+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Sopransaxophon - Ein Traum

Eine Diskussion über Sopransaxophon - Ein Traum im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; http://www.thomann.de/thomann_custom...8d9dcf4a8a1993 Wunderschön, nicht wahr? Gibt ja auch ungebogene Sopransaxophone, sind wohl die bekannteren. Das obige ist sehr billig, da es ...

  1. #1
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON

    Sopransaxophon - Ein Traum

    http://www.thomann.de/thomann_custom...8d9dcf4a8a1993


    Wunderschön, nicht wahr? Gibt ja auch ungebogene Sopransaxophone, sind wohl die bekannteren. Das obige ist sehr billig, da es nicht von einer Markenfirma ist.

    Kennt sich jemand mit Saxophonen aus? Sollte man bei etwas billigeren, nicht von bekannten Firmen hergestellten Saxophonen zuschlagen oder ist es eher Empfehlenswert sich Saxophone von Selmer oder Yamaha zu kaufen, welche dann 2000€ teurer sind?
    Geändert von Lester (29.07.2005 um 11:57 Uhr)
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  2. #2
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    ich habe bei blasinstrumenten mit noname produkten leider nur schlechte erfahrungen gemacht. mit saxophonen kenn ich mich aber nicht aus.

    mein tipp: jedes instrument vor dem kauf erstmal probespielen. ich kauf nix, was ich nicht getestet hab.
    where is my mind?

  3. #3
    Gefreiter

    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Höxter
    Alter
    32
    Beiträge
    193
    ich kann huxl nur zustimmen! ich habe bei blasinstrumenten auch nur mit den teureren gute erfahrung gemacht! wobei das auch nicht aufs saxophon bezogen ist! und ausprobieren ist pflicht
    Alles Cheater außer Mami !!!

  4. #4
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Ich hab mit noname-Produkten eben keine Erfahrung. Hab nur n Alt-Saxophon von Yamaha. Aber ist der Unterschied wirklich 1000-2000 € wert. Immerhin hab ich ja 30 Tage Geld zurück bei Obigem und 3 Jahre Garantie....
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  5. #5
    Gefreiter

    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Höxter
    Alter
    32
    Beiträge
    193
    was sind 3 jahre bei nem guten (blech)instrument? ich spiele b trompete und meine alte war noch von meinem opa, spich mindestens 20-30 jahre,.... und meine neue ist nun auch schon wieder 7 Jahre alt,.... da sind 3 jahre garantie nen witz! Aber es kann natürlich sein das die no name sahcen genauso gut sind ,.... das wirst du aber leider erst in 5-6 jahren merken ,.... Da musst du echt wen finden der nen no name schon mehrere jahre hat!


    AUch solltest du bedenken was du echt damit machen willst! wenn du damit jedes we woanders auftritts dann sollte es rpbuster sein als wenn du damit nur still im kämerchen üben willst! also so auf die ferne kann man da kaum was zu sagen, außer du findest eben echt einen der nen saxophon hat und am besten noch no name


    grüße
    Alles Cheater außer Mami !!!

  6. #6
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    Zitat Zitat von big
    was sind 3 jahre bei nem guten (blech)instrument? ich spiele b trompete und meine alte war noch von meinem opa, spich mindestens 20-30 jahre,.... und meine neue ist nun auch schon wieder 7 Jahre alt,.... da sind 3 jahre garantie nen witz! Aber es kann natürlich sein das die no name sahcen genauso gut sind ,.... das wirst du aber leider erst in 5-6 jahren merken ,.... Da musst du echt wen finden der nen no name schon mehrere jahre hat!


    AUch solltest du bedenken was du echt damit machen willst! wenn du damit jedes we woanders auftritts dann sollte es rpbuster sein als wenn du damit nur still im kämerchen üben willst! also so auf die ferne kann man da kaum was zu sagen, außer du findest eben echt einen der nen saxophon hat und am besten noch no name


    grüße
    was für ne trompete spielst du denn?
    ich werd wohl meine 13jahre alte billig-yamaha an weihnachten loswerden und mir ne neue besorgen.

    achja wegen dem saxophon:
    ne freundin von mir hat sich auch ein sopran zugelegt vor nem halben jahr. sie wollte auch erst was billiges kaufen, der örtliche musikverein hat dann aber nen schönen zuschuss gegeben, weil die billigen angeblich nix taugen und sie net mehr geld hatte.
    where is my mind?

  7. #7
    Gefreiter

    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Höxter
    Alter
    32
    Beiträge
    193
    Ich spiele ne Getzen aus der 300er Serie! Gebaut in Elkhorn, Wiskonsin (schreibt man das so ?),USA Ich habe die auch nicht selber bezahlt, wurde vom Orchester übernommen! Wobei sich da manche auch ganz andere sachen haben geleistet ! da war ich ja noch fast human !!! So bins we nicht da


    Grüße
    Alles Cheater außer Mami !!!

  8. #8
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    So, lasse jetz mein 15-Jahre altes Alt-Sax technisch erneuern und hab mir ein Jupiter Sopran-Sax gekauft für 1.900.-. War 500.- billiger!

    Edit: Exakt das hier
    Geändert von Lester (29.07.2005 um 18:32 Uhr)
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  9. #9
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    ich find die gebogenen viel geiler
    where is my mind?

  10. #10
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Die gibts aber fast nur bei noname-Herstellern. Im Endeffekt ises Spielerei und die geraden Sopran-Saxophone sind besser im Klang
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  11. #11
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    wie gesagt, hab keine ahnung von saxophonen. die gebogenen sehen trotzdem stylischer aus

    das lange ding kannst im stehen fast net spielen, oder?
    where is my mind?

  12. #12
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Natürlich . Gibt ja auch nen Gurt dafür
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  13. #13
    Gefreiter

    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Höxter
    Alter
    32
    Beiträge
    193
    also ich finde das gerade geiler, hat eben nicht jeder! wenn der klang besser ist soltle es aber eh egal sein wie es aussieht
    Alles Cheater außer Mami !!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. alles nur ein spiel ?
    Von Cozote im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.09.2001, 02:11
  2. noch ein reconn ............
    Von aWorld4Me im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 01:48
  3. Ein Sorry
    Von difra1 im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2001, 01:42
  4. @CnC@ ist ganz sicher ein toller Clan (bis auf die PLAYS in der Ladder...)
    Von KDR1000 SuperT4nK im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 11:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •