+ Antworten
Seite 1 von 47 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 938

Statisten für Manöver [Civilians on the Battlefield | us-statisten.de]

Eine Diskussion über Statisten für Manöver [Civilians on the Battlefield | us-statisten.de] im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; C.O.B. - Civilians on the Battlefield Ein weiterer Teilbereich der Firma Optronic ist die Personaldienstleistung. Für unseren Auftraggeber, die U.S. ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX

    Statisten für Manöver [Civilians on the Battlefield | us-statisten.de]

    C.O.B. - Civilians on the Battlefield

    Ein weiterer Teilbereich der Firma Optronic ist die Personaldienstleistung.

    Für unseren Auftraggeber, die U.S. Army, haben wir seit 1999 bereits mehr als 3.000 Kurzzeitbeschäftigte für Manöverübungen angestellt.

    Hierfür suchen wir ständig Statisten, die auf dem U.S. Army Truppenübungsgelände in Hohenfels während Übungen der Soldaten, Zivilisten spielen.

    Die nächste Veranstaltung findet voraussichtlich vom 16. September bis 11. Oktober 2004, statt.
    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Informationsschreiben.

    Wenn Sie die folgenden Eigenschaften mitbringen, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen:

    gute Englischkenntnisse

    Integrationsfähigkeit

    Teamfähigkeit

    Flexibilität

    hohes Maß an Einsatzbereitschaft

    Bewerbungen für diese Veranstaltung werden ausschließlich auf einer unserer Bewerb-ungsveranstaltungen entgegen genommen.

    Die nächsten Bewerbungstermine finden am 07. bzw. 08. August 2004 in folgenden Städten statt:

    Berlin
    Maritim Hotel Friedrichstr. 07.08.2004/
    12:00-18:00 Uhr
    Leipzig
    The Westin Hotel Stadtmitte 08.08.2004/
    09:00-12:00 Uhr
    Dresden
    Ibis Hotel Bastei am Hbf 08.08.2004/
    15:00-18:00 Uhr


    Wenn Sie zusätzlich zu den oben genannten Eigenschaften bereits über Führungs-erfahrung (z.B. Militär, Animation, etc.) verfügen können Sie sich auch für eine Position als Supervisor bewerben. Hierfür sollten Sie zum Bewerbungstermin ein einseitiges Bewerbungsschreiben (kurzer Lebenslauf und Stellungnahme über Ihre Eignung) mitbringen.

    Ständig aktuelle Informationen erhalten Sie hier oder mit unserem E-Mail Newsletter, den Sie oben auf dieser Seite abonnieren können.

    Vielen Dank für ihr Interesse.
    Quelle: http://www.us-statisten.de/ger/cob.html

    Als Statist reist man also für circa 3 Wochen nach Nürnberg (dort findet die nächste Veranstaltung statt) und hält sich dann durchgehend auf dem Militärgelände auf. Man darf übrigens wärend der ganzen Zeit das Gelände nicht verlassen (teilweise hat man 24 Stunden Dienst - sprich man "wohnt" in einem Dorf auf dem Militärplatz und wartet dann, bis irgendwas passiert - das kann dann auch mal nachts um 3 sein).

    Ansonsten hab ich auf diversen Internetseiten gelesen, dass man Drogen / Waffenschmuggel simuliert, Eskorten von Ziviltransporten [wobei man selber natürlich die Rolle der Zivilisten übernimmt], Aufstände in Döfern, Verhandlungen mit Soldaten, Vergabe von Nahrungen in Kriesengebieten, usw usw.

    Bilder aus vergangenen Projekten:






    Warum poste ich das hier?

    Nun, ich denke ehrlich sehr ernsthaft nach an der Sache teilzunehmen.

    Ich möchte in naher Zukunft in einen Radsportverein eintreten, brauche dafür aber noch eine größere Summe Geld (2000-2500 €) über die ich momentan so nicht verfüge

    Bei diesem Job als Zivilistenstatist verdient man am Tag 80 - 100 € (jeweils abhängig davon wielange die Arbeitszeiten sind, das variiert).

    Im Laufe des ganzen Projektes kommt man also auf gut 2500€. Davon zieh ich jetzt mal grob geschätzt 700 Euro Steurn ab - bleiben also noch ca 1800€. Das ist eigentlich nicht grad wenig Geld für einen Job den man mal eben so ohne irgendwelche Qualifikationen und großen Bewerbungsaufwand bekommen kann.

    Zusätzlich jobbe ich ab heute noch als Pizzabote, was aber eher nur einen geringen Geldbetrag einbringen wird - daher halt jetzt diese Überlegung.

    Habt ihr von dem ganzen schon mal was gehört? Vielleicht kennt ihr sogar jmd., der schon mal dran teilgenommen hat?

    Ich hab früher mal irgendwie nebenbei eine Reportage über etwas sehr ähnliches im TV gesehen, kann mich aber leider nur noch sehr lückenhaft erinnern.

    suchbegriff us-statisten usstatisten civilian on the battlefield COB COBs
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  2. #2
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    auch wnen dus mir schonmal gesagt hast
    aber was amchen die Statisten nomma? als du mir das gesagt hattest, dachte ich, das is so nen Film, wo du als Darsteller im Hintergrund bist?!
    aber da wäre das ja zeitlich geplant un nit z.b. dass du plötzlich 3 Uhr nachts geweckt wirst ...

    klär mich ma plz auf

  3. #3
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Die Anzeigen in der Zeitung sind sehr irreführend. Ich dachte auch zuerst, dass das eine Statistenrolle in einem Film ist (also irgendwie bei Dreharbeiten im Hintergrund ne Straße langlaufen) - bis ich mich im Internet etwas über die Firma schlau gemacht habe

    Statisten in Filmen laufen wiegesagt durch den Hintergrund, oder unterhalten sich in ner Bar mit jmd wärend im Vordergrund der eigentliche Dialog stattfindet, etc - sind quasi die, die man im Film eh nicht beachtet, die aber nötig sind um die Kulisse zu erzeugen.

    Bei dieser Sache jetzt führt man halt "Statistenrollen für das Militär" aus

    Du spielst also quasi die Zivilisten, wärend die vom Milität Einsätze üben. Da geht es halt zB wie ich oben meinte um schmuggeln von irgendwelchen Sachen, die das Militär dann zu unterbinden versucht, verhandeln mit Militärleuten, die aber andere Sprachen sprechen, Aufstände von Zivilisten, die das Militär zu beruhigen versucht [wie auch immer die das da machen werden, lol], rumsitzten in HÄusern, Autos oder Bussen die beschützt, eskortiert, oder angegriffen werden - usw.
    Im grunde tut man alles was die Zivilisten im Irak oder im Kosovo tun, denn genau auf solche Einsätze werden die Soldaten dort ja vorbereitet.

    Hier gibts die offizielle Beschreibung die man wohl bei der Bewerbung als "Merkblatt" erhält. Kann also sicher auch sein, dass man nicht sonderlich spannende Sachen tut, sondern zB einfach mal nur 3 Tage in so einem künstlichen Dorf "wohnt" und rein gar nichts passiert - ist ja nicht wirklich was vorgegeben.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  4. #4
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Habe noch nie was davon gehört, klingt aber logisch und mal nach einem "abwechslungsreichen" Job ohne größere Mühen.

    Also ich würds mal probieren ^^
    Ich merk mir das mal für die Leerlaufzeit nach dem Abi oder so

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #5
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Die suchen bei der Bewerbung übrigens angeblich gezielt nach politischen Neigungen - stark / mittel stark links orientierte wurden wohl schon oft sofort nach Hause geschickt.

    Nur so als Info

    Aber da kann man sich ja sicher auch mal verstellen oder so ^^
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  6. #6
    SpaM ****
    Avatar von ThUndE2dL
    Registriert seit
    23.12.2002
    Ort
    Intresiert sowiso keinen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.234
    Clans
    hm....
    zum schluss wird man dann von den solaten abgeknallt weil die dich verwechseln loool ne spass


    aber das hört sich recht interessant an aber bekommt da vollverpflegung oder muss man essen selber bezahlen ?
    MfG ChRiS

  7. #7
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Man kriegt 3x am Tag Essen und auch die Unterkunft.

    Beim Essen handelt es sich aber logischerweise um "Kasernenkost" und bei der Unterkunft um normale Stappelbetten in Kasernen, oder halt auch mal in diesen künstlich angelegten Dörern falls Einsätze Nachts sind.

    Ahja und die schießen angeblich nur mit Laserwaffen oder ungefährlicher Atrappenmunition (wer's glaubt )
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  8. #8
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    Klingt geil, is sicher interessant. Wenn du positives berichtest denk ich für nächstes jahr als "Ferienjob" drüber nach.

    edit: hab grade mit nem Kumpel gelabert, der sich in der Sache auch schon informiert hat. Er sagt, die Methoden der Soldaten seien teilweise schon richtig derbe, die würden da ran gehn wie im Ernstfall. Man wird da vielleicht schonmal umgekickt, bekommt die Hände mit Kabelbindern fest aufn Rücken gefesselt, bekommt Tränengas ab, oder ist Zielscheibe anderer UNtödlicher Methoden. Hat er allerdings auch nur gelesen!
    Geändert von huxl (05.08.2004 um 17:57 Uhr)
    where is my mind?

  9. #9
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    von 2500 € 700 steuern hahahaha, geiles land habt ihr da

  10. #10
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Die suchen bei der Bewerbung übrigens angeblich gezielt nach politischen Neigungen - stark / mittel stark links orientierte wurden wohl schon oft sofort nach Hause geschickt.
    *großes Grinsen*
    "Commies stay out of this!"

    Da zieht man halt mal die Sonntagsglatze und den Spießbürger an und dann geht das schon
    Wenn man erstmal dabei ist kann man dann ja gesinnungsmäßig wieder in "etwas bequemeres" schlüpfen

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  11. #11
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Original geschrieben von kilinator
    von 2500 € 700 steuern hahahaha, geiles land habt ihr da
    Ja, ist leider schon argh viel . . . in anderen Ländern gibts dann aber einfach weniger Gehalt o.ä. - denke nicht, dass du bei sowas zB in Österreich besser verdienst unterm Strich.

    Eigentlich weiß ich acuh nicht ob es wirklich 700€ sind, das hab ich einfach mal so grob 'geraten'. Aber soviel ich weiß liegt der Steuersatz bei 30% oder sowas O_O
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  12. #12
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    immer schön die befreier feiern dann überlebt man auch
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  13. #13
    Zorba Buddha
    Avatar von cebudom
    Registriert seit
    04.02.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.295
    Name
    Dominik
    Nick
    cebu
    Clans
    SoDsW
    100 ¤ / tag ....okey bin dabei

    aber.....kasernenkost, 5 uhr aufstehen, 6 uhr essen, 7 uhr dienst....je nachdem bis 24 stunden
    striktes alkohol und drogenverbot + militärstreife (us versteht sich)

    nein danke, keine lust einem monat in einem bezahlten us-gefängnis zu sitzen
    S o D s W
    Unaussprechbar gut

  14. #14
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Ja gut, dass ist die Frage, ob du im gleichen Tagesrhythmus wie die Soldaten leben musst.
    und btw, Kasernenkost is auch nit soooooooooo schlimm. Du kommst damit gut über die Runden

    So hört sich die Idee ja ma sooooooooooooo geil an. Ich würd sofort mitmachen,wenn ich net Schule hätte und die Bewerbungsstellen so weit weg wären ^^


    Was ich mich gerade Frage: Wie sehen die "Missionsziele" der Gruppen aus? Ich denke ma nicht,dass die Soldaten wissen, wie und wo die Zivilisten zum Beispiel Rauschgift schmuggeln sollen, wiel ansonsten wäre ja der ganze Spass (bzw Überraschungseffekt) weg o_0
    Wird dann also von den Zivilisten eigenen Initative gefordert oder stehn die einfach nur dumm rum und müssen sich Festnehmen lassen?

  15. #15
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    hehe so ne Übung hatte ich auch vor kurzem.
    Ich war zwar auf der Seite der Soldaten aber ich weiss trotzdem schon ungefähr was da bei den Zivis abging.

    Die ham halt so Kosovo-Albaner gespielt, sind immer in ihrem Lager rumgehockt und haben irgendwas geplant, sind vor die Kaserne und wollten was zu Essen haben/ wollten Waffen in die Kaserne schmuggeln/ haben unseren Konvoi angegriffen / haben die Kaserne angegriffen
    (das Problem dabei war dass die zivis fast unsterblich waren und wir trotz Weste etc. beim 1.Schuss/Granate tot -.-)

    Dass die Sachen da bei jeder Tages und Nacht- Zeit ablaufen werden ist natürlich klar, aber da wird man sicher auch genug Zeit zwischendurch zum ausruhen etc. haben.
    Wegen der Behandlung... also dass die Amis da zwecks ihrer Mentalität wesentlich härter zur Sache gehen ist klar, wenn man Waffen in die Kaserne schmuggeln will oder sonstwas böses vorhat wird man dann schon nicht mit Samt-Handschuhen angefasst, da können dann auch leichte Verletzungen entstehen, der Einsatz is halt kein Zuckerschlecken, aber dass da jemand ernsthaft in Gefahr gerät bezweifel ich.

    Spaß machts bestimmt, also die die bei uns die Locals usw. gespielt haben hatten ne Menge Spaß dabei

  16. #16
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    So, ich bin wieder da.

    Ich kann es jdm empfehlen, der keine zu hohen Ansprüche hat. Man muss auf jedenfall in der Lage sein sich anpassen zu können (Zitat: "Ihr werdet lernen so flexibel wie ein Gummiband zu sein"). Die Unterkunft und das Essen sind unter aller Sau Man sitzt fest, hat 0 Freizeitangebot und es wird einem alles verboten. Dauernd muss man stundenlang warten. Die Arbeitszeit beträgt 24 Stunden.

    Es hat aber Spaß gemacht, auch wenn man das vielleicht nicht sofort glauben will^^

    Ich werde demnächst einen etwas längeren Bericht schreiben, leider habe ich momentan aber massiv viel privates zu erledigen, was absoluten Vorang vor allem hat.

    Viele Einzelheiten und Bilder werde ich aber nicht posten können, da man im Arbeitsvertrag zugestimmt hat stillschweiegen über diverse Sachen zu bewahren - und vorallem da es sich um das US Militär handelt habe ich auch nicht wirklich den großen Reiz dagegen zu verstoßen und dann Geheimdienste am Arsch zu haben

    Die nächste "Rotation" findet am 17.1.05 statt - wer Interesse hat soll sich bei mir melden, ich kann ihm gerne Kontaktdaten zuschicken.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  17. #17
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Coole Sache, FiX! Ich freu mich schon darauf mehr darüber zu lesen

    Vielleicht meld ich mich beim übernäxten Mal auch mal an O_o

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  18. #18
    Advanced Member
    Avatar von Balllaman
    Registriert seit
    23.11.2002
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    36
    Beiträge
    2.463
    Nick
    Balllaman
    hi nils hoffe du hattest wenigstens spaß und ne schöne zeit dort gehabt...*welcome back*

    zu dem statistending : kein kommentar, sonst hagelts wieder wie beim topic über die cdu/csu machenschaften 6 minusbewertungen

  19. #19
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Ist nen seltsamer Job, aber klingt interessant. Wenn dus machst, schreibst du hier ne Bewertung dazu rein ?
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  20. #20
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Deine Fragen werden sich in Luft auflösen wenn du den letzten Beitrag von FiX in diesem Thread liest.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

+ Antworten
Seite 1 von 47 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The real Birthday Thread für Fs-Franky
    Von Stalker im Forum Kuschelecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 18:34
  2. lord of the weed für isdn user !!!
    Von Maggy im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2004, 02:09
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 01:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •