Umfrageergebnis anzeigen: Links oder rechts ?

Teilnehmer
54. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin absolut links

    4 7,41%
  • Ich bin eher links

    12 22,22%
  • Ich gehöre zur politischen Mitte/ist mir scheißegal

    19 35,19%
  • Ich bin eher rechts

    15 27,78%
  • Ich bin absolut rechts

    4 7,41%
Thema geschlossen
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 244

Seid ihr links oder rechts ?

Eine Diskussion über Seid ihr links oder rechts ? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Also ich bin eher in der mitte, jedoch HASSE ich Rechstradikale menschen ... daraus könnte man dann schließen, dass ich ...

  1. #81
    Oberstleutnant
    Avatar von doubleJay
    Registriert seit
    24.09.2001
    Ort
    Kaiserslautern/Karlsruhe
    Alter
    30
    Beiträge
    10.347
    Nick
    --
    Clans
    ?¿?
    Also ich bin eher in der mitte, jedoch HASSE ich Rechstradikale menschen ... daraus könnte man dann schließen, dass ich eher links als rechts bin ...

  2. #82
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    So das wird jetzt mal ein langer post mit viel Zitaten:
    Und zwar wenn: JEmand nach Deutchland kommt nen deutschn Pass kriegt und dann nur von Sozialhilfe lebt wobei dass bei vielen deutschen dass gleiche ist (florida-Rolf)
    Beachte ! Florida Rolf lebt in Florida aber er wird von der DEUTSCHEN Kasse unterstützt und nicht von der der USA.


    Ich bin zwar auch in einem kleineren Dorf aufgewachsen aber mit dem Bus Fahren wir immer durch eine Ausländer Siedlung und die meisten diese Ausländer waren bei mir auf der Schule (Klasse 1-4). Dazu kommt dann noch, dass die Schule wiederum in einer Stadt steht, die 17% Ausländeranteil hat. Die Hauptschule stand direkt neben der Grundschule und somit hatte ich stets Kontakt mit Ausländern. Es gibt Ausländer, die strengen sich an, die versuchen gut Deutsch zu können und kommen dann später auch mal aufs Gymnasium oder die Realschule. Diejenigen haben dann später auch einen gescheiten Beruf und können deswegen auch ein gutes Auto fahren. Nur diesen Leuten sieht man an dass sie sich angestrengt haben. Bei uns in unserem kleinen Dörfchen gibt es auch eine kleine Ausländerfamilie. Der Vater arbeitet täglich bei einer Straßenbaugesellschaft und das auch immer von morgens bis abends. Die Kinder können schon ganz gut deutsch und sind auch super integriert. Die deutschen Kinder spielen mit denen, wie wenn sie keine Ausländer wären. Der Vater fährt übrigens nen Mercedes aber dem gönn ich es auch, weil er ihn sich verdient hat.

    Nun Gibt's dann aber auch noch die Sorte, die überhaupt keinen Bock hat. Die machen nie Hausaufgaben, strengen sich in der Schule nicht an und kümmern sich einen Scheiß um die Worte des Lehrers. Diese Leute machen dann meistens mit Müh und Not ihren Hauptschulabschluss, haben mieserable Noten und bekommen keinen Job. Da sie aber von dem Fernsehen etc. den ganzen Luxus kennen, wollen sie ihren Idolen aber nacheifern (Beispiel sind diese Hiphop Videos in denen tausenden Bunnies rumhüpfen und wo nur geile und teure Karren stehn.)
    Irgendwann kommt dann der ein oder andere auf die Idee, Drogen zu schmuggeln, Schutzgeld zu erpressen und auf andere Weise an Geld zu kommen. Diese Leute arbeiten dann nicht wirklich hart aber bekommen eine ziemlich hohen Betrag dafür. Das erzählen sie dann ihren Freunden und Schwupp die Wupp haben wir ne Drogenmafia. Die Leute fahren dann alle mit ihren schicken BMW's durch die Gegend, hören laut Musik und wenn du die nur 2 Sekunden anschaust wirste von denen Dumm angemacht.

    Ich Nenn jetzt einfach mal ein paar Beispiele aus meiner Jugend:
    In der 3ten Klasse haben wir eine Diskussion über Ausländer geführt. Nach dem Unterricht hab ich mit einer Ausländerin Darüber weitergeredet. Als wir dann eine Meinungsverschiedenheit hatten, kam zuerst der jüngere Bruder und hat mich festgehalten, der ältere kam dann auch und hat mich auf den Rücken geschuckt (ich kann froh sein dass da ne Wieso war). Dann bekam ich noch paar dumme Sprüche ab und schlussendlich wurde ich dann in Ruhe gelassen.
    Ergo: Ich hab diskutiert, versucht mit Verbal auseinander zu setzen - werde dann gewaltvoll angegriffen.

    Weiteres Beispiel. Bei uns in der großen Pause haben wir oft Fussball gespielt. Das ging solang gut bis die Ausländer mitspielen wollten. Wir wollten jedoch allein spielen aber wieder wurde uns mit Schlägen gedroht. Als wir sie dann mitspielen liesen haben sie dank ihrer Mentalität das ganze Spiel versaut und einfach nur Scheiße gebaut. Als wir dann den Ball nahmen und gegangen sind, wurde derjenige der den Ball hatte umgeschubst und wir mussten denen den Ball überlassen. Wir gingen zum Lehrer und wir hatten zum Glück nen guten, der hat uns den Ball wiederbesorgt und diejenigen kräftig zusammengeschissen. Am nächsten tag hatten wir wieder unsere Ruhe.

    Weiteres Beispiel. Am Busbahnhof hatten wir wie jeden Tag auf den Bus gewartet. Da wir wie gesagt uns den Bus mit Ausländern Teilen warten die natürlich auch auf da auf den Bus. Als einer von uns dann mal einen Ausländer nur kurz angeschaut hatte, kam der gleich her und machte Stress. Innerhalb von 5 Minuten hatten wir sämtliche Ausländer auf dem Hals doch zum Glück kam der Bus. Als am nächsten Tag eine Mutter da war, wurden wir wieder angemacht, doch die Mutter hatte sich den dann gepackt und dann hatten wir für ne Weile unsere Ruhe.

    Weiteres Beispiel. (war da dann schon Gymnasium, 8te Klasse) Im Bus sasen wir immer hinten und die Ausländer vorne (wenn die mal hinten saßen hatte auch niemand was dagegen), doch immer öfters warfen uns die Ausländer Böse blicke zu. Ein Freund von mir wurde dann von der Mitte des Buses auf dumm angeschaut und als den Ausländer hergewunken hatte, lies der nicht Lange auf sich warten. Er Sprang mit den Füssen vorraus auf meinen Kump, der stand auf und hat im 2,3 ins Gesicht geballert. Als der Ausländer dann weglief bekam er noch eine ins Genick. Danach schrien noch paar andere Ausländer "Isch bring disch um". Nur komisch das bis heute nichtsmehr passiert ist und die Ausländer uns in Ruhe gelassen hatten. (Bis auf paar einzelfälle, der Ausländer saß schon im Bus, ich musste einsteigen und als ich nach hinten durchlief stellte mir der Ausländer das Bein. Als ich jedoch mit voller wucht gegen sein Schienbein gehaun hab, war sein Bein schneller wieder eingezogen als es draußen war.

    Nochmal ein Beispiel (sind alles wahre Geschichten)
    Wiederum ein Ausländer kam neu auf die Schule und saß halt immer im Bus. Für ihn war es einen Selbstverständlichkeit dass er immer ganz hinten sitzen durfte und er belegte dort auch gleich 3 Plätze (legte sich drauf).
    Eines Tages saßen ich und ein Freund schon im Bus. Der Freund saß ganz hinten und ich ne reihe davor. Dann kommt der Typ rein und sagt "alle hinten raus". Niemand ging raus und er hat zuerst 2 Jüngere Rausgeschmissen. Dann sagte er zu meinem Freund "Raus!", aber der lies sich nicht beeindrucken und blieb sitzen. Dann sagte er es nochmal und wollte handgreiflich werden. Mein Freund sagt "Wenn du mich anfasst dann zerreist dich mein Bruder" (auch nicht gerade beste Manier, naja ^^). Der Typ verarscht halt so dem seinem Bruder und ich lach mir den Arsch ab weil der Typ sowieso voll die Fettbacke war und gegen seine Bruder keine Chance hätte.
    Als der Typ bemerkt dach ich ihn auslach fällt er mich an. Ich wehr seinen Schlag ab und pack ihn an seiner Gurgel, ich greif so fest zu dass ich ihm fast den Kehlkopf zerdrückt hätt. Dann schubs ich ihn auf den Sitz und setz mich wieder hin. Er muckt halt wieder auf täuscht ab und zu vor, ich zuck natürlich weil ich ja auch keine Fangen will. Dann kommt der Busfahrer und macht dem Typen klar dass er sich entweder benehmen oder aussteigen soll, ansonsten gibts ne Anzeige. Der Typ machte bis heute keine Probleme mehr.

    Nochmal ein Beispiel:
    Ich und paar Freunde gehen so zum Fussballspielen auf nen Bolzplatz (in der Nähe eines Ghettos). Wir spielen ganz gemütlich und alles ist OK. Nach geraumer Zeit kreuzen dann auch mal Ausländer auf und die wollen ein Spiel gegen uns machen. Wir sagen aber, dass das Spiel um nichts ist und wir danach trotzdem noch auf dem Platz weiterspielen wollen. Das Siel läuft, ziemlich unfaire Sache, die gewinnen und beanspruchen den ganzen Platz für sich. Wir lassen uns das nicht gefallen und spielen weiter. Dann kommen halt die kleinen 5jährigen mit so sprüche "Auf komm mach mehr Schlägerei", wir hätten die Lockere gepackt aber ich hatte kein Bock auf Stress und wir haben uns verzogen. Diesmal sind wir der Gewalt aus dem Weg gegangen aber an den nächsten Tagen hatten wir keine Lust mehr, dort Fussball zu spielen. Also gingen wir auf nen anderen Platz. Dort waren auch paar Ausländer aber die waren in der Klass meines Freundes. Wir spielen ein Spiel und das lief voll fair ab. Ich hab mich mit den Ausländern gut unterhalten und die waren echt voll ok. Wenn ich die jetzt auch seh sagen die auch oft Hallo etc.

    Weiteres Beispiel (speziell wegen Vorurteile)
    Wir spielten bei uns im Dorf ganz normal wie jeden Tag Fussball, dann kamen 2 Albaner die mit uns mitspielen wollten. Wir machten Spiel etc. und Danach haben wir das Tor wieder zurückgetragen. Als ich zu meinem Fahrrad kam war der Tacho weg, und einer Der Albaner auch. Ausser den 2 Albanern war da keiner in der Nähe und plötzlich verschwinden kann das Ding auch nicht - Ergo: Das Ding wurde mir Geklaut.


    Wenn du Ausländer mit Gewalt "behandelst" dann lassen sie dich in Ruhe. In jedem der Beispiele indem gewalt verwendet wird, fängt der Ausländer an, Gewalt anzuwenden. Wenn man sich sein ganzes Leben lang unterdrücken lässt, wird man nie in Ruhe gelassen und muss sich stehts unterordnen. Wenn jetzt 20 Deutsche 20 Ausländer verprüggeln sind diese gleich ****s etc. doch wenn 20 Ausländer 2 Deutsceh verprüggeln juckt das keinen. Deswegen bekomm Ausländer auch nicht so schnel vorstrafen.
    Ich will euch nur mal zeigen wie der Hase hoppelt...
    BC

  3. #83
    Hauptgefreiter
    Avatar von MelanieK
    Registriert seit
    23.10.2001
    Ort
    Mainz
    Alter
    36
    Beiträge
    314
    Clans
    FOX-HD
    Sorry Blackcool
    ich kann dazu nicht so viel sagen. Und ich will es nicht! Weil ich selbe nicht in Deutschland (sondern in England) geboren bin und somit eher zu dieser Ausländergruppe angehöre...
    <font size="2" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">baba</font>
    <font size="2" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Mel</font>

  4. #84
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von Psycho Joker
    Zu der Ausländer-Schmarotzer-Debatte.
    Klar gibt es solche, aber solche Leute sind wirklich in der Midnerheit. Die meisten Ausländer kommen hierher um irgendwelche Drecksjobs zu machen und das bisschen Geld, das sie dabei verdienen nach Hause zu schicken damit wenigstens die Familie was zu beißen hat. So und nicht anders sieht's aus.
    Erst neulich war mal so ne Doku auf Phoenix glaub ich. Da war ein Mann aus Ghana, der hat dort ne super Ausbildung zum Bankkaufmann gemacht. Kommt nach Deutschland und was macht er da? Er wäscht Teller in einem Hotel. Verdammt Leute, DAS sind die Durchschnitts-Ausländer, nicht irgendwelche Sozialhilfeschmarotzer!
    Sagt mal, wie oft habt ihr schon einen Deutschen Klos putzen, Straßen fegen, Geschirr waschen, Mülleimer ausleeren und in nem Fast-Food-Restaurant Kotze wegwischen gesehen??

    Und zur Sache mit der Sprache: Habt ihr überhaupt eine Idee, wie schwer Deutsch als Sprache zu lernen ist?! Ich seh's nur hier in Südtirol. Sogar die Italiener, die hier geboren und in einer zweisprachigen Familie aufgewachsen sind, haben noch hier und da Schwierigkeiten mit der Sprache. Deutsch ist einfach eine ziemlich schwere Sprache, besodners wenn man sich das alles selbst aneignen muss; da gibt's nix.

    @Outrider: Angeber!
    man bist du blind sag mal welche mehrheit von ausländern siehst du auf der strasse ?
    wir reden hier nicht von afrikaner oder sonstwelche einwanderer

    wenn du dir die beispiele durchlesen würdest dann wüsstest du das wir von türken juguslaven afghanen usw. reden
    die klare
    schau bei köln wie heisst dieses nebenort das sie klein türkei nennen
    bei uns gibt es ein grosses viertel das nennen wir bermuda dreieck das schlimmste viertel überhaupt da wurde letzte woche sogar auf ein parkendes auto geschossen total durchlöchert
    und ich wette das auto war keinem deutschen und der der schoss auch nicht

    und mit der sprache ich kenne türken die leben seit 20 jahren in deutschland und sprechen deutsch wie ein 3 jähriges kind
    und das liegt nur daran das sie sich nicht mal die mühe machen deutsch zu lernen wenn sie unter ihres gleichen sind wird nur ihr sprache gesprochen
    und wenn man ihnen was zu sagen hat kommt der satz "ich nix verstehen"
    wenn ich 20 jahre in einem land lebe dann kann ich die sprache
    vieleicht mit aktzent aber ich kann sie man muss nur wollen

    €: ausländer kommen hierher um drecksjobs zu machen ?
    muhaha sag mal welche ausländer kennst du denn und wo lebst du pfff

    ein kumpel von mir (türke) sagte mal zu mir ich geh doch nicht arbeiten für paar kröten unter 1500 euro geh ich nicht arbeiten
    also das verdient man bei dir in der gegend wenn man klos putzt
    ich glaube ich leb im falschen deutschland
    Geändert von l3eowolf (06.09.2003 um 16:12 Uhr)

  5. #85
    UF oldsqL
    Avatar von HaZi
    Registriert seit
    21.12.2002
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.345
    Name
    Hasret
    Nick
    haZii
    Original geschrieben von aN3WStaR
    Auch wenns euch stört muss ich nochmal was zum thema ausländer los werden.
    Es gibt in deutschland leider sehr viele ausländer, die schon jahrelang hier leben und immer noch nicht die deutsche sprache beherrschen. Diese leute müsste man einfach die 2 optionen geben: Entweder sprache lernen und sich der kultur anpassen, oder raus!
    Außerdem finde ich, dass man die einwanderung stoppen(oder zumindest stark einschränken) sollte, da deutschland mit 10% ausländern einfach keinen mehr integrieren kann. Wie soll integration auch möglich sein wenn in einigen berliner schulen der ausländeranteil bei mehr als 50% liegt??!
    ICh bin auch ausländer und kann das deutsch perfekt mein vater wohnt seit 15 jahren hier und könnte nach paar moanten perfekt deutsch und der kultur sind wir auch schon angepasst

  6. #86
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Würd mich wundern wenn Engländer Stress machen würden

    Naja bei uns geht das ganze noch gesittet zu, haben ja nur 60.000 Einwohner und ein paar meiner besten Freunde sind Ausländer, eigentlich auch mein bester der aber in Salzburg wohnt(da scheint es das Ausländerproblem gar nicht zu geben oder die Salzburger sind keine Schlägertypen )

  7. #87
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von HA$R3T


    ICh bin auch ausländer und kann das deutsch perfekt mein vater wohnt seit 15 jahren hier und könnte nach paar moanten perfekt deutsch und der kultur sind wir auch schon angepasst
    hier ein perfektes beispiel

    MAN MUSS NUR WOLLEN

    €: da hier ja auch ausländer sind die das hier lesen
    wieso fragen wir sie nicht mal wie ausländer in ihrem land behandelt werden wenn sie arbeitslos sind und da leben wollen
    Geändert von l3eowolf (06.09.2003 um 16:16 Uhr)

  8. #88
    Bist du auch so perfelt?


    Kann jeder so perfekt sein...

    Manche ham schon ne seltsame Weltanschauung hier..
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  9. #89
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von asdf
    Bist du auch so perfelt?


    Kann jeder so perfekt sein...

    Manche ham schon ne seltsame Weltanschauung hier..
    ich glaube du hast den sinn nicht verstanden

    wir reden hier von zweierlei ausländern

    welche die hier arbeiten und normal leben

    und die anderen die hier nachtaktiv sind und nur prollen und nichts taugen
    und von denen haben wir selbst genug da brauchen wir nicht auch noch ausländer die das auch tun

  10. #90
    Original geschrieben von RhiNoTaNk
    ich bin auch eher rechts da mich das ankotzt das diese faulen säcke alle nur auf staats kosten leben und sich hier nen schönes leben machen wo andre leute ums überleben kämpfen und wie fix schon sagte rechts hat nichts mit ****** bzw der NS zeit zu tun...
    Nö hat es nicht, es ist pure Unwissendheit und nichts anderes bei dir...


    ALLLLLLLLLLE leben nur auf die Kosten der armen Deutschen...

    Und hier kämpft niemand ums überleben wenn er es nicht selbst drauf anlegt, das ist Deutschland.
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  11. #91
    Original geschrieben von l3eowolf


    ich glaube du hast den sinn nicht verstanden

    wir reden hier von zweierlei ausländern

    welche die hier arbeiten und normal leben

    und die anderen die hier nachtaktiv sind und nur prollen und nichts taugen
    und von denen haben wir selbst genug da brauchen wir nicht auch noch ausländer die das auch tun

    Ich hab das schon verstanden, keine Angst.
    Hier wollen ja alle nur die angeblich soooo viele Schmarotzer und Gewaltäter ausländischer Herkunft losham, nicht den bekannten ali ausser firma, der is ganz ok, nur die andern..........


    Ich finds ziemlich gewagt von allen Perfektion zu fordern...aber wie auch immer.
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  12. #92
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von asdf

    Nö hat es nicht, es ist pure Unwissendheit und nichts anderes bei dir...


    ALLLLLLLLLLE leben nur auf die Kosten der armen Deutschen...

    Und hier kämpft niemand ums überleben wenn er es nicht selbst drauf anlegt, das ist Deutschland.
    oha ich geb dir mal ein beispiel

    vor etwa 6 jahren arbeitete ich und meine frau wir hatten eine wohnung die 1200 DM warm kostete war super war prima
    durch ein echt dummer zufall verloren wir beide zur fast gleichen zeit unsere arbeit
    als wir die wohnung nicht bezahlen konnten sind wir aufs sozi wegen überbrückung und so
    wir bekamen gesagt tut uns leid wir können ihnen die wohnung nicht bezahlen sie ist zu teuer

    einer 3 köpfigen familie standen 75 m² zu und durfte 750 DM kosten
    unsere wohnung war 89 m² gross und kostete 890 DM kalt

    ende des liedes wir mussten ausziehen und waren obdachlos
    wir zogen zur not zu unseren eltern
    2 wochen später bekommen wir vom sozi eine wohnung angeboten
    vermieter ein türke
    wohnung war 90 m² gross und kostete 1150 DM kalt keine doppelverglaste fenster und heizen musste man mit heizöl
    als ich fragte also die wohnung bezahlt ihr uns und vor wochen habt ihr uns die viel billigere und neubauwohnung nicht bezahlt wieso das
    tja sagte der jetzt sind sie obdachlos und somit müssen wir es bezahlen
    ich wette mit euch wären wir eine ausländische und nicht deutsch sprechende familie gewesen hätten wir nichtmal ausziehen müssen

    €:
    ach hab vergessen zu erwähnen das unter uns eine ausländische familie wohnte war genau die selbe wohnung und kostete das selbe und jetzt ratet mal wer die wohnung bezahlte
    Geändert von l3eowolf (06.09.2003 um 16:33 Uhr)

  13. #93
    So, was mir noch auffällt, dass einige hier zu blöd sind um auf körperliche Gewalt zu verzichten und das ganze deshalb als notwendig ansehn...
    Und da brauch man keine Frau sein *winkec0mtess* um das nicht gut zu heissen.
    Ich hatte noch nie ne ernsthafte Schlägerei oder ähnliches.
    Jaja ich bin ja auch aus "wohlbehütetem Hause ..".
    Dennoch gabs schon oft genug Situationen in denen es Gewalt hätte geben können, gab es aber nicht, ob das mit 5 ****s war und wir zu zweit waren, ob das mit 30? was weiß ich wievielen albanern und russen war oder auf ner npd demo oder in seltsamen clubs, es is scheissegal, es war nie nötig körperliche gewalt zu benutzen oder gar abzukriegen.

    Wenn man natürlich nicht anders will oder wirklich zu doof is dazu, dann is Gewalt natürlich häufig.


    Und wenn hier manche meinen bei ihnen is halt ghetto und bla, da gelten andere gesetzte..und die bösen kanacken sind sowieso an allem schuld...
    da brauch man auch waffen und da is man froh wenn einer von denen ma was abkrieg...
    Wenns euch dort nicht gefällt dann versucht doch rauszukommen, woanders hin..

    paradebeispiel kreuzberg, also als ich da 4 tage war, war ich nie auch nur annähernd in gefahr, und wir sind nachts durch die strassen gelaufen, angetrunken und ham frankreich84 vonnen onkelz gegröhlt, also wenn das keine provokation wäre..

    wenn einem natürlich das leben da gefällt und man auch gerne mal zu gewalt greift, braucht man sich nicht beschweren...aber nicht jeden scheiss rechtfertigen mit "ihr habt eh keine ahnung davon" das is hier halt so" bla bla.

    Und vielleicht is euch schonmal aufgefallen, dass eure bösen ausländischen freunde großteils aus der gleichen sozialen lage wie ihr kommt.
    vielleicht haben wir da das problem und es ist tatsächlich nicht so eine nichtigkeit wie ne im pass eingetragene nationalität.
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  14. #94
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von asdf
    So, was mir noch auffällt, dass einige hier zu blöd sind um auf körperliche Gewalt zu verzichten und das ganze deshalb als notwendig ansehn...
    Und da brauch man keine Frau sein *winkec0mtess* um das nicht gut zu heissen.
    Ich hatte noch nie ne ernsthafte Schlägerei oder ähnliches.
    Jaja ich bin ja auch aus "wohlbehütetem Hause ..".
    Dennoch gabs schon oft genug Situationen in denen es Gewalt hätte geben können, gab es aber nicht, ob das mit 5 ****s war und wir zu zweit waren, ob das mit 30? was weiß ich wievielen albanern und russen war oder auf ner npd demo oder in seltsamen clubs, es is scheissegal, es war nie nötig körperliche gewalt zu benutzen oder gar abzukriegen.

    Wenn man natürlich nicht anders will oder wirklich zu doof is dazu, dann is Gewalt natürlich häufig.


    Und wenn hier manche meinen bei ihnen is halt ghetto und bla, da gelten andere gesetzte..und die bösen kanacken sind sowieso an allem schuld...
    da brauch man auch waffen und da is man froh wenn einer von denen ma was abkrieg...
    Wenns euch dort nicht gefällt dann versucht doch rauszukommen, woanders hin..

    paradebeispiel kreuzberg, also als ich da 4 tage war, war ich nie auch nur annähernd in gefahr, und wir sind nachts durch die strassen gelaufen, angetrunken und ham frankreich84 vonnen onkelz gegröhlt, also wenn das keine provokation wäre..

    wenn einem natürlich das leben da gefällt und man auch gerne mal zu gewalt greift, braucht man sich nicht beschweren...aber nicht jeden scheiss rechtfertigen mit "ihr habt eh keine ahnung davon" das is hier halt so" bla bla.

    Und vielleicht is euch schonmal aufgefallen, dass eure bösen ausländischen freunde großteils aus der gleichen sozialen lage wie ihr kommt.
    vielleicht haben wir da das problem und es ist tatsächlich nicht so eine nichtigkeit wie ne im pass eingetragene nationalität.
    aha also auf gut deutsch wir deutschen müssen auswandern weils uns da nicht gefällt wo wir vor 30 jahren gross geworden sind
    und wie ich in meinem anderen posting schon sagte wir haben genug deutsche soziale fälle dafür brauchen wir nicht noch ausländer

  15. #95
    Ich glaub du hast den Kontext nicht so ganz erfasst, aber das is halt so...
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  16. #96
    Goalgetter
    Avatar von Broadwinn
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    31
    Beiträge
    3.341
    Clans
    upclan-sofp-LOF-SuN
    ICh bin auch ausländer und kann das deutsch perfekt mein vater wohnt seit 15 jahren hier und könnte nach paar moanten perfekt deutsch und der kultur sind wir auch schon angepasst
    woher kommst du ?


    btw es gibt viele ausländer die "drecksarbeit" machen

    brauch nur in unsere firma schauen

    die ganzen bedienerinen sind türken

    also tut net so als ob alle ausländer shcmarotzer sind

    sagen wir zu 60 %

    aber ganz ohne können wir auch nciht leben das ist einfach fakt

    das ganze war in kriegszeiten wie man es so probiert hat

    da hat man ausländer rausgehaut und die VERPFLICHTENDE SOZIAL ARBEIT eröffnet

    glaubt ihr das is leinwand?

    ich weiss nicht aber wenn ich ein paar posts von euch lese sehe ich das hier viele keien ahnung haben

  17. #97
    Original geschrieben von Broadwinn

    btw es gibt viele ausländer die "drecksarbeit" machen

    brauch nur in unsere firma schauen

    die ganzen bedienerinen sind türken

    also tut net so als ob alle ausländer shcmarotzer sind

    sagen wir zu 60 %
    An die Zahl glaub ich ma irgendwie garnicht...
    aber ansonsten hassu recht, sehr viele ausländer machen genau die drecksarbeit, die ein deutscher schon lange nichtmehr machen würde...
    natürlich gibts es ausnahmen, ändert aber nicht viel daran.
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  18. #98
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von Broadwinn


    ich weiss nicht aber wenn ich ein paar posts von euch lese sehe ich das hier viele keien ahnung haben
    oder einige nicht lesen können

    wir reden hier nicht davon das alle ausländer raus sollen
    sondern nur der teil die nichts taugen und hier abhängen ohne etwas für den staat zu tun
    sie leben unter sich machen sich über ihr schwer arbeitenden lanzleute lustig weil sie arbeiten gehen und machen sich über die deutschen selbst lustig
    von genau dieser art ausländer reden wir

    €:
    lest bitte ma alle postings durch bevor ihr hier antwortet ich glaube ihr habt nur die letzten postings gelesen und postet einfach drauf los
    Geändert von l3eowolf (06.09.2003 um 16:50 Uhr)

  19. #99
    Jetzt erklärste mir auch ma wie manche in Deutschland lebenden Ausländern überhauptnix arbeiten, die staatskasse ausnehmen und dann noch soo verdammt gut kohle ham.
    ________________________

    [irc.euIRC.net #night]

  20. #100
    [F5]Desolate
    Avatar von l3eowolf
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    Bad Kreuznach
    Alter
    44
    Beiträge
    1.969
    Clans
    D_Day
    Original geschrieben von asdf
    Jetzt erklärste mir auch ma wie manche in Deutschland lebenden Ausländern überhauptnix arbeiten, die staatskasse ausnehmen und dann noch soo verdammt gut kohle ham.
    muhahaha
    willkommen in deutschland
    genau das ist meine frage

Thema geschlossen
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr gut oder böse?
    Von skep1l im Forum Kuschelecke
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 01:26
  2. Tauziehen: Seid ihr "oben" oder "unten"?
    Von freezy im Forum Kuschelecke
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 21:13
  3. seid ihr alle arbeitslos; oder was?
    Von sHaDe77 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 17:44
  4. Seid Ihr zu fett oder was?
    Von Demborix im Forum GCC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2001, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •