+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 151

Türkei wirft BRD verstoß gegen die Menschenrechte vor

Eine Diskussion über Türkei wirft BRD verstoß gegen die Menschenrechte vor im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; naja mal grob gesagt interessieren die sich doch an meisten nach Deutschland zu kommen . Die denken immer noch das ...

  1. #21
    EA Fanboy
    Avatar von BackstAgE
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    31
    Beiträge
    2.554
    Name
    Sven
    Nick
    BackstAgE,TeDDy
    Clans
    aLL^in
    naja mal grob gesagt interessieren die sich doch an meisten nach Deutschland zu kommen . Die denken immer noch das es heir was zu hohlen gibt.

    Was das Thema Menschenrechte angeht sollte die Türkei erstmal an ihren eigenen Rechten versuchen. Das ist der größte Witz was dort passiert und EU Reif sind die noch lange nicht.

  2. #22
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von ser-O Beitrag anzeigen
    Erstmal zum Thema hier: Bin selbst türke und find es gut das türken auch deutschkurs machen müssen wenn sie nach deutschland wollen, ist doch überall so oder? Wer die sprache nicht mal sprechen kann hat hier in deutschland nix verloren.

    Marco ist ein pedofiler und ist zurecht im gefängnis, Dito!
    Ja, is korrägt, wenn die Türken Deutschkurs machen, Alder

    Back to Deutsch: Marco wird vorgeworfen, sich an einem minderjährigen Mädchen vergangen zu haben, was er bestreitet. Es ist keinesfalls erwiesen. Aber gut.. Du bist Türke. Da ist das vielleicht ein und dasselbe.

    Zitat Zitat von ser-O Beitrag anzeigen
    Kennst du dich da eigentlich aus mit den angeblichen morden an den Armeniern, wenn nicht protz nicht so groß hier auf. Nur weil es in den Medien ne zeitlang Publik wurde.
    Ob er sich damit auskennt, sei mal dahingestellt. Ich jedenfalls weiß darüber genug. Das war ein astreiner Völkermord 1915, bei dem etwa 1 Million Armenier ermordet wurden und was seitdem ein Tabuthema in der Türkei ist. Das nenne ich dann mal, sich zu eigenen Schandtaten bekennen und draus lernen. Von Todesstrafe, ethnischen Säuberungen in Kurdengebieten inklusive Entführung und Tötung von Frauen und Kindern mal ganz zu schweigen.

    und @ Topic: Herr Erdogan soll die Backen halten sonst wird's nichts mit der EU, was ohnehin zu hoffen ist.

  3. #23
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    @LittleB:
    Straftaten von deutschen Staatsangehörigen die im Ausland begangen werden, können durchaus unproblematisch in Deutschland geahndet werden, unabhängig ob es EU- oder anderes Ausland ist.
    Beispiel: Wenn ich als Deutscher in Fernost preisgünstig Kinder poppe, in Burkina-Faso ein Haus niederbrenne oder bei einem Fußballspiel in Polen den Hitlergruß zeige, kann ich nach meiner Rückkehr in Deutschland strafrechtlich belangt werden.

    @Touji:
    Die Ironie bestand eigentlich darin, dass wir bereits die 3. Generation türkischstämmiger Problemeinwanderer in Deutschland haben und nu meint ein deutscher Politiker, das mit einem Sprachtest alles schön werden würde.
    Das sich gerade darüber eine ständig für die Menschenwürde kämpfende Türkei beschwert, finde ich ironisch.
    Wäre ungefähr so, als würdest Du dich über die fehlende staatliche Überwachung in Deutschland beschweren (rein metaphorisch bitte).

    Ciao Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  4. #24
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    Straftaten von deutschen Staatsangehörigen die im Ausland begangen werden, können durchaus unproblematisch in Deutschland geahndet werden, unabhängig ob es EU- oder anderes Ausland ist.
    Beispiel: Wenn ich als Deutscher in Fernost preisgünstig Kinder poppe, in Burkina-Faso ein Haus niederbrenne oder bei einem Fußballspiel in Polen den Hitlergruß zeige, kann ich nach meiner Rückkehr in Deutschland strafrechtlich belangt werden.
    Grundsätzlich sind nach deutschem Strafrecht nur Taten verfolgbar, die im Inland begangen wurden. Es gibt aber auch Ausnahmen.
    Das Kinder-Popp-Beispiel stimmt. Der Hitlergrúß in Polen und das Niederbrennen des Hauses in Burkina-Farso sind hingegen nur dann nach deutschen Recht verfolgbar, wenn die Tat am Tatort mit Strafe bedroht ist.

  5. #25
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Nicht nur auf § 7 StGB schielen Herr Lappen.
    Es werden nach § 6 StGB viele Straftaten mit Tatort Ausland auch ohne Strafandrohung im Tatort-Land verfolgt:

    "Das deutsche Strafrecht gilt weiter, unabhängig vom Recht des Tatorts, für folgende Taten, die im Ausland begangen werden:

    1.(weggefallen)
    2.Kernenergie-, Sprengstoff- und Strahlungsverbrechen in den Fällen der §§ 307 und 308 Abs. 1 bis 4, des § 309 Abs. 2 und des § 310;
    3.Angriffe auf den Luft- und Seeverkehr (§ 316c);
    4.Menschenhandel zum Zweck der sexuellen Ausbeutung und zum Zweck der Ausbeutung der Arbeitskraft sowie Förderung des Menschenhandels (§§ 232 bis 233a);
    5.unbefugter Vertrieb von Betäubungsmitteln;
    6.Verbreitung pornographischer Schriften in den Fällen der §§ 184a und 184b Abs. 1 bis 3, auch in Verbindung mit § 184c Satz 1;
    7.Geld- und Wertpapierfälschung (§§ 146, 151 und 152), Fälschung von Zahlungskarten mit Garantiefunktion und Vordrucken für Euroschecks (§ 152b Abs. 1 bis 4) sowie deren Vorbereitung (§§ 149, 151, 152 und 152b Abs. 5);
    8.Subventionsbetrug (§ 264);
    9.Taten, die auf Grund eines für die Bundesrepublik Deutschland verbindlichen zwischenstaatlichen Abkommens auch dann zu verfolgen sind, wenn sie im Ausland begangen werden"


    Grüße Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  6. #26
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Lappen Beitrag anzeigen
    Ja, is korrägt, wenn die Türken Deutschkurs machen, Alder

    Back to Deutsch: Marco wird vorgeworfen, sich an einem minderjährigen Mädchen vergangen zu haben, was er bestreitet. Es ist keinesfalls erwiesen. Aber gut.. Du bist Türke. Da ist das vielleicht ein und dasselbe.


    meine Güte Lappen, du kannst dich auch mal anders ausdrücken.

    Du bist schon verwarnt worden, vor nicht einmal einer Woche, also halt dich zurück oder komm mal endlich von deinem Ross runter

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #27
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    Nicht nur auf § 7 StGB schielen Herr Lappen.
    Es werden nach § 6 StGB viele Straftaten mit Tatort Ausland auch ohne Strafandrohung im Tatort-Land verfolgt:

    "Das deutsche Strafrecht gilt weiter, unabhängig vom Recht des Tatorts, für folgende Taten, die im Ausland begangen werden:

    1.(weggefallen)
    2.Kernenergie-, Sprengstoff- und Strahlungsverbrechen in den Fällen der §§ 307 und 308 Abs. 1 bis 4, des § 309 Abs. 2 und des § 310;
    3.Angriffe auf den Luft- und Seeverkehr (§ 316c);
    4.Menschenhandel zum Zweck der sexuellen Ausbeutung und zum Zweck der Ausbeutung der Arbeitskraft sowie Förderung des Menschenhandels (§§ 232 bis 233a);
    5.unbefugter Vertrieb von Betäubungsmitteln;
    6.Verbreitung pornographischer Schriften in den Fällen der §§ 184a und 184b Abs. 1 bis 3, auch in Verbindung mit § 184c Satz 1;
    7.Geld- und Wertpapierfälschung (§§ 146, 151 und 152), Fälschung von Zahlungskarten mit Garantiefunktion und Vordrucken für Euroschecks (§ 152b Abs. 1 bis 4) sowie deren Vorbereitung (§§ 149, 151, 152 und 152b Abs. 5);
    8.Subventionsbetrug (§ 264);
    9.Taten, die auf Grund eines für die Bundesrepublik Deutschland verbindlichen zwischenstaatlichen Abkommens auch dann zu verfolgen sind, wenn sie im Ausland begangen werden"


    Grüße Robi


    ich schiele immer recht gründlich in alle Richtungen.. und? wo findest Du da jetzt Brandstiftung und Verwenden von Verfassungsfeindlichen Symbolen?

    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    Du bist schon verwarnt worden, vor nicht einmal einer Woche, also halt dich zurück oder komm mal endlich von deinem Ross runter

    Ja, aus einer Laune heraus ohne sachlichen Grund. Wenn Du Dir die Mühe machst, in den betreffenden Thread hineinzuschauen, wirst Du feststellen, dass dort alles korrekt war und lediglich die Lügenmärchen von Tropical Stück für Stück aufgedeckt wurden. Und das ohne jede ausfallende Bemerkung. Also setz das Geraderücken türkischer Demagogie à la Genozid an den Armeniern-Leugnen mit "deutlichen" und leicht provokanten Worten bitte nicht gleich mit der völlig sachlichen Faktendarlegung bezüglich Tropical.

    Edit: Und derlei Töne schlage ich nun wahrlich quasi nie an, gell? Das zum "auch mal anders ausdrücken". Nur bei einem der größten Skandale der aktuelleren Zeit ( der Fall Marco) platzt mir nunmal der Arsch, wenn ich von einem Holocaust-, äh, sorry, Genozid-Leugner hören muss: Marco sitzt zu Recht im Gefängnis, da er "pedophil" sei.
    Geändert von Lappen (24.11.2007 um 02:43 Uhr)

  8. #28
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    meine Güte Lappen, du kannst dich auch mal anders ausdrücken.

    Wieso? Er hätte sich hier nicht besser ausdrücken können.


    Was sich hier die Türkei einmal wieder rausnimmt ... unglaublich. Und solche Vorwürfe aus einem Staat, in dem Frauen wie im Mittelalter unterdrückt werden. Frechheit!

  9. #29
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Anderes Land, andere Sitten und Gebräuche! ...

  10. #30
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Anderes Land, andere Sitten und Gebräuche! ...
    oder anders ausgedrückt: "Four legs good, two legs bad" - George Orwell

  11. #31
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Anderes Land, andere Sitten und Gebräuche! ...
    Beziehen sich Menschenrechte etwa nur auf Männer?

  12. #32
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von JamesBond007 Beitrag anzeigen
    Beziehen sich Menschenrechte etwa nur auf Männer?
    scheinbar jedenfalls nicht auf Armenier, Kurden, 17jährige mit dem Namen Marco etc etc etc...

  13. #33
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    by Lappen:" ich schiele immer recht gründlich in alle Richtungen.. und? wo findest Du da jetzt Brandstiftung und Verwenden von Verfassungsfeindlichen Symbolen?
    "
    Da käme dann wieder § 6(2) StGB zum Tragen:
    "Für andere Taten, die im Ausland begangen werden, gilt das deutsche Strafrecht, wenn die Tat am Tatort mit Strafe bedroht ist oder der Tatort keiner Strafgewalt unterliegt und wenn der Täter

    1.zur Zeit der Tat Deutscher war oder es nach der Tat geworden ist oder
    2.zur Zeit der Tat Ausländer war, im Inland betroffen und, obwohl das Auslieferungsgesetz seine Auslieferung nach der Art der Tat zuließe, nicht ausgeliefert wird, weil ein Auslieferungsersuchen innerhalb angemessener Frist nicht gestellt oder abgelehnt wird oder die Auslieferung nicht ausführbar ist."


    Und ich bin mir ziemlich sicher das die von mir angeführten Beispiele der Brandstiftung in Burkina-Faso sowie das Zeigen des Hitlergrußes in Polen nach deren Landesrecht unter Strafe stehen und ggf. auch in Deutschland verfolgt werden können.
    Aber ich glaube wir sind ein bissel OT mit dem Fachgesimpel...

    Grüße Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  14. #34
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    eben.. drum war bei diesen beiden Taten jene Vorschrift einschlägig. Der Grundsatz ist: Straftaten werden nach Deutschem Recht nur im Inland verfolgt. Wenn eine entsprechende Ausnahme vorliegt: fein. Wenn nicht, müsste die Tat dort bestraft werden, was in der Tat möglich ist, aber eben oft nicht zutrifft. Wenn ich in Dänemark z.B. eine Hakenkreuzfahne schwenke, wird allenfalls salutiert. Bestraft werde ich aber nicht.
    Und Du hast Recht: wir verlassen das Topic

  15. #35
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Lappen Beitrag anzeigen



    Ja, aus einer Laune heraus ohne sachlichen Grund. Wenn Du Dir die Mühe machst, in den betreffenden Thread hineinzuschauen, wirst Du feststellen, dass dort alles korrekt war und lediglich die Lügenmärchen von Tropical Stück für Stück aufgedeckt wurden. Und das ohne jede ausfallende Bemerkung. Also setz das Geraderücken türkischer Demagogie à la Genozid an den Armeniern-Leugnen mit "deutlichen" und leicht provokanten Worten bitte nicht gleich mit der völlig sachlichen Faktendarlegung bezüglich Tropical.

    Edit: Und derlei Töne schlage ich nun wahrlich quasi nie an, gell? Das zum "auch mal anders ausdrücken". Nur bei einem der größten Skandale der aktuelleren Zeit ( der Fall Marco) platzt mir nunmal der Arsch, wenn ich von einem Holocaust-, äh, sorry, Genozid-Leugner hören muss: Marco sitzt zu Recht im Gefängnis, da er "pedophil" sei.


    ok, neuerliche Verwarnung, damit hättest du dann zwei stück und stehst ganz kurz vor


    Verwarnung auch an JamesBond007 - ist übrigens auch deine zweite.


    zur Sache mit Tropical: bist du tatsächlich so überzeugt von dir, dass du der Meinung bist absolut NICHTS getan zu haben ?


    dass dir der Arsch platzt kann ich gut verstehen, ich nehm bei dem Thema absolut deine Meinung ein, aber das ist keine Entschuldigung - ist es kein einziges Mal gewesen (obwohl du es immer versucht hast) - tut mir leid, aber auf der Ebene biste dann auch nicht besser als manch anderer hier
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  16. #36
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    ich will auch jura studieren :-(
    scheint mir alles ziemlich interessant zu sein und wichtig für das leben...
    mit welchen numerus klausus habt ihr denn dieses fach studieren können und welche berufen können danach in betracht gezogen werden, würd ich echt brennend interessieren.

    @Topic: http://www.konservativ.de/epoche/140/epo_140e.htm
    lest euch das mal schön durch. das sind alles fakten. ich finde leider keine angaben von dem prozentualen anteil von ausländern in deutschland. Damit ein Gleichgewicht zwischen deutscher und ausländischer strafteten bestehen würde(da jede 4 straftat von ausländern begangen wird) müssten 25% ausländer in deutschland leben, was ich stark anzweifle, somit wäre statistig bewisen, dass ausländer häufiger als inländer zu starftaten neigen. aber das ist eine andere Sache
    Ih finde die Türken sollten echt langsam einen gang runterschalten, denn die lehnen sich ziemlich weit aus dem fenster. Ehrenmorde, auge um auge, zahn um zahn, unterdrückung von frauen. Ich meine hier in Deutschland leitet eine Frau den deutschen Bundesstaat nur mal so zum vergleich. Das wäre bei den Türken der Skandal schlechthin...

  17. #37
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen

    ok, neuerliche Verwarnung, damit hättest du dann zwei stück und stehst ganz kurz vor
    wofür genau? Dafür, dass ich sachlich erklärt habe, woher der Unmut kam?
    Wenn ja:

    ---> Willkür

    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen
    zur Sache mit Tropical: bist du tatsächlich so überzeugt von dir, dass du der Meinung bist absolut NICHTS getan zu haben ?
    Zitier halt das, was angeblich falsch war und verschone mich indessen mit Deinen neunmalklugen Sprüchen. In jenem Topic wurde nicht mal ein seichtes "back to topic" oder dergleichen eingestreut. Nein ! Aus dem NICHTS kam eine Verwarnung für absolut NICHTS. Nicht mal Tropical, der der einzige war, der persönlich wurde, hatte eine Verwarnung ( vor allem ohne jeden Hinweis zuvor) verdient.

    --> Willkür

    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen
    dass dir der Arsch platzt kann ich gut verstehen, ich nehm bei dem Thema absolut deine Meinung ein, aber das ist keine Entschuldigung - ist es kein einziges Mal gewesen (obwohl du es immer versucht hast) - tut mir leid, aber auf der Ebene biste dann auch nicht besser als manch anderer hier[/color]
    Ich versuche grad dahinterzukommen, ob Genozid-Leugnen und einen Unschuldigen als pädophil bezeichnen so schlimm sein könnte wie provokant auf moralische Schieflagen hinzuweisen. Vermutlich nicht, denn ich wurde ja soeben verwarnt. Well done !
    Also im Prinzip ist es bloß Aufplustern neben der Sache. Und wenn's Euch wirklich happy macht, bannt mich halt. Wenn das Euren Schulddruck durch Projektion auf den falschen entlastet. Aber wenn Du Eier in der Hose hast, gehst Du jetzt nicht petzen sondern argumentierst mal. Ansonsten ist das nur noch als blinder Aktionismus zu werten.
    Geändert von Lappen (24.11.2007 um 04:07 Uhr)

  18. #38
    Schütze

    Registriert seit
    24.06.2007
    Ort
    Buxdehude
    Alter
    39
    Beiträge
    64
    Nick
    Haranni
    Clans
    FSK18
    lol , man bekommt hier ne Verwarnung , wenn man eine Thema Sachlich ausdiskutiert?
    Und JamesBond007 hat jetzt ne Verwarnung bekommen , weil er dem Lappen zugestimmt hat???
    Was ist eigentlich deine Begründung für diese Verwarnungen , oder kommt das morgen noch nach ?
    Wird man hier immer direkt mit einer Verwarnung gedroht oder reicht nicht einfach nur der Satz , mensch lappen , hättest du dich nicht anders ausdrücken können (PUNKT)
    Hoffe mal , das ich mich OK ausgedrückt habe , bzw die fragen OK sind.

    Achja , ich finde auch das der Lappen das auf den Punkt genau richtig ausgedrückt hat.

    Mit freundlichen Grüßen

  19. #39
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Lappen Beitrag anzeigen
    wofür genau? Dafür, dass ich sachlich erklärt habe, woher der Unmut kam?
    Wenn ja:

    ---> Willkür



    sachlich, sachlich, sachlich... jaja...

    die Antwort auf deine Frage findest du in genau jenem Post indem du "sachlich" darstellen willst woher der Unmut kam.
    Ich habs doch grad schon gesagt: ich stimme dir da zu, nur ist das keine Entschuldigung und schon gar keine Ausrede für die Art und Weise wie du den Leuten hier an den Karren fährst.


    Zitier halt das, was angeblich falsch war und verschone mich indessen mit Deinen neunmalklugen Sprüchen. In jenem Topic wurde nicht mal ein seichtes "back to topic" oder dergleichen eingestreut. Nein ! Aus dem NICHTS kam eine Verwarnung für absolut NICHTS. Nicht mal Tropical, der der einzige war, der persönlich wurde, hatte eine Verwarnung ( vor allem ohne jeden Hinweis zuvor) verdient.

    --> Willkür

    Die Tatsache, dass du dich hast hinreissen lassen mit Tropical in dem Thread einen Kleinkrieg vollkommen OT zu führen ist also nix schlimmes ?

    sicher, Tropical hat nen leckeren Teil zu beigetragen, aber die Entscheidungen des Mods DA fallen nicht in meinen Zuständigkeitsbereich.

    Und von wegen: "ja, aber die ham vorher nich EINMAL aufhören gesagt Mami" - hallo ? entweder du bist hier der verantwortungsvolle und reife User der mit seinem Fachwissen durchaus zu glänzen weis, oder aber du nuckelst am Daumen weil keiner einer vorher gewarnt hat WENN MAN BEREITS DAS HALBE TOPIC MIT NEM ANDEREN USER RUMGEFETZT HAAAAAAAAT !!!!!!
    Meine Güte, das ist doch offensichtlich.




    Ich versuche grad dahinterzukommen, ob Genozid-Leugnen und einen Unschuldigen als pädophil bezeichnen so schlimm sein könnte wie provokant auf moralische Schieflagen hinzuweisen. Vermutlich nicht, denn ich wurde ja soeben verwarnt. Well done !
    Also im Prinzip ist es bloß Aufplustern neben der Sache. Und wenn's Euch wirklich happy macht, bannt mich halt. Wenn das Euren Schulddruck durch Projektion auf den falschen entlastet. Aber wenn Du Eier in der Hose hast, gehst Du jetzt nicht petzen sondern argumentierst mal. Ansonsten ist das nur noch als blinder Aktionismus zu werten.

    es geht hier nicht um die Inhalte, sondern um die Art, also ist deine Gewichtungsvergleich vollkomemn fehl am Platz. Und spiel bitte auch nicht den Märtyer, die Rolle steht dir echt nicht gut... obwohl es auf Truesoul ja Eindruck zu machen scheint.


    womit wir beim nächsten Kandidaten sind:

    Truesoul:
    "sachlich" ist was ganz anderes. Nur weil du Lappen Recht gibst in seiner Meinung bezüglich des Topics, bedeutet das noch lange nicht, dass Lappen hier das alles auf hoch"sachliche" weise abgewickelt hat
    Die Begründung steht schon mehrfach da.
    Und ich kann dich aufgrund der Frage "wird man hier direkt mit Verwarnung[...]" nicht ernst nehmen, das beweist nämlich eindeutig, dass du die einzelnen Postings wahrscheinlich nichtmal überflogen hast, denn ich HABE erstmal locker darauf hingewiesen, dass sowas was hier grad abgeht nicht sein muss, DANN habe ich ne Verwarnung ausgesprochen.
    siehe hier: Türkei wirft BRD verstoß gegen die Menschenrechte vor
    also, was sollte die Frage ?
    ich versuche IMMER erst 1-2 mal nen Thread wieder in die richtige Richtung zu lenken, aber in ca 90% der Fälle bringt es ABSOLUT nichts. - genauso wie hier.
    Ich hoffe ich hab deine Fragen zu genüge beantwortet - auch wenn man sich die ganz einfach selbst hätte beantworten können indem man objektiv (!) den ganzen Thread bis zu diesem Punkt durchliest.

    Und nun ist Ende mit den Diskussionen über Modentscheidungen - wenn hier niemand liest oder eben ein absoluter Sturkopf ist weil vollkommen von sich überzeugt, kann ich auch tausendmal das selbe schreiben - bringt ja doch nix.


    Beim nächsten gibts entsprechende Maßnahmen + close

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  20. #40
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    @Talatavi: Falls ich den Artikel in der Welt richtig interpretiert habe, ist der Stein des Anstoßes weniger der Sprachzwang an sich, sondern dass dieser Zwang nur für Immigranten bestimmter Länder (z. B. der Türkei) gilt (oder gelten soll, habe den Gesetzestext nicht gelesen) und nicht generell für alle Nichtmuttersprachler. Falls das stimmen sollte, wäre die Aufregung IMO durchaus verständlich.

    Touji es stimmt.

    Ich hatte in einem Posting in diesem Thread auch schon drauf hingewiesen.

    Leider scheint diese Tatsache immer wieder ignoriert zu werden, denn dies bedeutet eine klare diskriminierung von seiten des Gesetzgebers gegenüber Immigranten dieser bestimmter Länder. Der Protest richtet sich hauptsächlich gegen diese Ungleichbehandlung und nicht gegen, wie von vielen falsch verstanden und falsch propagiert, Obligatorische Deutschkurse für Einwanderer.

+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 20:14
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.03.2003, 22:25
  3. Was tun gegen die Cheater Übermacht?
    Von DrOn3sU im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.12.2002, 03:34
  4. was tun gegen die hitze?
    Von Broadwinn im Forum OFF-Topic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.07.2002, 15:52
  5. was bedeuten die zahlen vor den namen???
    Von Baumi96 im Forum -CCCP-
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2001, 13:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •