+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 74

Südkorea begräbt Schweine bei lebendigem Leib

Eine Diskussion über Südkorea begräbt Schweine bei lebendigem Leib im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; ohne jetz rassistisch wirken zu wollen: ich finde das nicht gut....

  1. #21
    Der Pate
    Avatar von .P.A.T.
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.844
    Name
    Pætrick
    Nick
    KameradPat
    Clans
    UF-Sc
    ohne jetz rassistisch wirken zu wollen:

    ich finde das nicht gut.
    When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
    Meine Animeliste


  2. #22
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Es ist scheinheilig, sich hier über die Südkoreaner zu ereifern. In Deutschland lassen wir es doch auch zu, dass im Zuge der "Religionsfreiheit" Juden und Moslems Tieren bei lebendigem Leib und ohne Betäubung die Kehle durchschneiden, um sie zu schächten. Wir sollten erst mal vor der eigenen Haustür kehren, bevor wir anfangen, andere darüber zu belehren, was richtig und was falsch ist.

  3. #23
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    scheiß schlitzaugen, scheiß moslems, scheiß westen, scheiß latinos, scheiß afrikaner....alles scheiße......habt ihr sie noch alle?

    noch heftiger in schublanden denken geht kaum noch.
    wie dumm muss man sein wegen einer beschissenen aktion gleich den gesamten fernen osten zu verurteilen und ihnen den tod zu wünschen? das geht ziemlich unter die gürtellinie.

    im westen geschehen auch genug schandtaten. deshalb wünscht man doch nicht allen den tot.

    ich hab das gefühl hier laufen immer mehr müslis und alphas rum.

    Zitat Zitat von .P.A.T. Beitrag anzeigen
    ohne jetz rassistisch wirken zu wollen:

    ich finde das nicht gut.
    absolut nicht lustig
    Alien Gekrabbel Champion


  4. #24
    Es war so klar dass er mit Moslems kommt. Herrlich.

    Bevor ich nicht aufhöre Fleisch zu essen werde ich mich über sowas nicht großartig aufregen. Sowas ist natürlich absolut schlimm, aber man sollte sich evtl. mal bewusst werden ob das Tier das man vor ein paar Stunden im Mund hatte nicht einen ähnlich qualvollen Tod hatte bevor einem bei dem Video die Tränen kommen.

  5. #25
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Halten wir also fest: Schächten ist ok, weil Religion.
    Lebendig begraben ist nicht ok, weil vermutlich keine Religion.
    Und der Tierschutz kann uns am Arsch vorbei gehen, solange wir nicht alle Vegetarier werden.

  6. #26
    Das habe ich nicht behauptet. Ich muss mich nur immer über die Empörten wundern die sich einen Scheiss für Tiere interessieren wenn sie auf ihrem Teller landen.

  7. #27
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Was soll jetzt diese "Ich esse Fleisch, also muss ich mal ganz ruhig sein"-Schiene?

    Es ist ja wohl ein Unterschied, ob die Tiere ohne Qual geschlachtet werden oder ob sie ohne Zweck lebendig bei einer Eiseskälte begraben werden.

  8. #28
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Wer Fleisch isst, darf nicht für den Tierschutz sein:
    Zitat Zitat von Wandfliese
    Bevor ich nicht aufhöre Fleisch zu essen werde ich mich über sowas nicht großartig aufregen. Sowas ist natürlich absolut schlimm, aber man sollte sich evtl. mal bewusst werden ob das Tier das man vor ein paar Stunden im Mund hatte nicht einen ähnlich qualvollen Tod hatte bevor einem bei dem Video die Tränen kommen.

  9. #29
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    genau! das wäre auch unsinn.
    volker pispers:
    "tierschützer sind die größten willkürmenschen überhaupt" ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  10. #30
    Tiere werden also ohne Qual geschlachtet? Mag bei vielen der Fall sein, mehr als genug verrecken aber auch elendig. Ich wollte hier auch nicht die "Ihr seid böse Menschen"-Keule auspacken da ich selbst gerne und viel Fleisch esse, allerdings nervt mich diese Scheinheiligkeit manchmal. NATÜRLICH darf man als Fleischesser für Tierschutz sein, wäre ja noch schöner. Allerdings sollte man vll. mal das Schnitzel aus dem Mund nehmen bevor man auf Andere zeigt. Und noch mal: JA, ich bin auch nicht besser.

  11. #31
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Wer Fleisch isst, darf nicht für den Tierschutz sein:
    Blödsinn. Hochgradig.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  12. #32
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Zitat Zitat von Little. Beitrag anzeigen
    Blödsinn. Hochgradig.
    Ist für mich klar erkänntlich, das Arabiphobier es genauso meint.

    Wandfliese hat nen Schnellschuß abgegeben. Steh dazu!

    Der Post ist völlig missverständlich.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  13. #33
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Meine Güte. Wer isn jetzt hier Rassist, wer Komiker und wer Freischwimmer?
    Hier blickt man ja gar nicht mehr durch! Was ist den blos aus dem UF geworden?
    Früher da hatten wir hier noch schöne, klare Stereotypen. Ach, früher war halt alles besser!

    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  14. #34
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Ohne Frage sind das fürchterliche Bilder. Südkorea, dass geht in diesem Thread bisher ziemlich unter, ist jedoch mit einem gewaltigen Ausbruch der hoch ansteckenden Maul- und Klauenseuche konfrontiert. Als Folge mussten dort bereits etwa ein Drittel des Schweine-Bestands - 3 Millionen Tiere - gekeult werden. Das sind wirklich erschreckende Ausmaße und nein, ich will damit unter keinen Umständen derartige Vorfälle gutheißen bzw. rechtfertigen.
    They Call Me MISTER Vance!

  15. #35
    Zitat Zitat von Eaglemaxx Beitrag anzeigen
    Wie ekelhaft ! Aber auch die Koreaner werden von der Natur eines Tages bestraft wie die Japaner für das was sie der Natur antun.
    Hoffentlich geht die Strahlwolke direkt zu denen rüber
    Zitat Zitat von Neo` Beitrag anzeigen
    Bei sowas schämt man sich Mensch zu sein.

    Unfassbar ist das................
    Zitat Zitat von MaikDonaldS Beitrag anzeigen
    Ich hoffe auch wie eaglemaxx das die Natur sich für die Vergehen rächt bei denen...Hoffentlich war Japan nur der anfang..
    Zitat Zitat von .P.A.T. Beitrag anzeigen
    ohne jetz rassistisch wirken zu wollen:

    ich finde das nicht gut.
    Ihr verdammten Muschis. Ihr Weicheier solltet mal Bekannte an die Seuche verlieren, und dann sehen wir ob ihr euch noch für Schweine interessiert. Aber so lange wie es die anderen sind, die die Probleme haben, können wir mit dem moralischen Zeigefinger wedeln.

    Zitat Zitat von MaikDonaldS Beitrag anzeigen
    was für ein beschissenes Volk wie alle Schlitzaugen.. aber die kriegen noch ihre Strafe...
    Das hätte ich mir nicht von dir erwartet.


    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    genau! das wäre auch unsinn.
    volker pispers:
    "tierschützer sind die größten willkürmenschen überhaupt" ^^
    Ich wiederhole mich nur ungern. Pispers der bärtige Vollblutspackopenner sollte lieber die Klappe halten.


    Mensch > Schwein. In jeder Hinsicht.

  16. #36
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Bekannte an die Seuche verlieren. Was is das für ein beschissenes Argument? Es ist trotzdem mehr als grausam, das mitanzusehen, ganz egal, was für ein Motiv dahintersteckt. Desweiteren können da die Schweine nichts dafür. Mensch > Schwein kann man vertreten, aber trotzdem haben Menschen nicht das alleinige Anrecht auf Mitleid. Dazu kommt, dass man die Schweine langsam zu Tode frieren und verhungern oder was auch immer lässt. Das is mehr als grausam und es grenzt schon an eine Unverschämtheit, dass du meinem Beitrag Ironie unterstellt hast und mich für einen solch gefühlslosen Menschen wie deinesgleichen gehalten hast.
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  17. #37
    Gut, dass in anderen Ländern Pragmatiker an der Macht sind. Seid rational, Gefühle sind Luxus in Notsituationen.

  18. #38
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    vielleicht solltest du auch mal hin und wieder deine klappe halten, is aber nur meine meinung
    da klappe halten aber kein stichhaltiges argument gegen scheiße reden ist, wirst du es wahrscheinlich nicht lassen ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  19. #39
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    da klappe halten aber kein stichhaltiges argument gegen scheiße reden ist, wirst du es wahrscheinlich nicht lassen ^^
    Pispers leider auch nicht.

  20. #40
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    hihi wie berechenbar du bist ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •