+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Stadt des Verbrechens ???

Eine Diskussion über Stadt des Verbrechens ??? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hey,ich schaue mir zur zeit den Anime Blade an und dort gibt es eine Stadt namens Madripoor,es ist die Stadt ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh

    Stadt des Verbrechens ???

    Hey,ich schaue mir zur zeit den Anime Blade an und dort gibt es eine Stadt namens Madripoor,es ist die Stadt des Verbrechens,es gibt keine gesetzte und anderes dort,nach Wikipedia ist es eine Fiktive Stadt von Marvel in Thailand aber was mich nun Neugierig macht ist das genau das selbe in dem Anime Black Lagoon ist,nur dort heißt die Stadt Roanapur und ihre geographische Large ist ebenfalls Thailand.

    Iist daran etwas wahres das es eine solche Stadt gibt,beide Animes stammen aus dem Studio Madhous,manche Zeichner holen sich ja dinge aus der Realität und verändern sie ein wenig.
    Geändert von CnCMoonX (10.02.2014 um 09:12 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  2. #2
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Aber ja doch!
    Dragon Ball Z is auch wirklich echt passiert. Ohne scheiß!

    Aber: Samarkand gibt's echt.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    lol -_- die Antwort ist daneben

    Outsider nur weil es in einem Anime auftaucht heißt es nicht das es frei erfunden sein muss,Edgar Allan Poe wurde auch nachgesagt das er Nekrophil gewesen sein soll,das basiert aber auf den Grund seiner Bücher und den Leuten die ihn nicht mochten was übrigens auch in einem Anime erwähnt wird.Es muss nicht immer alles Quatsch sein,manche Authoren holen sich halt auch dinge aus der Realität um es Authentischer zu machen.

    Die frage beruht darauf in dem Buch Cybercrime welches die Geschichte des Undergroundforums Darkmarket (http://en.wikipedia.org/wiki/DarkMarket) behandelt von Misha Glenny wird die Stadt Odessa als Stadt des Verbrechens angegeben da die Kriminallität derart hoch gewesen sein soll,sollen Drogen sogar eine Währung gewesen sein. Info Quellen darüber hab ich keine gefunden,nur das Buch Cybercrime aber dann ist mir halt in den beiden Animes aufgefallen das dort ebendfalls zwei Fiktive Städte als Ort des Verbrechens angegeben werden.



    bei solchen Authoren ist nur ebend immer schwer ihre Info Quellen nachzuvollziehen,ob es Frei erfunden ist oder wahr.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  4. #4
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Die wahrscheinlichste Antwort auf die Frage, warum man beide Städte in der Nähe von Thailand verortet hat, hast du dir ja selbst bereits gegeben.

    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    beide Animes stammen aus dem Studio Madhouse
    Am Szenario von Black Lagoon und Blade dürften dieselben Leute gearbeitet haben

    Dem Blade-Anime kenne ich nicht, aber laut englischem Wikipedia hatte man für die fiktive Stadt Madripoor Singapur als Vorbild genommen. Wobei Singapur wohl so ziemlich das genaue Gegenteil ist. In kaum einem anderen Ort der Welt werden selbst kleinere Verfehlungen derart hart bestraft wie in Singapur.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Was man auch wieder als Hinweis auf Singapur als Grundlage nehmen könnte denn die Umkehrung von Extremen ist ja ein gern genutztes Stilmittel.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #6
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Singapur also,das währe eine Möglichkeit,mit der Umkehrung ins Extreme könnte Little. Recht haben.

    Aber ich bin grad mal auf die Idee gekomemn bei google mit dem Wort die Gefährlichsten Städte der Welt zu suchen,wobei ich davor eher nach Anhaltspunkten in den einzelnen Wikis suchte und fand aber jetzt das hier.

    http://www.wiwo.de/politik/ausland/r...t/6890002.html

    aa das hab ich in der Wiki wohl übersehen das Singapur die Vorlage für Madripoore war,dann wird es wohl ähnlich mit Roanapur sein und die Umkehrung ins Extreme passt dann genau dazu.

    THX

    Und @ Outsider nicht alles ist immer frei erfunden weil es in einem Anime auftaucht.
    Geändert von CnCMoonX (10.02.2014 um 15:07 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  7. #7
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ganz klar: Detroit!

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  8. #8
    Systemzweifler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.800
    Mogadischu dürfte auch in der oberen Liga mitspielen.

  9. #9
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Und @ Outsider nicht alles ist immer frei erfunden weil es in einem Anime auftaucht.
    Ja und? Nur weil es Vorbilder für Metropolis und Gotham City gibt heißt es noch lange nicht dass Metropolis und Gotham City Wirklichkeit sind.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  10. #10
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Darum nennt man es ja eine Fictive Stadt und ich wollt wissen welches Vorbild für diese beiden Städte Madripoor und Roanapur diente und sah ebend deren Geographische Large als Anhalspunkt für einen Hinweis darauf und das beide Animes vom selben Studio stammen.
    Geändert von CnCMoonX (11.02.2014 um 15:19 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  11. #11
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Homer !

  12. #12
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Frag mich ob es auch Berlin als Grundlage für eine fiktive Stadt gibt

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Das könnte vielleicht sogar sein aber Berlin wird ja auch so schon oft genug in Filmen/Animes/Comics in dennen Hitler der Gegner ist und der wird sogar erstaunlich oft als Gegner verwendet oder zumindest der Nationalsozialismus an sich besonders bei Marvel ist es nicht grad selten.

    Wonder Woman
    Captain America
    Hellboy
    Black Lagoon
    Hellsing

    Die fallen mir Spontan ein
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  14. #14
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    Frag mich ob es auch Berlin als Grundlage für eine fiktive Stadt gibt
    http://www.graphic-novel.info/wp-con...over-Luxus.jpg

    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Die wahrscheinlichste Antwort auf die Frage, warum man beide Städte in der Nähe von Thailand verortet hat, hast du dir ja selbst bereits gegeben.

    Am Szenario von Black Lagoon und Blade dürften dieselben Leute gearbeitet haben
    Das ist nicht der Grund, sowohl Roanapur als auch Madripoor sind bereits in den Vorlagen erdacht worden.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ernennung des besten Admins
    Von Dragon im Forum OFF-Topic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.09.2003, 01:02
  2. startseite des uf
    Von Asgardone im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.2001, 16:37
  3. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10
  4. vorläufige member list des Aufbau clans
    Von antirush im Forum *GAHQ*
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 01:52
  5. gewinner des monats!
    Von m@x im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 01:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •