+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 77

Terroranschläge in London

Eine Diskussion über Terroranschläge in London im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Sephirot Hast du echt das Gefühl das die ärmsten der Armen in irgend einer Siedlung etwas von diesem ...

  1. #41
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von Sephirot
    Hast du echt das Gefühl das die ärmsten der Armen in irgend einer Siedlung etwas von diesem Erlass spüren werden? Die Regierung findet schon andere Wege...
    Du solltest demnach an deiner Leichtgläubigkeit arbeiten. Mir unterstellen ich hätte kein Weltsicht. Klar war ich nicht in vielen Ländern auf diesem Planeten, aber einen kleinen Eindruck habe ich bekommen, welcher mir gereicht hat.
    Sorry aber was ich in diesem besagten Ort erlebt habe, da fehlt mir echt das Verständnis. Ka ob du schon Erfahrungen mit dieser Rasse gemacht hast. Un ich meine jetzt nicht diese schwarzen möchtegernjordans welche an den Bahnhöfen weisses Pulver verkaufen.
    Also lass bitte solche Kommentare und Bemerkungen in Zukunft.
    Ich habe dir nicht unterstellt, dass du keine Weltsicht hast, sondern dass du eine total verzerrte Weltsicht mit einem Hauch Rassismus hast.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  2. #42
    Rezensent+TV-Tipper
    Avatar von scorsese
    Registriert seit
    18.11.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.924
    Nick
    ex-soderbergh
    Zitat Zitat von Springmaus
    und die koranzeile möchte ich gern auch mal lesen, in der steht: "töte alle ungläubigen"
    oder "töte alle natostaateneinwohner"

    oder auch nur irgendwas entferntes , was nicht in sehr ähnlichem wortlaut auch in der bibel drin steht!

    die sind garnicht so unähnlich....
    verweise hier mal auf ein posting von mir
    http://united-forum.de/showpost.php?...&postcount=203

    und wenn´s um parallelen in der bibel geht, jetz nit mit altem testament kommen (pbwohl ich mich auch nicht erinnern könnte, da etwas derartiges gelesen zu haben) weil nämlich das neue testament vieles widerruft
    12 fuffzisch

  3. #43
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Das Alte Testament nimmt gut 80% der Bibel ein, ist also nicht nur Beiwerk und sicherlich gleichberechtigt. Das Argument mit widerrufen gilt hier sicherlich nicht.

    Der Unterschied ist ein ganz anderer: Im Islam ist der Koran das vom Engel Gabriel diktierte Wort Gottes. Für die Moslems ist der Koran nicht wie die Bibel von Menschen geschrieben und damit auslegungsfähig, sondern von Gott so 1:1 diktiert und damit darf er nicht ausgelegt oder interpretiert werden, sondern muss wortwörtlich verstanden werden.
    Da liegt das Problem. Könnte aber durch eine Aufklärung beseitigt werden (immerhin gab's im Christentum ja mal dasselbe Problem und es gibt immer noch Spinner, die die Bibel für das Wort Gottes halten).
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  4. #44
    Rezensent+TV-Tipper
    Avatar von scorsese
    Registriert seit
    18.11.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.924
    Nick
    ex-soderbergh
    das ist soweit klar und sicherlich das hauptproblem, trotzdem werden viele (sagte ja nicht alle) aussagen des Alten Testaments im Neuen widerrufen, hab mich da wohl n bischen falsch ausgedrückt, sorry
    12 fuffzisch

  5. #45
    Advanced Member
    Avatar von Balllaman
    Registriert seit
    23.11.2002
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    36
    Beiträge
    2.463
    Nick
    Balllaman
    oh man...jetzt kommen einige wieder mit ihrer geheuchelten betroffenheit...geht playstation spielen oder euch in eurem baumhaus vor den achso bösen bombenlegern verstecken

    diese anschläge sind ein ausdruck der machtlosigkeit einiger unterdrückter menschen, eine ethnie oder volk oder sogar ganze glaubensrichtung dafür zur verantwortung zu ziehen ist schwachsinn und unglaublich stumpfsinnig

    davor schützen kann man sich nur indem man in einem gemäßigtem land lebt, das NICHT sofort zu jeder versklavung und unterdrückung oder sogar völkermord "ja und amen" sagt...."innere sicherheit" ist nur ein schlagbegriff/vorwand um das volk zu kontrollieren
    deutschland ist momentan definitiv kein potenzielles angriffsziel dieser "krieger"

    finds persönlich nur sehr interessant , dass dieser anschlag bereits einen tag nach der bekanntgabe der olympiastadt 2012 in genau dieser "london" stattfand

    hier mal einige tagessachau.de artikel, die ich in letzter zeit nebensächlich bemerkte, aber nun wieder aktuell erscheinen :

    Schock für Olympia-Bewerber 2012
    Vor dem Stadion, das Madrid im Zuge der Bewerbung um die Spiele 2012 zum Olympia- stadion ausbauen will, zündete die ETA eine Autobombe.
    Olympia 2012: Rebellen drohen Moskau mit AnschlägenTschetschenische Rebellen haben das Internationale Olympische Komitee gewarnt, Moskau den Zuschlag für die die Spiele 2012 zu erteilen. Niemand könne für die Sicherheit der Athleten garantieren, heißt es auf einer Internetseite, auf der die Rebellen mit neuen Anschlägen drohen.
    Geändert von Balllaman (08.07.2005 um 02:39 Uhr)

  6. #46
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    na ja ich glaub nicht das das nur nach einem tag geplant war! da planen die sicherlich schon sehr viel länger im vorraus! sonne hauruck aktion machen die mit sicherheit nich
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  7. #47
    Advanced Member
    Avatar von Balllaman
    Registriert seit
    23.11.2002
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    36
    Beiträge
    2.463
    Nick
    Balllaman
    vorbereitet schon, aber die frage ist, wäre es trotz einer nicht-nominierung ausgeführt worden ?

  8. #48
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Vielleicht warens auch die Franzosen, verärgert darüber, dass die olympischen Spiele nicht bei ihnen stattfinden

  9. #49
    Hauptmann
    Avatar von Zhund0r
    Registriert seit
    29.11.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    30
    Beiträge
    8.056
    Name
    Dome
    Nick
    Zhund0r`
    Clans
    >|E-Z|<
    Ich bin mir sicher, dass gezielt auf die gewählte Olympiastadt gezielt wurde...

  10. #50
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Des einen Terroristen sind des anderen Freiheitskämpfer. Nichtsdestotrotz ist aber auf jeden Fall ziemlich feige einfach unschuldige Zivilisten in die Luft zu sprengen. Ich hoffe nur, dass mögliche zukünftige Anschläge und die Angst vor solchen nicht dazu führen wird, dass aus den "freien" Staaten irgendwann Polzeistaaten werden.

    Zitat Zitat von Balllaman
    vorbereitet schon, aber die frage ist, wäre es trotz einer nicht-nominierung ausgeführt worden ?
    Ich glaube nicht an einen Zusammenhang zwischen der Standortwahl für die Olympiade und den Anschlägen. Den Terroristen wird es wohl ziemlich egal sein wo die Olympiade stattfindet.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  11. #51
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    vlt haben sie schottland mit england verwechselt und wolllten eigentlich nur die köpfe der mächtigsten industrie Nationen G7 + Russland töten -.-

    ihr mit euern mutmassungen oder vlt hatten sies satt das die engländer immer den amis in den arschkriechen Oo

    kA was pasiert ist passiert und das glaub ich nur aus einem grund weil sie Hassen ...
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  12. #52
    Hauptgefreiter
    Avatar von Tolwyn
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    304
    Glaube auch nicht das der „Tatort“ wegen der Olympiade ausgewählt wurde. Ich halte es für viel wahrscheinlicher das der Hauptgrund im Irak - Engagement der Britten liegt.

    Einen 100prozentigen Schutz vor solchen Terroranschlägen wird es nie geben, aber wichtig ist es wachsam zu bleiben und es immer wieder zu versuchen. Ob solche Anschläge in Dland verübt werden kann wohl niemand sagen. .Möglich ist es, ich denke aber nicht das wir nun gefährdeter sind als vorher. Die WM könnte ein lohnendes Ziel sein, aber ansonsten ...

    Nun möchte ich aber doch noch mal etwas klar stellen, diese ständigen Verallgemeinerungen wie ‚Muslime’, und ‚Araber’ sind in keiner Weise hilfreich! Den Terrorismus gibt es nicht nur wegen irgend einer Religion oder einer Ethnischen Gruppierung! Auch ohne diese beiden Faktoren gäbe es Terrorismus, dann halt nur mit einer anderen an den Haaren herbeigezogenen Begründung!

    Religionen wurden schon immer als Super Rechtfertigung für fast alles MISSBRAUCHT! (siehe Kreuzzüge)

    der islam ist ein barbarischer aberglauben das zeigt er uns einmal mehr
    Da fällt mir auf anhieb nur LOL ein!

    Nun kann man aber auch nicht einfach so pauschal behaupten das Terrorismus „ein ausdruck der machtlosigkeit einiger unterdrückter menschen“ ist. Von wem wurde der Multimillionär Osama denn bitteschön unterdrückt? Dann wurde Adolf wohl auch unterdrückt was.... NeNe die hatten ihre ganz eigenen Ziele.

    Terrorismus gedeiht zwar am besten in Regionen mit großer Armut und wenig Perspektive, aber dort auch nur so gut wenn irgend welche bekloppten mit den nötigen finanziellen und politischen Mitteln dahinter stehen. Und die kämpfen nicht für die Freiheit und den Wohlstand eines ‚unterdrückten’ Volkes oder für irgend eine andere „gute“ Sache, sondern für ihre eigenen Interessen wie z.B. Macht oder „weil sie es können“.

    Schiebt doch bitte nicht gleich pauschal die Schuld entweder dem bösen bösen Westen in die Schuhe der die armen armen immer zu unterdrückt und auch nicht den bösen bösen Muslimen die dem schrecklichen Koran folgen weil der es angeblich befiehlt. Beides kommt garantiert vor, aber beides sind AUSNAHMEN!
    Milch bleibt wesentlich länger frisch, wenn man sie in der Kuh belässt!

  13. #53
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    Zitat Zitat von Sleepy



    naja die menschen würden schon ein anderen grund zum töten finden keine sorge :P
    glaub ich dir Oo...aba die MEISTEN menschen starben in der Geschichte der menschheit wegen Religionskonflikte , 2ter Grund wär glaub ich Kriege von macht besessenen Diktatoren O_o?oda :P
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  14. #54
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    @Tolwyn: Natürlich haben Bin Laden & Co. wohl keine weltverbessernden Motive hinter den von ihnen geplanten Anschlägen. Beim einfachen Fussvolk, die die sich letztendlich die Bombe umschnallen oder auf andere Weise bewußt ihr Leben verspielen, wird das aber wohl anders sein. Es wird sich wohl kaum jemand selbst nur so aus Spaß, aus Machtgier (o. ä.) opfern, man selbst hat schließlich nichts mehr davon. Ohne ein höheres Ziel oder zumindest den Glauben daran werden sie so etwas wohl nicht machen. Bei den Drahtziehern/Manipulateuren im Hintergrund sieht das aber wohl ganz anders aus.

    *edit: Zu dem Stand vor ein paar Stunden, als fern gesehen habe, waren es diesmal wohl keine Selbstmordattentäter, aber vielleicht gibt es inzwischen ja neue Erkenntnisse.
    Geändert von Touji (08.07.2005 um 18:21 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  15. #55
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Also mit der Olympiade haben die Anschläge sicher nichts zu tun. Es ging wohl eher wie Touji schon sagte zum einen wegen des britischen Engagements im Irak und der Zeitpunkt wurde wegen des G8-Gipfels gewählt um den Staatschefs zu zeigen, dass das Herz Großbritanniens angreifbar ist. Wegen der G8-Sache war die Weltöffentlichkeit natürlich viel mehr auf Großbritannien gerichtet (auch wenn das Gipfeltreffen in Schottland und nicht in London abgehalten wurde) dadurch hatten die maximale Aufmerksamkeitswirkung.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  16. #56
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Typisch westliche Idiotie. Man führt Krieg gegen die halbe Welt und wundert sich dann, wenn man selber mal was abbekommt.
    Ich freu mich schon auf die ganzen neuen Gesetzte zum Schutz vor Terrorismus, die jetzt kommen werden (und leider auch die Grundrechte ein bischen einschränken müssen...).

    €: Bevor irgendwelche dummen Sprüche kommen: Ich befürworte die Anschläge keinesfalls, ich verachte nur die Reaktionen darauf...
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  17. #57
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Welche Reaktionen? Bestürzung? Trauer? Entschlossenheit?
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  18. #58
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    beschneidung der bürgerrechte und -freiheiten "zum schutz vor/im kampf gegen terrorismus"?

    wenn der einzige weg uns vor gefahren zu beschützen darin besteht, dass wir unsere freiheiten aufgeben und unmündig werden, ziehe ich die gefahr vor...

    zumal die maßnahmen eh nix bringen...
    cya

  19. #59
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Bestürzung und Trauer sind in Ordnung aber vielleicht sollte man ganz nebenbei auch einmal über die Ursachen nachdenken. Denn ohne Grund verübt niemand Attentate...

    beschneidung der bürgerrechte und -freiheiten "zum schutz vor/im kampf gegen terrorismus"?

    wenn der einzige weg uns vor gefahren zu beschützen darin besteht, dass wir unsere freiheiten aufgeben und unmündig werden, ziehe ich die gefahr vor...

    zumal die maßnahmen eh nix bringen...
    Genau das wollte ich mit meinem Post auch ausdrücken...

    €: Da hätten wir doch schon was schönes:
    Der Terror wird zum Wahlkampfthema
    Geändert von Psychot (08.07.2005 um 21:34 Uhr)
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  20. #60
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von Springmaus
    beschneidung der bürgerrechte und -freiheiten "zum schutz vor/im kampf gegen terrorismus"?

    wenn der einzige weg uns vor gefahren zu beschützen darin besteht, dass wir unsere freiheiten aufgeben und unmündig werden, ziehe ich die gefahr vor...

    zumal die maßnahmen eh nix bringen...
    Sieh's doch so: Wenn wir kein freier demorkatischer Staat mehr sind, sind wir nicht mehr das Feindbild.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hellgate london key
    Von MacBeth im Forum Kuschelecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 19:53
  2. Olympiastadt 2012 : London
    Von Balllaman im Forum OFF-Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 00:07
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2004, 04:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •