+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Suche Kleidung!!! (lol)

Eine Diskussion über Suche Kleidung!!! (lol) im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi Leute, weiss einer,wo ich ein solches Aeroflot T-shirt herbekomm: http://secure.sovietski.com/cgi-bin/...674&PID=272451 (Nur ohne Soviet airlines,das sieht scheisse aus). Ich hab ...

  1. #1
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René

    Suche Kleidung!!! (lol)

    Hi Leute,

    weiss einer,wo ich ein solches Aeroflot T-shirt herbekomm:

    http://secure.sovietski.com/cgi-bin/...674&PID=272451

    (Nur ohne Soviet airlines,das sieht scheisse aus).

    Ich hab schon bei Close-Up geguckt(die haben zwar eins,aber das sieht scheisse aus),bei EMP gibts das gar net und bei ebay gibts zwar welche,die noch gehen würden,aber das sind entweder Weiber-Tops oder tuckische Muskelshirts -_-

    Deswegen,kennt ihr noch andere onlinshops oder so was,wo ich so ein Shirt herbekommen kann??? (bei uns in Kreuznach habsch
    auch schon geguckt und gefragt...die hams aber net)

    bitte helft mir (


    btw,thx dräxx

  2. #2
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    was ist der unterscheid zwischen dem t-shirt und einem normalen t-shirt ?

  3. #3
    hmmm hast schon mal bei google eingegeben was du suchst?mach mal da wirste bestimt fündig!

  4. #4
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Oh ja,Google hat ich vergessen zu erwähnen. Da gibts auch nix.

    Und Michael... hä? Warum ziehen Leute T-Shirts mit dem Che Guevara an oder mit dollen Sprüchen an...
    Überleg ma..

  5. #5
    che guevara ist einfach ein goiler werbegag.ich trage auch leiber ein cccp t-shirt als ein normales.was verstehst du überhaupt unter nem normalen t-shirt ,michael?das ist wohl auch immer ne frage des selbstbewußtseins ob man nun ne marke trägt um so für aufsehen zu erregen oder mit nem "normalen t-shirt" und seinem scharm die blicke auf sich zu ziehen.

  6. #6
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    ach man ich dachte aeroflot sind irgendwleche speziellen t-shirts drum wollt ich den unterschied wissen.aber jetzt weis ich dass er ein t-shirt mit bestimmten aufdruck sucht.sorry dass ich das nicht wusste ..

  7. #7
    ach man ich dachte aeroflot sind irgendwleche speziellen t-shirts drum wollt ich den unterschied wissen.aber jetzt weis ich dass er ein t-shirt mit bestimmten aufdruck sucht.sorry dass ich das nicht wusste ..
    Axo dann ist das ja jetzt geklärt.

  8. #8
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Jetz is el commandante schon ein Werbegag... oh man...

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  9. #9
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    -_- solange die leute wenigstens wissen was der geleistet hat und wofür er einstand..

    ich bekomm ne krise wennsch das zimmer meiner schwester seh mit nem Che poster an der einen wand und n bob marley poster an der andern(weil sie die musik sooo mag) ok isn anderes thema aber die hört diese musik gar nich >_<

  10. #10
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Peaceman
    Registriert seit
    12.03.2003
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    630
    Nick
    |DiE| Peaceman
    Clans
    MoHAA: Die Epidemie
    Hab da bissl wat...kA ob das deinen Ansprüchen entspricht.
    Und zwar hier.

  11. #11
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    LOL also ich find's herrlich ironisch, dass ein kommunistischer Revolutionär heutzutage zu einer Ikone der Kommerzialisierung von berühmten Persönlichkeiten geworden ist.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  12. #12
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    diese seite kann nicht angezeigt werden

    auserdem ises von closeup und da gibts nit für unsren aki

    trotzdme danke peace ^^


    uuuuuuuuuund, out hat recht... im mom is che nur noch als kommerzielles medium anzutreffen Oo

    kennta die jägermeister werbung ? Oo selbst da kommta vor -_-

    ich hab letztens auch son cooles hipflop kind angelabert: yeah, goiles shirt ^^

    der nur: jo, is (achtung, so hattas aausgesprochen) ke kuwarea, voll der geile typ ^^
    -achja ? was hatten der gemacht ? (dummstell)
    eih alter, null peilung oder ? der war immer voll auf drogen und so, legalize it !
    -ja, genau
    O_o

    soviel dazu -_-

    also wenn ich sowas anhab (oder shirts mit sprüchen über punks oder sowas) dann meistens in kombo mit dem richtigen outfit Oo damit auch jeder noch so kleine depp sieht: jo, der meint des auch so

    O_o

    *angeb*

    -_-

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  13. #13
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    LOL
    Ke Kuwarea Ich lach mich tot! Ich lgaub ich hab nen neuen Usertitel.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  14. #14
    ich bekomm ne krise wennsch das zimmer meiner schwester seh mit nem Che poster an der einen wand und n bob marley poster an der andern(weil sie die musik sooo mag) ok isn anderes thema aber die hört diese musik gar nich >_<

    jo das kenn ich.ein bsp. einer aus meiner klasse hat ein neues che guevara shirt "hasta la victoria siempre".wir hatten geschichte und unsere geschichtslehrerin musterte ihn erstmal und sagte dann:"oh Ernesto "Che" Guevara,kannst du uns auch sagen wer das war?" da meint er:"son freiheitskämpfer".auf die frage woher guevara denn käme und gegen wen er denn gekämpft hatte wußte er dann auch nix

    typisch mitläufer

  15. #15
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    @psycho: ohne scheiss, im hät im am liebsten vor lahcen verprügelt, lol

    @oma: jo, isw im mom irgendwie so... voll die punk welle O_o erst diese komischen "iros" die den namen nit verdienen, dann abgewetzte jeans, nieten, einfache und robuste ketten + ringe etc...

    zum glück is des aber grad wieder son bissal am abschwellen... nächsten sommer hama das hoffentlich nimma Oo

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  16. #16
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Waaaah, genau. Diese abgewetzten Jeans... sowas von lächerlich. Ein Kollege von mir hat so Jeans mit so "künstlichen" Rostflecken. Oh Gott, das sieht so peinlich aus!!
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  17. #17
    213.202.195.10:27015
    Avatar von pure30cm
    Registriert seit
    01.11.2001
    Ort
    schweiz,
    Alter
    29
    Beiträge
    2.533
    Clans
    [HF] Hamburger Funclan
    jeans gibts wirklich viele verschiedene die geil sind o_0
    Dead Or Freedom will stalk on my gravestone!

  18. #18
    ^___^
    Avatar von t0tt1
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Graz
    Alter
    30
    Beiträge
    1.275
    Nick
    Totti
    also ke kuwarea is schon sehr 1337 der hat immer voll die drogen genommen und kleine kinder erschossen -______-

    naja ich würd net sagen dass das grad ne welle is (vllt isses bei euch so :S) bei uns laufen die schon ewig damit herum und keiner hat ne ahnung -_-
    <div align="center">
    <font color="green">MSN:</font><font color="red"> sneezindogg@hotmail.com</font> <font color="green">ICQ:</font> <font color="red">110562925</font></div>

  19. #19
    für die,die ein che t-shirt im schrank hängen haben und nach lesen dieses threads angst haben damit auf die sträße zu gehen weil sie eigentlich keine ahnung von ihm haben...ziehtZ euch rein



    Ernesto (Ché) Guevara Serna
    Politiker



    1928
    14. Juni: Ernesto (genannt "Ché") Guevara Serna wird in Rosario/Argentinien geboren.


    1947
    Beginn des Studiums der Medizin in Buenos Aires.


    1953
    Nach seiner Promotion zum Dr. med. verläßt Guevara Argentinien, um an einer bolivianischen Lepra-Station zu arbeiten. Er entgeht damit dem Militärdienst unter dem ihm verhaßten Staatspräsidenten Juan Domingo Peron (1895-1974).


    1954
    Guevara versucht vergeblich den Widerstand gegen den neuen guatemaltekischen Präsidenten zu organisieren. Danach trifft er in Mexiko auf Fidel Castro und dessen Anhänger, die medizinische Hilfe benötigen. Guevara schließt sich der Gruppe an und erhält den Beinamen "Ché".


    1956-1959
    Als einer von 80 Revolutionären schifft Guevara sich auf der "Gramma" von Mexiko aus ein, um Kuba "zu erobern". Die wenigen Überlebenden der Aktion organisieren einen jahrelangen Guerillakrieg in der Sierra Maestra/Kuba.


    1959
    Seine Verdienste bei dem Sturz des kubanischen Diktators Fulgencio Batista y Zaldívar (1901-1973) werden ihm mit der Erklärung zum "von Geburt Kubanischer Staatsbürger" gedankt.
    Im November wird er als bestimmender Wirtschaftsberater und eigentlicher Ideologe der neuen Regierung zum Leiter der Nationalbank von Kuba ernannt.


    1959-1961
    Guevara besucht mehrmals Ost-Berlin und Moskau.


    ab 1961
    Industrieminister in der kubanischen Regierung. In dieser Funktion löst Guevara die Wirtschaft Kubas aus der Verflechtung mit westlichen Ländern und sucht verstärkt die Einbindung in den Ostblock. Außerdem steht Guevara für die Nationalisierung, Beschlagnahmung und Enteignung des gesamten nordamerikanischen Eigentums auf der Insel. In dieser Zeit wird ein großes ländliches Siedlungs- und Bildungsprogramm durch die Enteignung des Großgrundbesitzes begonnen.


    1962
    Guevara verhandelt mit der UdSSR über sowjetische Waffenlieferungen und Hilfsleistungen. Die Stationierung von sowjetischen Raketenabschußrampen führt im Herbst des Jahres zur Kuba-Krise. In der Folgezeit kritisiert Guevara die mangelnde Produktivität und Ordnungsliebe der Kubaner und die erfolglosen Versuche der sowjetischen Berater bei der Organisation der Verwaltung des Landes.


    1964
    Mit dem Drängen der UdSSR, in Kuba wieder die Zucker-Monokultur einzuführen, wird Guevaras Industrieplan um Jahre veschoben.


    1964/65
    Reise durch afrikanische und asiatische Staaten, darunter auch die Volksrepublik China.
    Oktober: Fidel Castro verliest einen angeblichen Abschiedsbrief Guevaras, in dem dieser auf all seine Ämter und die kubanische Staatsangehörigkeit verzichtet, um sich wieder dem "Kampf gegen den Imperialismus" zu widmen.


    1966
    Zusammen mit anderen Guerillakämpfern läßt sich Guevara nach Bolivien einschleusen. Im bolivianischen Dschungel beginnt er mit dem Aufbau eines Guerillalagers.


    1967
    Eine kubanische Zeitschrift veröffentlicht eine angebliche Botschaft Guevaras an die Kubaner, in Lateinamerika "mehrere Vietnams" zu schaffen. Mit der Bildung vieler ähnlicher Krisenherde wie in Vietnam hofft Guevara die USA zu schwächen.
    Der bolivianische Präsident bezeichnet Guevara als Urheber der dortigen Guerillatätigkeit und setzt eine Prämie auf Guevaras Kopf aus.
    9. Oktober: Ernesto "Ché" Guevara wird bei einem Gefecht mit der bolivianischen Armee bei Higueras verwundet und gefangen genommen. Kurze Zeit später wird "Ché" Guevara erschossen. Da die Leiche nach bolivianischen Angaben eingeäschert und an einem unbekannten Ort beigesetzt wird, ohne eindeutig identifiziert worden zu sein, bleiben Zweifel an der Identität des Toten.


    1997
    Wissenschaftler entdecken in Bolivien das später als echt identifizierte Skelett von Guevara. Damit erweist sich die frühere Behauptung, er sei eingeäschert worden, als falsch. Der Leichnam wird nach Kuba überführt und mit einem Staatsbegräbnis in einem Mausoleum in Santa

  20. #20
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René



    jeder weiss hier,wer das war. Denn im Ot gibts keine dumme Menschen (mehr).

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [LoL] suche mitspieler ( low lvl) Just for fun
    Von ILLrockYa im Forum MOBA Games
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 03:24
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 12:04
  3. Suche Software
    Von Sir Adonis im Forum United Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 22:20
  4. cheaten mit allem lol
    Von l3eowolf im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 22:05
  5. lol @ -mach-
    Von Shivacat im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 02:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •