Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr von Stuttgart 21?

Teilnehmer
49. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ein Zukunftsprojekt

    18 36,73%
  • Geldverschwendung

    22 44,90%
  • ...Wenn Wayne eine Reise tut

    7 14,29%
  • Stuttgart 21? - Ich verstehe nur Bahnhof

    2 4,08%
+ Antworten
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 78910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 244
Like Tree17x Danke

"Stuttgart 21" - Geldverschwendung oder Zukunftsprojekt?

Eine Diskussion über "Stuttgart 21" - Geldverschwendung oder Zukunftsprojekt? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Auch wenn ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden bin, hoffe ich doch, dass damit der unnötige Protest aufhört - es ...

  1. #201
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Auch wenn ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden bin, hoffe ich doch, dass damit der unnötige Protest aufhört - es wird auch so schon genug Geld für den Scheiß verbraten, dann müssen nicht auch noch Polizei, Ämter und Behörden dafür Extraschichten einschieben. Ändern tut sich dadurch ohnehin nichts.

    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Die Bürger wurden eindeutig nicht ausreichend informiert,
    Jeder Wahlberechtigte sollte mehrere Wochen im voraus per Brief über die Abstimmung informiert worden sein. Zusätzlich gab es später einen offiziellen Flyer mit Pro-/Kontra-Argumenten, mit dem offensichtlich nochmals auf die Wahl hingewiesen wurde.

  2. #202
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Noch ein kleiner Nachtrag:

    Die Fragestellung bei der Umfrage war: Ausstieg des Landes Baden Württemberg aus allen bestehenden Verträgen zu S21. Sprich ein JA heißt NEIN zu S21. ALso man stimmt für den Ausstieg. Ein NEIN widerrum heißt eben JA zu S21 - Also das Befürworter-Votum.

    Nachtrag 2: Als ich heute morgen an der Baustelle der Neubaustrecke Ulm-Wendlingen vorbei gekommen bin, die nun seit ein paar Wochen ruhte: Die Ketten der Bagger rollen wieder! Sehr konsequent
    Geändert von skep1l (28.11.2011 um 12:54 Uhr)

  3. #203
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Erst riesige Protestschreie los lassen und dann nicht zur Wahl gehen finde ich ehrlich gesagt ein Armutszeugnis der Bevölkerung.

  4. #204
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden bin, hoffe ich doch, dass damit der unnötige Protest aufhört - es wird auch so schon genug Geld für den Scheiß verbraten, dann müssen nicht auch noch Polizei, Ämter und Behörden dafür Extraschichten einschieben. Ändern tut sich dadurch ohnehin nichts.
    wassn des für ne argumentation? wenn für sowas in einer demokratie kein geld da ist, wofür bitte denn dann?
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Erst riesige Protestschreie los lassen und dann nicht zur Wahl gehen finde ich ehrlich gesagt ein Armutszeugnis der Bevölkerung.
    ich bezweifle, dass 1/3 der wahlberechtigten protestschreie losgelassen haben. das thema ging doch vielen am a... vorbei. mach mal ne abstimmung zur abschaffung der mehrwertsteuer - da haste mit sicherheit >90% anner urne stehen^^
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  5. #205
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Eben drum ists ein Armutszeugnis. Vllt hat 1/3 der Menschen jetzt noch nichts damit zu tun, aber wenn das Ding dann steht sind sie vllt irgendwann davon betroffen wegen Wohnortwechsel oder das Land hat wegen dem Luxusbahnhof auf einmal kein Geld mehr um Straßen in den Provinzen auszubessern, oder die Bahn muss Strecken schließen weil der Bahnhof so teuer war.
    Der Ausruf "geht mir am Arsch vorbei" ist bei solchen Sachen das Armutszeugnis.

  6. #206
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von skep1l Beitrag anzeigen
    Noch ein kleiner Nachtrag:

    Die Fragestellung bei der Umfrage war: Ausstieg des Landes Baden Württemberg aus allen bestehenden Verträgen zu S21. Sprich ein JA heißt NEIN zu S21. ALso man stimmt für den Ausstieg. Ein NEIN widerrum heißt eben JA zu S21 - Also das Befürworter-Votum.
    Ich hab heute Morgen noch ein Interview mit einem der Organisatoren der Proteste (auf N24) gesehen.
    Dieser meinte, dass die Proteste weitergehen werden, da ja bei dieser Abstimmung es nicht um S21 ging. ^^
    Sondern "nur" um die finanzielle Beteiligung des Landes BaWü ging.

    Ich bin da jetzt etwas verwirrt, ehrlich gesagt.


  7. #207
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ah geh, du glaubst doch selbst nicht dass Tübingen wirklich Grün ist. Sitzt da immer noch diese Witzfigur Palmer am Apparat? Ich glaub es gibt wenige Grüne die so NICHT-Grün sind wie er. Deshalb dürfte der wohl auch damals gewonnen haben.

    Ich hab allerdings auch nicht gewusst dass das ganze Land befragt wurde. Also kann man wieder mal sagen sie haben versucht da mit allen Tricks zu arbeiten indem sie nicht nur die Frage selbst irreführend formulieren, sondern auch noch grösstmöglich streuen, wohlwissend dass das die Beteiligung drücken wird.
    Hachja, Deutschland

    Diese Volksabstimmung war eindeutig ein Betrug.

    Ich hab so um gestern 22.00 überhaupt erfahren , das es eine Abstimmung für S21 gibt.
    Da bist du aber echt schlecht informiert. Sogar ich hier in Schweden hab rechtzeitig davon gewusst!

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #208
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Zitat Zitat von Bandito Beitrag anzeigen
    Ich hab heute Morgen noch ein Interview mit einem der Organisatoren der Proteste (auf N24) gesehen.
    Dieser meinte, dass die Proteste weitergehen werden, da ja bei dieser Abstimmung es nicht um S21 ging. ^^
    Sondern "nur" um die finanzielle Beteiligung des Landes BaWü ging.

    Ich bin da jetzt etwas verwirrt, ehrlich gesagt.
    Dem Gegenüber steht ein Statement der Bahn, dass es ohne das Land Baden-Württemberg keinen neuen Bahnhof geben wird und ohne neuen Bahnhof keine Neubaustrecke. Also war es eben doch DIE S21 Umfrage. Aber da viele der Protestler auch nur protestieren, damit es gemacht ist, war klar, dass sich daran nichts ändert. Ist ja aber auch deren gutes Recht. Man wird aber schon bald feststellen, dass die Proteste zurück gehen. Sind sie ja ohnehin schon in den letzten paar Monaten.

  9. #209
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zitat Zitat von skep1l Beitrag anzeigen
    Die Fragestellung bei der Umfrage war: Ausstieg des Landes Baden Württemberg aus allen bestehenden Verträgen zu S21. Sprich ein JA heißt NEIN zu S21. ALso man stimmt für den Ausstieg. Ein NEIN widerrum heißt eben JA zu S21 - Also das Befürworter-Votum.
    Die Aufregung über diese Formulierung ist wirklich zu dämlich, eigentlich schon wieder erschreckend und traurig. Wer zu blöd ist, die simple Frage "Sollen wir die S21-Verträge kündigen?" zu verstehen, der sollte sich ganz ernsthaft nicht als jener ominöser "mündige Bürger" angesprochen fühlen, der zur Wahl aufgerufen wurde.
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    wassn des für ne argumentation? wenn für sowas in einer demokratie kein geld da ist, wofür bitte denn dann?
    Demokratie ist nicht zur pseudo-politischen Selbstdarstellung einiger weniger da, der Staat als Verwaltungsapparat schon garnicht. Ich denke mit der Abstimmung ist jetzt endgültig klar, dass S21 kommen wird, da (leider) schlicht alle Mittel dagegen ausgeschöpft wurden ist es illusorisch, dem ohnehin folgenlosen Protest noch weiter zu frönen. Das ist ja fast so peinlich wie unsere Castor-Guerilla.

  10. #210
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Denke auch man wird jetzt damit leben müssen. Aber der Streit um die weiteren Kosten ist vorprogrammiert.
    Und das stellt dann wiederum das ganze Projekt wieder in Frage. Nur halt net jetzt sondern dann eben in nem Jahr oder so.

    Mein Eindruck ist dass die sich da ähnlich wie mit der Elbphilharmonie einfach zu viel auf den Teller geschaufelt haben und das jetzt nicht ins Reine bekommen.
    Ich seh das wie mein derzeitiges Avatarbild.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  11. #211
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Denke auch, dass sich S21 in die Reihe der Epic-Fails im Ländle einreihen wird, wenn man sich die Informationspolitik anschaut möchte ich auch lieber nicht wissen, wie viele schwarze Männer da mit den Vitamin-B Pillen um sich geworfen haben. Ein typisches Prestigeprojekt, bei dem sich die Realisierung gefälligst an die Wünsche zu halten hatte und nicht umgekehrt, aber realistisch betrachtet lässt sich dagegen jetzt nicht viel machen, außer schonmal die "Heb'sch do g'sagt!"-Plakate zu drucken.

  12. #212
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Diese Volksabstimmung war eindeutig ein Betrug.

    Ich hab so um gestern 22.00 überhaupt erfahren , das es eine Abstimmung für S21 gibt.

    Nicht mal jeder 3te gab seine Stimme ab.

    http://www.bz-berlin.de/aktuell/deut...le1328484.html

    Die Bürger wurden eindeutig nicht ausreichend informiert,
    Wo kommst Du denn her?
    Wir haben hier jeden Tag Flyer und Wahlplakate bekommen...
    Von Wahlbetrug kann keine Rede sein, ich bin froh das es nun endlich ein Ende hat. Scheiss Diskussion!
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  13. #213
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Und die Moral von der Geschicht: Wer am lautesten schreit ist nicht automatisch die Mehrheit. Denke, S21 wird sich vor allem für Stuttgart langfristig mehr als auszahlen. Vernünftige Entscheidung der Baden-Württemberger.

  14. #214
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.608
    Eins mal vorweg: Der Volksentscheid ist durch und S21 wird gebaut.

    Jedoch waren intern seit Jahren die massiv gestiegenen Kosten bekannt und wurden der Bevölkerung vorenthalten.

    Dieses Vorgehen ist nicht nur bei S21 üblich, sondern bei nahezu allen Großprojekten, um die Bevölkerung für solche Projekte zu gewinnen.
    Es ist verständlich, dass man die Kosten bei solchen Großprojekten nie bis auf den letzen Euro im voraus planen kann, aber Kostensteigerungen von 200% Prozent oder mehr (Kölner U-Bahn, Elbphilharmonie), sind eigentlich nur durch zu niedrig angesetzte Kosten zu erklären.
    Zudem ist es einer Demokratie unwürdig, wenn diese Kostensteigerungen den Bürgern bewusst vorenthalten werden.
    Es kann nicht sein, dass einer kleiner Kreis hinter verschlossenen Türen irgendetwas ausklüngelt.
    Für die Zukunft bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass S21 für mehr Transparenz bei solchen Projekten gesorgt hat.
    Ich bin da aber sehr skeptisch.

    Hier mal noch ein aktuelles Video über S21
    Die Bahn und die Politik haben schon seit 2009 von höheren Kosten gewusst und diese verschwiegen
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...wiegene-Kosten
    Outsider, Wilma und Golan sagen Danke.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  15. #215
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    Eins mal vorweg: Der Volksentscheid ist durch und S21 wird gebaut.

    Jedoch waren intern seit Jahren die massiv gestiegenen Kosten bekannt und wurden der Bevölkerung vorenthalten.

    Dieses Vorgehen ist nicht nur bei S21 üblich, sondern bei nahezu allen Großprojekten, um die Bevölkerung für solche Projekte zu gewinnen.
    Es ist verständlich, dass man die Kosten bei solchen Großprojekten nie bis auf den letzen Euro im voraus planen kann, aber Kostensteigerungen von 200% Prozent oder mehr (Kölner U-Bahn, Elbphilharmonie), sind eigentlich nur durch zu niedrig angesetzte Kosten zu erklären.
    Zudem ist es einer Demokratie unwürdig, wenn diese Kostensteigerungen den Bürgern bewusst vorenthalten werden.
    Es kann nicht sein, dass einer kleiner Kreis hinter verschlossenen Türen irgendetwas ausklüngelt.
    Für die Zukunft bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass S21 für mehr Transparenz bei solchen Projekten gesorgt hat.
    Ich bin da aber sehr skeptisch.

    Hier mal noch ein aktuelles Video über S21
    Die Bahn und die Politik haben schon seit 2009 von höheren Kosten gewusst und diese verschwiegen
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...wiegene-Kosten
    genauso sehe ich es. und wenn man dann noch sieht, dass zahlreiche gutachten mindestens zweifel an der realisierung der angestrebten ziele aufkommen lassen kann man sich igentlich mal wieder nur an den kopf packen.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  16. #216
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    zum Glück sind doch noch viele Ba-Wü ler klar im Kopf und haben für den Weiterbau gestimmt.
    es wird endlich Zeit das der hässliche Bahnhof von der Bildfläche verschwindet.
    Hoffe nur das die Gegner jetzt endlich aufhören mit ihren scheiß Demos.
    Sind eh nur Studenten und Hartz 4ler die nix besseres zu tun ham.

  17. #217
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.608
    @tofa: Abgesehen davon, dass ich diese Verallgemeinerung ziemlich daneben finde, muss ich Dir in einem Punkt recht geben: Der Volksentscheid hat stattgefunden und das Volk hat sich für S21 entschieden, dies müssen jetzt auch die S21-Gegner einsehen.
    Wobei in diesem Projekt sicherlich noch mehr Zündstoff steckt, da weitere enorme Kostensteigerungen absehbar und teils seit Jahren bekannt sind.

    Es bleibt, wie bereits erwähnt, die Hoffnung, dass es bei zukünftigen Großprojekten sehr viel transparenter zugehen möge.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  18. #218
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Eines dürft Ihr nicht vergessen. Viele sind auch wegen anderen Gründen nicht wählen gegangen.
    Bei vielen aus meinen Bekanntenkreis war folgendes der Fall:

    ...Er stimmte für S21
    und Sie dagegen...

    Dann braucht man auch nicht wählen gehen. Das S21 die Mehrheit bekommt war schon vor der Wahl klar.
    Das mit den Kosten ist natürlich scheiße, aber das wird überall so gemacht. Wir sollten uns eher darüber aufregen das der Staat Miliarden ins Ausland pumpt.
    Davon bekommen wir bzw. unsere Kinder nämlich keine Arbeitsplätze.
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  19. #219
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Zitat Zitat von aNdRz Beitrag anzeigen
    Wir sollten uns eher darüber aufregen das der Staat Miliarden ins Ausland pumpt.
    Davon bekommen wir bzw. unsere Kinder nämlich keine Arbeitsplätze.
    Das stimmt so nicht. Da Deutschland ein Exportland ist, braucht es auch zahlungsfähige Abnehmer im näheren Ausland.

  20. #220
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    ja aber manche zahlen stehen hier in überhaupt keiner relation zueinander...

    ich weiß nicht ob die S21 gegner immer den matheunterricht geschwänzt haben... aber wenn ich höre, dass bei der HRE erst letztends 55 "vergessene" Milliarden Euro gefunden wurden dann kann ich mich ehrlich gesagt nicht darüber aufregen ob der bahnhof nun ein paar 100 Millionen mehr kostet oder eben nicht.... das ganze Projekt kostet nichtmal ein Zentel von dem, was da bei der HRE einfach mal unter den Tisch gefallen ist (ganz davon abgesehen was allgemein in die Banken gepumpt wurde....)

    Was ich ansonsten von S21 halte, habe ich hier im Thread schon erläutert... ich war gestern auch wählen und bin froh über den Ausgang... Stuttgart braucht diesen neuen Bahnhof... da können nicht ein paar Bäume im Weg stehen...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

+ Antworten
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 78910111213 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •