+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 60

Satanische Zeichen im deutschen Personalausweis

Eine Diskussion über Satanische Zeichen im deutschen Personalausweis im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; ich weiss nicht ob das schon bekannt ist, ich werfs mal in die runde http://www.seelenkrieger.org/?p=798 ich habe es selbst beim ...

  1. #1
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    489

    Satanische Zeichen im deutschen Personalausweis

    ich weiss nicht ob das schon bekannt ist, ich werfs mal in die runde

    http://www.seelenkrieger.org/?p=798

    ich habe es selbst beim PA meines deutschen kollegen nachgeprüft und es ist wirklich wahr. jetzt ist die frage ob das wirklich zufall ist was ich mir allerdings schwer vorstellen kann

  2. #2
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    ROFL!
    Für mich sieht das umgedrehte eher aus wie ein Bulle mit Hörnern. Man muss schon arg paranoid sein um da irgendwas satanistisches drin zu erkennen.
    Und wenns richtig rum steht ist es eher ein Engel als irgendwelche Geschlechtsorgane.

  3. #3
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    489
    und die umgedrehten kreuze?
    Geändert von inkognito (02.01.2009 um 19:46 Uhr)

  4. #4
    Fifa Liebhaber
    Avatar von iLLu`
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    14.160
    Name
    Jan
    Nick
    iLLu`
    Clans
    Zu haben!
    Ich habs mir durchgelesen, ganz lustig Irgendwann werden wir alle Anhänger einer Sekte sein. Falls wir es noch nicht sind.

  5. #5
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    @ inkognito

    Was soll man davon halten. Genauso kannst du mit viel Fantasie Hakenkreuze in einem Maschendrahtzaun finden.


  6. #6
    Der gesamte Blog macht keinen seriösen Eindruck. Alleine der Name, genauso wie Infokrieg. Die sehen Verschwörungen, wo einfach keine sind.

  7. #7
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Mir persönlich gefallen der Bulle und die hakenkreuze

    Ach ja, man sieht übrigens schon an der URL, dass das Spinner sind

  8. #8
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    489
    schaut doch eure eigenen PA an, dann wisst ihr wo ihr liegt
    außerdem ist das www voll damit

  9. #9
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Solch ein blödsinnigen Schwachsinn hat nicht mal Nostradamus vorher gesagt.

  10. #10
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Von jetzt an werde ich das Dokument Pornonalausweis nennen..

    Ein recht unterhaltsamer Text!
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  11. #11
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    das ist nichtmal ne verschwörungstheorie das ist einfach nur billiger als der letzte fartporn in mosambik

  12. #12
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Lächerlich. Gebt mir etwas Zeit das ist Symbol übergreifend, nen paar Grafiken heraussuchen. Es steht schon soviel Mist darüber im Netz, das es hier nicht auch stehen musts.

    Verschwörungstheorie, DIE Religon des 21. Jahrhundert und ich dachte du wärst Moslem.

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Pornoanalausweis
    ]

  14. #14
    Systemzweifler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.800
    Die Kleiderständer von Kik sind von oben betrachtet alles Swastikas! Es muss sich um eine rechte Bekleidungsfirma handeln

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    schwachsinn!
    man kann überall irgendwas finden wenn man bestimmte punkte verbindet, da brauchts nur bissl fantasie

  16. #16
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Der Adler auf einem Kreuz (ob nun rumgedreht oder nicht, mal ganz davon abgesehen dass das umgedrehte Kreuz nur Bedingt etwas mit Satanismus zu tun hat) ist eine ganz übliche Abbildung. Der heutige Schwanz des Bundesadlers ist ein stylisiertes Kreuz.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  17. #17
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Also fangen wir bei den "Kopf", wenn man will kann man einen Schädel entdecken. Aber was sollte so ein komischer Abriss darstellen, nach Meinung der Verschwörungstheoretiker einen Ziegenkopf oder den dadurch assoziierten Baphometen. (Hier könnte man eigentlich schon Schluss machen mit den widerlegen, denn man erkennt höchstens einen Stierkopf und der hat es bis jetzt Gott sei Dank noch nicht in den Leitsymbolen der Möchtegern Verschwörer geschafft.)
    Aber machen wir mal weiter was ist der Baphomet, es ist eine Götzenfigur die Phillip den Schönen von Frankreich erfunden hat und den Templern (die armen Kerle sind echt geplagt von diesen "Theorien", sie würden sich im Grabe umdrehen) vorgeworfen sie anzubeten. Hier können wir auch eine weitere von Philipp in die Welt gesetzte Lüge bewundern, die Fehlinterpretation des Templersiegels. Eigentlich symbolisieren die 2 Gestalten Brüderlichkeit oder/und die Verschmelzung des Mönchstum und Rittertums, Philipp stützt seinen Vorwurf der Homosexualität hierrauf.
    Also zurück zum Baphomet, es gibt keinerlei Beschreibungen oder Zeichnungen aus der Zeit des Templerprozesses, nur Geständnisse der Templer unter Folter oder aus den königlichen Brief vor der Verhaftung. Wir können also davon ausgehen, das der Baphomet nie existierte. Alle Darstellungen des Baphomets sind wesentlich später entstanden, so auch das Leitexemplar was die Verschwörungstheoretiker sehen wollen.
    Kommen wir zu den Adler mit den umgedrehten Kreuz, sehr lustig. Das ist eine vereinfachte Darstellung unseres Adlers, es stellt schlicht und ergreifend die Krallen bzw. den Schweif/Schwanz des Adlers dar. Davon mal abgesehen, ist das „umgedrehte Kreuz“ schon immer etwas gewesen was die Heiden zur Demütigung der Chirsten taten. Die Satanisten (die noch weniger Ahnung haben von ihrer fehlgeleiteten Überzeugung haben, als alle Konfessionen zusammen)haben das schlicht und ergreifend übernommen, eine symbolische Darstellung des Teufels wurde es erst durch sie und den Verschwörungstheoretikern. Genauso wie die Auslegung von Penta- und Hexagramen.
    Außerdem wollen Verschwörungstheoretiker das Symbol der Neuapostolischen Kirche erkennen, wenn sie den vereinfachten Adler umdrehen, waren es nicht noch gerade Satanisten? Aber damit ist es ja noch nicht zu Ende. Verschwörungstheoretiker zählen 23 vollständige Adler (müsste mal einer nachprüfen, ist aber auch irrelevant) Und bei der Zahl 23 springen die werten Herren sehr fix auf die Illuminaten über. Jedoch beachten die Herren nicht, das die Zahl 23 nie irgendeine Bedeutungen. (Somit auch keine Quersummen oder sonstigen Verwurtelungen) Die Illuminaten waren nie im Erbe der Templer (da haben wir sie wieder) und sämtliche Symbolik die im weiteren den Illuminaten noch vorgeworfen wird, wurde niemals von ihnen genutzt. Das einzige genutzte Symbol war die Eule von Minvera, die auch nur (logischerweise) übernommen wurde.
    Die Symbolik geht auf ganz andere zurück und die haben ebenfalls nur die Symbole übernommen. Nehmen wir als Beispiel das Siegel der Vereinigten Staaten von Amerika (Vorder-/Rückseite), hier sehen die Verschwörer auch ätzend viel. Als erstes zu der Vorderseite: Wir sehen einen Seeadler über ihn ein Hexagram bestehend aus 13 Sternen. Im Schnabel die lateinische Aufschriften „E Pluribus Unum“(Aus vielen wird eins), für Verschwörungstheoretiker sind das weltbeherrschende Worte, im ursprünglichen Kontext meinte man die vielen Kulturen und den gewonnen Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten. Die 13 soll keine Unglückszahl oder ähnliches sein sondern symbolisiert schlicht und ergreifend die Gründungsstaaten, deswegen taucht die Zahl 13 noch öfters auf. Die 13 Einzelsterne bilden wieder einen Gesamtstern der für Einheit steht, nicht für irgendeine jüdische Verschwörung. Der Olivenzweig ist rechtsangeordnet und symbolisiert den Frieden, die Pfeile den Krieg. Der Adler schaut auf den Zweig und symbolisieret die Bereitschaft und den eingekehreten Frieden. Das Schild enthält mit den Streifen wieder die Zahl 13
    Kommen wir zur Rückseite, hier sehen wir eine unvollendete Pyramide und das „Allsehende Auge“. Der Inbegriff für Verschwörungstheoretiker und einer ihrer größten Irrtümer. Keins der beiden Symbole wurde von den Illuminaten genutzt, aber von den Freimaurern. (Die Kerle habens auch nicht leicht, nein das sind kein Weltverschwörer) Wie diese Symbolik dort Einzug erhielt ist ganz einfach. Erstens handelt es sich nicht um reine Freimaurersymbolik und zweitens waren 9 Gründungsmitglieder Freimaurer. So damit wäre das geklärt kommen wir zu der Pyramide. Sie besteht aus 13 Stufen, wie gesagt die Gründungsstaaten, ebenso die Graßbüsche. In der Pyramide ist die römische Zahl MDCCLXXVI also 1776 eingraviert, das Jahr der Unabhängigkeitserklärung. Das allsehende Auge hat seinen Ursprung in Ägypten, als Auge des Ras, wurde von den Christen als Symbol Gottes übernommen und schließlich auch von den Freimaurern. (Die Freimaurerei ist KEINE religiöse Vereinigung) Annuit CŒptis (Er hat das Begonne gesegnet) ist eine Anlehnung aus einen Werkes der Verigel (Äneias) und soll ausdrücken, das die Gründung der USA gesegnet sei (von Gott, bei Verigel von Jupiter/Zeus). Der zweite Spruch lautet Novus Ordo Seclorum (Eine neue Ordung der Zeitalter) ist eine Anlehnung an die Ekloge ebenfalls von Verigel und von Verschwörern als neue Weltordnungsbringer (Illuminaten) interpretiert. In Wahrheit soll es die Abspaltung von Großbritannien und das damit eingeläutete Zeitalter ausdrücken.

    Wir sehen das Verschwörungstheoretiker nichts mit Verschwörungen zu tun hat, sondern mit schlichter Fehlinterpretation von Symbolik und historischen Fakten, wie hier auf den Personalausweis oder Reisepass. Das dient nämlich alles nur zur Fälschungssicherheit. Die Freimaurer, Templer und auch die Illuminaten sind die Gequälten der Verschwörungstheorie und Popkultur. Ich hoffe weitere Erläuterungen über die historischen Seiten dieser grundverschiedenen Vereinigungen und ihren verwendeten Symbolen sind nicht nötig.
    Geändert von SonGohan (16.09.2009 um 12:01 Uhr)

  18. #18
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    lol why not closed ???

    Das ist mit die billigste Verschwörungstheorie die ich je gehört habe da ist area 51 ja noch glaubwürdiger

    und jetzt kommt das ganz tolle satanistische zeichen der tastatur ®øƒ£ ☺☻

  19. #19
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    auf euren ausweisen steht bestimmt iwo das aiman abdallah der anführer der illiminaten ist!!! das sollte uns allen zu denken geben.
    old school

  20. #20
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Huch dass der potenziell dümmste Thread des Jahres schon am 02.01. erscheint gibt mir zu denken

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. tag der deutschen einheit !
    Von David im Forum Politik & Weltgeschehen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 21:23
  2. Server sucked immoment! Gutes Zeichen?
    Von DrOn3sU im Forum Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2003, 22:54
  3. Abstimmung zur besten deutschen Clanpage
    Von Narodnaja im Forum -CCCP-
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2002, 22:39
  4. Switzerland rocks da deutschen !!
    Von HeLLsHInE im Forum OFF-Topic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.11.2001, 17:06
  5. Beschreibung: 200 Zeichen
    Von Dragon im Forum Kuba Libre
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 01:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •