+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 38 von 38

Samen und Blutspende

Eine Diskussion über Samen und Blutspende im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Plasma spenden kann aber auch gefährlich sein. Da haben sich Leute schon mit Hepatitis angesteckt, war aber glaub ich in ...

  1. #21
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Plasma spenden kann aber auch gefährlich sein. Da haben sich Leute schon mit Hepatitis angesteckt, war aber glaub ich in den frühen 90ern, nehme an, heutzutage sind die Vorkehrungen sicherer.

  2. #22
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Heutzutag, wird nur eine nadel für eine person benutzt, was früher anders ist, also es ist sehr sicher.... man sollte aber auch darauf achten....

    Wieviel blut nehmen die einem eigendlich ab? also ich finde es schon ziemlich komisch wenn mein hausarzt mir einmal im jahr zu so ner Untersuchung 3 solche röhren "abzapft".....
    s' glatscht glei!

  3. #23
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Einen Liter @_@
    Ist aber gesund da so auch wieder neues/frisches Blut im Körper gebildet wird um den Verlust auszugleichen

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #24
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    muss dich korrigieren,nur ein halber liter wird abgenommen...
    mfg Jörg

  5. #25
    Hauptfeldwebel
    Avatar von CyaAndBye
    Registriert seit
    11.09.2002
    Ort
    Oi$anien =)
    Alter
    31
    Beiträge
    3.400
    Name
    OiS
    Nick
    uZǂKiLLeROiŠ
    Clans
    uZ'
    auch wenn ich durchs wixen kinder machen würde, scheiß drauf man ich hätte kohle. und ausserdem für diese kinder muss ich doch nicht zahlen, also sinds nicht meine :P ... und ich wixe ja nur um andere leute glücklich zu machen die keine kinder bekommen können ...

    und wenn man blutspendet, was hätte ich von meine wertvolle zeit irgendwo beim arzt zu verbringen wenn ich nix davon habe? ein zwani muss schon bei rauspringen

  6. #26
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    son bockmist musste ja kommen

    und btw, du kannst sehr wohl pech haben,denn kinder haben ein recht darauf ihren genetischen vater kennen zu lernen,und dann isses so oder so dein kind, und ich bin net sicher ob man als kind dann nicht sogar auf unterhalt pochen darf...
    mfg Jörg

  7. #27
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Original geschrieben von Jörg
    muss dich korrigieren,nur ein halber liter wird abgenommen...
    EGAL! BLUT MUSS FLIEßEN!!

    Killerois, du hast echt tolle Einstellungen zu diversen Sachen O_o

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #28
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Die Samenbanken werden das ganze schon rechtlich abgesichert haben, sodass kein Anspruch auf Unterhaltszahlungen gestellt werden kann. Wäre ja noch schöner, wenn man durch ne Samenspende später zur Kasse gebeten wird
    Da würde keiner mehr spenden gehen.

  9. #29
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Wolkenleer
    Registriert seit
    14.10.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    898
    aber echt jörg du hast keine ahnung!

    aber mich würd mal interessieren, wie man sich fühlt nach einer blutspende. bestimmt ist man recht müde und benommen.

    und ob man bei einer samenspende das sperma von zu hause mitbringen kann oder ob man es aus sicherheitsgründen an ort und stelle abzapfen muss.
    ich denke letzteres trifft zu.

    ich stell mir das so vor: da geht man in eine Wichskabine, dort liegen zeitschriften und vlt. läuft ein porno. dann spritzt man eben in einen becher und gibt es dann der schwester, die es wiederum in ein kühlregal stellt, damit das sperma nicht abstirbt oder irgendwie so

  10. #30
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    als wenn du mehr ahnung hast...

    hab mich mal genauer informiert

    es können sehr wohl unterhaltforderungen kommen im nachhinein,das wird / muss alles per gericht geklärt werden...

    und die kinder haben ausserdem zumindest einen anspruch auf den pflichterbanteil des vaters,da sie leibliche kinder sind...

    also sag net andern dass sie keine ahnung haben, was du selbst auch net weisst...

    samenspende is jedenfalls ein risiko,und ich glaube nicht dass ich persönlich damit umgehen könnte,wenn irgendwo kleine jörgis und jörginen rumlaufen würden,ohne dass ich wüsste wer es is...
    mfg Jörg

  11. #31
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    mhhh ... Jürgen, ich glaub aber auch, dass du so ziemlcih Unrecht hast mit dem Unterhalt ect
    Auch wenn du weißt, wer dein Vater/Mutter is und du beispielsweise bei einer Adoptivfamilie groß geworden bist, isses total schwer, deine Eltern ausfindig zu machen...
    und bei Samenspende is das dann noch um einiges schwieriger, denn du weißt nit ma, wer deine Eltern sind, weil das alles anonym bleibt ...

    un wegen dem Geldbekommen für ne Blutspende kann man auch sehen, wie man will.
    Klar, in erster Linie geht man spenden, aber wieso das Geld nit annehmen? Im Endeffekt bezahlst das sowieso selber ... du gehst spenden im Krankenhaus und bekommst Geld für Blut, Krankenhaus bekommt wiederum Geld von den Krankenkassen (für Blut) un du bezahlst eben wieder in die Krankenkassen ein ... von daher isses eigentlcih schon okay, dass man das Geld annimmt ...

  12. #32
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    das sagt auch keiner,aber ich spende eh beim DRK und da gibts eben nix,is mir auch wurst,würde für sowas kein geld verlangen bzw wohin gehen wo man unbedingt was bekommt...
    mfg Jörg

  13. #33
    Zerstörerin der Welten
    Avatar von SE_Diamant
    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    1.744
    Original gefunden in:http://www.vaeternotruf.de/samenbank.htm
    ... Da der soziale Vater in Deutschland automatisch der vermutete genetische Vater ist, ist dieser auch unterhalts- und "erbpflichtig". Allerdings kann der Spender nicht vollständig vor möglichen Forderungen der von ihm gezeugten Kinder geschützt werden, sobald die Identität des genetischen Vaters bekannt ist. Es besteht die Möglichkeit, daß ein volljähriger Nachkomme , das durch seine sozialen Eltern über seine Entstehung aufgeklärt wurde- gerichtlich die Preisgabe der Spenderidentität erzwingt.

    Dies hatte aber , nach bisheriger Erfahrung , keine Unterhaltsverpflichtungen zur Folge. Bisher war es prinzipiell möglich die Vaterschaft anzufechten. Hieraus ergab sich das Risiko für den Samenspender ggf. zu Unterhaltszahlungen herangezogen zu werden. Dieses ist nun , seit das sogenannte KINDERRECHTEVERBESSERUNGSGESETZ den Bundesrat am 01.03.2002 passiert hat, nicht mehr möglich. Somit ist dieses Risiko für den Spender nicht mehr existent. Anders ist es aber weiterhin im Bezug auf das Erbrecht. Jedes Kind hat Anspruch auf ein Erbpflichtanteil. So kann also das Kind, welches mit Hilfe von Spendersamen gezeugt wurde, von den Hinterbliebenen seinen Pflichtanteil einfordern. Voraussetzung ist selbstverständlich, daß dem Kind der spezielle "Zeugungsvorgang" und die Spenderidentität bekannt ist."


    Naja wie auch immer. Ich frage mich jedenfalls mit welchem Recht Eltern in spe über die Rechte des Kindes hinwegbestimmen?
    Das ist ja fast so als ob du in vornherhein sagen kannst das für dein Kind jetzt nicht die Menschenrechte gelten.
    Führt das nicht irgendwann zu Menschen zweiter Klasse?

    Naja egal. Ist wohl alles eure Sache. :S
    Liebe ist ein Stern in einem Haufen Mist. (Heinrich Heine)

  14. #34
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Original geschrieben von Outrider
    Einen Liter @_@
    Ist aber gesund da so auch wieder neues/frisches Blut im Körper gebildet wird um den Verlust auszugleichen
    Rischtisch, deswegen leben frauen ja auch länger in der -Regel-

  15. #35
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    Original geschrieben von FirstDai


    Rischtisch, deswegen leben frauen ja auch länger in der -Regel-
    lol da musst ich spontan lachen .. is was wahres dran .. gj @ dani

  16. #36
    CnC Rentner
    Avatar von MaKauTZ
    Registriert seit
    05.10.2002
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.382
    Nick
    MaKauTZ
    Original geschrieben von Dakine`
    LoL, wer geht shcon Samen spenden,

    Naja, für manche scheints gut zu sein, aber
    ich finds lustig, wenns gut geld gibt mach cih es auch mal
    14-jährige sicherlich nicht


    Original geschrieben von FirstDai


    Rischtisch, deswegen leben frauen ja auch länger in der -Regel-

    Geändert von MaKauTZ (31.08.2004 um 09:56 Uhr)

  17. #37
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Original geschrieben von Shadowin
    bei blutspenden wird erst mal ne probe genommen und getestet ob du sauber bist.

    hm.. und wenn du schon dabei bist, über spenden nach zu denken: Rückenmark spenden! Tut super weh, man muss bezahlen, um in die Spenderliste zu kommen aber so kann man vielen vielen Leukämiekranken helfen.. Also wenn du schon sowieso im KH bist kannste das ja grad mitzapfen lassen..
    Du meinst wahrscheinlich Knochenmark, oder?! Wenn man Rückenmark spendet, dürfte man ziemlich sicher tot sein.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  18. #38
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    denke ich auch

    is bischen tödlich so ne entnahme...
    mfg Jörg

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. TS goodbye und auch UF goodbye für ne weile
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 16:50
  2. Webring für cs und cnc ist im Aufbau.
    Von CybaYoda im Forum United Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 05:19
  3. ukdf und wd-nl reon
    Von KROSS1 im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2001, 16:59
  4. RBF UND -MaCh-
    Von shotstyle im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2001, 23:50
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •