+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 40 von 40

******s Kinder

Eine Diskussion über ******s Kinder im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Also ich finds lächerlich ^^ Aber rechte Propaganda is das ja bekanntlich immer lächerlich...

  1. #21
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Also ich finds lächerlich ^^

    Aber rechte Propaganda is das ja bekanntlich immer lächerlich

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  2. #22
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    ich hab die gleiche meinung wie schröder,der is doch kein depp,und die amis sind absolut scheisse,die denken wir können net ohne sie,und stellen uns auf eine stufe mit so krassen ländern wie lybien und kuba,was erzfeinde von usa sind,das sagt doch alles,ich hasse echt die einstellung von bush
    mfg Jörg

  3. #23
    Zerstörerin der Welten
    Avatar von SE_Diamant
    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    1.744
    Original geschrieben von FiX
    Inhaltlich haben sie aber mit der Aussage einfach recht, auch wenn sie es dramatisieren / übertreiben, weil man das was die Bundesregierung atm meiner Meinung nach nicht anders auffassen kann, als dass man den Irak unterstützen wollte.
    *auf den Bildanhang verweise* Und das meinst du echt ernst das die mit ihrer Aussage recht haben?
    Sorry, nimms mir nicht übel aber ich glaub du hast doch einen Schuss in der Birne.

    Die Leute von denen ich weiß das sie demonstriern gehen sind bestimmt nicht nationalsozialistisch wie es das ******s children impliziert. (Allein von den outfit der Leute auf den Bildern kannst du da IRGENDEINEN Skin sehen????)
    Und dann noch die Aussage das die PRO-Saddam wären ist doch das letzte. Die wollen keinen Krieg weil sie der Meinung sind das der ungerechtfertigt wäre und nur unnötig Unschuldige töten würde aber nicht weil sie Saddam Fans sind. *lach*

    Und findest du es eigentlich auch nicht seltsam das die USA von so tollen beweisen sprechen und eigentlich noch keinen öffentlich vorgelegt haben? Oder wüsstest du davon?
    Wie ich die USA einschätze würden die doch jedes Fizelchen an Beweis dazu verwenden um die anderen Staaten umzustimmen und um mit ihnen in den Krieg zu ziehen.
    Ich für meinen Teil glaube nicht das sie hieb und stichfeste Beweise haben.

    Klar ist Saddam kein Unschuldlämmchen aber das wissen wir alle. Und letztendlich sind die USA nicht ganz unschuldig an seinen Aufstieg und seinem Gefahrenpotential oder?

    Übrigens bin ich mir sicher das die USA genauso wie manche andere Staaten geächtete Waffen und geheime ziemlich Menschenverachtende Waffen besitzen. Von da her wären wohl die Waffeninspektoren in den USA genauso angebracht, so Kriegsgeil wie sie sich geben ...

    Und letztendlich sollte auch noch angefügt werden das Korea ein wesentlich höheres Gefahrenpotential als der Irak darstellt. Aber von diesen Konflikt hört man fast nix. Seltsam? Achja genau da gibt es ja China dem es Missfallen würde wenn Nordkorea zusammenbrechen würde.
    Außerdem hat Nordkorea ziemlich sicher (genauso sicher wie sie sich beim Irak sind das er die besitzt?) Atomwaffen und die Möglichkeiten diese tatsächlich bis nach Amerika zu transportiern.(Hat der Irak vermutlich nicht) HUI, da könne ja das eigene Land betroffen sein. Da droht man natürlich nicht mit Krieg, aber wenns nur die blöden Europäer unmittelbar betreffen würde ist es ja völlig in Ordnung ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mann-wie-dooflach.jpg 
Hits:	50 
Größe:	16,1 KB 
ID:	3203  
    Liebe ist ein Stern in einem Haufen Mist. (Heinrich Heine)

  4. #24
    [-MUM-]Taker
    Avatar von OHHvT/Funztnet
    Registriert seit
    20.09.2001
    Ort
    nürnberg
    Alter
    39
    Beiträge
    3.127
    Nick
    ig0turmum
    Clans
    [-MUM-]
    einfach nur saudumme ammis die wollen nur das oel sonst nix weil ohne oel hamm se echtes prob mit nordkorea .....

  5. #25
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ehrlich gesagt, das mit den ******'s Children hatte ich garnicht gesehen, was ich meinte war das dadrunter. Aber wie dem auch sei, beides ist eine amerikanische Übertreibung, aber recht haben sie in dem Sinne, dass Frankreich und Deutschland mit ihrer Politik ganz klar pro Irak handeln, denn dass die Inspektionen nichts bringen / bringen werden weiß doch jedes Kind. Dafür ist Saddam schon schlau genug die Waffen / Konstruktionsstellen immer schnell genug woander hinzubewegen.

    Die 100%igen Beweise werden von den USA übrigens nicht gezeigt weil sie damit auch dem Irak offen liegen würden und der Irak dann genau wüßte welche der Waffenarsenale die USA bereits entdeckt haben. Folglich wäre es ihnen möglich diese entdeckten Waffen schnell an eine andere Stelle zu verlagern womit lange und aufwendige Spionage Arbeit zunichte gemacht wäre.

    Zu deinem anderen Punkt - natürlich haben andere Länder (_usa_) Waffen von denen vielleicht niemand was weiß und die extrem gefährlich sind, aber das ist für mich eine völlig andere Geschichte, denn man muss schon noch sehen wer verantwortlich genug ist sie zu besitzten und, so finde ich zumindest, die USA haben in der Vergangenheit gezeigt, dass sie deutlich vertrauenswürdiger und verläßlicher als der Irak.

    Und das Problem bei Nordkorea ist, dass sie bereits relativ hoch technisiert ist und sie wirklich schon einsetztbare Atomwafen haben könnten die jedes Land der Welt erreichen könnten. Die gefahr hierbei ist, dass es zu einem Atomkrieg kommen könnte und ich denke das ist im Interesse von niemandem. Die Atomwaffen die der Irak besitzten könnte (oder es sind halt Bio oder Chemie Waffen) sind NOCH relativ primitiv und würden vermutlich nur im eigenen Land oder ggfs. etwas über die Grenzen hinaus einsetzt bar sein. Die Gefahr die besteht ist als NOCH RELATIV gering - es gilt aber diese immer größer werdende Gefahr komplett auszulöschen, denn wenn der Irak einmal weltweit reichende Nuklearwaffen werden sie meiner Meinung nach nicht zögern einen Krieg gegen die USA zu beginnen (oder zumindest damit zu drohen um so ihre Wirtschaftsanktionen aufheben zu können).
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  6. #26
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    omg das mit hitl3rs kindern habsch auch net gesehn,das is ja wohl das letzte...
    mfg Jörg

  7. #27
    Obergefreiter
    Avatar von AgentS0L0
    Registriert seit
    11.07.2002
    Ort
    Duesseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    241
    Nick
    AgentS0L0
    Clans
    Clanlos
    Originally posted by FiX

    Zu deinem anderen Punkt - natürlich haben andere Länder (_usa_) Waffen von denen vielleicht niemand was weiß und die extrem gefährlich sind, aber das ist für mich eine völlig andere Geschichte, denn man muss schon noch sehen wer verantwortlich genug ist sie zu besitzten und, so finde ich zumindest, die USA haben in der Vergangenheit gezeigt, dass sie deutlich vertrauenswürdiger und verläßlicher als der Irak.


    verantwortlich für 2 Atombomben über Japan abzuwerfen, findest du vertrauenswürdiger und verlässlich??
    bei dieser aktion starben hauptsächlich Zivilbevölkerung und es sterben immer noch leute an den Folgen

    es ist nur eine frage der zeit bis die usa den 3. weltkrieg anzetteln, dafür werden die amis schon noch sorgen. (jedenfalls solange solche Bekloppten wie George W. Bush im Amt sind).
    AgentS0L0



    HAT DU JOJA??!

  8. #28
    Obergefreiter
    Avatar von AgentS0L0
    Registriert seit
    11.07.2002
    Ort
    Duesseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    241
    Nick
    AgentS0L0
    Clans
    Clanlos
    Originally posted by c0mtesse
    Haha, Blair ist doch inzwischen eh DIE Witzfigur... lol.
    jo isser auch , der ist nix als ein kleiner Mitläufer, der das gefühl von weltmacht mitkriegen will. tztztz

    LOL und sollen mal die amis versuchen mit ihrer armee in asien aufzumarschieren, dann kriegen die ein ganz grosses problem mit china.
    AgentS0L0



    HAT DU JOJA??!

  9. #29
    Ja, ich denke auch, dass die USA alles dransetzen wird, um diesen Krieg beginnen zu können. Ich trau denen sogar zu, dass sie irgendeinen Grund inszenieren, der ihnen dann als ausreichender Kriegsgrund logisch erscheint(z.B. `nen Waffeninspektor killen oder Diplomat und es den anderen in die Schuhe schieben ). Tut mir echt Leid, aber denen trau ich inzwischen alles zu, vor allem Bush, der atm eh die totale Propaganda betreibt

  10. #30
    Obergefreiter
    Avatar von AgentS0L0
    Registriert seit
    11.07.2002
    Ort
    Duesseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    241
    Nick
    AgentS0L0
    Clans
    Clanlos
    und was passiert wenn der irak ausgelöscht und saddam beseitigt wurde?? wen suchen sie die amis dann als neuen feind aus??

    vielleicht wollen die demnächst wahrscheinlich auch noch waffeninspektoren nach frankreich schicken, weil jeder weiss ja dass die franzosen auch atomwaffen besitzen, und da die ja laut den usa den irak unterstützen dürfte das ja wohl grund genug sein frankreich zu entwaffnen oder wie?? achja und vergesst nicht , dass deuschland momentan zu frankreich steht, somit werden die deutschen auch schon ein kandidat auf der amerikanischen Blacklist. (rein hypothetisch und übertrieben gemeint) 3. Weltkrieg nicht mehr sehr weit entfernt oder?2

    mfg
    AgentS0L0



    HAT DU JOJA??!

  11. #31
    Zerstörerin der Welten
    Avatar von SE_Diamant
    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    1.744
    Original geschrieben von FiX
    Ehrlich gesagt, das mit den ******'s Children hatte ich garnicht gesehen, was ich meinte war das dadrunter.
    Na du Spast, was hast du geglaubt wieso der ganze Threat so heißt?
    Und mal ehrlich ein Mensch der sich nicht mal die Mühe macht so ein Bildchen genauer anzusehen und erst DANN was darüber zu schreiben und nicht vorher ewig lang irgendeinen Müll schreibt der gehört eigentlich meines erachtens eigentlich Ignoriert.

    Das ist so typisches ich lese nur was ich sehen will und was in mein Weltbild passt gehabe. Werd erwachsen - auch wenns die Mehrheit der Menschen nicht ist.

    Original geschrieben von FiX
    Aber wie dem auch sei, beides ist eine amerikanische Übertreibung, aber recht haben sie in dem Sinne, dass Frankreich und Deutschland mit ihrer Politik ganz klar pro Irak handeln, denn dass die Inspektionen nichts bringen / bringen werden weiß doch jedes Kind. Dafür ist Saddam schon schlau genug die Waffen / Konstruktionsstellen immer schnell genug woander hinzubewegen.
    Klar es ist auch ganz leicht tonnenschwere Geräte die zur Produkiton diverser Waffen benötigt werden innerhalb von ein paar Stunden restlos verschwinden zu lassen. (Es ist ja nicht so als ob es bekannt wäre wann wo diverse Inspektoren auftauchen und selbst mit Beschattung hast kannst nur ein paar Studnen rausholen.)
    Mag sein das dadurch der Irak unterstützt wird indem ein Krieg hinausgezögert wird, allerdings ist es mehr als Fragwürdig einen Krieg aufgrund von "Spionageberichten" eines Landes zu beginnen die nicht mal von Spionagediensten anderer Länder bestätigt werden können. (Siehe den Britischen Spionagedienst.)
    Achja und dank netter Sateliten kann man ohne weiteres jedem größeren Transport entdecken. Und ich weiß ja nicht wie das Wetter im Irak ist, aber ich glaub nicht das es dort sonderlich oft bewölkte Tage gibt.


    Original geschrieben von FiX
    Die 100%igen Beweise werden von den USA übrigens nicht gezeigt weil sie damit auch dem Irak offen liegen würden und der Irak dann genau wüßte welche der Waffenarsenale die USA bereits entdeckt haben. Folglich wäre es ihnen möglich diese entdeckten Waffen schnell an eine andere Stelle zu verlagern womit lange und aufwendige Spionage Arbeit zunichte gemacht wäre.
    Wenn die beweise tatsächlich 100%ig wären und sie genau wissen wo was liegt wieso zum Teufel sagen sie dann den Inspektoren nicht wo die genau schauen sollen? Das lässt sich doch garantiert so machen das es so gut wie keiner sonst mitbekommt und dann würden sie ihre tollen Beweise und ihren Kriegsgrund haben.
    Und was den Abtransport betrifft: Siehe Oben.

    Original geschrieben von FiX
    Zu deinem anderen Punkt - natürlich haben andere Länder (_usa_) Waffen von denen vielleicht niemand was weiß und die extrem gefährlich sind, aber das ist für mich eine völlig andere Geschichte, denn man muss schon noch sehen wer verantwortlich genug ist sie zu besitzten und, so finde ich zumindest, die USA haben in der Vergangenheit gezeigt, dass sie deutlich vertrauenswürdiger und verläßlicher als der Irak.
    *Hüstel* Ich würde sagen das es doch stark darauf ankommt aus welcher perspektive man es betrachtet. Und wenn mans rein objektiv betrachtet ist eigentlich kein Staat vertauenswürdiger als ein anderer. Denn letztendlich kann es überall mal passiern das ein machtgeiler Geisteskranker durch Wahlbetrug in die Regierung kommt (z.B. Busch? -hm nein der ist eigentlich nur DUMM, aber das mit Wahlbetrug ist vermutlich sogar wahr).

    Original geschrieben von FiX
    Und das Problem bei Nordkorea ist, dass sie bereits relativ hoch technisiert ist und sie wirklich schon einsetztbare Atomwafen haben könnten die jedes Land der Welt erreichen könnten. Die gefahr hierbei ist, dass es zu einem Atomkrieg kommen könnte und ich denke das ist im Interesse von niemandem. Die Atomwaffen die der Irak besitzten könnte (oder es sind halt Bio oder Chemie Waffen) sind NOCH relativ primitiv und würden vermutlich nur im eigenen Land oder ggfs. etwas über die Grenzen hinaus einsetzt bar sein. Die Gefahr die besteht ist als NOCH RELATIV gering - es gilt aber diese immer größer werdende Gefahr komplett auszulöschen, denn wenn der Irak einmal weltweit reichende Nuklearwaffen werden sie meiner Meinung nach nicht zögern einen Krieg gegen die USA zu beginnen (oder zumindest damit zu drohen um so ihre Wirtschaftsanktionen aufheben zu können).
    Sorry aber Biowaffen haben eine verdammt hohes Gefahrenpotential besonders wenn du Viren oder Bakterien nimmst. Und da ist es wurscht obs primitiv ist oder nicht sau gefählich sind die auch, oder noch nie was von Epedemien oder in der Geschichte von den Pestwellen gehört?
    Und dieses Zeug kann ganz unbemerkt sehr schnell überall ins Land gebracht werden.
    Man nehme einfach einen tödlichen Virus mit einem relativ langen Zeitraum bis er Beschwerden hervorruft (am besten anfänglich harmlose) und relativ früh schon wieder über den Befallenen verbreitet wird.
    Allein eine Differenz von 7 Tagen zwischen Opfer mit Beschwerden und Verbreiter würde die Hölle verursachen.

    Und ich glaub nicht das das auch im Interresse der Welt liegen würde. Aber die USA kann da ja cooler ran gehen da sie von den Eurasien doch über eine schön weite Wasserfläche getrennt sind...
    Aber ob so ein Nukleareinsatz schlimmer ist als der Einsatz von Biowaffen wage ich ernsthaft zu bezweifen.
    Klar bei Nuklearwaffen ist die Umgebung einige Jahrzehne nachher noch verstrahlt abder die Verstrahlung breitet sich wenigsten nicht aus.
    Liebe ist ein Stern in einem Haufen Mist. (Heinrich Heine)

  12. #32
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Original geschrieben von SE_Diamant
    [B]
    Na du Spast, was hast du geglaubt wieso der ganze Threat so heißt?


    Es ändert so oder so nichts dran weil das eine nur eine Steigerung des anderen ist.

    ewig lang irgendeinen Müll schreibt
    Ja das ist deine Meinung, meiner Meinung nach schreib ich keinen Müll

    Naja, weiter werd ich mit dir nicht argumentieren, da ich auf ein Gespräch in deinem Umgangston keine Lust habe.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  13. #33
    SpaM ****
    Avatar von ThUndE2dL
    Registriert seit
    23.12.2002
    Ort
    Intresiert sowiso keinen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.234
    Clans
    hm....
    @fix die fdp kann halt net immer gewinnen=)


    so also ich meine das ist gut was die regierung macht denn ich hätte keinen bock auf so nen krieg und nils ich kann dich net verstehen du bist doch eh bald 18 und dann würdest du auch eingezogen werden und hast du bock wegen so scheiss öl dein leben zu lassen .Ne die usa übertreibt die wollen doch eh nur das öl haben und wenn es ihnen echt um das volk oder die waffen von irak wegnehmen wollten dann hätten sie es schon vor 10 jahren gemacht




    omfg chris
    MfG ChRiS

  14. #34
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Es geht nicht darum, dass wir Deutschen unsere Bundeswehr in den Irak schicken, unsere Soldaten sind eh schon fast alle anderswo im Einsatz. Es geht darum die USA logistisch zu unterstützen (das beinhaltet zB auch AWACS Piloten) und ggfs. die Fuchs Spürpanzer zu Verfügung zu stellen. Aber ja, wenn unsere Regierung die Bundeswehr in den Irak schicken wollte und ich zu dem Zeitpunkt grade einsatzfähig gemacht worden wäre (sprich Grundausbildung hinter mir hätte) würd ich meinen Einsatz moralisch richtig finden, ich würd zwar keine Party feiern, aber wenn ich mit helfen könnte Saddam dadurch zu eleminieren wäre ich solz drauf. Aber wie gesagt, die USA verlangen nicht, dass wir unsere Bodentruppen in den Irak schicken.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  15. #35
    SpaM ****
    Avatar von ThUndE2dL
    Registriert seit
    23.12.2002
    Ort
    Intresiert sowiso keinen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.234
    Clans
    hm....
    ach trotzdem ich fange an amerika zu hassen aber wir dürfen nich zu weit gehene denn der spiegel hat da total recht ohne amerika ist europa (auch deutschland) eine gröhsenwahnsiniger zwerg also weil wenn mal uns jemand angreift dann schreien wir zuerst nach amerika unserm beschützer

    krieg ist das behindertste was es gibt (ausser im pc ) und den sollte man aufkeinster weise unterstützen und ausserdem wenn wir sagen ja dann müssten wir auch spezial truppen in den irak schicken und ich wäre net stolz in den krieg eingezogen zu werden
    aber mit dem zeitungsartikel sind sie echt zu weit gegangen




    chris
    Geändert von ThUndE2dL (12.02.2003 um 15:20 Uhr)
    MfG ChRiS

  16. #36
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Also manche hier gehen echt zu weit mit ihrem "drittenWeltKreigGerede"!
    Die leute hben aus ******, Stalin und co. gelernt.
    Der 3. Weltkrieg entsteht nur DANN, WENN man Länder (diktatoren) wie Irak oder Nord-Korea weitermachen lässt wie bisher!
    Deshlab ist eine Entwaffnung das Irak unumgänglich!
    Außerdem hat Sadam eh nen sprung in der schüssel!
    Genauso wie Schröder, Chirac, Putin und alle anderen die die Hilfe GEGEN den Irak verweigern!
    Das dümmst ist ja dass sie auch die unterstützung für die Türkei verweigern (das sind Deutschland, frankreich und Belgien) das lässt die NATO zerbrechen weil USA jetzt austreten will. Wenn es dann so weiter geht zerbricht nacheinander die EU und die UNO auch noch und wir haben wieder verhältnisse wie im Mittelalter!
    TOLL!!!
    Meiner MEinung nach ist es richtig was Bush macht.......ansonsten gute nacht!
    Wenn sadam nämlich einmal atomwaffen HAT dann wird er sie auch einsetzten (gegen wen auch immer) und dann haben wir erst den 3. weltkrieg!
    Naja meine meinung dazu!


    BLADE!
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  17. #37
    Gefreiter
    Avatar von cf.ru
    Registriert seit
    29.01.2003
    Ort
    Internat Hohenschwangau
    Alter
    29
    Beiträge
    146
    meiner meinung nach wird es auch nicht besser wenn die amis im irak einmarschieren;dann ist bush halt der neue diktator dort.

  18. #38
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Original geschrieben von c0mtesse
    Ja, ich denke auch, dass die USA alles dransetzen wird, um diesen Krieg beginnen zu können. Ich trau denen sogar zu, dass sie irgendeinen Grund inszenieren, der ihnen dann als ausreichender Kriegsgrund logisch erscheint(z.B. `nen Waffeninspektor killen oder Diplomat und es den anderen in die Schuhe schieben ). Tut mir echt Leid, aber denen trau ich inzwischen alles zu, vor allem Bush, der atm eh die totale Propaganda betreibt
    Dazu müssen wir uns nur dran erinnern, was der Grund war Kuweit zu verteidigen. Warum da international geholfen wurde. Ich meine wievielen Ländern hilft die internationale Staatengemeintschaft wenn der Nachbar kommt?....

    Der Präsident (oder Regierungschef irgendwie sowas) von Kuweit hat seine Tochter! als einzige Zeugin vor der UN präsentiert die Berichte darüber stützen sollte, das die Iraker Babys aus Brutkästen geworfen haben und die Brutkästen dann mitgenommen haben.

    Das hat aber dummerweise nie stattgefunden. Und es hat auch angeblich niemand gewusst das es die Tochter war....


    Und die Politik pro Irak bzw. anti USA zu nennen ist einfach nur bescheuert.
    Es handelt sich um eine anti Kriegs Politik, 80% aller Europäer wollen keinen Krieg. Man kann doch nicht wie Blair Bush in den Arsch kriecht nur um mehr "Macht" (im Sinne von Ja sagen zu allem was die USA macht) zu bekommen und diese Politik dann auch noch mit uralten abgeschriebenen Stundentenarbeiten die man Geheimdienstinformationen nennt rechtfertigen.


    Ich bin froh, das Deutschland keinen ÖlundBushswiederwahlkrieg unterstützt.

  19. #39
    Zerstörerin der Welten
    Avatar von SE_Diamant
    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    1.744
    Original geschrieben von FiX
    Ja das ist deine Meinung, meiner Meinung nach schreib ich keinen Müll

    Naja, weiter werd ich mit dir nicht argumentieren, da ich auf ein Gespräch in deinem Umgangston keine Lust habe.
    Mag ja sein das ich mich im Ton vergriffen habe Was würdest du von einem sagen der etwas NICHT MAL GANZ DURCHGESCHAUT HAT und dann schreibt das er eigentlich völlig damit übereinstimmt und die total recht haben?
    Für meinen Begriff ist sowas blanker Unsinn sprich geistiger Abfall.
    Nix gegen dich aber ich sehe sowas nun als solches.
    Liebe ist ein Stern in einem Haufen Mist. (Heinrich Heine)

  20. #40
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Original geschrieben von Mooff

    Der Präsident (oder Regierungschef irgendwie sowas) von Kuweit hat seine Tochter! als einzige Zeugin vor der UN präsentiert die Berichte darüber stützen sollte, das die Iraker Babys aus Brutkästen geworfen haben und die Brutkästen dann mitgenommen haben.

    Das hat aber dummerweise nie stattgefunden. Und es hat auch angeblich niemand gewusst das es die Tochter war....
    jop das ganze wurde auch im tv gezeigt und wird derzeit wieder im amerikanischen tv gezeigt nur ohne den hinweis das es von vor 10 jahren ist und gefaked ist.

    wenn man mal überlegt:
    die usa haben ihre militär basen in saudie arabien durch gefälschte satelitenfotos von militär kräften an der grenze zwischen irak/saudi arabien,

    die Kuwait falle für saddam bei der sie sagten sie würden den irak nicht daran hindern kuweit anzugreifen

    drohungen an länder der UN die damals gegen den irakangriff waren(einschüchterung:"das könnte ihr teuerstes nein sein das sie jemals von sich gegeben haben")

    diese fake aktion mit den babys oben

    das beste was ihnen passieren konnte=> der 11.9 , durch den sie jetzt groß weltpolizei spielen können.


    DENKT EINMAL ERNSTHAFT NACH: was bringt saddam der einsatz von atomwaffen von einem verarmten, zerstörten land?

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. lecker, nix für kleine kinder!!!
    Von RhiNoTaNk im Forum Kuschelecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.2003, 23:05
  2. Wenn kinder verlieren...
    Von scarface im Forum CCG/ZH Fairplay
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2003, 17:55
  3. hmm.. 6 uhr und die kinder zocken schon cs..?
    Von kanexxz im Forum OFF-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2002, 13:18
  4. LOL Kinder Cheater sucken
    Von ANONYMIUS im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.12.2001, 15:15
  5. "KINDER -GARTEN_UNITED -FORUM_ofcheaters.de"
    Von megalol im Forum WOW & SWIZZ
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 17:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •