Umfrageergebnis anzeigen: Links oder rechts ?

Teilnehmer
54. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin absolut links

    4 7,41%
  • Ich bin eher links

    12 22,22%
  • Ich gehöre zur politischen Mitte/ist mir scheißegal

    19 35,19%
  • Ich bin eher rechts

    15 27,78%
  • Ich bin absolut rechts

    4 7,41%
Thema geschlossen
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 244

Seid ihr links oder rechts ?

Eine Diskussion über Seid ihr links oder rechts ? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Original geschrieben von BadSurver Ach und jemand hat was mit den Kreuzen gesagt . Wenn ihr mich fragt lachhaft. Wenn ...

  1. #161
    Original geschrieben von BadSurver

    Ach und jemand hat was mit den Kreuzen gesagt . Wenn ihr mich fragt lachhaft. Wenn es ihnen in unseren deutschen Schulen mit unseren Kreuzen nicht gut genug ist , dann Tut mir leid wenn ich das sagen muss , sollen sie ihren Arsch dahin zurückbewegen wo er herkam.
    Denn langsam ist es so wir deutschen passen uns den Ausländern an
    Schmeißt du mich auch raus wenn ich keine Kreuze ham will?
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  2. #162
    213.202.195.10:27015
    Avatar von pure30cm
    Registriert seit
    01.11.2001
    Ort
    schweiz,
    Alter
    29
    Beiträge
    2.533
    Clans
    [HF] Hamburger Funclan
    mir gefallen beide extreme nicht aber wenn dann schon eher die rechten, nicht das sie voll gegen ausländer sind allgemein, das mag ich überhaupt nicht nämlich sondern das soziale verhalten. bei uns sind die linken sowas von ungepflegt und so. die rechtsextremen laufen gestylt rum (nagut glaze und schuhe = scheisse) aber sonst von den kleidern gehts noch....

    habe für mitte gewählt weil ich schon einem linken sowie einem rechten eins in die fresse gehauen habe *gg
    Dead Or Freedom will stalk on my gravestone!

  3. #163
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Aber guck doch mal im GG, wie Straftaten(geringe) bei "Nichtdeutschen" für Folgen nach sich ziehen und wie es dagegen bei dem dt. Bürger ist.
    Und dann guck mal nach wieviel Ausländer verhaftet werden etc. und wie oft es zu ner Abschiebung führt, wenn Ausländer die Deutschen verkloppen...
    BC

  4. #164
    213.202.195.10:27015
    Avatar von pure30cm
    Registriert seit
    01.11.2001
    Ort
    schweiz,
    Alter
    29
    Beiträge
    2.533
    Clans
    [HF] Hamburger Funclan
    Edit:
    Ahh noch was vergessen... C0mtesse spiel dich hier nicht so auf als wärst du perfekt und wüsstest alles.....
    fr3sse... sie hat nur ihre erfahrungen geschildert (geiles wort ).
    Dead Or Freedom will stalk on my gravestone!

  5. #165
    Original geschrieben von BLACKCOOL

    Und dann guck mal nach wieviel Ausländer verhaftet werden etc. und wie oft es zu ner Abschiebung führt, wenn Ausländer die Deutschen verkloppen...
    BC

    Ja, wie gesagt, kenne mich nicht in allen Gesellschaftskreisen aus. Bei mir ist`s erfahrungsgemäß eben nicht so.... Ich will mir ja net anmaßen, zu behaupten, was du(und auch andere hier) erlebt hast, falsch sei. Mit meinen eigenen Erfahrungen deckt es sich halt nicht...
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  6. #166
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    obs davor oder danach schlechter oder besser ging ist doch scheiss egal

    es gibt nunmal sachen die einen deutschen ärgern können

    nehmen wir mal die russen
    mein bruder ist in der hausverwaltung tätig und legt auch anständig hand an bei reparaturen
    die meissten wohnungen sind von ausländer bewohnt (arbeitslose ausländer)
    aber wie die wohnen ist der hammer und sie sprechen absolut schlechtes deutsch was mir sagt das sie noch nicht lange hier sind
    aber in der wohnung steht alles
    vom grossbild ferseh über dvd und pc etc.
    ein russiches pärchen das da wohnt hat als begrüssungsgeld pro kopf 40.000 euro bekommen
    oma und opa sind natürlich mit nach deutschland gekommen die jetzt beide rente bekommen
    haben aber noch nie was in die rentenkasse gezahlt
    da fragt ihr euch noch wieso der staat knapp bei kasse ist oder wieso die rentenkassen leer sind
    und der hammer war bei der reparatur ein etwas älterer vailant boiler wollten sie nicht und sagten was sollen wir mit so einem alten scheissding bau gefälligst einen neuen ein
    meine meinung dazu
    in russland haben sie auf deutsch gesagt in ein blumsklo geschissen hatten sonst irgendwelchen dreck in der wohnung
    stellen hier aber grosse ansprüche
    auf meiner arbeit arbeitete eine frau
    die hatte einen albaner als mann
    zusammen hatten sie 5 kinder wofür sie kindergeld erhielten gut und schön steht denen zu sagt ihr
    aber nun aufgepasst der albaner hatte noch 5 kinder mit einer anderen frau die aber wohnt mit den kindern in albanien und nun
    hört her er bekommt für diese 5 kinder auch kindergeld von deutschland
    soll das also gerecht den deutschen gegenüber sein

    wenn wir was beantragen oder ein hilfe benötigen muss man erstmal 1000 formulare ausfüllen und auch nur dafür das es abgelehnt werden kann
    ausländer dagegen haben es einfacher sie sagen einfach sie können kein deutsch und schon bekommen sie alles weil sich die lieben beamten nicht mit den rumärgern wollen

    natürlich können die ausländer nichts dafür das ist klar
    aber der frust hängt einem in den knochen und man guckt diese menschen verachtent an

    aber solche beispiele wie das mit den russen und dem albaner gibt es haufenweise und dann fragt man sich wieso es unseren sozis und arbeitslosen so mies und dreckig geht
    sie bekommen immer mehr gekürzt und leben bald von der hand in den mund und müssen zugucken wie eine ausländische gleichgrosse familie auch sozialhilfe bekommt und aber 10 mal besser lebt
    Geändert von l3eowolf (07.09.2003 um 23:26 Uhr)

  7. #167
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    so maö paar interessante zahlen hab cih heut im radio gehöhrt:

    17% aller ausländischen kinder machen keine (GAR KEINEN) schulabschluss...das sind meist die die einen dumm anmachen auf der straße und so....
    dagegen machen nur 4% aller deutschen keinen schulabschluss....

    so^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  8. #168
    Dazu zählen sicher nicht die Ausländer, die bereits die dt. Staatsbürgerschaft haben...
    Btw, solche Statistiken kannst so verfälschen, dass sie mit der Realität nichts mehr zu tun haben

    @l3eo

    Oki, deine Beispiele sind verständlich. Sowas finde ich auch assig. Allerdings würde ich die leeren Rentenkassen z.B. nicht auf sowas schieben. Das kommt eher daher, dass manche Betriebe ab und an ihre gesamte Belegschaft "verjüngt" haben, denke ich mal...
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  9. #169
    Original geschrieben von l3eowolf
    ein russiches pärchen das da wohnt hat als begrüssungsgeld pro kopf 40.000 euro bekommen
    Begrüssungsgeld....die 60er sind vorbei wo man noch Gastarbeiter anwerben mußte(nicht, dass die damals son Begrüßungsgeld bekommen hätten..)

    Also _das_ glaubst du doch wohl selber nicht..
    Geändert von asdf (08.09.2003 um 01:35 Uhr)
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  10. #170
    213.202.195.10:27015
    Avatar von pure30cm
    Registriert seit
    01.11.2001
    Ort
    schweiz,
    Alter
    29
    Beiträge
    2.533
    Clans
    [HF] Hamburger Funclan
    ein russiches pärchen das da wohnt hat als begrüssungsgeld pro kopf 40.000
    ja, das ist ein grosser fehler des staates, die schweiz macht das auch. weiss zwar nciht genau wie viel geld aber wir geben denen auch so argh viel. nagut, wenn die dann wieder in ihr land gehen geben wir ihnen nochmals etwa so viel (das sie da eine existenz aufbauen können)




    natürlich können die ausländer nichts dafür das ist klar
    aber der frust hängt einem in den knochen und man guckt diese menschen verachtent an
    euro bekommen
    klar, wenn die aus einem armen land kommen hart arbeiten und trotztem arm sind, kommen sie nach deutschland oder in die schweiz müssen nichts machen und bekommen massenweise geld. ich finde man kann denen auch fast keinen vorwurf machen.
    Dead Or Freedom will stalk on my gravestone!

  11. #171
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von asdf

    Begrüssungsgeld....die 60er sind vorbei wo man noch Gastarbeiter anwerben mußte(nicht, dass die damals son Begrüßungsgeld bekommen hätten..)

    Also _das_ glaubst du doch wohl selber nicht..
    kann das sein das du so manche sachen verdrängen willst

    dann frag dich dochmal wie es die russen schaffen konnten von nichts so zu leben wie sie lebten als sie hier her kamen

    glaub mir ein nachbar von uns hat es uns erzählt was sie bekommen haben und was nicht dieser russe hat für seine ganze familie leider nur 100.000 bekommen

  12. #172
    Zeig mir mal bitte eine rechtliche Grundlage für sowas...

    Da kannst du mir von 50 Nachbarn die irgendwas gesagt haben erzählen, ich glaub dir das nicht.


    Sieht mal wieder eindeutig nach "urban legend" aus.
    Ich kenn einen, der kennt einen, der gehört hat..o0
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  13. #173
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    der nachbar meiner schwieger eltern mit denen kamen wir auch gut aus von denen haben wir das erfahren was sie bekommen haben und das waren damals 100.000 DM
    das junge pärchen aber hat 80.000 euro bekommen

    und dann meine arbeitskollegin die russin ist hat mir mal erklärt wie das war und ist mit den weisrussen

    die hatten einfach noch aus dem 2. weltkrieg von den gefallen soldaten oder sonst woher alte deutsche ausweise und damit sind sie hier anerkannt worden haben startgeld bekommen und leben nun hier

    aber asdf mit dir zu diskutieren hat kein wert du hast auf alles eine antwort und scheinst alles besser zu wissen

    es ist schlimm das deutsche auf staatskosten leben und das auch nicht ändern wollen
    aber das gewisse ausländer auf staatskosten leben das muss absolut nicht sein
    Geändert von l3eowolf (08.09.2003 um 15:08 Uhr)

  14. #174
    ¿Who´s This?
    Avatar von aN3WStaR
    Registriert seit
    25.09.2002
    Beiträge
    1.362
    Clans
    -N3W-
    Ich hab heute auch wieder ne interessante statistik gelesen:Auf der hauptschule beträgt der ausländeranteil 19%, auf dem gymnasium 3-4%.
    Soviel zur motivation vieler ausländer.
    Girl: "Kennst du den Mann?"
    Bond: "Nicht gesellschaftlich. Er heißt Beisser und so benimmt er sich auch."
    - - - - - - - - -
    Moonraker, 1978

  15. #175
    Da will ich dir doch gleich mal energisch widersprechen
    Das hat absolut nichts mit der Motivation zu tun!
    Bis es zur Einstufung Haupt-, Realschule und Gym kommt, haben Ausländerkinder oft ihre anfänglichen Sprachschwierigkeiten noch nicht überwinden können
    Das führt zu einer falschen Einstufung, die natürlich demotivierend ist.
    Oder ein neues Beispiel:
    Eine junge Albanerin kommt nach Dtl., da sie als Minderheit diskriminiert in ihrer Heimat nicht mehr bleiben konnte. Daheim wäre sie in einem Jahr auf(dort vergleichbar) dem Gymnasium fertig gewesen. Hatte dort immer super Noten und war sehr ehrgeizig(wollte Ärztin werden). Hier in Dtl. konnte sie aus Sprachgründen ihre Ausbildung nicht fortsetzen.
    Und ich finde, genau dort muss die Hilfe angesetzt werden. Es müsste viel intensivere Kurse angeboten werden. Die ganzen Ausländer, die man wegen unzureichenden Sprachkentnissen "verliert" müssten ja eigentlich net sein. Und solche Fälle kenne ich eher als die Regel. Nicht die Fälle, die ihr hier so schildert

    Btw, wir hatten in der 11. so `nen Naz1, der NPD- Anhänger war. Was der so an Statistiken immer gebracht hat...omfg. Also die kann man bis zur Lüge verfälschen
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  16. #176
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    wieso regen sich hier so viele bloß über die angebliche übervorteilung der ausländer auf? ausländer haben deutschland einst zu einem wohlhabendem staate verholfen (zumindest das damalige west-deutschland) und heute sind die ausländer gerade so willkommen um die drecks-arbeit zu erledigen, wo sich ein deutscher langzeit-arbeitsloser zu fein ist: spargel-stechen, erdbeer-pflücken etc... alles "polenarbeit". also ersma an die eigene nase fassen bevor man altklug daher-schwätzt!

    wenn von den 4 millionen arbeitslosen deutschen wenigstens die häfte beschäftigt werden könnte (zwangsbeschäftigung auf den feldern, den bauern günstig zu helfen, dabei subventionen sowie arbeitslosengelder sparen????) könnten wir es uns wieder ganz easy leisten, ausländidsche familien aufzunehmen.

    Kurz-Um:

    Der Unmut der Deutschen ist der Spiegel der Wirtschaftslage. Gerade aktuell sieht JEDER ganz offensichtlich die Mißwirtschaft von (böser Stief-)Vater-Staat und Partei. Die Ursachen werden schnell in greifbarem Umfeld gefunden. Staatliche Ausgaben, die unnötig sind (im Auge des Betrachters) werden schnell zum Haß- und Neid-Objekt. Psychologisch vollkommen nachvollziehbar (ich verzeihe den brandschatzenden und Parole-gröhlenden Glatzen-Kids aus HRO Evershagen so gut ich kann....) jedoch beweist diese Handlungsart keinerlei (betone KEINE) emotionale Intelligenz jegwelcher Art.
    Maßnahme: Aufklärung, Beschäftigung
    Problem: kein Geld/Zeit dafür.

    --> ein Teufelskreis den man wohl durch eigenen willen durchbrechen muss/sollte... BITTE


    p.s.: ich finde es gut, dass sich die umfrage rerlativ in der waage hält, ich habe nichts anderes erwartet und bin froh drum. das beweist am allerbesten eine politsche grundstruktur die man "freie meinungsäusserung" nennen darf. (also is das land doch nich total im arsch??? hier sieht man eine wirklich gute folge-generation nachwachsen!!!!!) Super! Weiter so...
    Diskutiert und debattiert... aber werdet nicht persönlich, ok?! Dieses Thema mag manch einen Hitzkopf zum Überkochen bringen aber was nützt es??? COOL DOWN!!!
    Geändert von Shadowin (08.09.2003 um 17:18 Uhr)

  17. #177
    Ja, das hab ich auch schon vor ca. 3 Jahren erkannt. Und bin daran verzweifelt, da ich hier fast keine Ansätze in diese Richtung finden kann
    Daher auch mein Satz, ich würde Dtl. nicht an Ausländer weiterempfehlen. Es macht mir einfach auch Angst, wenn ich sehe, dass in jeder Stadt hier im Umkreis mind. eine rechtsradikale Gruppierung existiert. Gerade bei Dtl.s geschichtl. Vergangenheit dürfte sowas doch nicht vorkommen, finde ich...
    Nunja, ich denke, Shadow hat hier einiges zusammengefasst.
    Kann mich ihr nur anschließen.
    Weiter im Kreis zu diskutieren und persönliche Beispiele, die dann doch nicht jeder nachvollziehen kann, anzubringen, nützt wohl nicht mehr viel hier....
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  18. #178
    Original geschrieben von l3eowolf

    aber asdf mit dir zu diskutieren hat kein wert du hast auf alles eine antwort und scheinst alles besser zu wissen
    Das scheint nicht nur so...

    Einmal sinds einfach Russen, dann Weissrussen, dann Russlanddeutsche..aber das war ja abzusehn, weil es hier nämlich kein Begrüßungsgeld für ausländische Einwanderer gibt.


    Hier wird auch kein Ausländer irgendwie übermäßig bevorteilt. Deutschland ist, wie man hier mal wieder sieht, übersäht von gefährlichem Halbwissen und latenter Fremdenfeindlichkeit..das ist wohl kaum ein Vorteil. Genauso wie es im Gesetz keine Vorteile gibt.


    Ich finds auch bemerkenswert, dass einige Leute anfangen die Schuld auf die Ausländer zu schieben sobald es ihnen selbst nicht(mehr) so gut geht. Da kann kein Ausländer was für wenn ihr Probleme im Leben habt...und anscheinend nicht zu knapp.
    Schön die hab ich auch ( wer nicht..) aber ich bin ehrlich genug zuzugeben, dass ich selbst dafür verantwortlich bin und nicht irgendwelche Leute die hier oder da herkommen und dies oder das von jenem gekriegt haben was doch eigentlich mir zustand..., ich brauch deshalb auch keine Aggressionen gegenüber irgendwelchen Minderheiten ansammeln oder gar ausleben.
    Zum Glück.
    Geändert von asdf (08.09.2003 um 17:44 Uhr)
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  19. #179
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von Shadowin
    und heute sind die ausländer gerade so willkommen um die drecks-arbeit zu erledigen, wo sich ein deutscher langzeit-arbeitsloser zu fein ist: spargel-stechen, erdbeer-pflücken etc... alles "polenarbeit". also ersma an die eigene nase fassen bevor man altklug daher-schwätzt!

    wenn von den 4 millionen arbeitslosen deutschen wenigstens die häfte beschäftigt werden könnte (zwangsbeschäftigung auf den feldern, den bauern günstig zu helfen, dabei subventionen sowie arbeitslosengelder sparen????) könnten wir es uns wieder ganz easy leisten, ausländidsche familien aufzunehmen.
    oha
    pass mal auf ich bin arbeitslos und finde keine arbeit also mach ich einen unterbezahlten nebenjob und muss auch noch mein eigenes auto benutzen plus benzin und reparaturen
    aber ich tue es um dem staat nicht so zur last zu fallen
    und wenn ich dann aufs sozi gehe und was beantragen will
    heisst es erstmal jaaaaa melden sie ihr auto ab dann haben sie geld omg die sind so bescheuert und schnallen net das ich damit geld verdienen kann aber es leider vorne und hinten nicht reicht
    aber trotzdem habe ich mehr als wenn ich das auto nicht hätte
    soviel dazu

    und zu deinem bescheurten text vonwegen wir sollten unterbezahlte jobs machen dann können wir auch mehr ausländischen familien aufnehmen
    sag mal willst du mich verarschen oder was
    ich soll einen job machen wo ich meine miete zahlen kann und 2 scheiben salami im kühlschrank habe eh ?
    und soll dann noch befürworten noch mehr ausländer reinlassen
    ich glaub echt du hast ein schuss

    hey wieso gehen wir nicht hin und spenden nicht nur den ländern sondern nehmen die 4 mio. arbeitslose und schicken sie in das ausland um dort zu arbeiten sie sollen das land aufbauen natürlich umsonst bzw. für die arbeitslosenhilfe die sie hier noch bekommen und die familie die hier in deutschland zurück bleibt lassen wir einfach verhungern das wohnungen frei werden
    das wäre doch mal so richtig sozial und im interesse von euch
    oder etwa nicht
    Geändert von l3eowolf (08.09.2003 um 17:55 Uhr)

  20. #180
    Wenn du mal kapieren würdest, dass die Ausländer in Deutschland einen Scheissdreck damit zu tun haben, dass du nur 2 scheiben salami im Kühlschrank hast, das wär schonma n Anfang..
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

Thema geschlossen
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5678910111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr gut oder böse?
    Von skep1l im Forum Kuschelecke
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 01:26
  2. Tauziehen: Seid ihr "oben" oder "unten"?
    Von freezy im Forum Kuschelecke
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 21:13
  3. seid ihr alle arbeitslos; oder was?
    Von sHaDe77 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 17:44
  4. Seid Ihr zu fett oder was?
    Von Demborix im Forum GCC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2001, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •