nur kurz zu "Türke oder ein Afghane ein Syrier ein Marrokaner ein Libanese einen Deutsch Test machen um einzureisen, wobei ein Amerikaner oder ein Australier , Japaner, Portugiese einfach so hereinspaziert ?"

    Die ersten sind allesamt Grusel-Staaten, deren Einwohner vornehmlich deshalb herkommen, weil sie daheim nicht klarkommen und die im großen und ganzen bereits über Jahrzehnte nachgewiesen haben, dass sie nicht integrationswillig sind.
    Letzere hingegen sind, abgesehen von den Japanern, die eine einzige, wunderbare Bereicherung für unser Land sind - kulturell und wirtschaftlich - mit unserem Kulturkreis vergleichbar, integrationswillig, eine Mini-Gruppe im Verhältnis zu Türken, ein Witz in der Kriminalitätsstatistik ( im Gegensatz zu... rate mal) und hier, weil sie hier arbeiten wollen und nicht, weil sie dem Sozialstaat auf den Nerven rumtrampeln wollen ohne freilich einen Scheiß auf die abendländische Kultur oder gar die deutsche Sprache zu geben. Da gibt es auch unter Türken Ausnahmen, aber diese sind eben nicht die Regel.

    Im übrigen antworte ich dann drauf, wenn ich Lust dazu habe, nicht weil Du mir sagst, wann und in welcher Form ich drauf antworten darf.



    und werd mal nicht unverschämt. Der erste Schritt war bereits gemacht, nämlich aufzuzeigen, dass dem so ist. Der zweite war, den Grund dazu zu hinterfragen, was Du ja jetzt versucht hast, aber eben nicht wusstest, was der Unterschied zwischen diesen eher erwünschten und eher weniger erwünschten Migranten ist.
    Eine solch klare Antwort hab ich von dir nicht erwartet.

    Gut das du so antwortest und dich nicht windest um einen Diskriminierungsvorwurf vorzubeugen und zu entgehen.
    Warum machen das die Verantwortlichen dieses Gesetzes nicht genau so wie du und winden sich ?

    Nun könnte man dir aber schon diskriminierung vorwerfen.

    Folgendes Fallbeispiel zur verdeutlichung :

    Wie erklärt man im Einzelfall einer Ägypterin dessen Herkunftsland in Deutscher Kriminalitätsstatistik genauso gut abschneidet wie das der Australierin, daß sie einen Deutschtest machen muss während die Australierin nicht ?

    Du siehst in diesem fall greifen deine Ausführungen und erklärungen nicht und sind nicht zutreffend.
    Es ist nicht so einfach wie du dir es machst.

    1) Ist es nicht diskrimminierend wenn mann eine Familie anders behandelt nur weil sie eine andere Abstammung und Herkunft hat ?

    Wie Verträgt sich das mit dem Antidiskriminierungsgesetz?

    Was hälst du davon wenn das Gesetz dahingehend geändert wird das es bei allen Ausländern anwendung finden muss ( ausser bei Ösis ) * ? ( Für mich wäre das die Optimale Lösung)

    *und anderen Deutschsprachigen Ländern.


    Ach ja, ich bin auch für Deutschtests und zwar solche deren Bestehen nur möglich ist wenn man die Deutsche Sprache in dem Maß beherscht das man sich im Alltagsleben sehr gut verständigen kann.

    Aber ich bin auch für Gerechtigkeit und gegen ungleichbehandlung.

+ Antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 20:14
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.03.2003, 22:25
  3. Was tun gegen die Cheater Übermacht?
    Von DrOn3sU im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.12.2002, 03:34
  4. was tun gegen die hitze?
    Von Broadwinn im Forum OFF-Topic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.07.2002, 15:52
  5. was bedeuten die zahlen vor den namen???
    Von Baumi96 im Forum -CCCP-
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2001, 13:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •