Umfrageergebnis anzeigen: Links oder rechts ?

Teilnehmer
54. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin absolut links

    4 7,41%
  • Ich bin eher links

    12 22,22%
  • Ich gehöre zur politischen Mitte/ist mir scheißegal

    19 35,19%
  • Ich bin eher rechts

    15 27,78%
  • Ich bin absolut rechts

    4 7,41%
Thema geschlossen
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 244

Seid ihr links oder rechts ?

Eine Diskussion über Seid ihr links oder rechts ? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Original geschrieben von c0mtesse @Michael: Das nehm ich dir sogar ab. Eine Mitschülerin war letztes Schuljahr in Ameriak und da ...

  1. #41
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Original geschrieben von c0mtesse
    @Michael: Das nehm ich dir sogar ab. Eine Mitschülerin war letztes Schuljahr in Ameriak und da fragte sie doch tatsächlich ein Schüler, ob Dtl. etwas zum essen sei Sie: "nein" Ami:"Achso, deshalb kenne ich das nicht" omfg
    Btw, sie meinte, das war nicht normal. Der Schüler sei extrem ungebildet gewesen...
    Die Frage ist doch garnicht so blöd, schließlich sind Amerikaner auch was zu essen, da wird mich jeder Bäcker bestätigen.

  2. #42
    Das wird dich jeder Bäcker bestätigen...ahja

    Btw, wenn schon, dann müsstest du fragen, ob Amerika etwas zu essen sei

  3. #43
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Ich bin eher links. Finde aber auch, dass so manche Ausländer lieber in ihrer alten Heimat hätten bleiben sollen, da die meisten immer nur Ärger machen(rede jetzt von den jugendlichen) aber ich denke sie haben ein Recht auf Arbeit wie jeder andere, und naja im Prinzip ist mir egal was mit ihnen ist, sie sind einfach da.

    Politisch kann ich nicht viel beitragen zu der Diskussion, trotzdem finde ich es unverschämt Müttern die Abtreibung verbieten zu wollen. Wenn ich jetzt 15 Jahre alt bin und da kommts zu nem Unglück, ist das ganze Leben versaut, wenn man keine Abtreibung machen kann.

  4. #44
    Will man die Abtreibung verbieten, dann soll man auch bitte dafür sorgen, dass nicht 12395423897 junge Mütter ins soziale Aus abrutschen

    Es ist ja nicht so, dass die Jugendlichen nur ihren Spaß haben wollen und wenn`s dann passiert, dann treibt man es aus Jux und Tollerei halt mal schnell ab
    Schon allein am psychischen Druck gehen die meisten fast kaputt. Da sollte man es doch nicht noch schwerer machen. Sicher gibt es auch hier Ausnahmen, aber im Normalfall sind es eben die ganzen äußeren Umstände, welche die Frauen dazu treiben, ihr Kind abzutreiben. Die wenigsten machen es sich so leicht mit ihrer Entscheidung, wie viele anscheinend denken
    Da so etwas aber finanziell für den Staat eh nicht tragbar ist, soll er sich in dieser Sache mal schööön raushalten!

  5. #45
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Aber es ist auch Leben, ich finde es wäre sinnvoll, Stationen einzurichten, wo man Babys anonym abgeben kann, es gibt so viele, die ein Baby adoptieren wollen.

  6. #46
    Dann sollen die das mal jetzt schon einrichten
    Btw, was machen die Frauen, wenn sie hochschwanger in der Ausbildung sind??????
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  7. #47
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Irgendwo hat Abtreibung meiner Ansicht nach schon irgendwo was von Mord, aber in bestimmten Fällen ist das wohl das geringere Übel. Es ist auf jeden Fall besser ein Kind abzutreiben, als das wenn es kurz nach der Geburt in irgendeiner Hinterhof-Mülltonne oder irgendwo ausgesetzt wiedergefunden wird. Damit tut man dem Kind ganz sicher keinen Gefallen. Ich denke, dass die Entscheidung für oder gegen Abtreibungen eine Wohlüberlegte sein sollte. Es ist aber wohl der bessere Weg, wenn es garnicht erst soweit kommt, wozu gibt es schließlich Kondome und ähnliches.
    Naja da ich nicht weiblich bin kann ich das vielleicht nicht so gut beurteilen und habe sicherlich einen anderen Blickwinkel...

  8. #48
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Na ja, die Frage bei der Abtreibung ist ja, die wohl derzeit größte Zwickmühle der Humanethik: Wo fängt Leben an??
    ist gar net mal so einfach, das zu bestimmen...
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  9. #49
    Ach, ich finde, man sollte das alles so lassen. Ist eigentlich ganz oki.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  10. #50
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Was genau meinst du jetzt?
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  11. #51
    Hm, ich mein jetzt nur, dass man Abtreiben darf bis zu `ner bestimmten Woche....
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  12. #52
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ach so. Jo ist ne vernünftige Regelung. Aber es gibt auch Leute die argumentieren, dass alles ab der Befruchtung der Eizelle als Leben gilt.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  13. #53
    Hauptgefreiter

    Registriert seit
    09.05.2003
    Ort
    berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    374
    lol krasser thema wechsel hier
    na ja zur abtreibung:
    ich denke schon sobald eine eizelle befruchtet ist , das dass in dem sinne 'leben nehmen ist'. das wort mord find ich sehr unpassend in dem zusammenhang. aber ich denke solang die mutter zurechnungsfähig ist und es ausdringlich wünscht, ist es schon ok.
    ich mein mord ist für mich, wenn man einem denkendem, lebendem wesen das leben nimmt. das 'kind' kriegt ja nichts davon mit und es ist bestimmt leichter für eine mutter, ein noch nicht geborgenes Kind 'aufzugeben' anstatt ein bereits geborenes.

  14. #54
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    ohja ich hab euer geblubber nicht gelesen aber die rechten argumente sind doch immer gleich:

    -ausländer nehmen uns die arbeit weg
    -ausländer leben nur von stütze und arbeiten nicht
    -ausländer einer bestimmten gruppe beleidigen mich immer so dass ich nachhause laufen muss und ganz arg weinen muss


    wenn mich ein deutscher anmacht zieht er sich automatisch meinen hass zu egal ob er türkisch oder bayrisch oder sonstwie aussieht. hört auf euren hass an irgendwelchen erscheinungsbildern festzumachen und behandelt alle gleich. auge um auge..

  15. #55
    @krayzie
    Also ab wann man einem Lebewesen das Leben nimmt, möchte ich jetzt nicht definieren müssen

    @deamon
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  16. #56
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Wegen anonym abgeben gibts doch die Babyklappen..

  17. #57
    Achja, in manchen Städten gibt es das.....zz
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  18. #58
    Der Drüberleser
    Avatar von sniper078
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    Gmunden
    Alter
    38
    Beiträge
    4.977
    Name
    Andreas
    Nick
    Ahab078
    Clans
    -MuM- /SODSW

    hi leude

    Holla zwei themen in einem verpackt


    Links,rechts,links,rechts
    wie beim bundesheer,ne im ernst,bei mir geht es in die richtung mitte links,gut,man sollte das ganze mal aus kultureller sicht sehen und da fängt der trouble schon an,die geschichte hat belegt das es möglich ist das verschiedene kultur miteinander und nebeneinander friedlich leben können,aber irgendwo zwischen kreuzzüge und türkenbelagerungen,haben wir da etwas verlernt,wir müssen beginnen uns gegenseitig zu akzeptiern und respektieren,denn sonst sieht unsere zukunft nicht rosig aus.

    Ich sitze lieber mit fünf ausländer die ich nicht verstehe an einem tisch,als mit zwei total besoffenen innländer!!


    mfg

  19. #59
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    Original geschrieben von c0mtesse




    Omg
    1. Du sagst Kanake, ärgerst dich aber über Naz1...pffff
    2. Kk, es gibt saudumme Leute, die sich nicht der Worte bedienen können. Ich seh`s ja endlich auch mal ein
    muss ich das verstehn , soll ich es etwa hinnehmen das is als **** beschimpft werde .. die meistens wissen ja gar net mal was hinter einem **** steckte was das genau bedeutet...und sagen es trotzdem da sie beschränkt in der birne sind , und nur die Antwort Gewalt verstehn.....

    Gewalt is zwar die unterste menschlichste verständigungsstufe aber manchmal notwendig , daran führt kein weg dran vorbei....
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  20. #60
    Original geschrieben von FsSoldi


    muss ich das verstehn , soll ich es etwa hinnehmen das is als **** beschimpft werde .. die meistens wissen ja gar net mal was hinter einem **** steckte was das genau bedeutet...und sagen es trotzdem da sie beschränkt in der birne sind , und nur die Antwort Gewalt verstehn.....

    Gewalt is zwar die unterste menschlichste verständigungsstufe aber manchmal notwendig , daran führt kein weg dran vorbei....
    1. Was gibt es daran nicht zu verstehn?

    2. Du lässt dich von dummen Menschen manipulieren?

    3. Ja, Gewalt mag die unterste menschl. Verhaltensstufe sein. Nötig ist sie jedoch niemals!
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

Thema geschlossen
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr gut oder böse?
    Von skep1l im Forum Kuschelecke
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 01:26
  2. Tauziehen: Seid ihr "oben" oder "unten"?
    Von freezy im Forum Kuschelecke
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 21:13
  3. seid ihr alle arbeitslos; oder was?
    Von sHaDe77 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 17:44
  4. Seid Ihr zu fett oder was?
    Von Demborix im Forum GCC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2001, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •