+ Antworten
Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 316

Steuerversprechen von CDU und FDP nur leere Luft?

Eine Diskussion über Steuerversprechen von CDU und FDP nur leere Luft? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Was mich mal interessiert - übrigens danke zum Beitrag Touji - was die eingefleischten FDPler dazu sagen würden. Weil ich ...

  1. #201
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    Was mich mal interessiert - übrigens danke zum Beitrag Touji - was die eingefleischten FDPler dazu sagen würden.

    Weil ich vermisse ein wenig Beistand für den Westerwelle und co.
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  2. #202
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Naja, die sagen dazu gar nix und warten auf besseres Wetter.
    Derkoswitch hat ja den Hut genommen und Fix hat glaub ich einfach die Schnauze voll davon seine Sachen hier dauernd zu wiederholen und zu verteidigen und dann dafür auseinandergenommen zu werden. Wahrscheinlich hat er auch einfach Besseres zu tun. Und alle anderen haben die FDP sowieso nur gewählt weil sie dumm genug waren

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #203
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Die Kritiker sind halt alle antidemokratisch und schwulenfeindlich. Die "Liberalen" sind sich eben für kein noch so lächerliches "Argument" zu schade, wenn es um die Verteidigung ihres Obergurus geht.

    BTW:
    Silvana Koch-Mehrin, das ist die hier.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #204
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    naja ich schere nicht alle über einen kamm ^^

    http://www.sueddeutsche.de/politik/513/505702/text/

    kann auch durchaus ne mache sein um abzudämpfen was oben rausgeschis... geschossen....kommt

    denn gleichzeitig katapultiert er sich hier wieder ins aus....meiner meinung nach ^^
    http://www.fr-online.de/in_und_ausla...waechsten.html
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #205
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Sorry aber hä? Westerwelle ist nun wirklich kein guter Rhetoriker.
    FALSCH !

    er ist ein guter Rhetoriker


    ps: ja man ihr habt ja alle sooooooooooooooooo recht. mit den anderen Parteien wären wir jetzt alle reicher, gesünder und der Staat hätte mehr Kohle. Achja und nicht zu vergessen die anderen Parteien hätten zu diesem Zeitpunkt all ihre versprechen schon eingelöst und somit gehalten schönen gruß an die Ganztagsschulen die jeden Tag für jeden Schüler kostenloses essen geschaffen haben MfG eure Linken
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  6. #206
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    FALSCH !

    er ist ein guter Rhetoriker
    falsch

    isser nich

    und reicher stimmt. mehr steuereinnahmen durch hotels...rund eine mrd. gehen dadurch nun verloren!
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  7. #207
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Sind Stammtischparolen seit neustem Rhetortik? Kaum is man mal drei Wochen nicht in Deutschland reformiert die FDP die deutsche Sprache...
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  8. #208
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen
    FALSCH !

    er ist ein guter Rhetoriker


    ps: ja man ihr habt ja alle sooooooooooooooooo recht. mit den anderen Parteien wären wir jetzt alle reicher, gesünder und der Staat hätte mehr Kohle. Achja und nicht zu vergessen die anderen Parteien hätten zu diesem Zeitpunkt all ihre versprechen schon eingelöst und somit gehalten schönen gruß an die Ganztagsschulen die jeden Tag für jeden Schüler kostenloses essen geschaffen haben MfG eure Linken
    gute rhetorik kommt auf den standpunkt an. wenn man auf flache polemik steht, dann würde man ww als rhetorisch gut bezeichnen.

    in der tat halte ich ähnlich wie du auch nicht viel von den meisten anderen parteien, aber die fdp ist momentan einfach die schlimmste.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  9. #209
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    So ist es - mit Abstand, des ich des mal sagen würde. CDU ist ja human dagegen...(und die find ich schon erbrechenswert schlecht)
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  10. #210
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    falsch

    isser nich

    und reicher stimmt. mehr steuereinnahmen durch hotels...rund eine mrd. gehen dadurch nun verloren!
    laber mich nicht voll...

    http://www.abendblatt.de/politik/deu...te-Redner.html

    http://www.sueddeutsche.de/politik/879/503107/text/12/

    http://www.vrds.de/pages/presse/m-ec...sse-110909.pdf
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  11. #211
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Toll, Westentasche kann also am Besten reden....dafür taugt er halt sonst nix!
    Gute Redner sind eben nicht automatisch auch gute Politiker!
    Never run a touching system!!

  12. #212
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    "Laut VRdS schneidet der FDP-Vorsitzende deshalb so gut ab, weil er besonders klar und einprägsam spricht und seine Reden mit "originellen" Metaphern garniert."

    Na das sind ja mal Kriterien. "Spätrömische Dekadenz" anyone? Hauptsache es klingt gut...

    Göbbels war übrigens auch ein guter Redner. Nicht das ich da Parallelen ziehen will, sondern verweise da auf Duke Faks Abschlusssatz
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  13. #213
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Hitler war auch ein guter Rhetoriker. Wobei ich in diesem Zusammenhang klar der Meinung bin Hitler > Westerwelle.

  14. #214
    Kampfschmuser
    Avatar von Merlin
    Registriert seit
    18.12.2001
    Beiträge
    2.178
    Clans
    OKTRON
    Solange die nur Sprüche klopfen sind sie mir am liebsten.
    Wenn die aber anfangen Steuergesetze zu machen, befällt mich das kalte Grausen. Dann gehts weiter bergab mit unserem Land. Erste konkrete Beispiele gibt es schon: Erben und Hoteliers werden begünstigt.

    Was soll ein Stufentarif bringen? Das ist einfacher für die Leute, die nicht rechnen können.
    Was passiert wenn jemand die Stufe rauffällt und plötzlich eine höhere Steuerlast hat. Quasi viel mehr Tara vom Brutto.
    Was sollen Steuererleichterungen für Firmen bringen? Damit die noch mehr Geld scheffeln. Bei den "kleinen Leuten" kommt das nicht an.
    Andere Nationen haben uns sowieso schon auf dem Kieker, weil wir mit unserem Lohndumping ihrer Wirtschaft schaden.
    In letzter Zeit wird die Forderung nach stärkerer Binnennachfrage immer deutlicher. Man muss der Masse einfach mehr Geld geben, damit es aufwärts geht.

    Ich habe leider kein Patentrezept wie das funktionieren soll. Leider sind unsere Wirtschaftsforschungsinstitute in der Hand der Wirtschaft. Fast alle Empfehlungen von denen sind wirtschaftsfreundlich und führen zu mehr Gewinn für die Unternehmer.

    Ein gerechtes Steuermodell haben wir schon. Die Abgabenlast ist seit Jahren gesunken.


    Früher war sogar die Zukunft besser! - Früher litten wir unter Verbrechen, heute leiden wir unter Gesetzen

  15. #215
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Hitler war auch ein guter Rhetoriker. Wobei ich in diesem Zusammenhang klar der Meinung bin Hitler > Westerwelle.
    +1
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  16. #216
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    @Merlin

    Deswegen ist mir eine Merkel auch lieber als ein Westerwelle. Die macht nämlich das, was sie am besten kann: Nichts!

    Über niedrigerere Arbeitskosten wird man das Problem auf dem Arbeitsmarkt nicht lösen können, genausowenig wie über Wachstum. Das grundlegende Problem, das wir in Deutschland haben, sind nicht faule Hartzer, sondern zuwenig Arbeitsplätze bzw. zuviele Menschen mit zu geringer Qualifikation, die ihre Arbeitskraft anbieten (müssen). Aufgrund dieses Missverhältnisses von Angebot und Nachfrage ergeben sich dann auch zu niedrige Löhne und Diskussionen um z.B. den Mindestlohn. Generell wird man allerdings nicht darum herum kommen, die Sozialabgaben der Arbeitgeber weiter zu reduzieren und noch stärker über Steuern zu finanzieren. Ansonsten werden der technische Fortschritt und konkurierende Niedriglohnländer noch stärker mögliche Arbeitsplätze in diesem Bereich bei uns auffressen.

    Ein Stern-Journalist hat sinngemäß vor Kurzem einmal gesagt: "Das Bildungssystem ist der Aufzug in unserer Gesellschaft. Sowohl nach oben als auch nach unten.". Wenn man noch den oben angeführten Zusammenhang mit dazu nimmt, macht es also sowohl aus dem Gesichtspunkt der Chancengerechtigkeit als auch ökonomisch Sinn, an dieser Stelle anzusetzen. Denn weniger geringualifizierte Menschen, die in diesem Bereich ihre Arbeitskraft anbieten, bedeuten dort auch höherere Löhne. Und Deutschland ist darauf angewiesen, über exzellent ausgebildete Fachkräfte zu verfügen.

    Das Ganze ist eine langfristige Angelegenheit. Man wird nicht von heute auf morgen zu Lösungen finden können. Und das ist auch das Problem von Herrn W: Der denkt nämlich nur bis zur Wahl in NRW. Und auch sonst sehe ich weder bei der FDP noch bei der CDU ernsthafte Bestrebungen, das Bildungssystem auf einen zukunftsfähigen Weg zu bringen. Das Geld, das wir dringend dafür brauchen würden, wird einfach an anderer Stelle völlig sinnfrei verprasst. Die Erhöhung des Kindergelds halte ich z.B. für grundfalsch. Das hätte man in die Institutionen stecken müssen, um denen zu helfen, die es am dringensten brauchen. Dafür gibt es dann wiederum Studiengebühren.

  17. #217
    Kampfschmuser
    Avatar von Merlin
    Registriert seit
    18.12.2001
    Beiträge
    2.178
    Clans
    OKTRON
    Apropos geringe Qualifikation. Hier ist eine Ausschreibung für einen Arbeitsplatz:
    http://hsozkult.geschichte.hu-berlin...tum&order=down

    Falls der Link verschwindet hier ein Zitat:
    Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der konzeptionellen und organisatorischen Vorbereitung zumeist kulturgeschichtlicher Ausstellungen. Daneben wird die Mitarbeit bei der Betreuung der ständigen musealen Einrichtungen der Franckeschen Stiftungen sowie die systematische Inventarisierung und Dokumentation eines ausgewählten Bestandes aus den Stiftungssammlungen erwartet.
    Vorausgesetzt wird ein akademischer Abschluss in einem kulturgeschichtlichen Fach – bevorzugt mit Promotion – mit einem Schwerpunkt in der Frühen Neuzeit. Da die Franckeschen Stiftungen für 2011 eine Ausstellung zur nordamerikanischen Geschichte vorbereiten, sind Kenntnisse der nordamerikanischen Geschichte sowie gute Englischkenntnisse wünschenswert.
    Erwartet wird außerdem überdurchschnittliches Engagement, die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und die Identifikation mit den Zielen der Franckeschen Stiftungen.
    Die Stelle wird mit einem monatlichen Bruttogehalt in Höhe von 1.000,00 € festgesetzt.


    Früher war sogar die Zukunft besser! - Früher litten wir unter Verbrechen, heute leiden wir unter Gesetzen

  18. #218
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    schön schön ^^
    siehste es gibt sie doch! es gibt doch arbeit, nun aber auch rann an den speck!
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  19. #219
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von Merlin Beitrag anzeigen
    Apropos geringe Qualifikation. Hier ist eine Ausschreibung für einen Arbeitsplatz:
    http://hsozkult.geschichte.hu-berlin...tum&order=down

    Falls der Link verschwindet hier ein Zitat:
    Wissenschaftliches Volontariat
    Erfolg ist freiwillig

  20. #220
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Es ist schon ein wichtiger Gesichtspunkt, dass wir aufpassen müssen, Bildung nicht einfach nur als Ausbildung zu verstehen und zu einem reinen Spiel von Angebot und Nachfrage werden zu lassen. Aber auch hierbei ist der Staat gefordert, breit gefächert zu fördern.

    Das grundsätzliche Problem auf dem Arbeitsmarkt lässt sich bei den Geringqualifizierten ausmachen, das wird jeder seriöse Ökonom bestätigen können. Dass eine hohe Qualifikation nicht immer gleichbedeutend mit angemessener Entlohnung sein muss, ist auch klar, denn der Markt schafft ja keine Verteilungsgerechtigkeit. Das ist ja durchaus auch eine sehr subjektive Sache. Das kann er nicht leisten. Nichtsdestotrotz ist unser Niedriglohn- und Arbeitsmarktproblem an dieser Stelle zu suchen und muss endlich konsequent an der Wurzel bekämpft werden. Auch aufgrund von Fragen der Gerechtigkeit und Chancengleichheit.
    Geändert von MrYuRi (15.03.2010 um 17:53 Uhr)

+ Antworten
Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Luft-Kick?
    Von Davidson im Forum Renegade(X)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 03:21
  2. Keine Games und leere Buddy
    Von Kasian im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 20:32
  3. Leere Lobby
    Von xezon im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 18:35
  4. LEERE lobby bzw verbidnugnsabbruch
    Von frodoN im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 21:02
  5. internet explorer wechselt zu leere seite
    Von l3eowolf im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2004, 23:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •