+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Studium

Eine Diskussion über Studium im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich wollte mal wissen ob es hier Leute gibt, welche in einem anderem Land Studiert und gewohnt haben. Ich würde ...

  1. #1
    » August 2007 !
    Avatar von Knuckles
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    2.990
    Name
    Patrick
    Nick
    Givenchyyyyy
    Clans
    e², 6n

    Studium

    Ich wollte mal wissen ob es hier Leute gibt, welche in einem anderem Land Studiert und gewohnt haben.

    Ich würde gerne in Frankreich studieren und würde mal wissen wollen wie stark man die Sprache beherrschen muss, sprich wie schwierig das generell ist.

    Ich würde auch nochmal 8 Wochen Sprachkurse belegen, bevor ich dort studiere, würde bloß nur gerne wissen ob ihr glaubt das dies reicht, ich meine ich hatte Französisch von der 7-11 Klasse durchgehend zuvor.

  2. #2
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #3
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Ich gebe dir einen Tipp ..

    Studiere ganz normal in Deutschland und gehe dann für 1 Jahr während des Studiums nach Frankreich... das bringt auch eine ganze menge so hab ich das später mal vor wenn ich in der 11 jetzt nicht wegkomme

  4. #4
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen
    Ich wollte mal wissen ob es hier Leute gibt, welche in einem anderem Land Studiert und gewohnt haben.

    Ich würde gerne in Frankreich studieren und würde mal wissen wollen wie stark man die Sprache beherrschen muss, sprich wie schwierig das generell ist.

    Ich würde auch nochmal 8 Wochen Sprachkurse belegen, bevor ich dort studiere, würde bloß nur gerne wissen ob ihr glaubt das dies reicht, ich meine ich hatte Französisch von der 7-11 Klasse durchgehend zuvor.
    meine Frage: wieso willste in France studieren?

  5. #5
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Zitat Zitat von OmALuTz Beitrag anzeigen
    meine Frage: wieso willste in France studieren?
    Er mag Französisch so gerne

  6. #6
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Zitat Zitat von MartenwrH Beitrag anzeigen
    Er mag Französisch so gerne
    *hust*

  7. #7
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Das ist natürlich doppelt hart, wenn für dich das Fach und die Sprache gleichzeitig neu sind, bzw. das Studium an sich, als Schüler hat man ja noch keine Ahnung wie man überhaupt studiert, und das dann auf Französisch direkt zu lernen ist vielleicht nicht so einfach.

    Also ich würde auch wie vom Hasenhirn erwähnt erstmal in GER anfangen und dann später wechseln, aber wenn du natürlich dein komplettes Studium in Frankreich machen willst dann geht das wohl nur so, da hilft dann nur ein Sprachkurs und vielleicht schon 1-2 Monate früher hinfahren, das meiste lernt man eh erst wenn man sich mit den Leuten aus diesem betroffenen Land unterhält.

  8. #8
    » August 2007 !
    Avatar von Knuckles
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    2.990
    Name
    Patrick
    Nick
    Givenchyyyyy
    Clans
    e², 6n
    Naja ich hatte schon 5 Jahre Französisch, meine Kenntnisse sind zwar nicht bombastisch aber eine gute Basis für den Sprachkurs.
    Der Grund in Frankreich zu studieren ist das ich einfach keine Lust mehr auf Deutschland habe und mich hier alles anödet von Kultur bis über die ganzen Leute hier. Ich bin schon immer ein Frankreich Fan gewesen und mag die Kultur. Studieren werde ich auf jedenfall und für mich hat sich dann die Frage entwickelt, studiere ich in Deutschland und gehe dann nach Frankreich, oder studiere ich gleich in Frankreich und bleibe dort.

    Muss halt nur alles sehr langfristig geplant werden und von daher ist es wichtig das ich diese Überlegungen jetzt schon beginne, da ich vorraussichtlich 2008 mein Zentral Abi hinter mir habe.
    €: Danke Mopelchen für die Links, die sind ziemlich nützlich

  9. #9
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Was willst du denn überhaupt studieren? Die größten Probleme werden dann wahrscheinlich die Französischen Fachbegriffe machen falls es in dem Bereich überhaupt so viele gibt.

    Aber du solltest dich als Grundvorraussetzung halt schon mit den Leuten verständigen können, weil es sich alleine eben sehr schwer studiert und wenn du dich mit denen nicht unterhalten kannst hast du ein Problem, und Franzosen werden sicher nicht Englisch mit dir reden *g*
    Von daher vielleicht vorher noch ein paar Filme auf Franz schauen und eben nen Sprachkurs machen falls du direkt dort anfangen willst.

  10. #10
    » August 2007 !
    Avatar von Knuckles
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    2.990
    Name
    Patrick
    Nick
    Givenchyyyyy
    Clans
    e², 6n
    Also mein Plan sieht wie folgt aus, nach dem Abitur muss ich zunächst zur Bundeswehr, dannach wollte ich 8 Wochen freiwilligen Arbeit mit Sprachkursen im Senegal / Afrika machen (Travelworks). Und dann im Frankreich direkt ein Studium beginnen.
    Die Kurzfassung .

    Ich denke nicht das ich großartige Probleme haben werde mit den Menschen dort zu kommunizieren, allerdings stelle ich mir das Fachbereichsvokabular schwer vor.
    Was genau ich studieren möchte, steht noch nicht fest. Auf keinen Fall irgentwas Mathematisches oder Naturwissentschafliches. Auch wenn ich in Kunst eine Glatte 5 habe so könnte ich mir vorstellen im Designbereich oder im Sozialwissentschaftlichen Bereich was zu machen, aber steht noch in den Sternen.

    Im Endeffekt will ich eigentlich nur aus Deutschland weg, ein eigenes individuelles und sinnvolles Leben starten von 0 aus an.
    Gibt es den User hier die ähnliches gemacht haben? .

  11. #11
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Naja die Note in der Schule sagt nicht unbedingt SO viel aus über deinen Skill in einem Fachbereich, das muss man mehr oder weniger auch selber wissen, aber es ist schon ein Anhaltspunkt.

    Wenn du vohrer schon in französichsprechenden Ländern bist solltest du mit der Verständigung keine Probleme haben, das stimmt.

    Ich kenn nur Leute aus dem Ausland die hier studieren oder Leute die für ein Semester woanders studieren.

  12. #12
    Ein Freund von mir hat sein ganzes Studium in England gemacht. Der ist damit sehr gut zurechtgekommen, wobei von mir aus gesehen, Englisch um ein Vielfaches einfacher ist, als Französisch. Aber wenn du dich eh für die Sprache interessiert hast (das hab ich nie so richtig), dann wird das schon klappen, denke ich mal..
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  13. #13
    ich denk ebenfalls, dass für mich englisch um einiges einfacher wäre, obwohl ich auch 5

    jahre französisch hatte. außerdem würd ich mir das garnet zutrauen im ausland zu

    studieren, das findsch scho bissl zu heftisch.

  14. #14
    PsYcHo-FuCHs
    Avatar von Psy-FoXz`
    Registriert seit
    21.09.2003
    Ort
    HaNNoVeR
    Alter
    28
    Beiträge
    2.539
    Name
    Marcel
    Nick
    Psy-FoXz`
    Clans
    -less
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen

    Im Endeffekt will ich eigentlich nur aus Deutschland weg, ein eigenes individuelles und sinnvolles Leben starten von 0 aus an.
    Gibt es den User hier die ähnliches gemacht haben? .

    Zieh einfach in ne andere Ecke Deutschlands, da kennst du auch niemanden und kannst von vorn anfangen, ohne durch die Sprache im Nachteil zu sein.
    Glaub mir, wenn du aus NDS nach Baden-Würtemberg ziehst oder so, wird es dort anders genug sein, um mal was neues zu erleben, ohne deswegen Probleme im Studium zu bekommen, was immerhin genauso wichtig für dein weiteres Leben ist, wie die Entwicklung von Charakter und Selbstständigkeit.
    Oft werden Auslandssemester ohnehin angeboten, dann kommst du mal für ein halbes jahr raus und kannst auch in Frankreich studieren

  15. #15
    » August 2007 !
    Avatar von Knuckles
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    2.990
    Name
    Patrick
    Nick
    Givenchyyyyy
    Clans
    e², 6n
    Magst damit Recht haben, jedoch bin ich mir schon relativ sicher nach Frankreich zu wollen weil die Philosophie und die Kultur mir wesentlich mehr zusagt als die deutsche.
    Die Sprache wird kein Problem sein vermute ich, ich wollte mal schauen ob es hier schon Leute gemacht haben, aber anscheinend noch nicht .

  16. #16
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Also was die Sprache im Alltag betrifft, kann man sich da sehr schnell eingewöhnen, schätz ich. Wenn du die Basics eh beherrschst, kommst du schon zurecht. Der Rest ist eh Übung.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. neuer Taschenrechner für Schule / Studium
    Von mope7 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 01:22
  2. Studium
    Von rabbitbrain im Forum OFF-Topic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 22:37
  3. Studium: Ingenieur
    Von Majorsnake im Forum OFF-Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 15:43
  4. Terminverschiebung von Zulassung zum Studium
    Von MoOlaCoO im Forum OFF-Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 12:46
  5. studium
    Von queror im Forum OFF-Topic
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.06.2005, 01:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •